Blaumacher kosten die deutsche Wirtschaft jährlich Milliarden! Unsere Detektei hilft!

Allein im Jahr 2012 haben sich 21% der insgesamt 29 Millionen sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten in Deutschland ohne jeden Grund arbeitsunfähig krank gemeldet, das macht insgesamt 34 Millionen nicht geleisteter Arbeitstage!

Der Schaden durch Lohnfortzahlungsbetrug für die deutsche Wirtschaft liegt, laut Werner Eichhorst vom Forschungsinstitut zur Zukunft der Arbeit, bei mindestens 5 bis 10 Milliarden Euro – alleine im Jahr 2012.

Die meisten der Lohnfortzahlungsbetrüger arbeiten „schwarz“,  erledigen Arbeiten am eigenen Haus oder erledigen Umzüge o.ä.
Sind Sie auch betroffener Arbeitgeber?? Unsere Detektei hilft Ihnen durch gezielte Observation (Beobachtung) ihre Blaumacher zu enttarnen und versetzt Sie in die Lage den Lohnfortzahlungsbetrüger meist fristlos zu kündigen.

Sogar die Detektivkosten können Sie meist nach §91 ZPO ganz oder teilweise als sogenannte „Kosten der notwendigen Beweisführung“  vom überführten Blaumacher zurück fordern.


Zurück zur Newsübersicht
Aktuelle News News Archiv

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
4.9 / 5 aus 481 Meinungen
KundenstimmeGute, individuali­sierte Beratung. Hat mir wirklich weiter geholfen in meiner Sache. Jederzeit weiter­zu­empfehlen. Be­arbeitungs­zeit etwas länger als zunächst geschätzt.
Silke N., Hannover
KundenstimmeFreundlich während der Telefon­gespräche, schnelle und kompetente Hilfe in unseren Firmen­belangen. Super Sache mit der WebAkte, dadurch wurde der Kommunikations­fluss optimiert und man konnte dem­ent­sprechend tag­gleich handeln, wenn er­forder­lich. Wir sind sehr zufrieden und sehr dankbar darüber uns für diese Detektei entschieden zu haben, denn hier waren wir in guten Händen.
Dr. Musa D., Düsseldorf
KundenstimmeDie Lentz Detektei ist mir fachlich sehr gut zur Seite gestanden, sie hat mich auch mit viel Einfühlungsvermögen bedient. Ich empfehle sie jederzeit weiter.
Oliver P., Leipzig