Lohnfortzahlungsbetrug in Frankfurt nachgewiesen

Unser Mandant, eine mittelständische Bäckereikette aus dem Raum Frankfurt / Offenbach wandte sich im Mai diesen Jahres an unsere Frankfurter Niederlassung und bat um die Observation eines Mitarbeiters, welcher schon seit drei Wochen arbeitsunfähig erkrankt gemeldet war und auch in der Vergangenheit schon mehrfach wegen zahlreicher Krankheitstage auffällig geworden war.

Drei unserer Detektive beobachteten den Mitarbeiter dann zeitnah und konnten so feststellen, dass dieser in der Tat täglich frühmorgens ein Krankenhaus aufsuchte und immer 6-7 Stunden dort blieb. Seltsam nur, dass der Mitarbeiter das Krankenhaus stets durch einen Seiteneingang betrat, welcher von Patienten nicht genutzt wird...

Einer unserer weiblichen Detektive folgte dem Mann – unter einem sachlichen Vorwand – und konnte so feststellen, dass dieser für eine Fremdfirma im Krankenhaus die Schmutzwäsche sortierte und für den Abtransport bereit machte, bzw. die frische Wäsche auf die einzelnen Stationen verteilte. Mit diesem Wissen, konnten sich die übrigen beiden Detektive nun innerhalb des Krankenhauses so positionieren, dass es gelang, umfangreiches visuelles Beweismaterial zu fertigen und auch zu klären, für welche Fremdfirma der – angeblich kranke – Mitarbeiter in diesem Krankenhaus eingesetzt war. Auftragsbegleitende Ermittlungen ergaben weiterhin, dass das Krankenhaus nicht wusste, dass dieser Mitarbeiter in der Fremdfirma ganz offensichtlich "schwarz" arbeitete.

Unser Auftraggeber kündigte dem Mitarbeiter noch am Tag der Berichtsübergabe fristlos und informierte außerdem die zuständige Krankenkasse unter Vorlage einer Kopie unseres Berichts.


Zurück zur Newsübersicht
Aktuelle News News Archiv

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
4.9 / 5 aus 487 Meinungen
KundenstimmeGute, individuali­sierte Beratung. Hat mir wirklich weiter geholfen in meiner Sache. Jederzeit weiter­zu­empfehlen. Be­arbeitungs­zeit etwas länger als zunächst geschätzt.
Silke N., Hannover
KundenstimmePrädikat besonders wertvoll. Ein ausgewogenes Detektiv-Team stand uns kurzfristig zur Verfügung. Alles recht Patent und exklusiv gesteuert. Ein Team. Ein Ziel. Ein Erfolg.
Dr. Robert F., Basel
KundenstimmeArbeitnehmerbeobachtung, wegen vorgetäuschter Krankheit: Von der Terminvereinbarung, den Reaktionszeiten bis zum Ergebnis sind wir sehr zufrieden. Sehr professionelle und ergebnisorientierte Arbeit.
Bernd H., Konstanz

Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!

Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten

Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz

Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK

Niemals Subunternehmer!