Detektei in Hünfeld im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Hünfeld im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!
Bild: Detektei-Huenfeld

Detektei Hünfeld und ganz Nordhessen seit 1995 im operativen Einsatz...

...für private Mandanten, Firmen und deren Rechtsanwälte zur Aufdeckung von unklaren Sachverhalten unterschiedlichster Arten.

Mit fest angestellten und zweijährig als ZAD geprüfte Privatermittler (IHK) ausgebildeten Berufsdetektiven ist unsere Detektei in Hünfeld und ganz Nordhessen für Mandanten schon seit 1995 im Einsatz. Daher verfügen wir nicht nur über beste Ortskenntnis im ganzen Landkreis Hersfeld-Rotenburg, sondern auch über langjährig gewachsene Erfahrung in der investigativen Beweissicherung komplexer Sachverhalte im privaten und geschäftlichen Bereich, z.B.

  • Aufdeckung von Lohnfortzahlungsbetrug durch ihre eigenen Mitarbeiter
    (weitere Informationen zu diesem Thema auf unserer Spezialseite: vorgetäuschte Krankheit)
  • Beweissicherung von Spesenbetrug | Arbeitszeitbetrug durch Mitarbeiter
  • Überprüfung von Untreueverdacht in der Ehe | Partnerschaft
    (weitere Informationen zu diesem Thema auf unserer Spezialseite: Untreue + Unterhaltsbetrug)
  • gerichtlich verwertbarer Nachweis von eheähnlichen Lebensgemeinschaften bei Verdacht von Unterhaltsbetrug
  • Einschleusung von Detektiven in das eigene Unternehmen zur Aufdeckung von Betrug + Diebstählen, z.B. im Lager-/ Versandbereich
  • u.v.a.

An unserer langjährig gewachsenen Erfahrung können Sie sich problemlos bedienen, in dem Sie uns die Aufklärung ihres Problems überlassen.

Durch konsequente Einhaltung des TÜV zertifizierten Qualitätsmanagementsystems unserer Detektei und Einhaltung aller gültiger Compliance-Standards in unserer Detektei ist auch in Hünfeld und ganz Nordhessen gewährleistet, dass durch uns erarbeitete Beweise gerichtlich anerkannt sind und alle gesetzlichen Vorgaben und Normen konsequent - zum Schutz ihrer Reputation - eingehalten werden.

 
TÜV Cert DIN 33452

Einzige Detektei Deutschlands, mit TÜV
zertifiziertem Standard für geprüfte, nachweisbare
Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen
nach DIN SPEC 33452

(Stand: April 2019)
 

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Kassel ...

Angela Lentz, Marcus Lentz und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail: eMail Kassel
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Angela Lentz

Angela Lentz
Marcus Lentz

Marcus Lentz

... und in Erfurt

Alexander Malien, Frances Lentz und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Erfurt
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Alexander Malien

Alexander Malien
Frances Lentz

Frances Lentz

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Keine Subunternehmer in unserer Detektei. In Hünfeld arbeiten nur ZAD geprüfte Privatermittler (IHK)...

Bild: Detektei-Huenfeld

...für unsere Detektei. Hünfeld ist regelmäßiges operatives Einsatzgebiet unserer Detektei. In Hünfeld verzichten wir schon seit fast zwei Jahrzehnten komplett auf den Einsatz oftmals nur unmotivierter und unzureichend für den detektivischen Einsatz ausgebildeter Subunternehmer (freie Detektive), Ex-Polizeibeamte, oder gar Aushilfen. Alle Aufträge die von unserer Detektei in Hünfeld und ganz Nordhessen bearbeitet werden, werden durch fest Angestellte Detektive mit dem anerkannten Berufsabschluss ZAD geprüfter Detektiv, bzw. künftig ZAD geprüfter Privatermittler (IHK) bearbeitet, d.h. durch wirklich als Detektiv nach den Standards der renommierten Berufsverbände ausgebildeten Ermittlern.

Sie profitieren damit nicht nur von einer höchstmöglichen Rechtssicherheit der Auftragserledigung, sondern auch von der Tatsache, dass wirklich perfekt aufeinander eingespielte Teams von Detektiven unserer Detektei in Hünfeld und Nordhessen zum Einsatz kommen. Diesen völligen Verzicht auf freie Detektive (Subunternehmer) garantieren wir Ihnen sogar schriftlich in allen unseren Verträgen als uneingeschränktes Qualitätsmerkmal.

Ein reales Einsatzbeispiel aus Nordhessen als Leistungsnachweis:

Vor nicht allzu langer Zeit trug sich folgendes reale Einsatzbeispiel so in Nordhessen zu und wurde so bearbeitet von unserer Detektei. Hünfeld war in diesem Fall Ausgangsort und Einsatzort unserer Privatdetektive:

Kranker Maler des Lohnfortzahlungsbetruges überführt:

Bild: Detektiv-Huenfeld

Eine Baudekorationsfirma aus dem nordhessichen Fulda beauftragte unsere Detektei den seit zwei Wochen arbeitsunfähig krank geschriebenen Malergesellen, Florian W. (39j.) zu observieren. Weder sein Chef, noch die Kollegen glaubten so Recht an die plötzliche Krankheit, die stets nur bei gutem Wetter auftrat. Angebliche Pollenallergie erlaubte es Florian W. nicht im Freien zu arbeiten und die regelmäßige Einnnahme starker Medikamente machten auch ein Arbeiten im Innenraum für Florian W. angeblich unmöglich.

Drei Detektive die auf die Bearbeitung von Verdachtsfällen von Lohnfortzahlungsbetrug im Krankheitsfall speziell geschult wurden und alle rechtlichen Grundlagen, die für die Bearbeitung solcher Aufträge wichtig sind bestens kennen, wurden von unserer Detektei nach Hünfeld entsandt, um den angeblich kranken Florian W. an zunächst vier bis fünf Tagen - so die Vorgabe des Auftraggebers - zu observieren (beobachten).

Das der Auftrag bereits nach nur zwei Tagen erfolgreich und damit vorzeitig beendet werden konnte, schonte das Budget des Auftraggebers. Denn Florian W. verbrachte seinen Tag damit, im benachbarten Eiterfeld und Hofbieber Malerarbeiten durchzuführen. So wurden Metallzäune gestrichen, hölzerne Hoftore mit Lasur versehen (siehe echtes Einsatzbild!) und dass alles über mehrere Stunden täglich, ohne jedes - rein optisch erkennbares - Anzeichen einer Allergischen Reaktion. Im Gegenteil: Florian W. wirkte gesund und fit und konnte einer berufstypischen Arbeit während seiner ärztlich attestierten Krankheit an insgesamt 15,75 Stunden an beiden Tagen nachgehen.

Das genügte dem Geschäftsführer und Malermeister aus Fulda völlig. Er übergab die Angelegenheit seinen Anwälten die Floran W. das Arbeitsverhältnis wegen erwiesenem Lohnfortzahlungsbetrug fristlos kündigten. Auch die (ehemaligen) Kollegen von Florian W. befürworteten die Entscheidung ihres Chef's, da auch die Kollegen keine Lust hatten, die Mehrarbeit, die durch das ständige Fehlen von Florian W. miterledigt werden musste zu übernehmen, nur damit Florian W. den Rücken für seine Schwarzarbeit frei hatte.

Insoweit: Ein schöner Erfolg für die Gerechtigkeit und für die Detektive in Hünfeld unserer Detektei.

Haben Sie ein ähnliches Problem, oder benötigen Sie...

...in einer ganz anderen Problemsituation die Hilfe einer Detektei in Hünfeld? Dann sprechen Sie uns in jedem Fall an. Wir sind Mo.-Sa. durchgehend jeweils von 09-20 Uhr für Sie gebührenfrei aus Hünfeld erreichbar unter (0800) 88 333 11. Die Erstberatung am Telefon durch unsere freundlichen Mandantenbetreuer ist nicht nur völlig unverbindlich, sondern auch kostenfrei - ganz egal worum es sich handelt.

Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf ihren Anruf - als Erstkontakt auf Wunsch auch völlig anonym!

Bild oben: „Hünfeld“ von Original uploader was Hesse1309 at de.wikipedia (Original text : Hesse1309) - Transfered from de.wikipedia (Original text : selbst aufgenommen). Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

KundenstimmeVon Anfang bis Ende sehr gute, kompetente und auch menschlich integre Behandlung und Unterstützung.
M. Grammig, 21337 Lüneburg
KundenstimmeMitarbeiter­beobachtung wurde ohne Ein­schränkung zu unserer vollsten Zu­frieden­heit an vier Be­obachtungs­tagen durchgeführt. Aus der schriftlichen und der Bild­doku­men­tation wird deutlich, dass hier echte Profis tätig sind.
S. Mesner, Herne
KundenstimmeLeider verlief unsere An­gelegen­heit anfangs nicht so positiv, mit der ersten Detektei die uns betreute. Wir suchten uns dann eine Neue, in diesem Fall die Lentz Gruppe und fühlten uns gleich pro­fess­ionell und gut betreut. Da wir nun die Unter­schiede aus eigener Erfahrung kennen, können wir sagen, dass bei der Lentz Gruppe echte Profis am Werk sind.
Joachim S., Köln