Diskrete Ermittlungen beim Verdacht auf Untreue in München: Von illegalen GPS-Trackern und rechtssicheren Beweisen

Diskrete Ermittlungen beim Verdacht auf Untreue in München:  Von illegalen GPS-Trackern und rechtssicheren Beweisen
Bild: Untreue-Seitensprung-in-Muenchen

Seitensprung nachweisen: GPS-Überwachung in München sinnvoll?

Ihre Frau / Ihr Mann verbringt plötzlich auffallend viel Zeit außer Haus? Sein neues Hobby lässt IIhnen scheinbar keine Zeit mehr für Zweisamkeit? Verständlich, dass Sie Gewissheit wollen, wenn Sie anhaltende Zweifel an der Treue Ihres Partners plagen. Denn quälende Eifersucht und die Angst, hintergangen zu werden, zerstören auf Dauer die Basis jeder Beziehung. Das gilt allerdings auch für Nachforschungen auf eigene Faust.
Ob Ihre Sorgen berechtigt sind oder nicht – die Detektei Lentz® kann als Detektei in München in jeden noch so heiklen Fall endlich erlösende Klarheit bringen.

 
TÜV Cert DIN 33452

Erste Detektei Deutschlands mit TÜV
zertifiziertem Standard für geprüfte, nachweisbare
Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen
nach DIN SPEC 33452

(Stand: Januar 2020)
 

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
4.9 / 5 aus 487 Meinungen
KundenstimmeDie Lentz Detektei ist mir fachlich sehr gut zur Seite gestanden, sie hat mich auch mit viel Einfühlungsvermögen bedient. Ich empfehle sie jederzeit weiter.
Oliver P., Leipzig
KundenstimmeBeobachtung bei Unterhalts­streitigkeiten: Bin sehr zufrieden, mit der sehr kompetenten Beratung und Bedienung von Anfang an bis zum Schluß. Sehr zu empfehlen. Ins­be­sondere die stichhaltigen und auf den Punkt gebrachten Berichte lobten auch meine Anwälte.
Wolf-Peter H., Köln
KundenstimmeGute, individuali­sierte Beratung. Hat mir wirklich weiter geholfen in meiner Sache. Jederzeit weiter­zu­empfehlen. Be­arbeitungs­zeit etwas länger als zunächst geschätzt.
Silke N., Hannover

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Wahrheitsfindung bei Untreueverdacht in München

Untreue ist laut aktueller Statistiken die Ursache für jedes fünfte Ehe- oder Beziehungs-Aus. Die Gründe dafür könnten unterschiedlicher kaum sein. Gemein ist den zahllosen Einzelfällen dabei vor allem eins: Je länger das Verhältnis andauert, desto belastender wird es für beide Seiten. Und es ist regelmäßig schwierig bis unmöglich, die Wahrheit selbst herauszufinden: Wer den anderen aus blinder Eifersucht und verletzten Gefühlen zur Rede stellt oder anfängt, dem Partner auf eigene Faust hinterher zu spionieren, hat dabei nur wenig zu gewinnen – aber viel zu verlieren. Denn stellt sich der Verdacht als unberechtigt heraus, zerstören Anschuldigungen und Verletzungen der Privatsphäre des anderen unter Umständen eine eigentlich gut funktionierende Beziehung. Ist am Verdacht hingegen etwas dran, wird der mit Anschuldigungen konfrontierte Fremdgänger ohnehin nur alles abstreiten und sich künftig noch besser tarnen. Er ist nun schließlich gewarnt.

Wann Nachforschung durch einen Detektiv in München Sinn macht

Viele misstrauisch gewordene Partner setzen daher inzwischen auf technische Unterstützung: Ein GPS-Tracker am Auto des Freundes, ein kleines Monitoring-Programm auf dem Rechner der Ehefrau oder eine Abhöreinrichtung mit Internetkamera im gemeinsamen Schlafzimmer sollen – so die Hoffnung – für kleines Geld endlich Fakten liefern. Was nur die wenigsten wissen: Wer solche Hilfsmittel ohne Wissen des Partners einsetzt, macht sich strafbar. Kommt die Spähaktion heraus, drohen hohe Geldstrafen, die dem Urheber als Vorstrafe das ganze Leben verbauen können. Dazu kommt: Die Daten einer GPS-Überwachung lösen das Problem nur in den seltensten Fällen. Wenn der untreue Partner sein Auto in einer Parkgarage abstellt oder sein Liebesnest gar mit dem Taxi von der Arbeit aus ansteuert, hilft der Tracker wenig, um etwas über seinen Verbleib herauszufinden. Und selbst, wenn er oder sie stundenlang vor einem Hochhaus parkt – wer weiß schon, ob der Anlass dafür nicht eine Party beim besten Freund oder der besten Freundin war?

Wer darf in München eine GPS-Überwachung durchführen?

Eine seriöse Detektei wird daher in aller Regel in München oder Umgebung keine GPS-Überwachung durchführen – auch ihr ist der Einsatz solcher Mittel in den meisten Fällen verboten. Wer dies dennoch tut, offenbart damit den Einsatz unseriöser Mittel. Das hat auch der Bundesgerichtshof in einem aktuellen Urteil ganz klar gemacht. Schlimmer noch ist zudem der heimliche Einsatz ohne Wissen des Mandanten: Mancher Privatermittler spart hier an qualifizierten Ermittlungspersonal und hofft dank moderner Technik auf das schnelle und einfache Geld. Dafür zahlen die Beteiligten unter Umständen einen hohen Preis. Deshalb sollten Betroffene darauf achten, nur mit einer erfahrenen, seriösen, nach Möglichkeit TÜV-zertifzierten Detektei in München zusammenzuarbeiten – und sofort hellhörig werden, wenn über einen Einsatz keine Berichte existieren oder keine Einsatzfotos vorgelegt werden können. Hier liegt der Verdacht nahe, dass die Beweise nicht mit rechtskonformen Mitteln erlangt wurden!

Weitere Einsatzgebiete unserer Detektive in München

Wer neutral und objektiv Gewissheit haben will, was hinter dem Verhalten des Partners steckt, braucht seriöse und erfahrene Unterstützung: Durch professionelles methodisches Vorgehen sowie diskrete, unauffällige Ermittlungsansätze gelingt es den Ermittlern der Detektei Lentz® meist in relativ kurzer Zeit, eindeutige und unbestreitbare Tatsachen zutage zu fördern. Auch die zahlreichen Bewertungen unserer zufriedenen Mandanten zeigen, dass unsere top ausgebildeten Privatermittler dabei äußerstes Fingerspitzengefühl an den Tag legen. So ist für unsere Detektei München einer der gefragtesten Einsatzorte mit überdurchschnittlich hoher Erfolgsquote bei der Aufdeckung von Untreue in der Partnerschaft. Aber auch in anderen privaten Anliegen, wie der Suche vermisster Personen, bei widerrechtlichem Unterhalt oder Kindesentzug können Sie sich auf die Fachleute unserer Detektei in München verlassen.

Geschäfts- und Unternehmenskunden vertrauen uns zudem seit über 20 Jahren als renommierter Wirtschaftsdetektei. Hier haben wir uns mit strikter Seriosität und Rechtstreue sowie raschen, belastbaren Ergebnissen im Bereich Lohnfortzahlungs- und Abrechnungsbetrug, bei Wettbewerbsverstößen, Wirtschaftsspionage und vielem mehr einen hervorragenden Ruf erarbeitet.

Sollten auch Sie einen konkreten Untreueverdacht haben oder Sie wollen sich erkundigen, welche Möglichkeiten die Detektei Lentz® in München zur Aufklärung in Ihrem individuellen Fall anbietet, zögern Sie nicht Kontakt mit uns aufzunehmen. Unter der kostenfreien Rufnummer (0800) 88 333 11 sind unsere Mandantenberater von Montag bis Samstag zwischen 9 und 20 Uhr erreichbar.