Detektei Schweiz | Detektiv Schweiz: Erfolgreicher taktischer Einsatz seit 1995!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei Schweiz | Detektiv Schweiz: Erfolgreicher taktischer Einsatz seit 1995!
Bild: Detektei-Schweiz-Detektei-Bern

Sie sind auf der Suche nach einer Detektei in der Schweiz, oder speziell in Sankt Gallen, Zürich und der Hauptstadt Bern (Bild oben) mit Erfahrung in der Durchführung von Ermittlungen, Beobachtungen u. Recherchen zur Lösung privater oder geschäftlicher Probleme in der Schweiz?!? Sie möchten aber die Sicherheit einen kompetenten Ansprechpartner hier in Deutschland zu haben, aber keine imensen Kosten für Anreise / Abreise der Detektei in der Schweiz tragen?!?

Dann sind Sie bei unserer Detektei für die Schweiz genau richtig!! Rufen Sie unsere Detektei in der Schweiz gleich heute an: ✆ 0041-44-317 61 10. Wir sind Mo.-Sa., von 09-20 Uhr durchgehend erreichbar.

 
TÜV Cert DIN 33452

Erste Detektei Deutschlands mit TÜV
zertifiziertem Standard für geprüfte, nachweisbare
Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen
nach DIN SPEC 33452

(Stand: Januar 2020)
 

Ihre Berater für internationale Einsätze unserer Detektei

Marcus Lentz, Kristijan Lukacic, Daniel Martin-Ortega, Gernot Zehner und ihre Teams

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:E-Mail Beratung
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Marcus Lentz

Marcus Lentz
Deutsch Englisch
Kristijan Lukacic

Kristijan Lukacic
Deutsch Kroatisch Polnisch
Daniel Martin-Ortega

Daniel Martin-Ortega
Deutsch Spanisch
Gernot Zehner

Gernot Zehner
Deutsch Italienisch

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
4.9 / 5 aus 487 Meinungen
KundenstimmeNeben der kompetenten Vorab-Beratung, waren die vier Detektiv-Ermittler auch vor Gericht mit ihrer ruhigen und besonnenen Art den verbalen Attacken der Gegenseite immer einen Schritt voraus. Ich bin mehr als zufrieden und spreche ihr hiermit nochmals meinen Dank aus.
Elisabeth B., Dessau-Roßlau
KundenstimmeMitarbeiter­beobachtung wurde ohne Ein­schränkung zu unserer vollsten Zu­frieden­heit an vier Be­obachtungs­tagen durchgeführt. Aus der schriftlichen und der Bild­doku­men­tation wird deutlich, dass hier echte Profis tätig sind.
S. Mesner, Herne
KundenstimmeMeine Ansprechpartnerin überzeugte mich. Sie ist ruhig, klar deutlich und sachlich in der Beratung, sowie in der Leitung des Einsatzes. Ich fühle mich von Ihr und den Ermittlern sehr gut bedient, eine sympathische Detektei "zum Anfassen".
Maximilian Breuer, Düsseldorf

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Jahrelange Einsatzerfahrung unserer Detektei in der Schweiz als Einsatzort!

Bild: Detektei-Schweiz

Schon seit 1995 bearbeiten die Detektive und Detektivinnen unserer operativ mit ortskundigen, fallbezogen beschäftigten Detektiven unserer Detektei in der Schweiz Aufträge im privaten und geschäftlichen Bereich und das selbstverständlich ohne Abrechnung von irgendwelchen Kosten für Anreise / Abreise unserer Detektive zum eigentlichen Einsatzort unserer Detektei in der Schweiz. Dabei ist es völlig egal ob Sie die fallbezogen beschäftigten Detektive unserer Detektei in sensiblen privaten, oder eher anspruchsvollen wirtschaftlichen Angelegenheiten beauftragt werden.

Durch den völligen Verzicht auf oftmals unzureichend ausgebildete und nicht optimal als Team aufeinander eingespielte Detektive, sind wir in der Lage mit fallbezogen beschäftigten investigativen Teams auch komplexe Auftragsmandate fallbezogen in der Schweiz zu realisieren und dem Mandanten unserer Detektei dabei höchste Diskretion und absolute Transparenz durch meist tagesgleiche Übermittlung von schriftlichen Berichten, Bildern und ggf. Videos zu garantieren. Hierdurch sind Sie als Mandant in der Lage auch während der laufenden Auftragsbearbeitung aktiv mit Einfluss auf den Einsatzverlauf und damit Einfluss auf die entstehenden Kosten zu nehmen.

Reale Einsatzbeispiele unserer Detektive in der Schweiz im taktischen Einsatz:

Bild: Detektiv-Schweiz
  • Aufdeckung verbogener Vermögenswerte im Raum Zürich bei Nachlassangelegenheiten
  • Nachweis von Lohnfortzahlungsbetrug im Krankheitsfall + Schwarzarbeit in Zürich und Umland
  • Observation des Ehepartners auf einer Geschäftsreise in Basel wegen Untreueverdacht
  • Überprüfung + gerichtsverwertbare Beweissicherung bei Verdacht von geschäftlicher Untreue in Genf
  • Aufdeckung und rechtssichere Beweisführung eines neuen, eheähnlichen Verhältnisses in Bern
  • Observation eines Außendienstmitarbeiters eines namhaften schweizer Konzern im Großraum Zürich
  • Nachweis der Arbeitstätigkeit eines Deutschen in Brig im Auftrag der deutschen Berufsunfähigkeitsversicherung.
  • Feststellung des tatsächlichen Wohnsitzes der Ex-Frau in Sankt Gallen wegen Unterhaltsstreitigkeit in Deutschland
  • Beobachtung eines krank geschriebenen Mitarbeiters (Lohnfortzahlungsbetrug) im Skiurlaub in Winterthur
  • Nachweis von Schwarzarbeit durch eigenen Mitarbeiter bei einem direkten Konkurrenten unseres Mandanten in Luzern
  • Überführung eines Mitarbeiters des Warendiebstahls aus dem Lager seines Arbeitgebers in Zürich und Wetzikon
  • Überprüfung des Verdachts auf Versicherungsbetrug durch vorgetäuschten Diebstahl von Gemälden und Antiquitäten im Raum Lausanne

All' diese Beispiele sind real und haben sich in den letzten Jahren so in den Auftragsbüchern unserer Detektei zugetragen und konnten alle durch unsere Detektive in der Schweiz erfolgreich bearbeitet werden. Unsere Detektei war in der Schweiz schon in fast allen 26 Kantonen im Einsatz und verfügt daher über beste Ortskenntnisse und hervoragende Kontakte zu örtlichen Ämtern, Behörden und anderen Auskunftsquellen.

Als vom TÜV nach der strengen und weltweit gültigen Qualitätsnorm DIN SPEC 33452 für ‚geprüfte, nachweisbare Qualität bei Privat- und Wirtschaftsermittlungen‘ geprüfte und zertifizierte Detektei ist auch ein Einsatz in der Schweiz kein Problem und wird nach den gleichen strengen Qualitätsmaßstäben durchgeführt, wie jeder andere Auftrag unserer Detektei auch.

Lassen Sie sich am besten noch heute von einem unserer erfahrenen und für Auslandsaufträge versierten Fachberater telefonisch (gebührenfrei) über die nebenstehende Rufnummer, oder per E-Mail über die Kontaktseite unserer Detektei beraten und unverbindlich über die umfassenden Möglichkeiten unserer Detektei in der Schweiz informieren.

Unsere Detektei ist auch in der Schweiz ihr Partner wenn es um die Durchführung von detektivischer Tätigkeit jeder Art geht.

Mehr zum Thema Auslandseinsätze auf unserer Sonderseite.

Preise unserer Detektei in der Schweiz:

Bild: Detektei-Schweiz-Preise

Sie haben noch Fragen an unsere Detektei? Schauen Sie doch einfach auf unsere FAQ-Serviceseite. Sollten Sie dort keine Antwort finden, rufen Sie uns einfach gebührenfrei an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie!

Als Beleg für die Leistungsfähigkeit, die hohe Effizienz und die Nachhaltigkeit eines Einsatzes unserer Detektive in der Schweiz, können Sie hier drei weitere Einsatzbeispiele lesen:

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH), als Detektei für Schweiz und Umgebung, über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
Sa. Notdienst von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 257 866 30

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zur ersten Kontaktaufnahme erreichen Sie unsere Detektei für die Schweiz auch gerne per E-Mail. Klicken Sie einfach auf den rot hinterlegten Link und Sie gelangen sofort zu unserer Kontaktseite.

Wichtige Mandanteninformationen

Für Mandanten aus der Schweiz weisen wir darauf hin, dass Ermittlungen bzw. Observationen in der Schweiz ausschließlich durch Detektive, die der Schweiz über die entsprechenden Bewilligungen für den jeweiligen Kanton verfügen und unseren Qualitätsansprüchen entsprechen, durchgeführt werden. Diese Detektive werden bei uns fallbezogen angestellt, so dass wir auch hier auf den Einsatz von Subunternehmern verzichten.