News im 2014 August

1. August 2014

Mobbing: Wenn die Arbeit zum täglichen Horror wird

Schätzungsweise eine Million Deutsche werden in der Arbeit gemobbt – Arbeitgeber in der Pflicht!

In der Schule, im Internet oder am Arbeitsplatz – jeder kann überall Opfer von Mobbing werden. Aktuellen Schätzungen zufolge sind in Deutschland jährlich etwa 1.000.000 Berufstätige davon betroffen. Mobbing stellt eine massive Stressbelastung für die Betroffenen dar und kann negative Auswirkungen auf die psychische und physische Gesundheit haben. Dies betrifft aber nicht nur den Arbeitnehmer selbst: „Auch die wirtschaftlichen Folgen von Mobbing für ein Unternehmen sind nicht zu unterschätzen“, betont Frances Lentz, Geschäftsführerin der bundesweit operierenden Detektei Lentz®. So können durch eine verringerte Leistungsfähigkeit oder vermehrte Krankheitsausfälle auch konkrete Schäden für den Arbeitgeber entstehen. Die Ermittlungsexpertin erklärt, wie Unternehmer richtig auf Mobbingvorwürfe reagieren und ihren Mitarbeitern helfen können.

Weiter lesen...

Detektei Lentz Broschüre
Aktuelle News News Archiv