Detektei überführt Heiratsschwindler & Romance Scammer seit 1995!

Detektei überführt Heiratsschwindler & Romance Scammer seit 1995!
Bild: Detektei-bei-Heiratsschwindel-im-Einsatz

Heiratsschwindel & Romance Scamming: Wenn aus Liebe Betrug wird...

Liebe auf den ersten Klick – Millionen von Singles haben die Suche nach ihrem Traumpartner ins Internet verlegt. Nie war Kennenlernen so einfach wie mit Dating-Portalen im Netz. Und nie war es so einfach, dabei organisierten Betrügern auf den Leim zu gehen: Romance Scamming heißt die neueste Abzock-Masche im Internet, Liebesbetrug mit dem unsere Detektei zunehmend häufig konfrontiert wird.

Die Täter legen sich Fake-Profile unter falschem Namen in sozialen Netzwerken und auf Datingplattformen an und gaukeln ihren Opfern die große Liebe vor. Häufig lernen die betroffenen Frauen und Männder die Täter auch im Urlaub in gelöster Stimmung kennen. Dann bringen die männlichen und weiblichen Scammer ihre Opfer mit Tricks und Lügen dazu, ihnen Geldbeträge zu überweisen. „Hinter den charmanten Mails stecken mit allen Wassern gewaschene Kriminelle. Meist handelt es sich um Profis, die ihre Geschädigten systematisch ausnehmen“, sagt Frances Lentz, Geschäftsführerin unserer bundesweit tätigen Detektei und erklärt hier, bei welchen Anzeichen Partnersuchende und alleinstehende Frauen und Männer misstrauisch werden sollten.

Ihre Berater für Einsätze unserer Detektei:

Frances Lentz, Gabriel Mosch und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Frances R. Lentz

Frances R. Lentz
Gabriel Mosch

Gabriel Mosch

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
4.9 / 5 aus 481 Meinungen
KundenstimmeSelten sieht man einen so derart guten Dienstleister, der sich mit Herz einsetzt. Sehr engagiert, professionell und mitfühlend und ist auch nach Abschluss für einen da. Kann ich mit gutem Gewissen weiterempfehlen! Note 1*. Alles Gute
Jürgen Harms, Berlin
KundenstimmeMitarbeiter­beobachtung wurde ohne Ein­schränkung zu unserer vollsten Zu­frieden­heit an vier Be­obachtungs­tagen durchgeführt. Aus der schriftlichen und der Bild­doku­men­tation wird deutlich, dass hier echte Profis tätig sind.
S. Mesner, Herne
KundenstimmeSehr kompetent, zuverlässig und zielorientiert. Positiv auch, dass der Ansprech­partner ständig online erreichbar und über den aktuellen Sach­stand informiert war.
Dorothee S., Waiblingen

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Die Abzocke fängt mit Herzklopfen und großen Hoffnungen an:

Eine Einladung zum Chat, eine romantische Mail – die Nachrichten klingen viel versprechend und machen neugierig auf mehr. „Romance Scammer treiben ihr Unwesen nicht nur auf Partnerbörsen oder Flirtportalen, sondern auch in sozialen Netzwerken wie Facebook“, erklärt Frances Lentz. „Sie legen sich eine Scheinidentität zu, füllen ihr Profile mit frei erfundenen Angaben und nutzen Fotos, die sie aus dem Internet gestohlen haben.“ Männliche Love Scammer täuschen oft Geld und Macht vor und geben sich als Ingenieure, Offiziere oder Geschäftsmänner aus. Weibliche Betrüger stellen sich als verletzlich und sensibel dar und behaupten, als Krankenschwester oder Lehrerin zu arbeiten. "Die Täter nehmen sich Zeit für ihren Betrug", warnt Frances Lentz, die sich mit ihrem Team auf die Ermittlungen in diesem Bereich spezialisiert hat. „Um sich das Vertrauen ihrer Opfer zu erschleichen, überschütten sie diese mit Aufmerksamkeit, mit langen Mails, Anrufen, Liebesschwüren. So verfestigen sie die virtuelle Beziehung und stellen emotionale Abhängigkeit her." Nicht selten beginnen solche Beziehungen auch auf einschlägigen Sugardaddy-Portalen und Datingseiten.

Die Täter sind Romantik-Betrüger, die systematisch täuschen und sich dadurch finanzielle Vorteile erhoffen

Bild: Detektei-gegen-Heiratsschwindler-Abzocker-im-Einsatz

Tausende einsame Herzen in Deutschland sind, nach Einschätzung von Experten, den Abzockern bereits zum Opfer gefallen. Die Dunkelziffer dürfte deutlich höher liegen; die meisten Betroffenen von Romance Scam schweigen aus Scham. Im Schnitt zahlen sie 5.000 Euro, ehe sie die perfide Täuschung durchschauen. „Die Täter sind organisierte Verbrecher, die meist von Afrika oder Osteuropa aus agieren“, weiß Frances Lentz aus ihrer Ermittlungserfahrung. „Oft gehören sie zur Nigeria-Connection, einem Sammelbecken für kriminelle Banden in Nigeria, die bislang vor allem mit betrügerischen Emails von sich reden gemacht haben.“ Aber davon ahnen ihre Opfer nichts. Bei den Abzockern handelt es sich um Profis, die ihr Möglichstes tun, um andere mit ihren ausgeklügelten Lügengeschichten zu manipulieren. „Trotzdem gibt es Hinweise, die Singles beim Online-Flirt stutzig machen sollten“, sagt Frances Lentz. „Denn Romance Scammer arbeiten fast immer nach der gleichen Masche. Wer ihre Tricks kennt, durchschaut sie schnell“.

Unsere Detektive können verdächtige Personen schnell, unbemerkt und effektiv überprüfen und Ihnen so nicht nur finanzielle Einbußen, sondern auch eine extrem bittere Enttäuschung ersparen, oder im Einzelfall auch unberechtigte Zweifel ausräumen! Wenn Sie den Verdacht haben, Sie sind an einen Heiratsschwindler geraten, können unsere Detektive äußerst schnell, effektiv und diskret für Klarheit sorgen, damit Sie wissen woran Sie bei Ihrem neuen Partner sind. Wir klären Sie darüber auf, wie Sie erkennen können, ob es sich bei Ihrem Partner um einen Heiratsschwindler handelt oder Sie Opfer von Romance Scam geworden sind und geben Ihnen Tipps, wie Sie sich davor schützen können.

5 mögliche Anzeichen für Romance Scammer | So erkennen Sie Heiratsschwindel und vorgetäuschte Liebe im Internet

1. Schwerenöter unter falscher Flagge
Die Romance Scammer sprechen oft gut Englisch und stellen sich als US-Amerikaner oder international tätige Geschäftsleute im englischsprachigen Ausland vor.

2. Abzocker wollen unerkannt bleiben
In vielen Fällen drängen die Scammer ihre Opfer dazu, das Flirtportal oder die Online-Datingbörse schnell zu verlassen und lieber über Email, Messenger oder Telefon weiter zu kommunizieren. Der Grund für die Eile liegt auf der Hand: Fast alle Online-Plattformen prüfen die Angaben ihrer Nutzer, um betrügerische Profile ausfindig zu machen und sperren zu können.

3. Kein Date – kein Vertrauen
Wenn Wochen vergehen, ohne dass es zu einem Treffen gekommen ist, sollten Partnersuchende lieber auf Abstand gehen. Die Scammer versuchen, ihre Opfer hinzuhalten und finden immer neue Ausflüchte, um den oder die Auserwählte mit blumigen Versprechen bei der Stange zu halten.

4. Was faul riecht, ist in der Regel auch faul
Wie bei einem Date in der wirklichen Welt sollten sich Singles auch im Internet auf ihre Instinkte verlassen. Die Erfahrung unserer Detektive bei Heiratsschwindel zeigt, dass Betrugsopfer zwar ein schlechtes Bauchgefühl haben, sich aber trotzdem immer wieder von dem Scammer um den kleinen Finger wickeln lassen.

5. Eine dramatische Notlage – gepaart mit der Bitte um Geld
Früher oder später geht es beim Romance Scamming immer ums Geld. Um an die Ersparnisse ihrer Opfer zu kommen, erzählen sie dramatische Geschichten, die meist dem gleichen Schema entsprechen: In der Regel stellen sie, lange Zeit nach dem Kennenlernen, endlich einen Besuch in Aussicht. Zuerst aber müssen sie noch eine Geschäftsreise hinter sich bringen. Unterwegs passiert es dann: Ein Raubüberfall, eine irrtümliche Verhaftung, eine schwere Verletzung und die Notwendigkeit, den erlittenen körperlichen oder finanziellen Schaden mit Hilfe ihrer Opfer zu beseitigen.

Romance Scamming: Schnelles Handeln erspart nicht nur ein gebrochenes Herz, sondern auch finanzielle Verluste!

Bild: Detektei-Heiratsschwindel

Romance Scaming und Heiratsschwindel sind besonders niederträchtige Betrugsmaschen, weil zu dem finanziellen Verlust - gerade bei der Masche, bei welcher sich die Romance Scammer als angebliche US-Soldaten ausgeben - noch ein gebrochenes Herz kommt. Doch bei aller Wachsamkeit: Hundertprozentige Sicherheit vor Romance Scam kann es im Internet ebenso wenig geben wie bei einem Date in einer Bar.

Wer an seiner neuen Bekanntschaft zweifelt, sollte daher besser auf Nummer sicher gehen und sich überlegen, ob er den Mann oder die Frau - egal ob real oder virtuell - schon zu Beginn an durch einen versierten Privatdetektiv überprüfen lässt. Die Wahrheit ist in jedem Fall besser, als ständige Angst und Zweifel! Nutzen Sie unsere Mittel, Methoden und Möglichkeiten und bedienen sich am langjährig gewachsenen Erfahrungsschatz und besten Kontakten, um auch in ihrer Angelegenheit bald endgültige Gewissheit zu haben!

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Bild: Detektei-kostenlose-Beratung

Kostenfrei, Mo.-Fr. von 9 Uhr - 20 Uhr und Sa. von 9 Uhr - 14 Uhr.
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 509 575 558

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unser Kontaktformular. In diesem Fall wird sich ein langjährig erfahrener Ermittlungsexperte unserer Detektei innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen zurückmelden.