Die Detektei Lentz® gewährleistet rechtssichere Aufklärung von Unterhaltsbetrug in Köln nach TÜV zert. Qualitätstandards

Die Detektei Lentz® gewährleistet rechtssichere Aufklärung von Unterhaltsbetrug in Köln nach TÜV zert. Qualitätstandards
Bild: Unterhaltspflicht-Koeln

Wer selbst ermittelt, riskiert unter Umständen eine Vorstrafe:

Die Detektei Lentz® gewährleistet rechtssichere Aufklärung in Köln

Viele Ex-Partner geben im Zuge einer Scheidung vor, plötzlich verarmt zu sein und kommen so in den Genuss von Unterhaltszahlungen ihres ehemaligen Partners. Der Anspruch besteht aber nur, so lange der mittellose Partner allein lebt. Sobald Ihr geschiedener oder von Ihnen getrennt lebender Ex-Partner eine neue, feste und eheähnliche Lebensgemeinschaft eingeht, müsste er Sie also darüber - unaufgefordert!! -  informieren. In der Praxis aber ist selbst das Verschweigen eines guten Arbeitseinkommens keine Seltenheit; sondern viel eher die Regel. Und das Zusammenleben mit einem neuen Partner wird dann als "Wohngemeinschaft aus Kostengründen" deklariert. Sicher: Man sei beffreundet, aber nicht mehr!, so die häufigste Erklärung vor Gericht. Der Richter muss dem Glauben schenken, so lange keine schlüssigen Beweise für Unterhaltsbetrug und Prozessbetrug durch falsche Aussagen des Unterhaltsempfängers belegt werden können und der widerrechtliche Unterhalt somit gestrichen werden kann. 

Bei gemeinsamen Kindern liegt der Fall nochmals anders. Hier hat der Ex-Partner immer eine Pflicht zur Zahlung von Unterhalt für die Kinderbetreuung. Die Höhe des Unterhalts richtet sich hier nach dem Einkommen des Unterhaltspflichtigen. Er muss hierüber wahrheitsgemäß Auskunft geben, andernfalls wird der Unterhalt gerichtlich festgesetzt.

 
TÜV Cert DIN 33452

Einzige Detektei Deutschlands, mit TÜV
zertifiziertem Standard für geprüfte, nachweisbare
Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen
nach DIN SPEC 33452

(Stand: August 2019)
 

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
4.9 / 5 aus 481 Meinungen
KundenstimmeHier werden alle getroffenen Zusagen eingehalten und in jeglicher Hinsicht kompetent, transparent und seriös gearbeitet.
Walther K., Viernheim
KundenstimmePrädikat besonders wertvoll. Ein ausgewogenes Detektiv-Team stand uns kurzfristig zur Verfügung. Alles recht Patent und exklusiv gesteuert. Ein Team. Ein Ziel. Ein Erfolg.
Dr. Robert F., Basel
KundenstimmeSelten sieht man einen so derart guten Dienstleister, der sich mit Herz einsetzt. Sehr engagiert, professionell und mitfühlend und ist auch nach Abschluss für einen da. Kann ich mit gutem Gewissen weiterempfehlen! Note 1*. Alles Gute
Jürgen Harms, Berlin

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Überwachung mit Keyloggern, Abhöreinrichtungen, GPS-Überwachung und Kameras

Bild: Unterhaltsbetrug-Koeln-aufdecken

Bei vielen geschiedenen oder getrennten Paaren im Kölner Stadtgebiet und dem ganzen Rheinland, die Unterhalt an ihren früheren Partner zahlen, kommt früher oder später der Verdacht auf, dass überhöhte Unterhaltszahlungen gefordert oder bezahlt werden, weil der Ex-Partner bei seinen Angaben nicht die Wahrheit gesagt hat. Vielleicht lebt er bereits wieder in einer eheähnlichen Gemeinschaft mit einem neuen Lebenspartner? Oder der Ex-Partner ist selbständig und klagt über schlechtere Umsätze oder ausbleibende Gewinne, während er tatsächlich in Saus und Braus lebt? Die um die ihnen zustehenden Mittel Betrogenen sind entrüstet und suchen verständlicherweise nach Mitteln und Wegen, den Betrug zu beweisen. Viele der einfach und billig im Internet zu beziehenden Spytools sind aber in höchstem Maße illegal: GPS-Tracker, Minikameras und Abhörgeräte, Keylogger-Software, die den Rechner überwacht und Protokolle der Aktivitäten an den heimlichen Mithörer sendet, … Fällt die Überwachung auf, ist dem Täter eine strafrechtliche Verfolgung also sicher und die so beschafften „Beweise“ dürfen vor Gericht nicht herangezogen werden.

Die Lösung: Einschalten einer Detektei in Köln!

Detektive in Köln ermitteln rechtssicher

Falls der dringende Verdacht besteht, dass ein Ex-Partner aufgrund falscher oder zurückgehaltener Angaben zu viel Unterhalt erhält, kann eine seriöse Detektei bei der Aufdeckung dieses Falles helfen.

Mit gründlich ausgebildeten, ZAD-geprüften Detektiven hilft die Detektei Lentz® in Köln Betroffenen  weiter und liefert alle Beweise, um falsche Behauptungen des Ex-Partners zu widerlegen. Ob bei Trennungsunterhalt oder nachehelichem Unterhalt – Detektive prüfen professionell und diskret alle unterhaltsrelevanten Angaben des Ex-Ehepartners und decken verschwiegene Aspekte auf. Da die Rechtslage hier recht unscharf ist und kein Katalog die Verwirkungstatbestände eindeutig beschreibt, kommt es häufig zu richterlichen Einzelfallentscheidungen. Daher ist es Aufgabe der Detektei, möglichst umfangreiche Fakten und Details zusammen zu tragen, um den Familienrichter später auch wirklich überzeugen zu können.

Rechtslage bei Unterhaltsbetrug

Ein Partner, der nachehelich zu Unterhalt verpflichtet ist, darf zwar keinen GPS-Tracker oder Wanzen einsetzen, um zu überprüfen, in welchem Umfang sein ehemaliger Partner arbeitet. Er darf aber ausdrücklich eine Detektei bei Verdacht von Unterhaltsbetrug mit entsprechenden Nachforschungen beauftragen! Zeigen die Ermittlungen, dass Einkommen verschwiegen wurde, muss der Ex-Partner mit einer kompletten Streichung oder erheblichen Kürzung des Unterhalts rechnen. Auch die Kostenübernahme des Detektiveinsatzes hat er unter Umständen in voller Höhe zu zahlen.

Jahrelange Erfahrung der Detektei Lentz® in Köln

Bild: Unterhaltsbetrug-in-Koeln-aufdecken

Der Detektei Lentz® kommt auch in Köln ihre über 20-jährige Erfahrung zu Gute. Wir beschäftigen eigene Justiziare, die unsere Detektivarbeit laufend juristisch bewerten und begleiten. So wird schon im Vorfeld erkannt, welche Beweise womöglich noch beigebracht werden müssen oder ob das Beweismaterial bereits ausreichend ist.

Sollten Sie den konkreten Verdacht haben, dass Ihr Ex-Partner  unrechtmäßig Unterhalt von Ihnen verlangt oder Sie sich nur unverbindlich über Ihre Möglichkeiten informieren wollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Die freundlichen Mandantenbetreuer der Detektei Lentz®, in der Kölner Neumarktgalerie unter Leitung der ZAD geprüften Privatermittlerin (IHK), Frau Shannon Schreuder, sind von Montag bis Samstag von 9 bis 20 Uhr gerne für Sie da. Sie erreichen uns vor Ort in Köln unter der kostenlosen Rufnummer (0800) 88 333 11.