Detektei in Leipzig - Lindenau im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Leipzig - Lindenau im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!
Detektei Leipzig - Lindenau

Die Detektei Lentz® & Co. GmbH klärt auch ihren Fall in Leipzig - Lindenau. Schnell, effizient und erfolgreich wird auch Ihr Fall gelöst

Wenn es um Betrug oder illegale Machenschaften geht und schädliche Vorgänge sich im Dunkeln abspielen, ist die Detektei Lentz® der erste Ansprechpartner. Gleich ob im privaten oder im gewerblichen Bereich: Wir lösen auch Ihr Problem als Detektei in Leipzig - Lindenau in kürzester Zeit. Meist steht am Anfang ein unguter Verdacht. Mitarbeiter fehlen auffällig häufig – doch sind sie wirklich krank? Geld fehlt im Kassenbestand – wer bedient sich auf Kosten des Unternehmens? Derartigen Fragen auf den Grund zu gehen, ist zeitaufwändig und erfordert viel Erfahrung. Meist aber drängt die Zeit, denn mit jedem weiteren Tag entstehen höhere Verluste.

Der Einsatz der Detektei Lentz® & Co. GmbH als Detektei in Leipzig ist hier der effizienteste Weg, um weitere Schäden zu vermeiden. Gerade, wenn Täter einigermaßen routiniert vorgehen, ist professionelle Hilfe unersetzlich. Raffinierte Betrüger und kriminelle Elemente zu überführen erfordert Erfahrung und Know-how. Allein an die Beweisführung setzen die Gerichte sehr hohe Anforderungen, die von Laien kaum zu erfüllen sind. Mithilfe unserer qualifizierten Detektive hingegen verfügen Sie hingegen bereits nach meist wenigen Tagen über Beweismaterial, mit dem Sie sich erfolgreich wehren können und kostspielige Streitereien vermeiden.

Der Vorgang ist für Sie denkbar einfach. Sie rufen uns für ein kostenfreies erstes Beratungsgespräch an. In dessen Verlauf vereinbaren wir die für Ihren Fall geeignete Vorgehensweise. Für einen Einsatz steht eines unserer mobilen Einsatzteams jederzeit zur Verfügung. Die Observation einer verdächtigen Person erfolgt so diskret, dass niemand davon Notiz nimmt. Sie hingegen können den aktuellen Stand der Ermittlungen über das sichere Online-Portal Lentz Membersclub® jederzeit und tagesaktuell einsehen.

Nach Abschluss unserer Arbeit überreichen wir Ihnen die nötigen Beweisunterlagen, auf denen alles bis ins Detail dokumentiert ist. Meist reagieren die Überführten sprachlos und leisten nur in seltenen Fällen Widerstand, wenn auch erfolglos.

 
TÜV Cert DIN 33452

Einzige Detektei Deutschlands, mit TÜV
zertifiziertem Standard für geprüfte, nachweisbare
Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen
nach DIN SPEC 33452

(Stand: April 2019)
 

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Leipzig und in Erfurt

Alexander Malien, Daniel Martin Ortega und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail: eMail Leipzig
eMail Erfurt
Video-BeratungVideo-Beratung

Alexander Malien

Alexander Malien
Daniel Martin Ortega

Daniel Martin Ortega

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Bild: Detektei-Leipzig-Lindenau

Wir verfügen über mehr als 20 Jahre Erfahrung im täglichen Umgang mit kriminellen Machenschaften jeglicher Art. Der Erfolg unserer Arbeit spiegelt sich nicht zuletzt in den Rückmeldungen zahlloser Mandanten wider. Neunzig Prozent äußern sich zufrieden und würden jederzeit erneut unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Wir begleiten Sie bis zum Schluss - bei Bedarf steht jeder eingesetzte Detektiv in Leipzig auch als Zeuge vor Gericht zur Verfügung.

Referenzen finden Sie unter anderem auf unabhängigen Bewertungsportalen wie eKomi.de, dem Leipziger Stadtbranchenbuch, oder dem Bewertungsportal kennstdueinen.de. Unsere hohe Erfolgsquote als Detektei in Leipzig und ganz Sachsen erklärt sich vor allem mit dem Qualitätsanspruch, an dem wir unsere Arbeit ausrichten: 

  • Faire Konditionen und transparente Preisstruktur ohne versteckte Nebenkosten
  • Jährlich neu überprüfte TÜV-zertifizierte Qualitätsstandards seit 2002
  • Flächendeckende, bundesweite Präsenz ohne Kosten für An-/ Abreise
  • Mit einem mobilen Einsatzteam auch in Leipzig und ganz Sachsen jederzeit einsatzbereit
  • Ausschließlich fest angestellte, ausgebildete Detektive
  • Keine billigen Subunternehmer, Aushilfen, oder gar ungelernte Detektive
  • Immer kostenfreie Erstberatung unter (0800) 88 333 11
  • Kostenfreie schriftliche Berichte, Bilder, Videos o.ä.

Mit der Detektei Lentz® können Sie nur gewinnen. Diskretion und vertrauensvolle Zusammenarbeit vom ersten Kontakt an sind garantiert. Wir sind bundesweit flächendeckend vertreten und auch vor Ort als Detektei in Leipzig - Lindenau für Sie da.

Hier ein aktuelles Beispiel aus dem Einsatzalltag der Detektei Lentz® & Co. GmbH in Leipzig - Lindenau:

Bild: Detektei-Lindau

Wer als Arbeitnehmer unerlaubten Nebentätigkeiten nachgeht, kann sich kaum darauf berufen, dass diese in der Freizeit stattfinden. Erst recht nicht, wenn sie schwarz ausgeführt werden und in direkter Konkurrenz zum Geschäftsfeld des Arbeitnehmers stehen. Genau mit diesem Problem hatte der Inhaber eines Leipziger Autohauses zu kämpfen, der unser örtliches Büro der Detektei Lentz® & Co. GmbH anrief und bat, einen Fall aufzuklären. Den Schilderungen unseres Mandanten zufolge wurden seit etwa einem halben Jahr immer wieder Reparaturaufträge entweder von Kunden kurzfristig storniert oder geplante Wartungsarbeiten fanden erst gar nicht statt. Bei entsprechenden Rückfragen kam teilweise die Antwort, sie hätten inzwischen eine anderweitige Lösung gefunden, dass Auto privat reparieren lassen, oder das Auto gar verkauft. Was unseren Mandanten hellhörig machte: Eine Mitarbeiterin aus dem Hause hatte den angestellten Mechatroniker Arne P. während dessen vorangegangener Urlaubstage in Arbeitsmontur und mit einem fremdem Wagen zufällig beim TÜV gesehen. Und eben dieser Wagen gehört einer der besagten Kundinnen, die zuvor ihren Termin bei dem Autohaus unseres Auftraggebers abgesagt hatte.

Wir vereinbarten, der Sache auf den Grund zu gehen und zu überprüfen, was der Mitarbeiter in seiner Freizeit trieb. Eines unserer mobilen Einsatzteams postierte sich gleich in der darauffolgenden Woche vor dem Autohaus in Leipzig - Lindenau. Pünktlich nach Feierabend verließ der Mechatroniker Arne P. seinen Arbeitsplatz, stieg in sein Auto und fuhr los. Unsere Detektive folgten ihm sukzessive.

Die Fahrt ging nur wenige Kilometer durch die Stadt Richtung Leutzsch und endete auf einem alten Industriegelände. Dort ging Arne P. auf das Gebäude einer freien KfZ-Werkstatt zu. Wie unsere Ermittlungen ergaben, gehörte sie dem Schwager unseres observierten Mechatronikers und war seit einem Jahr auf dessen Namen eingetragen.

Nach einer kurzen Besprechung machte sich Arne P. an die Arbeit. Er stieg in einen Kleinwagen, der vor der Halle geparkt war, fuhr ihn auf die Hebebühne und begann, die Auspuffanlage auszutauschen. Unser Mandant bestätigte später, dass es sich um das Fahrzeug eines seiner Kunden handelte. Arne P. arbeitete bis in die Abendstunden, schloss die Halle ab und fuhr nach Hause. Dasselbe wiederholte sich am folgenden Abend und am Samstag. Der Mechatroniker reparierte und wartete in seiner Freizeit Fahrzeuge von Kunden seines Arbeitgebers. Wie wir weiter herausfanden, warb er diese gezielt mit günstigen Preisen ab. Teils wurde gegen Rechnung der Werkstatt bezahlt, teils bekam er das Geld schwarz auf die Hand, was noch günstiger war. Das konnten wir in vier Fällen auch zweifelsfrei nachvollziehbar dokumentieren. 

Als unser Auftrageber die Beweise für die unerlaubte Nebentätigkeit seines Angestellten in der Hand hielt, reagierte er prompt und entließ ihn auf der Stelle. Der wiederum erhob Kündigungsschutzklage und verteidigte sich mit dem Argument, er habe nur in seiner Freizeit gearbeitet. Damit jedoch kam er letztlich nicht durch, denn mit dem systematischen Abwerben von Kunden hatte er den Betrieb seines Arbeitgebers und die Arbeitsplätze seiner Kollegen gefährdet. Das Vertrauensverhältnis war somit nachhaltig zerrüttet. Obendrein musste er die Kosten für den Einsatz der Detektei Lentz® & Co. GmbH zu 50% als „Kosten der notwendigen Beweisführung“ ersetzen.

Haben auch Sie den Verdacht, von Mitarbeitern ausgespielt zu werden? Dann wenden Sie sich vertrauensvoll an uns. Sie erreichen unsere Mitarbeiter werktags von 9 bis 20 Uhr unter der Gratisnummer: (0800) 88 333 11.

Bild "Westbad": von Tnemtsoni (Eigenes Werk) [CC-BY-SA-2.0-de], via Wikimedia Commons
Bild "Nathanaelkirche Leipzig-Lindenau": von N-lane (Eigenes Werk) [CC-BY-SA-2.0-de], via Wikimedia Commons

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH), als Detektei für Leipzig - Lindenau und Umgebung, über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

(0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
Sa. Notdienst von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 509 575 558

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

KundenstimmeMit unglaublichem Biss und dem Anspruch nicht verlieren zu wollen hat die Detektei Lentz von Anfang an einen roten Faden verfolgt, der schluss­endlich den Erfolg für uns gebracht hat.
K.H. Reichelt, Wolfsburg
KundenstimmeDas Team wirkte auf mich schon am Telefon sehr kompetent und erfahren. Dieser Eindruck bestätigte sich in der anschließenden Auftragsbearbeitung.
Sylvia M., 40479 Düsseldorf
KundenstimmePrädikat besonders wertvoll. Ein ausgewogenes Detektiv-Team stand uns kurzfristig zur Verfügung. Alles recht Patent und exklusiv gesteuert. Ein Team. Ein Ziel. Ein Erfolg.
Dr. Robert F., Basel