Detektei in Jena im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

 Detektei in Jena im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!
Detektei Jena

Detektei in Jena im Einsatz: Wir decken Schummelei, Betrug + unlautere Praktiken seit 1995 auf!

Seit 1995 ist die Detektei Lentz® ihre Detektei in Jena + ganz Thüringen zur Aufdeckung von Betrugsfällen jeglicher Art. Unsere qualifizierten Detektive stehen in kürzester Zeit auch für Sie im operativen Einsatzgebiet unserer Detektei in Jena bereit. Gleich ob Sie Probleme im Privatbereich oder als Unternehmer haben: Wir lösen Ihren Fall schnell, effizient und vor allem diskret. Das Spektrum unserer täglichen Arbeit reicht von Sorgerechtsfragen, ehelicher Untreue über Abrechnungs- und Spesenbetrug bis hin zu Diebstahl oder Industrie-Spionage.

Was für Sie ein unguter Verdacht ist, der Sie umtreibt, wird durch uns zum gelösten Fall. Wenn sie Anhaltspunkte haben, hintergangen und betrogen oder mit unlauteren Praktiken benachteiligt zu werden, dann bringen unsere Spezialisten schnell und zuverlässig Licht ins Dunkel. Dies in Form von hieb- und stichfesten Beweisen. Gegen diese hat ein Schädiger keine Chance. Eine umfangreiche, detaillierte und gerichtsfeste Beweismappe, die Sie von uns bekommen, ist Ihr Grundstein für erfolgreiche rechtliche Schritte. Alle Tathergänge mit sämtlichen Beteiligten und weiteren wichtigen Informationen geben Einblick in die Geschehnisse.  

Die professionelle Ermittlung und einwandfreie Dokumentation unserer Detektive bewahren Sie vor weiterem Schaden. Haben wir einen Täter erst einmal identifiziert und überführt, können Sie auch den bisher angerichteten Schaden von ihm zurückfordern – notfalls gerichtlich. Zudem muss er in der Regel auch die Kosten für unseren Einsatz erstatten. Auf den Punkt gebracht: Mit uns können Sie nur gewinnen. Bedenken, dass mit der Aktion auch für Sie unangenehme Hintergründe öffentlich werden könnten, brauchen Sie als unsere Mandanten nicht zu haben. Diskretion ist bei uns garantiert. Alle Detektive sind festangestellte qualifizierte Mitarbeiter, die unseren hohen Qualitäts- und Wertmaßstäben verpflichtet sind.

Ob in privaten oder in geschäftlichen Auftragsfeldern, beispielsweise als Detektei im sensiblen Privatbereich durch einen Privatdetektiv in Jena:

  • zur Aufdeckung partnerschaftlicher Untreue
  • zur Abklärung möglicher Kindeswohlgefährdung
  • zur Beweissicherung bei Unterhaltsbetrug
  • zur Prüfung des Umgangs ihres minderjährigen Kindes im Jugendalter
  • zur Erhärtung, oder Entkräftung von Verdachtsfällen bei Sachbeschädigungen

oder im Anspruchsvollen Wirtschaftsbereich mit einem Wirtschaftsdetektiv in Jena

  • bei Verdacht von Lohnfortzahlungsbetrug im Krankheitsfall
  • bei möglichem Arbeitszeitbetrug durch ihre Mitarbeiter
  • bei Diebstahl / Unterschlagungen in ihrem Unternehmen
  • bei der Aufdeckung von Wettbewerbsverstößen ihrer Marktbegleiter
  • u.v.a.

Mit der Detektei Lentz & Co. GmbH haben Sie eine jahrzehntelang erfolgreich international erfahrene Detektei in Jena und ganz Ostdeutschland an Ihrer Seite, die im Bedarfsfall nicht nur hier, sondern bundesweit und im Ausland ermittelt – und Ihnen dabei gleichzeitig aber auch hier als Detektei in Jena mit entsprechender Ortskenntnis zur Verfügung steht.

 
TÜV Cert DIN 33452

Einzige Detektei Deutschlands, mit TÜV
zertifiziertem Standard für geprüfte, nachweisbare
Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen
nach DIN SPEC 33452

(Stand: August 2019)
 

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Erfurt und in Leipzig

Alexander Malien, Frances Lentz und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail: eMail Erfurt
eMail Leipzig
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Alexander Malien

Alexander Malien
Frances Lentz

Frances Lentz

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Durch umfangreiche Ermittlungen konnten einem Unternehmer so unlautere Praktiken und Steuerbetrug nachgewiesen werden. Hier das Fallbeispiel:

Bild: Detektei-Jena

Anfang des Jahres wandte sich der Betreiber eines Holzheizkraftwerks an uns. Sein Problem: Einer seiner Mitbewerber und schärfsten Konkurrenten schien sich mit unlauteren Mitteln Steuer- und Marktvorteile zu verschaffen. Der Hintergrund: Holzheizkraftwerke gehören zum Bereich der Erneuerbaren Energien. Mit der umwelt- und klimafreundlichen Produktion von Energie genießen sie spezielle Steuervorteile. Diese Vorteile sind an bestimmte Voraussetzungen geknüpft. Zu diesen gehört unter anderem, dass nur unbehandeltes und naturbelassenes Holz thermisch verwertet – sprich verbrannt – werden darf. Unser Auftraggeber hatte den dringenden Verdacht, dass sein Mitbewerber sich an diese Vorgaben nicht hält. Im Klartext: Dass er einfach alle möglichen Arten von Hölzern verbrennt, behandelte wie unbehandelte. Damit kann er zwar billiger produzieren, erfüllt aber nicht mehr die gesetzlichen Vorgaben zur Gewährung der genannten Steuervorteile. Sollte sich der Verdacht bestätigen, hätte der Konkurrent mit einem Verfahren wegen Steuerdelikten und Verstößen gegen das Wettbewerbsrecht zu rechnen. Doch dafür mussten zunächst gerichtsfeste Beweise vorliegen.

Die konnten wir von der Detektei Lentz® erbringen. Dazu setzten wir drei speziell geschulte Detektive ein. Der Einsatz begann bereits wenige Tage nach der Beauftragung. Da viel auf dem Spiel stand, wurde ein Einsatz unserer Detektei für zunächst eine zweiwöchige Observationsdauer vereinbart. Unsere vier eingesetzten Detektive mussten dabei verschiedene Aufgaben erfüllen: Sie beobachteten das Geschehen auf dem Gelände des Konkurrenten und dokumentierten sämtliche Lieferanten und Anlieferungen. Zusätzlich musste sowohl das jeweilige Liefervolumen als auch die Art und Qualität der Hölzer anhand von Proben bestimmt werden. Ob es sich um unzulässiges Material handelt oder nicht, konnte nur durch auf diesem Weg bestimmt werden. Die Proben mussten dazu unauffällig entnommen und anschließend im Labor auf ihre Zusammensetzung überprüft werden. Falls nicht naturbelassene Hölzer gefunden wurden, musste zudem ausgeschlossen werden, dass diese eventuell vor der Verbrennung aussortiert werden.

Auf derartige Herausforderungen sind unsere Mitarbeiter spezialisiert. Im Ergebnis konnten sie nachweisen, dass über die Hälfte der sechzig Proben nicht den gesetzlichen Vorgaben in Sachen Materialbeschaffenheit entsprach. Zudem konnte lückenlos dokumentiert werden, dass stets das komplette angelieferte Material verfeuert wurde. Damit war der Beweis für das kriminelle Vorgehen des unlauteren Konkurrenten erbracht. Dies war die Grundlage für eine erfolgreiche Klage wegen Verstößen gegen das Wettbewerbsrecht. Der Steuerstraftatbestand war ebenfalls erfüllt und damit entfiel auch die Steuerbegünstigung. Die bisher gewährten Vorteile mussten zurückerstattet werden. Der ermogelte Wettbewerbsvorteil erwies sich für das von uns observierte Unternehmen so letztlich als wirtschaftlicher Bumerang.

Sollten auch Sie sich gegen mutmaßliche unlautere Methoden von Mitbewerbern wehren müssen, so wenden Sie sich vertrauensvoll an unsere Detektei. In Jena und ganz Thüringen können wir Ihnen rechtssichere Wege zeigen, weiteren Schaden zu verhindern. Unsere Service-Hotline: 0800 88 333 11. Wir sind Mo.-Fr. von 09-20 Uhr und Sa. von 09-14 Uhr erreichbar. Die telefonische Erstberatung ist völlig kostenfrei und auf Wunsch sogar anonym möglich.

Sie haben noch Fragen an unsere Detektei? Schauen Sie doch einfach auf unsere FAQ-Serviceseite. Sollten Sie dort keine Antwort finden, rufen Sie uns einfach gebührenfrei an, schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie!

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH), als Detektei für Jena und Umgebung, über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
Sa. Notdienst von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 509 575 558

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zur ersten Kontaktaufnahme erreichen Sie unsere Detektei für Jena auch gerne per E-Mail. Klicken Sie einfach auf den rot hinterlegten Link und Sie gelangen sofort zu unserer Kontaktseite.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

KundenstimmeKompetent, zielstrebig, verlässlich und vor allen Dingen vertragstreu.
Dr. Werner G., München
KundenstimmeSehr kompetent, schnelle Regelung. Der Auftrag wurde zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt.
Werner Klein, Berlin
KundenstimmeSelten sieht man einen so derart guten Dienstleister, der sich mit Herz einsetzt. Sehr engagiert, professionell und mitfühlend und ist auch nach Abschluss für einen da. Kann ich mit gutem Gewissen weiterempfehlen! Note 1*. Alles Gute
Jürgen Harms, Berlin