News im 2010 Juli

1. Juli 2010

Mitarbeiterüberwachung | Detektive als legitimes Mittel

Mitarbeiterüberwachungen durch Detekteien stehen schon seit längerem unter dem Generalverdacht unrechtmäßiger Bespitzelungen. Grundsätzlich jedoch ist die Mitarbeiterüberwachung ein legitimes und legales Mittel zur Bekämpfung von Straftaten, wie z.B. Lohnfortzahlungsbetrug, Spesenbetrug, Abrechnungsbetrug, unerlaubter Nebentätigkeit Arbeitszeitbetrug u.a. in Firmen.

Weiter lesen...

1. Juli 2010

Microsite zum Thema Schriftgutachten online!

Seit wenigen Tagen ist die nächste themenbezogene Microsite unserer Detektei online. Diesmal wird das Thema forensische Schriftgutachten und graphologische Schriftgutachten ausführlich behandelt; unterschiede werden erklärt und Vorgehensweisen und Kosten werden ausführlich und für den Laien leicht verständlich erläutert.

Weiter lesen...

1. Juli 2010

Observationen auf Ibiza und Mallorca (Balearen) auf Drei-Jahres-Hoch

Jedes Jahr in den Sommermonaten steigt die Nachfrage nach detektivischer Dienstleistung für Beobachtungen vermeidlich untreuer Lebenspartner, Ehepartner etc. auf den Balearen an. So hoch wie in diesem Jahr, so Christina Egerer, Geschäftsführerin der Detektei Lentz®, war die Nachfrage aber schon seit drei Jahren nicht mehr.

Weiter lesen...

26. Juli 2010

Handyüberwachung | SMS Überwachung??

Zum Stichtag 31.12.2009 gab es alleine in Deutschland weit über 100 Millionen Handyanschlüsse. Jedes einzelne dieser Handys ist potentiell durch eine Handyüberwachung | SMS-Überwachung gefährdet.

Weiter lesen...

Detektei Lentz Broschüre
Aktuelle News News Archiv