Detektei Peru gesucht? | TÜV zert. Detektei für Peru + Südamerika hier gefunden!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei Peru gesucht? | TÜV zert. Detektei für Peru + Südamerika hier gefunden!
Bild: Detektei-Peru

Weltweit im Einsatz: Die Detektive unserer Detektei lösen auch in Peru erfolgreich geschäftliche und private Fälle

Kurzfristig einsatzbereit, top-ausgebildet, diskret und stets rechtssicher – was für die Detektei Lentz® in Deutschland selbstverständlich ist, gilt auch für alle unsere Auslandseinsätze: Seit 1995 sind unsere Ermittlungs-Fachleute in Peru sowie in anderen Ländern Lateinamerikas tätig, um unseren geschäftlichen und privaten Mandanten gesicherte Erkenntnisse zu verschaffen. Entscheidend ist dabei, dass unsere spezialisierten Fach-Ermittler Ihnen auch alle notwendigen Beweise besorgen. Ob Sie diese in einem Gerichtsverfahren einsetzen,  oder ob Sie sich mit der Gegenseite aus Diskretionsgründen auf anderem Weg einigen, bleibt allein Ihre Entscheidung. Fest steht, dass Sie im Anschluss an die Ermittlungen der Detektei Lentz® in Peru alle Trümpfe in der Hand halten.

Das hohe Niveau unsere Ermittlungstätigkeiten können wir belegen: TÜV überprüft!

Jedes Jahr lässt sich die  Detektei Lentz® durch den TÜV nach der international verbindlichen Qualitätsnorm DIN EN ISO 9001:2008 prüfen und zertifizieren. Zusätzlich ist unsere Detektei nach dem Standard geprüfte Servicequalität geprüft und zertifiziert. Dass in Ihrer sensiblen Angelegenheit keine minderqualifizierten Subunternehmer oder Aushilfen mitmischen, garantieren wir Ihnen: Bei der Detektei Lentz® setzen wir ausschließlich unsere eigenen, fest angestellten und top-ausgebildeten Profi-Ermittler ein. Daher  sind Sie bei uns genau richtig, wenn Sie einen verlässlichen Partner in Peru oder einem anderen lateinamerikanischen Land bei der Aufklärung eines vertrackten Falls benötigen: In Peru setzt die Detektei Lentz® Detektive ein, die die das Spanische zum Teil als Muttersprache erlernt haben und auch die regionale Färbung Perus beherrschen. Ebenso wichtig ist, dass unsere Ermittler die lokalen Gepflogenheiten sowie kulturellen Spezifiken des Andenlandes kennen – und beste Kontakte zu Behörden, Ämtern, Informanten und Auskunfteien pflegen, so dass sie Fälle aller Art schnell und zielgerichtet lösen können.

 
TÜV Cert DIN 33452

Erste Detektei Deutschlands mit TÜV
zertifiziertem Standard für geprüfte, nachweisbare
Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen
nach DIN SPEC 33452

(Stand: Januar 2020)
 

Ihre Berater für internationale Einsätze unserer Detektei

Marcus Lentz, Kristijan Lukacic, Daniel Martin-Ortega, Gernot Zehner und ihre Teams

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:E-Mail Beratung
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Marcus Lentz

Marcus Lentz
Deutsch Englisch
Kristijan Lukacic

Kristijan Lukacic
Deutsch Kroatisch Polnisch
Daniel Martin-Ortega

Daniel Martin-Ortega
Deutsch Spanisch
Gernot Zehner

Gernot Zehner
Deutsch Italienisch

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
4.9 / 5 aus 487 Meinungen
KundenstimmeLeider verlief unsere An­gelegen­heit anfangs nicht so positiv, mit der ersten Detektei die uns betreute. Wir suchten uns dann eine Neue, in diesem Fall die Lentz Gruppe und fühlten uns gleich pro­fess­ionell und gut betreut. Da wir nun die Unter­schiede aus eigener Erfahrung kennen, können wir sagen, dass bei der Lentz Gruppe echte Profis am Werk sind.
Joachim S., Köln
KundenstimmeIch bin sehr zufrieden mit dem privatrechtlichen Beschattungs­ergebnis und der Art und Weise der Erledigung und kann dieses Unternehmen vorbehaltlos empfehlen.
Merle W., Bergisch-Gladbach
KundenstimmeIn einer augen­scheinlich aussichts­losen Situation, konnten die vier Detektive ein schier unglaubliches Ergebnis erzielen. Das wäre auch sechs Sterne Wert!!!!
Wilhelm R., Leipzig

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Einsätze unserer Detektei in Peru...

…beschränken sich nicht nur auf die Hauptstadt Lima und Metropolen wie Trujillo, Arequipa, Callao, Chiclayo, Iquitos oder Huancayo.  Unsere Detektive haben auch schon mehrfach in entlegenen, ländlichen Regionen wie Madre de Dios, Loreto, Amazonas oder Moquegua ermittelt. Peru gilt als Schwellenland, dessen wirtschaftliches Wachstum unsere regionalen Spezialisten in den vergangenen 20 Jahren intensiv verfolgt haben. Das extrem rohstoffreiche Land hat  das Interesse von Investoren aus aller Welt geweckt. Dennoch haben sich politische Unregelmäßigkeiten, demokratische wie rechtsstaatliche Defizite, Misswirtschaft und große soziale Unterschiede in Peru bisher nicht beseitigen lassen. Ohne langjährige Erfahrung und eine engmaschige Vernetzung vor Ort in Südamerika würden Ermittlungen in diesem Land schnell an ihre Grenzen stoßen. Dies gilt auch für weitere operative Einsatzorte unserer Detektei in Südamerika, z.B. in Argentinien.

Umso besser für unsere Mandanten, die sich für die Detektei Lentz® entschieden haben

Bild: Detektei-Lima

Unsere Detektive haben in den vergangenen mehr als 20 Jahren bereits in den unterschiedlichsten wirtschaftlichen und privaten Angelegenheiten in Peruermittelt. Besonders häufig haben sie es mit Fällen von Investitionsbetrug, Sabotage, Schuldnerermittlungen und Wettbewerbsdelikten zu tun; im privaten Bereich sind in unserem Auftragsbuch vor allem Überprüfungen ehelicher Treue, Kindsentziehungen und die Suche nach verschwundenen Personen verbreitet. Damit Sie sich ein klareres Bild machen können, hier ein paar reale Einsatzbeispiele aus unseren Akten:

  • Nachweis eines außerehelichen Verhältnissees während eines Forschungsaufenthaltes der Ehefrau in der Region Cajamarca
  • Aufklärung eines Falles von Korruption/Schmiergeld-Annahme durch den Leiter der Niederlassung eines deutschen Energie-Unternehmens in der Region La Liberdad
  • Erfolgreiche Ermittlungen in einer Serie von Lastwagen-Diebstählen in den Regionen Arequipa und Puno
  • Lokalisierung einer verschwundenen Person in der Stadt Chincha Alta
  • Klärung der tatsächlichen Vermögenswerte eines angeblich insolventen Schuldners in La Victoria (Distrikt der Stadt Lima)

Unsere transparenten, fairen Geschäftsbedingungen und Honorare…

…sprechen für sich. Bei der Detektei Lentz® gilt in jedem Fall: Kosten erst ab Einsatzort unserer Detektei in Peru. Die An- und Abreise unserer Detektive übernehmen wir für unsere Mandanten, ebenso gefahrene Kilometer vor Ort, Hotels, Mietwagen oder Barauslagen. Unsere Buchhaltung stellt Ihnen ausschließlich die im Tätigkeitsbericht schriftlich nachgewiesenen Arbeitsstunden der an dem Einsatz beteiligten Detektive in Peru vor Ort in Rechnung – das bedeutet, ein Einsatz in Peru wird für sie nicht teurer als ein vergleichbarer Einsatz innerhalb Deutschlands.

Mit allen anderen Fragen wenden Sie sich gerne an einen kompetenten Mandantenbetreuer für Auslandseinsätze unserer Detektei:

Wenn Sie zunächst weitere allgemeine Informationen wünschen, schauen Sie einfach auf unserer FAQ-Seite nach. Gerne können Sie uns auch per Email kontaktieren. Bevorzugen Sie ein persönliches, individuelles Gespräch? Dann wählen Sie unsere

kostenlose Beratungs-Hotline (0800) 88 333 11

und lassen Sie sich Mo.-Fr. von 9 Uhr - 20 Uhr und Sa. von 9 Uhr - 14 Uhr mit einem unserer Fachleute für Auslandseinsätze verbunden. Außerhalb dieser Zeiten stehen wir Ihnen im Bedarfsfall per E-Mail zur Verfügung.

Bild ganz oben: „Lima-peru“. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons
Bild mitte rechts: „Peru - Lima 087 - colourful neighbourhoods climb the hill“ von McKay Savage - Flickr: Peru - Lima 087 - colourful neighbourhoods climb the hill. Lizenziert unter CC BY 2.0 über Wikimedia Commons