Glossar: OSINT

OSINT

Was ist OSINT?

Als OSINT bezeichnet man Open Source Intelligence. Dieser Begriff kommt aus der Welt der Nachrichtendienste und Geheimdienste, bzw. des Militärischen Nachrichtenwesens.

Wofür wird OSINT verwendet?

OSINT ist dabei für die Nachrichtengewinnung und Informationsgewinnung zuständig und dient der systematischen Erhebung von Daten aus unterschiedlichen Quellen, deren Zusammenführung und Analysierung, um hierdurch neue Informationen und verwertbare Erkenntnisse zu gewinnen. Dabei wird sehr weit und sehr stark über die normale Google Suchanfrage hinausgegangen, d.h. es werden auch spezielle OSINT Recherchetools verwendet, die in der Lage sind weitergehende Informationen im Internet und im Darknet zu finden und diese einer bestimmten Zielperson zuzuordnen, bspw. verdächtige IP-Adressen analysieren, Mailadressen überprüfen, Bitcoin-Scams aufdecken, Daten im Darknet aufspüren und vieles mehr. 

Was ist das Ziel von OSINT Recherchen?

OSINT Recherchen werden ausschließlich online betrieben. Ziel dieser Online-Recherche ist ein möglichst umfassendes breites und tiefes Bild über eine Person, eine Organisation, oder einen bestimmten Sachverhalt zu erlangen, um hieraus weitere Entscheidungen ableiten und treffen zu können.

Wer führt OSINT Recherchen durch?

Open Source Intelligence (OSINT) wird, wie schon erwähnt, ursprünglich hauptsächlich von Geheimdiensten, Nachrichtendiensten etc. genutzt. Mittlerweile bieten auch eine kleine Anzahl spezialisierter Detekteien – darunter auch die Lentz Gruppe® – mit einer spezialisierten Gruppe von Ermittlern diese Leistung für ihre Mandanten an.

Hierzu setzen wir spezielle Software, wie z.B. Maltego, Metagoofil, theHarvester, aber auch Google Dorking ein: Dies ist kein Softwaretool als solches, sondern eine ganz spezielle Suchtechnik zur fortgeschrittenen Verwendung von Suchmaschinen, um bestimmte Informationen zu finden. Durch die Erstellung spezifischer Abfragen können Einzelpersonen Zugriff auf Server, Webseiten und Informationen erhalten, die Administratoren ansonsten für privat und „unsichtbar“ halten. Es wird auch als Google-Hacking bezeichnet, ist aber völlig legal.

Und – das sollte auch klar sein: Daten, die durch Passwortschutz oder andere ausdrücklichen Verbote geschützt werden, werden hierbei nicht ausgespäht, da dies u.U. als das „Ausspähen von Daten“ nach §202a StGB. u.a. einen Straftatbestand erfüllen kann.

Nutzen einer OSINT Recherche

Der digitaler Fußabdruck einer Person, eines Unternehmens, oder einer bestimmten „Sache“ kann durch solche Tools effizient ermittelt werden. Denn ohne OSINT-Technologien könnten Sie höchstens nach ihrem eigenen Namen, oder ihrer Firma googeln. Doch auch wenn sich dabei erstaunliche Dinge finden lassen, wird eine solche Recherche niemals vollständige Ergebnisse liefern. Gleichzeitig können Sie sich aber sicher sein, dass Cyberkriminelle spezielle Technologien nutzen, um Informationen von Ihnen und ihrem Umfeld zu eruieren, die Ihnen selbst bei einer normalen Google Suche mit Sicherheit verborgen bleiben.

Deshalb ist es von hoher Bedeutung, diesen Wissensvorsprung von Kriminellen oder auch Konkurrenten abzubauen, um illegale Praktiken idealerweise von vornherein zu verhindern.



Open Source Intelligence – Bedrohung oder Chance?

Generell ist OSINT als Chance zur rechtkonformen Informationsgewinnung zu betrachten, da bei einer OSINT – Recherche nur legale Informationen gesammelt, abgeglichen und ausgewertet werden. Hierbei wird deutlich über das hinausgegangen, was die normale Google Suche bietet.

Beispiele für OSINT Recherchen können bspw. sein:
  • Über Sie selbst, ihr Unternehmen, oder ihre Familie werden im Internet unwahre Tatsachenbehauptungen aufgestellt und ggf. in Wort, Bild + Ton weiterverbreitet.
  • Ein Bewerber für eine Vertrauensstellung innerhalb ihres Unternehmens soll eingehend auf sein Verhalten im Internet, Social Media etc. geprüft werden
  • Jemand möchte in ihre Familie einheiraten. Ihre Familie ist relativ vermögend und Sie möchten ausschließen, dass eher materielle Gründe, als echte Gefühle der Grund für die Heirat sein könnten und möchten auch hier alle Fundstellen über diese Person online professionell zusammentragen lassen, bspw. Social Media, Partnerbörsen etc.
  • Sie möchten an einem Unternehmen Anteile erwerben und möchten explizit wissen wie sich dieses Unternehmen im Internet wirklich präsentiert und ob und ggf. in welchen Communities über dieses Unternehmen gesprochen wird und ob es negative Fundstellen gibt.
  • Sie selbst möchten wissen, was über ihr eigenes Unternehmen im Internet an Informationen öffentlich und in sonstigen Chatgruppen, Cummunities usw. vorhanden ist.
Die eigene Firma Unternehmen im Netz – Kontrolle ist das A und O

Stichwort: Reputationsschade. Viele Unternehmer, Geschäftsführer oder andere Entscheider von Unternehmen aller Art sind sehr häufig entsetzt, wenn sie entdecken, welche Informationen des eigenen Unternehmens öffentlich in den weiten des Internet frei zugänglich sind. 

  • Die Daten aller Kunden?
  • Der geheime Präsentationsentwurf für ein noch nicht veröffentlichtes Produkt?
  • Die Strategie des Online-Marketings der nächsten Monate aus der letzten Online-Präsentation?
  • Vielleicht sogar wirtschaftlich sensible Daten und Zahlen ihres Unternehmens?

Solche Informationen sollten diskret verschlossen sein, gelangen aber aus den unterschiedlichsten Gründen ins Netz. Überwiegend haben die Betroffenen davon nicht einmal Kenntnis, sodass der Schaden noch ausgeprägter sein kann, je länger diese Daten kursieren. Durch die digitale Sichtbarkeitsanalyse entdecken unsere Ermittler, welche Daten online verfügbar sind.

Wie können Sie uns mit einer OSINT Recherche beauftragen?

Das ist denkbar einfach:

  1. Sie rufen uns an wir beraten und informieren Sie, ob und ggf. was wir für Sie tun können
  2. Nach Auftragseingang erarbeiten wir einen individuellen Recherche- und Ermittlungsplan
  3. Wir führen die OSINT Recherchen schnell, effizient und diskret für Sie durch
  4. Sie erhalten einen schriftlichen Abschlussbericht mit dem Ergebniss unserer OSINT Recherchen
  5. Falls erforderlich stehen ihnen unsere Ermitler und Ermittlerinnen auch vor Gericht als Zeugen zur Verfügung

Weitere Informationen zum Thema OSINT-Recherchen und eine direkte Kontaktmöglichkeit mit unseren speziellen OSINT-Ermittlern finden sie auf unserer Themenseite OSINT-Recherchen, direkt hier.

Über den Autor: Marcus R. Lentz

Marcus R. Lentz

Marcus R. Lentz, Jahrgang 1968, ist ZAD geprüfter Privatermittler (IHK), Mediator (Univ.) und sachverständiger Fachgutachter für das Detektei- und Bewachungsgewerbe und in dieser Funktion für zahlreiche Gerichte und Anwaltschaften als Fachgutachter tätig, seit 1987 als Privatdetektiv tätig; seit 1995 als selbständiger Detektiv und geschäftsführender Gesellschafter tätig und spezialisiert auf Ermittlungen und Internetrecherchen.

In seiner Freizeit ist der zweifache Vater viel und gern mit dem Motorrad unterwegs und Inhaber einer PPL(A)-Lizenz.

Nehmen Sie Kontakt auf.

Zurück zum Glossar

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

KundenstimmeEtwas Wartezeit. Sonst perfekt. Danke an meine immer für uns erreichbare Ansprech­partnerin Frau S., und das Team
Lieselotte M., Wien
KundenstimmeIm Bereich Wirtschafts­kriminalität sicher eine der besten Detekteien deutschlandweit.
H.V., Frankfurt am Main
KundenstimmeVon Anfang bis Ende sehr gute, kompetente und auch menschlich integre Behandlung und Unterstützung.
M. Grammig, 21337 Lüneburg
Top Dienstleister 2024 - ausgezeichnet.org
Mandantenbewertung

Im Detail sehen die Bewertungen durch unsere Mandanten wie folgt aus:

Beratungsqualitätdurchschn. Bewertung: 5
Auftragsbearbeitungdurchschn. Bewertung: 5
Ergebnisqualitätdurchschn. Bewertung: 5
Tätigkeitsberichtedurchschn. Bewertung: 5
Transparenzdurchschn. Bewertung: 5
Vertragsgestaltungdurchschn. Bewertung: 5
Erreichbarkeitdurchschn. Bewertung: 4
Zuverlässigkeitdurchschn. Bewertung: 5
Gesamtdurchschn. Gesamtnote: 4,91
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK
Niemals Subunternehmer!
Niemals Subunternehmer!

Hinweis: Die Lentz GmbH & Co. Detektive KG macht ausdrücklich darauf aufmerksam, dass es sich nicht bei allen im Webauftritt namentlich aufgeführten Städten und Ländern um Büros, oder Niederlassungen handelt, sondern größtenteils auch um von der nächstgelegenen Betriebsstätte unserer Detektei aus ständig betreuten und für die beschriebenen Observationen und Ermittlungen einmalig, oder regelmäßig aufgesuchte Einsatzorte; dies gilt insbesondere ausdrücklich für alle unsere Einsatzorte im Ausland. Nicht in allen genannten Städten werden Betriebsstätten unterhalten. Die beschriebenen Einsätze sind real und authentisch. Alle Fälle haben sich so tatsächlich wie beschrieben ereignet. Die Namen von beteiligten Personen, oder Unternehmen, bzw. Detailangaben wurden jedoch geändert, soweit hierdurch die Persönlichkeitsrechte der Betroffenen verletzt worden wären und Rückschlüsse auf ihre Identität möglich gewesen wäre. Die Veröffentlichung der Fallbeispiele erfolgte mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Mandanten. Die Inhalte dieser Webseite sind niemals und zu keinem Zeitpunkt Bestandteil eines Vertrages zwischen der Detektei und einem Mandanten. Maßgebend sind allein und ausschließlich die in der Auftrags- und Honorarvereinbarung niedergelegten und dokumentierten Vereinbarungen und Absprachen, bzw. etwaige sonstige Nebenabreden und Vereinbarungen, sofern jeweils wechselseitig schriftlich bestätigt. Mündliche Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit immer der wechselseitigen, schriftlichen Bestätigung zwischen Detektei und Mandant. Dieser Hinweis ist ausdrücklich als ständiger Teil unseres Webauftrittes zu verstehen und gültig für alle Seiten, auf denen er eingeblendet wird.