Detektei in Meppen im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung – keine Subunternehmer!

(Meppen ist langjähriges Einsatzgebiet unserer Detektei. Meppen ist keine Betriebsstätte vor Ort! Kosten erst ab Einsatzort.)

Detektei in Meppen im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!
Sie suchen eine Detektei in Meppen? Sie finden in uns einen strategischen Partner. Einzigartig effizient im Handeln, zertifiziert nach DIN SPEC 33452 für „geprüfte, nachweisbare Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen“ und nach DIN ISO 9001:2015, bieten wir unseren Unternehmens- und Privatkunden höchste Qualitätsstandards. Für Sie. Vor Ort. Überall.

 Telefonische Sofortberatung

Kostenlose telefonische Sofortberatung
0800 – 88 333 11
(montags – samstags jeweils 09-17 Uhr)

Auch Meppen zählt zum operativen Einsatzgebiet unserer Detektei. In Meppen auch für Sie als Detektei tätig.

Detektei in Meppen gesucht? Detektiv für Meppen hier gefunden!

Sie suchen eine erfahrene Detektei in Meppen? Das seit fast drei Jahrzehnten gewachsene Know-How unserer Detektei für Meppen zeigt: Der frühestmögliche Einsatz eines Detektiv in Meppen und anderswo zur Beweisbeschaffung ist das beste Mittel, um wirtschaftlichen Schaden von Unternehmen abzuwenden, oder auch im sensiblen Privatbereich Klarheit zu erlangen und schlaflosen Nächten vorzubeugen.

Jede Wahrheit ist besser, als eine Ungewissheit.

Knapp 30% der Auftragsmandate unserer Detektei Meppen (operatives Einsatzgebiet) erhalten wir von Mandanten aus dem sensiblen Privatbereich; der überwiegende Teil mit rund 70% kommt aus dem wirtschaftlichen Bereich von Firmen.

Privatdetektiv Meppen | Wirtschaftsdetektei Meppen

Dabei sind die häufigsten Gründe einen Detektiv in Meppen und dem Umland im sensiblen Privatbereich einzuschalten,

  • der Verdacht der partnerschaftlichen Untreue,
  • der Aufdeckung von Kindeswohlgefährdung
  • oder Verdacht von Unterhaltsbetrug;

sowie im sehr anspruchsvollen Wirtschaftsbereich

  • Verdacht der Vortäuschung von Mitarbeiterkrankheit (Lohnfortzahlungsbetrug),
  • Verdacht der Schwarzarbeit,
  • oder Aufdeckung von Arbeitszeitbetrug.
Warum keine Subunternehmer in unserer Detektei in Meppen und dem Emsland?

Nun, die Frage ist denkbar einfach zu beantworten. Wir beschäftigen ausschließlich zweijährig in Vollzeit ausgebildete ZAD geprüfte Privatermittler (IHK) in exklusiver Festanstellung aus Gründen der hohen Qualität, die in unserer Branche so praktisch einzigartig ist. Das ihr sensibles, vertrauliches Auftragsmandat an unsere Detektei ausschließlich von fest angestellten Detektiven bearbeitet wird, sichern wir Ihnen auch vertraglich, schriftlich so zu. Subunternehmer (freie Detektive), sind ein bunt zusammengewürfelter Haufen von Nachunternehmern, die keinesfalls die Qualifikation haben müssen, wie die Detektei, die Sie eigentlich beauftragt haben.

Hier gewinnt oftmals der billigste Nachunternehmer das Rennen. Die Qualität bleibt dabei häufig auf der Strecke.

Aufgefallene Observationen, verlorene Zielpersonen, lückenhafte Berichte, unbrauchbare Fotos sind so überdurchschnittlich häufig zu erwarten, da freie Detektive auch niemals so gut als Team aufeinander eingespielt sind, dass Sie sich wirklich (fast) blind vertrauen können. Genau dies ist aber für eine sensible Observation (Beobachtung), oder eine vertrauliche, komplexe Ermittlung unbedingt notwendig.

Kontakt zu unserer Detektei. Meppen ist Einsatzgebiet für Sie?

Weitere Info’s erhalten Sie gebührenfrei unter (0800) 88 333 11 montags – samstags jeweils 09-17 Uhr und auf Wunsch als Erstberatung sogar völlig anonym.

Managementsystem zur professionellen, nachhaltigen Unternehmensführung einer Detektei und der Einhaltung aller Qualitäts- und Datenschutz­bestimmungen.

Zertifiziert für geprüfte, nachweisbare Qualität bei Wirtschafts- und Privat­ermittlungen unserer Detektive.

Wir sind angeschlossen an die Internationale Kommission der Detektivverbände (IKD) und verfügen hierdurch über weltweite Kontakte.

Wir sind, über die Mit­glied­schaft unserer beiden Geschäfts­führer, Mit­glied im Bundes­verband des Detektiv und Ermittlungs­gewerbe e.V.

Unser Sach­verständiger für das De­tek­tei-/­Be­wach­ungs­gewerbe ist Senior-Mit­glied im Bundes­verband Deutscher Sach­ver­ständiger und Fach­gut­achter e.V.

Die jährliche Zertifizierung unserer Managementsysteme findet an unserem Hauptsitz, sowie in unserer zentralen Verwaltung statt; wobei unsere Managementsysteme an allen Standorten angewandt werden.

Was kostet ein Detektiv in Meppen?

Detektiv Kosten / Preise für Ermittlungen in Meppen

Unsere ‚ZAD geprüften Privatermittler – IHK‘ sind in Vollzeit festangestellt und arbeiten nach DIN SPEC 33452, d.h. garantieren eine geprüfte und nachweisbare Qualität unserer Wirtschafts- und Privatermittlungen.

Für Observationen (Beobachtungen) bieten wir einen fairen Stundensatz, je festangestellten und geprüften ZAD Privatermittler, schon ab 65,00 € netto an. Unsere Detektive in Meppen sind:

  • keine Subunternehmer
  • keine Berufseinsteiger ohne Ausbildung
  • keine Ex-Polizeibeamte
  • keine Aushilfen
  • keine ungelernten Detektive ohne anerkannte, qualifizierende Ausbildung
  • keine Detektive mit zweifelhaftem Leumund, privater Überschuldung, oder Vorstrafen

Alles weitere zu den Kosten unserer Detektei finden Sie hier.

Wussten Sie schon: Betrug in der Ehe, kann den Unterhaltsanspruch gefährden!   

Der Nachweis einer fortgesetzten ehelichen Untreue kann nämlich unter Umständen einen sog. ‚Unterhaltsverwirkungstatbestand‚ darstellen. So hat es das Schuldprinzip, dass es in Deutschland eigentlich seit 01. Juli 1977 nicht mehr gibt, durch ein Hintertürchen nämlich bis in die Gegenwart geschafft.

Wenn Sie das Gefühl haben, Ihr Partner betrügt Sie und Sie glauben, erste Anhaltspunkte dafür gefunden zu haben, sprechen Sie ihren Partner möglichst nicht an! Niemand wird auf erste Ansprache sein Fremdgehen einräumen; aber ihr Partner wäre vorgewarnt und würde deutlich vorsichtiger agieren, was wiederum die Aufklärung durch unsere Detektive in Meppen und dem gesamten Emsland erschweren könnte.

Unsere Detektei sorgt in Meppen und Umgebung diskret für Aufklärung.

Die Ermittlungen zu Untreue in Ehe oder Partnerschaft gehören zum ‚täglich Brot‘ unserer Detektei in Meppen und dem gesamten Emsland. Ob Ihr Partner wirklich Überstunden in der Firma macht oder ob die Geschäftsreise allein dienstlich veranlasst ist oder Hotelübernachtungen allein oder im Doppelzimmer stattfinden, stellen wir für Sie diskret und unbemerkt fest und untermauern diese Feststellung mit harten, unwiderlegbaren Fakten.

Ist ihr Verdacht falsch, erfährt niemand etwas davon! Egal, ob es um einen Mitarbeiter, oder ihren Partner geht.

Gerade wenn sich ihr Verdacht als falsch herausstellt, können Beschuldigungen ihre Partnerschaft nachhaltig belasten, oder die künftige Zusammenarbeit mit ihrem Mitarbeiter erheblich erschweren. Daher raten wir nach 30jähriger Berufserfahrung von vorschnellen Vorwürfen ab und empfehlen die diskrete Überprüfung durch unsere Detektei Dorsten und dem gesamten Umland. Sollte sich ihr Verdacht dann nämlich als gänzlich unbegründet erweisen, haben Sie die ehrliche Chance ihr Misstrauen zu verwerfen und ihre Partnerschaft neu zu erleben, bzw. ihrem Mitarbeiter künftig wieder zu vertrauen.

Denn nicht immer bewahrheitet sich ein Verdacht von Untreue in der Partnerschaft, oder Betrug durch die eigenen Mitarbeiter. Gerade dann kann auch die erlangte Sicherheit über ein Nicht-Betrügen und Nicht-Fremdgehen ein sehr wichtiges Ermittlungsergebnis im positiven Sinne für Sie sein. Alles ist besser, als ewige Ungewissheit.

Schlagen Sie sich nicht länger mit einem unbewiesenen Verdacht herum, sondern erlangen Sie Klarheit: Durch die Einschaltung unserer Detektei in Meppen und dem Emsland. Ein Privatdetektiv wird für Sie gerne im Team ermitteln, ob an einem Verdacht etwas dran ist oder eher nicht.

Nutzen Sie den kostenlosen Beratungsservice unserer Detektei. Meppen und Umgebung betreuen wir telefonisch, oder per Videoberatung montags – freitags jeweils 09:15-17:00 Uhr und sind in dieser telefonischen Dienstzeiten durchgehend für Sie erreichbar, oder telefonisch montags – samstags jeweils 09-17 Uhr unter (0800) 88 333 11. Unsere Beratung verpflichtet Sie zu nichts.

Unser Team und wir helfen Ihnen gern unkompliziert weiter. Vertrauen Sie unserer fast 30-jährigen Erfahrung als Detektive in einer Detektei.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

KundenstimmeKompetent, zielstrebig, verlässlich und vor allen Dingen vertragstreu.
Dr. Werner G., München
KundenstimmeWir haben professionelle Hilfe bekommen und den Eindruck gewonnen, dass hier nicht nur der Verdienst für die Detektei im Vordergrund steht, sondern in erster Linie das Ergebnis für den Mandanten. Kommunikation, Transparenz und Ehrlichkeit sind sehr gut. Von Beginn an sehr angenehme und klare Kommunikation.
Harald K., A-5300 Hallwang
KundenstimmeNeben der kompetenten Vorab-Beratung, waren die vier Detektiv-Ermittler auch vor Gericht mit ihrer ruhigen und besonnenen Art den verbalen Attacken der Gegenseite immer einen Schritt voraus. Ich bin mehr als zufrieden und spreche ihr hiermit nochmals meinen Dank aus.
Elisabeth B., Dessau-Roßlau
Top Dienstleister 2024 - ausgezeichnet.org
Mandantenbewertung

Im Detail sehen die Bewertungen durch unsere Mandanten wie folgt aus:

Beratungsqualitätdurchschn. Bewertung: 5
Auftragsbearbeitungdurchschn. Bewertung: 5
Ergebnisqualitätdurchschn. Bewertung: 5
Tätigkeitsberichtedurchschn. Bewertung: 5
Transparenzdurchschn. Bewertung: 5
Vertragsgestaltungdurchschn. Bewertung: 5
Erreichbarkeitdurchschn. Bewertung: 4
Zuverlässigkeitdurchschn. Bewertung: 5
Gesamtdurchschn. Gesamtnote: 4,91
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK
Niemals Subunternehmer!
Niemals Subunternehmer!

Aktuelles + Informatives aus unserer Detektei für Meppen

News der Detektei Lentz

Nachstellung mit Apple AirTag

01. Juni 2024

Nachstellung mit Apple AirTag

Apple AirTags wurden entwickelt, um verloren gegangene Alltagsgegenstände wiederzufinden. Doch in München stand jetzt ein Zahnarzt vor Gericht, weil er seiner Ex und der gemeinsamen Tochter mehrere AirTags unterschob.


 

Korruption und Bestechung noch immer Top Thema in der Wirtschaft

01. Juni 2024

Korruption und Bestechung noch immer Top Thema in der Wirtschaft

Ein konkretes Fallbeispiel, in dem unsere Wirtschaftsdetektive erfolgreich Korruption im eigenen Unternehmen aufdeckten, ist der Fall eines mittelständischen Unternehmens, das einen Verlust an Bargeld in der Buchhaltung feststellte. Nach internen Überprüfungen konnten die Verantwortlichen jedoch keine Hinweise auf die Ursache des Fehlbetrags finden.


 
Ausbildung zum Privatermittler
Der Business Talk am Ku’damm im Gespräch mit Shannon Schreuder + Marcus Lentz. Welche Ausbildungsmöglichkeiten für Privatermittler gibt es in Deutschland und warum ist die Ausbildung vor Berufsaufnahme existentiell wichtig?
Privatdetektive im Einsatz
Der Business Talk am Ku’damm im Gespräch mit Shannon Schreuder. Was tun Privatdetektive überhaupt; welche Mandate werden betreut und welcher Rechtsrahmen besteht für Privatdetektive in Deutschland…
Wirtschaftsdetektive im Einsatz
Der Business Talk am Ku’damm im Gespräch mit Marcus Lentz. Was macht ein Wirtschaftsdetektiv und welche Auftragsmandate werden betreut? Warum ist Rechtskenntnis für einen Wirtschaftsdetektiv eklatant wichtig?

Wie die versierten Detektive unserer Detektei in Meppen Betrug und Übervorteilung ein Ende setzen, verdeutlicht dieses Praxisbeispiel unserer alltäglichen Arbeit in Meppen.

Wie die versierten Detektive unserer Detektei in Meppen Betrug und Übervorteilung ein Ende setzen, verdeutlicht dieses Praxisbeispiel unserer alltäglichen Arbeit in Meppen.

Den Inhaber eines mittelständischen Sanitär-Betriebes in Meppen plagten große Sorgen: Ein vor wenigen Monaten neu eingestellter Installateur fiel durch äußerst unmotiviertes Verhalten auf: Er machte Flüchtigkeitsfehler auf der Arbeit, kam zu spät, überzog seine Mittagspause und machte zusätzlich während seiner Schichten ständig Raucherpausen. Doch das war nicht der einzige Grund, der dem Unternehmer nachts den Schlaf raubte: Zugleich verschwanden nämlich aus seinem Betrieb auch noch Materialien, Spülkästen, Rohre, Schläuche, Duschrinnen und diverses Zubehör.

Die Verluste summierten sich inzwischen; der Betrieb verzeichnete schmerzhafte Einbußen – und das, obwohl die Geschäfte ansonsten bestens liefen! Der Inhaber vermutete einen Zusammenhang, wusste aber nicht, wie er weiter verfahren sollte. Also wandte er sich an die Detektei Lentz®.  Dort war er an der richtigen Adresse, denn hier lag klar ein Fall von Mitarbeiterkriminalität vor – eines der Themen, auf die wir spezialisiert sind. Unser Fachberater erklärte dem Inhaber, dass eine sachgemäße Observation meistens schon nach wenigen Tagen konkrete Ergebnisse liefern kann.

So einigte sich der Mandant mit der Detektei Lentz® auf einen fünftägigen Beobachtungs-Einsatz. An den ersten beiden Tagen war nichts Besonderes zu sehen: Der verdächtige Mitarbeiter ging zur Arbeit, machte zwar fast zwei Stunden lang Mittagspause und stand häufig mit der brennenden Zigarette im Hof – doch seine Faulheit war noch kein Beleg dafür, dass der Mann seinen Arbeitgeber auch bestiehlt. Nach der Arbeit fuhr er heim und verbrachte den Feierabend in seiner Wohnung.    

Am dritten Tag aber wurde es interessant: Der Mitarbeiter blieb länger in dem Betrieb als die anderen Mitarbeiter. Er erklärte seinen Kollegen, dass er noch etwas fertig machen müsse, ehe er Feierabend machen könne - schließlich habe er an diesem Tag eine längere Mittagspause gemacht. Nur ein weiterer Kollege, ein älterer Lagerist, blieb ebenfalls noch in dem Unternehmen. Gegen 20 Uhr sahen unsere Ermittler von ihrem Standort aus, wie die beiden Männer Kartons und Kisten aus einer Seitentür brachten und in den Kofferraum des VW Passat luden, das dem Techniker gehörte.

Dann stiegen die Männer ein. Das Team der Detektei Lentz® folgte ihnen unerkannt zu einer Wohnanlage mit mehreren Einzelgaragen im Osten der Stadt. Sie beobachteten, wie die zwei die Kisten in eine der Garagen schleppten. Wie sich bei auftragsbegleitenden Recherchen herausstellte, hatte der Installateur die Lagefläche seit mehreren Jahren angemietet. Der Lagerist, so erfuhren die Detektive unserer Detektei in Meppen vor Ort, war bereits seit rund 20 Jahren in dem Betrieb beschäftigt. Nach dem Tod seiner Frau lebte er alleine mit seinem Sohn, der wegen seiner Alkohol- und Spielsucht hohe Schulden angehäuft hatte.

Am folgenden Morgen fuhr unsere Zielperson gegen 6:30 zu Hause los, doch er steuerte nicht etwa seine Arbeitsstelle an, sondern die Garage. Dort warteten bereits vier weitere Männer. Die Detektive unserer Detektei in Meppen im Einsatz verfolgten, wie einer von ihnen den anderen offenbar Anweisungen gab. Der Installateur öffnete das Garagentor; die Männer holten Kisten und Sanitärprodukte heraus und verluden die Ware in einen Transporter. Dann setzte sich der Mann, der das Sagen hatte, ans Steuer. Der Installateur und die übrigen drei Männer stiegen in ihre jeweiligen Pkw und fuhren in unterschiedlichen Richtungen davon. 

Unser Installateur machte sich auf den Weg zur Arbeit, wo er gegen 9 Uhr eintraf. Er entschuldigte sich mit der Begründung, er habe seinen Wecker nicht klingeln hören, weil er am Vortag so lange Überstunden gemacht habe und daher übermüdet gewesen sei. Unsere Detektive konnten so viel Dreistigkeit kaum fassen. In der Folge ermittelten sie, wer die fremden Männer an der Garage gewesen waren: Derjenige, der die Anweisungen gegeben hatte, war ein Mitbewerber unserer Mandanten, der als windiger Geschäftsmann galt, dessen Preise aber weit niedriger lagen als die aller anderen Sanitätsbetriebe in Meppen. Unser Mandant hatte sich schon lange gewundert, wie dieser seine Leistungen so günstig anbieten kann.

Am Ende des Einsatzes hatte er die Antwort: Der Mitbewerber hatte mehrere Installateure im Stadtgebiet von Meppen angeworben und bestochen, damit sie aus ihren jeweiligen Betrieben Material stehlen. Der Angestellte unseres Mandanten stellte seine Garage als Zwischenlager zur Verfügung – er war der Neffe des unlauteren Sanitär-Unternehmers. Es gibt Indizien, dass er auch seine früheren Arbeitgeber bestohlen hat, die ihm allerdings nie etwas hatten nachweisen können. Wann immer ihm die Lage in den Betrieben zu heiß wurde, war er offenbar zu einem neuen Unternehmen weitergezogen.

Unser Mandant reagierte schockiert auf die Berichte unserer Detektive. Vor allem dass sich sein langjähriger Lagerist an den Diebstählen beteiligt und das Treiben des Installateurs mit seiner Komplizenschaft ermöglicht hatte, setzte ihm zu. Es stellte sich heraus, dass der Mann sich aus schierer Verzweiflung hatte in die Machenschaften verwickeln lassen – angesichts der desolaten Lage seines Sohnes wusste er nicht mehr ein noch aus.

Der Inhaber kündigte dem Installateur sofort fristlos und stellte Strafanzeige. Das Verfahren gegen ihn, die anderen diebischen Installateure und den Mitbewerber läuft derzeit noch. Den Lageristen aber hat der Mandant unserer Detektei in Meppen am Einsatzort auf Bewährung behalten – er brachte es nicht übers Herz, den Mann kurz vor der Pensionierung zu entlassen.

Haben auch Sie den Verdacht, dass ein Mitarbeiter Sie hinters Licht führt? Dann sollten Sie schnell handeln, um dem Betrüger das Handwerk zu legen. Gerne erörtern wir mit Ihnen gemeinsam, welche Lösungsmöglichkeiten es für Ihr Problem gibt. Rufen Sie uns am besten gleich unter unserer Service-Hotline an (0800) 88 333 11.

Sie haben noch Fragen an unsere Detektei? Schauen Sie doch einfach auf unsere FAQ-Serviceseite. Sollten Sie dort keine Antwort finden, rufen Sie uns einfach gebührenfrei an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie!

Bild ganz oben: Von Nordenfan – Meppen, Fußgängerzone, Bahnhofstraße - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz GmbH & Co. Detektive KG) über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, montags – samstags jeweils 09-17 Uhr.
 
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 257 866 30

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zur ersten Kontaktaufnahme erreichen Sie unsere Detektei für Meppen auch gerne per E-Mail. Klicken Sie einfach auf den rot hinterlegten Link und Sie gelangen sofort zu unserer Kontaktseite.

Häufig an unsere Detektei in Meppen im Einsatz gestellte Fragen (FAQ)

Detektiv-Meppen-Privatdetektiv-Meppen-FAQ
Was kostet ein Privatdetektiv in Meppen?

Ein seriöses Detektivbüro in Meppen orientiert sich bei den Stundensätzen an Richtwerten, die von den Berufsverbänden veröffentlicht wurden und deren Höhe regelmäßig auch von Gerichten und Sachverständigen als ‚ortsüblich‘ und ‚angemessen‘ betrachtet wird.
Für Detektive in Meppen liegt der Stundensatz durchschnittlich bei 55-110 EUR meist abhängig von der Auftragsgröße und Auftragsdauer. Trotz des ausschließlichen Einsatzes erfahrener ZAD geprüfter Privatermittler (IHK) in Festanstellung und dem Verzicht auf unqualifizierte Subunternehmer, Aushilfen, oder Rentner liegen wir in unserem Detektivbüro hier regelmäßig im unteren Drittel. Näheres zu ihrem individuellen Stundensatz erfragen Sie bitte nach einer kostenfreien Erstberatung bei ihrem zuständigen Mandantenbetreuer unserer Detektei für Meppen

Welche Detektei in Meppen ist die beste?

Pauschal lässt sich darauf keine Antwort finden. Die Lentz GmbH & Co. Detektive KG als Detektei in Meppen zählt zu den größten Detekteien und bieten den Vorteil von TÜV geprüfter Arbeitsqualität und Kundenzufriedenheit.

Welche Detektei ermittelt bei Untreue in Meppen?

Gerne sind wir als Privatdetektei im Bereich Untreue für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Privatperson.

Welche Detektei ermittelt bei Lohnfortzahlungsbetrug in Meppen?

Gerne sind wir als Wirtschaftsdetektei im Bereich Lohnfortzahlungsbetrug für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Unternehmen.

Welche Detektei ermittelt für Unternehmen?

Die Detektei Lentz mit zwölf Betriebsstätten in ganz Deutschland ermittelt deutschlandweit für Unternehmen und übernimmt für Sie die Observation von wirtschaftskriminellen, dolosen Handlungen jeglicher Art, wie zum Beispiel bei Diebstahl, Anlagebetrug, Lohnfortzahlungsbetrug, Geheimnisverrat oder Lauschangriffen.

Ermittelt die Privatdetektei Lentz auch im Ausland?

Ja, die Ermittler der Detektei Lentz sind weltweit im Einsatz und ermitteln in ganz Europa, Nord- und Südamerika, Asien, Australien sowie in Afrika für Sie. Die Kosten werden hierbei immer erst ab dem jeweiligen Einsatzort berechnet. Auf Subunternehmer wird konsequent verzichtet, um die hohe Qualität der Dienstleistung und die Diskretion zu garantieren.

In welchen europäischen Ländern ermittelt die Detektei?

Die Detektei Lentz ermittelt in fast allen europäischen Ländern. Sprechen Sie uns einfach an, egal ob in Italien, Frankreich, Polen, Norwegen, Schweden, Kroatien oder Portugal – wir helfen Ihnen gerne mit orts- und sprachkundigen, festangestellten ZAD geprüften Privatermittlern (IHK) weiter.

Hinweis: Die Lentz GmbH & Co. Detektive KG macht ausdrücklich darauf aufmerksam, dass es sich nicht bei allen im Webauftritt namentlich aufgeführten Städten und Ländern um Büros, oder Niederlassungen handelt, sondern größtenteils auch um von der nächstgelegenen Betriebsstätte unserer Detektei aus ständig betreuten und für die beschriebenen Observationen und Ermittlungen einmalig, oder regelmäßig aufgesuchte Einsatzorte; dies gilt insbesondere ausdrücklich für alle unsere Einsatzorte im Ausland. Nicht in allen genannten Städten werden Betriebsstätten unterhalten. Die beschriebenen Einsätze sind real und authentisch. Alle Fälle haben sich so tatsächlich wie beschrieben ereignet. Die Namen von beteiligten Personen, oder Unternehmen, bzw. Detailangaben wurden jedoch geändert, soweit hierdurch die Persönlichkeitsrechte der Betroffenen verletzt worden wären und Rückschlüsse auf ihre Identität möglich gewesen wäre. Die Veröffentlichung der Fallbeispiele erfolgte mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Mandanten. Die Inhalte dieser Webseite sind niemals und zu keinem Zeitpunkt Bestandteil eines Vertrages zwischen der Detektei und einem Mandanten. Maßgebend sind allein und ausschließlich die in der Auftrags- und Honorarvereinbarung niedergelegten und dokumentierten Vereinbarungen und Absprachen, bzw. etwaige sonstige Nebenabreden und Vereinbarungen, sofern jeweils wechselseitig schriftlich bestätigt. Mündliche Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit immer der wechselseitigen, schriftlichen Bestätigung zwischen Detektei und Mandant. Dieser Hinweis ist ausdrücklich als ständiger Teil unseres Webauftrittes zu verstehen und gültig für alle Seiten, auf denen er eingeblendet wird.