Detektei in Tübingen im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Tübingen im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!
Detektei Tübingen

Ihre Detektei für einen investigativen Einsatz einer Detektei in Tübingen und Umgebung ist die Detektei Lentz® Mehr öffentlich einsehbare Kundenempfehlungen bietet keine andere Detektei. Tübingen ist regelmäßiges Einsatzgebiet.

Jeder Mandant der Detektei Lentz® in Tübingen wird erstklassig beraten und erhält dank unserer jahrelangen Erfahrung und Routine seit 1995 einen Top Service geboten. Unser Team besteht aus gelehrten und geprüften Detektiven, die sich ganz individuell an ihren Fall anpassen und dementsprechend ermitteln. Ein vertrauensvolles Verhältnis und gute Beratung sind in der Detektei Lentz® ebenfalls von großer Wichtigkeit. Aber wir bieten unsere Dienste nicht nur in Tübingen an, die Detektei Lentz® ermittelt in ganz Deutschland und ist sogar international tätig und das ohne Reisekosten zum eigentlichen Einsatzort und zwar weltweit! Nur der faire Stundenverrechnungssatz unserer Detektive wird ab Einsatzort abgerechnet. Abgesehen von der Mehrwertsteuer kommt nichts mehr hinzu. Tagtägliche Übermittlung von Fotos, Videos und Berichten sofort online über unseren Lentz Membersclub® sind ebenfalls kostenfrei im Stundensatz unserer Detektei Tübingen an diesem operativen Einsatzort enthalten.

Wir sind sehr stolz über unsere große Kundenzufriedenheit und positive Rückmeldungen, die wir von unseren Mandanten bekommen. Der Zufriedenheitswert liegt dabei bei über 95%. Mit diesem Wert überzeugen wir nicht nur Kunden, auch vom TÜV wird unsere Detektei jährlich seit 2002 neu geprüft und mit dem TÜV-Zertifikat ausgezeichnet.

Wir liefern hohe Qualität und versuchen uns stetig zu verbessern und unsere Leistungen zu optimieren. Im Vordergrund unseres Interesses steht der Mandant unserer Detektei. In Tübingen haben höchste Priorität stets fachkundige, telefonische und kostenfreie Beratung, fachliche Kompetenz, eine erfolgreiche Ermittlung und ebenso ein fairer Preis, ohne versteckte Kosten. Dafür steht die Detektei Lentz® mit ihrem guten Namen, deswegen möchten wir Ihnen dank unserer Professionalität sowie einem ergebnisorientierten Arbeiten helfen, jeden Fall für Sie aufzuklären und zu bearbeiten, z.B. Untreue in der Partnerschaft, vorgetäuschte Krankheit bei Mitarbeitern u.v.a.. Alle Detektive verfügen über eine anerkannte Berufsausbildung und garantieren Diskretion, das versichern wir Ihnen.

 
TÜV Cert DIN 33452

Einzige Detektei Deutschlands, mit TÜV
zertifiziertem Standard für geprüfte, nachweisbare
Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen
nach DIN SPEC 33452

(Stand: August 2019)
 

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Stuttgart und in Karlsruhe

Marcus Lentz, Gernot Zehner und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail: eMail Stuttgart
eMail Karlsruhe
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Marcus Lentz

Marcus Lentz
Gernot Zehner

Gernot Zehner

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Als kleines Beispiel möchten wir Ihnen einen Fall nahe bringen, an dem wir vor einiger Zeit als Detektei in Tübingen zu den Akten gelegt haben:

Bild: Detektiv-Tuebingen

Eine Gattin aus Tübingen verdächtigte ihren Ehemann des Betrugs. Da er seit geraumer Zeit immer öfter bis spät Abends arbeitete und Überstunden machte, meist spät nachts nach Hause kehrte und ihres Ermessens nach sich auffällig verhielt, schaltete die Frau die Detektei Lentz® ein, um verdeckt zu ermitteln. Da die Dame und ihr Mann als Industrielle sehr bekannt waren, war der Gattin die Wahrung ihres Rufes und der Reputation das aller, aller wichtigste!

Unsere Detektive begannen die Ermittlungen indem sie die Zielperson nach Arbeitsende in der eigenen Firma observierten. Allerdings die ersten vier Tage noch unauffällig, der Gatte kehrte stets pünktlich auf direktem Weg heim. Am fünften Abend jedoch, fuhr er nicht heim, sondern in Richtung Innenstadt von Tübingen. Er hielt vor einem Blumengeschäft an, ging hinein und kehrte mit einem Straus Rosen wieder. Daraufhin fuhr er weiter zu einem Café, vor welchem er eine Frau gleichen Alters traf. Die beiden begrüßten sich mit einer Umarmung und einem Wangenkuss. Daraufhin betraten die beiden das Lokal. Unsere Detektive dokumentierten das anhand von einigen Fotos.

Auch im Innern des Lokals hielten beide Händchen und wirkten sehr vertraut miteinander. Zum Abschied – mittlerweile war es rund 23 Uhr – gab es nun auch abermals zwei Wangenküsse – nicht mehr!

Am nächsten Morgen in aller Frühe erhielt die Mandantin unserer Detektei Bericht und Fotos des vorherigen Tages online übermittelt. Diese Sprach ihren Ehemann darauf an, wo er am vergangenen Abend war, er gab fälschlicherweise an, dass er mit ein paar Arbeitskollegen in eine Bar gegangen sei.

Daraufhin setzte unsere Detektive die Ermittlungen unserer Detektei in Tübingen am Einsatzort weiter fort, um den endgültigen Beweis zu liefern.

Eine Woche später kehrte der Gatte erneut nach Dienstschluss nicht sofort nach Hause. Die Beobachtungen ergaben, dass er sich wieder mit der bereits erwähnten Frau traf. Diesmal aber bei ihrer Wohnung. Unseren Ermittlern gelang es Fotos zu machen, die eindeutig darstellen, dass sich die Zielperson und seine Geliebte nun – da sich beide unbeobachtet fühlten – innig auf den Mund küssten und daraufhin in der Wohnung der Frau verschwanden. Deren Identität konnte nun schnell geklärt werden.

Wir übermittelten der Mandantin unserer Detektei den Bericht des Vortages und alle dazu gehörigen Bilder des Einsatzes unserer Detektei in Tübingenund nun standen gar keine Zweifel mehr im Raum. Der Unternehmersgatte war seiner Gattin untreu und betrog sie mit der fünfzehn Jahre jüngeren geschiedenen Silke W.

Den familiären Ausgang dieser Angelegenheit kennen wir nicht.

Legen auch Sie wert auf diskrete und unbemerkte detektivische Arbeit. Schön. Dann sollten Sie nicht zögern und unsere Detektei anrufen. Mo.-Fr. von 9 Uhr - 20 Uhr und Sa. von 9 Uhr - 14 Uhr stehen wir Ihnen gebührenfrei unter (0800) 88 333 11 zur Verfügung, um Sie zu beraten, zu informieren und Ihnen zu helfen die Wahrheit heraus zu finden. Versprochen!

Sie haben noch Fragen an unsere Detektei?

Schauen Sie doch einfach auf unsere FAQ-Serviceseite. Sollten Sie dort keine Antwort finden, rufen Sie uns einfach gebührenfrei an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie!

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH), als Detektei für Tübingen und Umgebung, über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
Sa. Notdienst von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 509 575 558

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zur ersten Kontaktaufnahme erreichen Sie unsere Detektei für Tübingen auch gerne per E-Mail. Klicken Sie einfach auf den rot hinterlegten Link und Sie gelangen sofort zu unserer Kontaktseite.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

KundenstimmeDas Team wirkte auf mich schon am Telefon sehr kompetent und erfahren. Dieser Eindruck bestätigte sich in der anschließenden Auftragsbearbeitung.
Sylvia M., 40479 Düsseldorf
KundenstimmeGute, individuali­sierte Beratung. Hat mir wirklich weiter geholfen in meiner Sache. Jederzeit weiter­zu­empfehlen. Be­arbeitungs­zeit etwas länger als zunächst geschätzt.
Silke N., Hannover
KundenstimmeDas gesamte Team hinterließ schon bei der Auftrags­bearbeitung einen sehr guten Eindruck. Auch vor dem Arbeits­gericht ließen sich die vier Detektive vom gegnerischen Anwalt nicht ins Boxhorn jagen und nicht verunsichern. Absolut empfehlenswert!
Lars K., Aachen