Ausbildung eines Detektiv in Düsseldorf der Detektei Lentz®

Die Detektei Lentz® in Düsseldorf wird vom Niederlassungsleiter Gernot Zehner geleitet. Begonnen hatte Herr Gernot Zehner 2004 als Mandantenbetreuer für die Detektei in Düsseldorf und wurde ab 2010 Leiter der Lauschabwehr. Als langjährig erfahrener Mitarbeiter und Lauschabwehrtechniker unterstützt er nicht nur Firmen und Privatpersonen in Bezug auf Abhörschutz, er ist auch für die Mandantenbetreuung mitverantwortlich. Von Firmen wird ein Detektiv oftmals bereits bei Konzeptionierung eines abhörsicheren Büros oder von Konferenzräumen mit eingebunden. Als technischer Leiter der Ultima Ratio GmbH betreut er Mandantenanfragen, speziell bei der Prävention von Abhörschutz. Hierzu steht ihm ein sechsköpfiges ausgebildetes Team zur Verfügung. Am Samstag den 08.02.2014 fand wieder ein Einsatz mit in einer Druckerei im Kölner Raum statt. In diesem längeren Einsatz wurden mehrere Wanzen gefunden, die vermutlich von einem Mitbewerber platziert worden waren. Hier konnte man wieder einmal ersehen, dass professionelle Unterstützung in allen Fragen rund um das Thema Detektiv und Lauschabwehr das A und O eines erfolgreichen Konzepts zum Informationsschutz sind. Denn ein Grundpfeiler des Erfolges muss es sein, seine Geschäftsgeheimnisse intern zu bewahren.

Wie wird ein Detektiv in der Detektei Lentz® in Düsseldorf ausgebildet?

Damit man bei der Detektei Lentz® als Detektiv in Düsseldorf arbeiten kann, wird eine 22 monatige Ausbildung bei der ZAD, mit Abschluss als ZAD geprüfter Privatermittler (IHK zertifiziert) vorausgesetzt. Eine nachweisbare Tätigkeit als Detektiv im Bereich Beobachtungen und Ermittlungen sollte vorliegen. Wenn auch Grundvoraussetzungen für den Beruf des Detektivs, wie hohe Belastbarkeit, keinerlei Vorstrafen, geordnete wirtschaftliche private Verhältnisse und eine hohe Leistungsbereitschaft mit Teamfähigkeit vorhanden sind, wird der Detektiv in das Team der Detektei Lentz® integriert. Ein gutes Erscheinungsbild rundet das Profil des Detektiv ab.

Intern wird der Detektiv in Düsseldorf regelmäßig durch Schulungen und Ausbildungsveranstaltungen weitergebildet. Aber nicht nur der Detektiv in Düsseldorf muss eine sehr gute Ausbildung vorweisen, auch das gesamte Unternehmen wurde TÜV zertifiziert vom TÜV. Bereits seit mehr als 10 Jahren unterwirft sich die Detektei Lentz® dieser Qualitätsnorm DIN SPEC 33452 für ‚geprüfte, nachweisbare Qualität bei Privat- und Wirtschaftsermittlungen‘. Die jährliche Einhaltung wird nach hohen Qualitätsrichtlinien vom TÜV geprüft. Dadurch ist sicher gestellt, dass jeder Auftrag in Düsseldorf von einem „Vollprofi“ bearbeitet wird. Denn nur langjährig gut ausgebildete Detektive erzielen ein professionelles Ergebnis, dass auch eine umfassende Dokumentation mit Video, Foto und Bericht enthält. Alle Detektive der Niederlassung Düsseldorf sind übrigens fest angestellt. Auf Subunternehmer wird aus Gründen des Informationsschutz und der Qualitätssicherung konsequent verzichtet.

Ihren persönlichen Mandantenbetreuer erreichen Sie unter der kostenfreien Rufnummer 0800 88 333 11 oder per Email. Gerne können Sie direkt Herrn Gernot Zehner per Email schreiben. Wir freuen uns auf ihren Kontakt und sichern Ihnen eine schnelle Bearbeitung zu.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

KundenstimmeIm Bereich Wirtschafts­kriminalität sicher eine der besten Detekteien deutschlandweit.
H.V., Frankfurt am Main
KundenstimmeMeine Erfahrung mit den Ermittlern ist, dass diese sehr seltene Fähigkeit haben sich in verzwickte und komplizierte Vorgänge hinein zu versetzen und extrem zielgerichtet zu arbeiten. Ich kann die Detektei Lentz zum Nachweis bei Arbeitszeitbetrug nur empfehlen.
Dieter Mende, Berlin
KundenstimmeSehr kompetent, schnelle Regelung. Der Auftrag wurde zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt.
Werner Klein, Berlin