Detektei in Bremerhaven im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung – keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Bremerhaven im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

 Telefonische Sofortberatung

Kostenlose telefonische Sofortberatung
0800 – 88 333 11
(Mo.-Fr. 08.00 – 20.00 Uhr)

oder per WhatsApp:

WhatsApp (Mo.-Fr. 08-20 Uhr, nur Chat)

Die Detektei Lentz® in Bremerhaven im investigativen Einsatz!

Haben Sie schon einmal daran gedacht, dass eine Detektei Ihr Problem lösen könnte? Doch vielleicht gerade wenn Sie jetzt mit Nein antworten, sollten Sie jetzt erst mal weiterlesen. Detektive heutiger Prägung können viel mehr, als Sie vielleicht glauben.

Schon seit ihrer Gründung im Jahr 1995 ist die Detektei Lentz® in Bremerhaven und der Umgebung von Bremerhaven ein vielfach eingesetzter und allzeit verlässlicher Partner, um in Angelegenheiten von Wirtschaftskriminalität zu ermitteln, wozu unter anderem Lohnfortzahlungs-, Spesen- und Abrechnungsbetrug zählen, aber auch Schwarzarbeit, Warendiebstahl, Produktpiraterie und Betriebsspionage.

Zertifiziert nach DIN SPEC 33452 für ‚geprüfte, nachweisbare Qualität der Wirtschafts- und Privatermittlungen‘

Unser Erfolg fußt auf der Kompetenz der orts- und fachkundigen Detektive, die in alle in Festanstellung für unsere Detektei tätig sind. Unqualifizierte Subunternehmer, oder „ausgediente“ Ex-Polizeibeamte finden Sie bei uns nicht! Das überlassen wir lieber unseren Mitbewerbern! Wenn Sie aber auf der Suche nach qualifizierten und zweijährig über die Zentralstelle für die Ausbildung im Detektivgewerbe (ZAD) sorgfältig ausgebildete ZAD geprüfte Detektive sind, sind Sie bei unserer Detektei richtig!

Was für Sie das Problem ist, ist für die ZAD geprüften Detektive unserer Detektei in Bremerhaven im operativen Einsatz das „täglich Brot“. Und so helfen wir Ihnen nicht nur durch unsere professionellen Observierungen, Ermittlungen und Beweissicherungen, sondern können ihnen auch beratend zur Seite, arbeiten eng mit ihrem Anwalt zusammen und stehen sowie präventive Maßnahmen erarbeiten.

Auch wer im sensiblen Privatbereich die Hilfe einer Detektei in Bremerhaven sucht, ist bei unserer Detektei gut aufgehoben. Egal ob es sich dabei um Untreue in der Ehe bzw. Partnerschaft handelt, um Unterhaltsfragen oder auch um Erbschaftsangelegenheiten, unsere zertifizierten Detektive ermitteln auch in diesen Fällen effizient und diskret.

Da unsere Detektei in Bremerhaven vor Ort regelmäßig tätig ist, können Sachverhalte jederzeit zuverlässig aufgeklärt werden.

Für unsere Detektei ist es dabei selbstverständlich, dass

  • keine Kosten für Beratungsleistungen vor, während und nach der Auftragserteilung entstehen
  • keine Kosten abgerechnet werden, die nicht dem Kostenindex des ‚Bund internationaler Detektive‘ entsprechen.
  • keine Kosten für Berichte, Fotos, Videos usw. entstehen.
  • generell keine Subunternehmer und / oder schlechte ausgebildete Aushilfen, Ex-Polizeibeamte usw. zum Einsatz kommen
  • meist täglich und in kürzester Zeit alle Berichte, Fotos + Videos zur Verfügung stehen

Dafür und für die Qualität der Arbeit bürgt schon der gute Name der Detektei Lentz® in Bremerhaven, an diesem Einsatzort. Langjährig gewachsene erstklassige Bewertungen echter Mandanten unserer Detektei Bremerhaven sprechen eine klare Sprache!

Managementsystem zur professionellen, nachhaltigen Unternehmensführung einer Detektei und der Einhaltung von Qualitätsrichtlinien bei allen Arbeitsschritten der Observation, Lauschabwehr und Ermittlung.

Zertifiziert für geprüfte, nachweisbare Qualität bei Wirtschafts- und Privat­ermittlungen unserer Detektive.

Wir sind angeschlossen an die Internationale Kommission der Detektivverbände (IKD) und verfügen hierdurch über weltweite Kontakte.

Wir sind, über die Mit­glied­schaft unserer beiden Geschäfts­führer, Mit­glied im Bund Inter­nationaler Detektive e.V.

Unser Sach­verständiger für das De­tek­tei-/­Be­wach­ungs­gewerbe ist Senior-Mit­glied im Bundes­verband Deutscher Sach­ver­ständiger und Fach­gut­achter e.V.

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Bremen

Anna-Lena Jung, Peter Licht und ihr Detektiv-Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Bremen
Video-BeratungVideo-Beratung
Allgemeine UnternehmensvorstellungAllgemeine Unternehmensvorstellung (PDF)
Ihre Detektei für Recht im ArbeitsrechtIhre Detektei für Recht im Arbeitsrecht (PDF)
Ihre Detektei für Recht im ArbeitsrechtPrivatermittler bei Untreue+Unterhaltsbetrug (PDF)
Abhörschutz + LauschabwehrAbhörschutz + Lauschabwehr (PDF)

WhatsApp (Mo.-Fr. 08-20 Uhr, nur Chat)

 

Anna-Lena Jung

Anna-Lena Jung
Peter Licht

Peter Licht

… und in Hamburg

Charlotte Mannsfeld, Peter Licht und ihr Detektiv-Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Hamburg
Video-BeratungVideo-Beratung
Allgemeine UnternehmensvorstellungAllgemeine Unternehmensvorstellung (PDF)
Ihre Detektei für Recht im ArbeitsrechtIhre Detektei für Recht im Arbeitsrecht (PDF)
Ihre Detektei für Recht im ArbeitsrechtPrivatermittler bei Untreue+Unterhaltsbetrug (PDF)
Abhörschutz + LauschabwehrAbhörschutz + Lauschabwehr (PDF)

WhatsApp (Mo.-Fr. 08-20 Uhr, nur Chat)

 

Charlotte Mannsfeld

Charlotte Mannsfeld
Peter Licht

Peter Licht
Unser Team und wir helfen Ihnen gern unkompliziert weiter. Vertrauen Sie unserer fast 30-jährigen Erfahrung als Detektive in einer Detektei.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
KundenstimmeSehr kompetent, zuverlässig und zielorientiert. Positiv auch, dass der Ansprech­partner ständig online erreichbar und über den aktuellen Sach­stand informiert war.
Dorothee S., Waiblingen
KundenstimmeSehr kompetent, schnelle Regelung. Der Auftrag wurde zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt.
Werner Klein, Berlin
KundenstimmePrädikat besonders wertvoll. Ein ausgewogenes Detektiv-Team stand uns kurzfristig zur Verfügung. Alles recht Patent und exklusiv gesteuert. Ein Team. Ein Ziel. Ein Erfolg.
Dr. Robert F., Basel
Top Dienstleister 2022 - ausgezeichnet.org
Mandantenbewertung

Im Detail sehen die Bewertungen durch unsere Mandanten wie folgt aus:

Beratungsqualitätdurchschn. Bewertung: 5
Auftragsbearbeitungdurchschn. Bewertung: 5
Ergebnisqualitätdurchschn. Bewertung: 5
Tätigkeitsberichtedurchschn. Bewertung: 5
Transparenzdurchschn. Bewertung: 5
Vertragsgestaltungdurchschn. Bewertung: 5
Erreichbarkeitdurchschn. Bewertung: 4
Zuverlässigkeitdurchschn. Bewertung: 5
Gesamtdurchschn. Gesamtnote: 4,91
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler – IHK
Niemals Subunternehmer!
Niemals Subunternehmer!

Was kostet ein Detektiv in Bremerhaven?

Detektiv Kosten / Preise für Ermittlungen in Bremerhaven

Unsere ‚ZAD geprüften Privatermittler – IHK‘ sind in Vollzeit festangestellt und arbeiten nach DIN SPEC 33452, d.h. garantieren eine geprüfte und nachweisbare Qualität unserer Wirtschafts- und Privatermittlungen.

Speziell haben unsere Detektive eine mehrjährige, praktische und nachweisbare operative Einsatzerfahrung im In- und Ausland.

Für Observationen (Beobachtungen) bieten wir einen fairen Stundensatz, je festangestellten und geprüften ZAD Privatermittler, schon ab 50,00 € netto an. Unsere Detektive in Bremerhaven sind:

  • keine Aushilfen
  • keine ungelernten Detektive ohne anerkannte, qualifizierende Ausbildung
  • keine Subunternehmer
  • keine Berufseinsteiger ohne Ausbildung
  • keine Ex-Polizeibeamte
  • keine Detektive mit zweifelhaftem Leumund, privater Überschuldung, oder Vorstrafen

Ergänzende Informationen zu den Honoraren unserer Detektei finden Sie hier.

Reale Einsatzbeispiele unserer Detektei in Bremerhaven

Verdacht auf Unerlaubte Nebentätigkeit in Bremerhaven

Verdacht auf Unerlaubte Nebentätigkeit in Bremerhaven

Wir sind bundesweit im Einsatz als Detektei. In Bremerhaven waren die Detektive unserer Detektei auch schon unzählige Male, so auch bei diesem Einsatz:

Die 39-jährige Mitarbeiterin eines kleinen Reisebüros in Bremerhaven meldete sich gerne krank. Vorzugsweise kurz vor ihrem Urlaub, der meist in den Ferien lag. Also immer genau dann, wenn im Reisebüro viel zu tun war.

Als nun wieder einmal eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung eines örtlichen Allgemeinmediziners in dem Reisebüro per Fax eintrudelte, hatte die Inhaberin die Nase sprichwörtlich gestrichen voll und schaltete uns ein als Detektei. In Bremerhaven nahm eine mobile Observationsgruppe unserer Detektei schon zwei Tage später die Observation (Beobachtung) der angeblich kranken Reisebüroangestellten auf und konnte dokumentieren, dass diese alles andere als krank war. Die 39-jährige verließ nämlich bereits gegen 07:30 Uhr morgens, mit Stoffhose, Bluse und schwarzen, eleganten Absatzschuhen das Haus und fuhr erst ihre Kinder zur Schule und dann weiter zu insgesamt sieben Privathäusern. Immer blieb die Frau rund 30-60 Minuten in den Häusern und erschien dann wieder, um ihre Fahrt fort zu setzen.

Gegen 17:30 Uhr endete die Tour wieder an ihrer Wohnanschrift. Die Detektive waren verwirrt. So viele private Besuche?? Niemals. Also begannen die Detektive der mobilen Observationsgruppe unserer operativ in Bremerhaven tätigen Detektei mit auftragsbegleitenden Ermittlungen. Schnell kam heraus, dass die Dame eine völlig neue geschäftliche Lücke aufgetan hat. Sie betrieb nämlich ein „mobiles Reisebüro“. Unter dem fantastischen Namen „Die Reisetante“ besuchte sie buchungswillige zu Hause und verkaufte diesen Urlaubsreisen in den eigenen vier Wänden, samt fachlicher Beratung. Eigentlich eine gute Geschäftsidee: Aber 1.) verstieß diese Tätigkeit gegen das Wettbewerbsverbot, das sie in ihrem Arbeitsvertrag bei der Mandantin unserer Detektei hatte und 2.) durfte sie das ganz sicher nicht während ihrer angeblichen Krankheit.

Auftragsbegleitende Ermittlungen der drei Detektive unserer Detektei in Bremerhaven als Einsatzort ergaben, dass das dazugehörige Gewerbe auf ihre Schwester, auch unter deren Wohnanschrift, angemeldet war. Die Schwester selbst – eine Krankenschwester – hatte jedoch vom Reisegewerbe keinerlei Ahnung, sodass davon auszugehen war, dass die nur als „Strohfrau“ diente.

Auch an zwei weiteren Observationstagen der mobilen Observationsgruppe unserer Detektei in Bremerhaven an diesem Einsatzort zeigte sich ein ähnliches Bild. Es wurden am zweiten Tag drei und am dritten Tag nochmals fünf Kunden besucht und – wie unsere Ermittlungen ergaben – nachweislich über Urlaubsreisen beraten.

Die Dame legte ihre Termine üblicherweise auf das Wochenende. Aber immer kurz vor den Ferien, wenn viel zu tun war, reichte das nicht mehr aus, so dass die 39-jährige Reiseverkehrskauffrau sich dann zusätzlich krank meldete, um alle Kundenanfragen bedienen zu können.

Dafür wird sie nun viel mehr Zeit haben: Die fristlose Kündigung der 39-jährigen bei der Mandantin unserer Detektei in Bremerhaven als Einsatzort war eine reine Formsache.

Verdacht auf Geheimnisverrat in Bremerhaven

Verdacht auf Geheimnisverrat in Bremerhaven

Der Geschäftsführer einer großen Druckerei in Bremerhaven stand in Verdacht, Kunden- und Angebotsdaten an die Konkurrenz zu verkaufen. So zumindest der Eindruck der Gesellschafter.

Drei Detektive unserer Detektei für Bremerhaven wurden zeitnah in Bremerhaven tätig und observierten den Geschäftsführer an zehn Tagen, sowohl an seinem geschäftlichen, als auch seinem privaten Wohnsitz und forderten auch – unter Verwendung von eigens hierfür ins Leben gerufenen Scheinfirmen – mehrere lukrative Angebote an.

Schließlich konnte der Nachweis durch unserer Detektei in Bremerhaven vor Ort erbracht werden, dass besagter Geschäftsführer zwar Kunden- und Angebotsdaten zweifelsfrei anderweitig nutze, jedoch nicht an die Konkurrenz verkaufte, sondern mit seinem Schwager zusammen nutzte, der vor geraumer Zeit selbst eine eigene Druckerei gegründet hatte und hier seinen Arbeitgeber massiv und gezielt regelmäßig unterbot.

Durch die professionelle Tätigkeit der Detektive der mobilen Observationsgruppe unserer Detektei für Bremerhaven und unsere Beobachtungen konnten dem Geschäftsführer nicht nur eine regelmäßige Tätigkeit in der Druckerei des Schwagers nachgewiesen werden, sondern auch seine stille „Teilhaberschaft“ und der Missbrauch von vertraulichen Kundendaten unseres Mandanten.

Nicht nur ein Verstoß gegen das arbeitsvertragliche Wettbewerbsverbot konnte durch unsere Detektive unserer Detektei für Bremerhaven nachgewiesen werden, sondern auch ein klarer Verstoß gegen die Verschwiegenheits- und Datenschutzverpflichtung (Geheimnisverrat) zum Nachteil unseres hilfesuchenden Mandanten.
Der Geschäftsführer wurde zwischenzeitlich fristlos entlassen; eine Schadensersatzklage des Mandanten unserer Detektei für Bremerhaven befindet sich in anwaltlicher Bearbeitung.

Verdacht auf Untreue in Bremerhaven

Verdacht auf Untreue in Bremerhaven

An einem Freitag Abend erreichte der Anruf einer völlig aufgelösten Frau unsere Detektei. Bremerhaven sollte der angedachte Einsatzort für die Detektive unserer Detektei sein.

Hintergrund war, dass die 52-jährige Anruferin vermutete, dass ihr Mann eine außereheliche Beziehung zu einer Arbeitskollegin hatte und am bevorstehenden Wochenende „überraschend“ zu einem Meeting mit wichtigen Kunden nach London reisen musste. Die Frau war einigermaßen beunruhigt und wollte nun, dass ihr Verdacht überprüft wurde durch unsere Detektei. In Bremerhaven begannen am nächsten morgen drei Detektive unserer Detektei, als mobile Observationsgruppe, mit der Beschattung des Mannes ab dem ehelichen Wohnhaus. Wie erwartet verließ der Mann gegen 08:30 Uhr das Haus, stieg in seinen Porsche Panamera ein und startete die Fahrt.

Die Fahrt ging direkt bis zu einer Autobahnraststätte. Hier unterbrach der Mann seine Fahrt und stieg aus. Direkt aus dem Nachbarfahrzeug, einem dunklen Audi A1, stieg eine deutlich jüngere Frau aus und begrüßte die Zielperson unserer Detektei mit einer heftigen Umarmung und einem langen Kuss.

Über das Kennzeichen des Audi A1 klärten die Detektive unserer Detektei in Bremerhaven als Einsatzort schnell die Identität der bis dato unbekannten Frau und konnten so feststellen, dass die junge Frau gerade mal 20 Jahre alt war und nicht in der Firma des Mannes arbeitete, da ihr Name nicht auf der Mitarbeiterleiste stand, welche die Auftraggeberin unserer Detektei gegeben hatte. Beide stiegen in den Panamera ein und fuhren bis zu einem knapp 200km. entfernten Wellness-Hotel.

Hier checkten beide in eine DeLuxe-Suite ein und konnten am gleichen Tag von zwei der drei Detektiven unserer Detektei die, als Pärchen getarnt, mit in das Hotel eincheckten, noch beim romantischen Candle-Light-Dinner und bei drei Massageanwendungen visuell dokumentiert werden.

Das reichte der Auftraggeberin in Bremerhaven unserer Detektei, die telefonisch über den aktuellen Stand informiert wurde.

Das dicke Ende kommt aber erst noch: Als die Auftraggeberin unserer Detektei die Bilder wenige Stunden später online über den Lentz Membersclub® unserer Detektei downloaden konnte, viel die fast vom Stuhl und rief sofort wieder an bei unserer Detektei. Bremerhaven wurde nicht nur zum Einsatzort unserer Detektei, sondern auch zum Schauplatz eines kleinen Familiendramas. Die junge 20-jährige Frau, mit der die Zielperson unserer Detektei gerade in romantisches Wellness-Wochenende verbrachte, war nämlich keine Mitarbeiterin, sondern die beste Freundin der gemeinsamen ältesten Tochter unserer Auftraggeberin und der Zielperson.

Wie die Tochter darauf reagierte ist uns unbekannt. Die Auftraggeberin in Bremerhaven unserer Detektei schwankte zwischen geschockt und extrem wütend.

Für uns war der Auftrag erfolgreich erledigt als Detektei. Bremerhaven war seitdem noch mehrfach Schauplatz von Einsätzen unserer Detektei im privaten und geschäftlichen Bereich.

Beispielfall unserer Detektei als Detektei in Bremerhaven am Einsatzort

Beispielfall unserer Detektei als Detektei in Bremerhaven am Einsatzort

Der Inhaber einer großen Autowaschanlage in Bremerhaven wurde anonym darauf hingewiesen, dass sein Leiter sich aus der Waschanlage privat bereichern würde. Die jedoch war computerüberwacht, ein Betrug schien eher unwahrscheinlich, so dass jemand den Leiter möglicherweise nur anschwärzen wollte. Um einerseits Gewissheit zu bekommen, andererseits die Angelegenheit aber auch äußerst diskret zu behandeln, um keinen Unschuldigen in Misskredit zu bringen, wurde unsere Detektei eingeschaltet.

Für die Aufklärung kam einer unserer verdeckten Observationsbusse zum Einsatz. Ein Observationsbus ist ein äußerlich unauffälliger, geschlossener Kastenwagen, der jedoch in seinem Innern modernste Überwachungstechnik beherbergt, die von einem Detektiv bedient wird. Zusätzlich postierten sich bei diesem Fall zwei weitere Detektive so, dass sie alle an- und abfahrenden Fahrzeuge auf dem Gelände beobachten, zählen und dokumentieren konnten. 

Auf diese Weise konnten die drei vor Ort eingesetzten Detektive unserer Detektei, die über fünf Beobachtungstage im Einsatz waren, gravierende Unterschiede zwischen tatsächlicher und der abgerechneter Zahl an Fahrzeugen feststellen. Die Differenz lag im unterschiedlich hohen zweistelligen Bereich. Pro Tag!

Wie sich weiterhin herausstellte, kam diese Differenz durch einen Trick zustande, für den tatsächlich der Leiter der Anlage verantwortlich zeichnete. Die fehlenden Beträge waren als nicht „ausreichend gereinigt“ und damit kostenlose Zweitwäsche verbucht worden, anstatt korrekt ein neues Fahrzeug abzurechnen. Diesen Betrag, im Schnitt zehn Euro/Fahrzeug, steckte der Leiter in die eigene Tasche, darauf vertrauend, dass diese „Schummelei“ bei über 300-400 an guten Tagen gereinigten Fahrzeugen nicht weiter auffallen würde.

Die professionelle und lückenlose Beweissicherung führte schließlich nicht nur zur fristlosen Entlassung des Waschanlagen-Leiters, der Auftraggeber bekam auch die Detektivkosten nach § 91 ZPO für notwendige Beweisführung erstattet, und konnte eine zivilrechtliche Klage auf Schadenersatz erheben.

Doch dies ist nur einer von den vielen Erfolgen auf welche die Detektei Lentz® als Detektei in Bremerhaven zurückblicken kann. 

Lassen Sie sich einfach einmal völlig unverbindlich und kostenfrei beraten. Unsere Detektei ist werktags durchgehend von 09-20 Uhr unter der Nummer (0800) 88 333 11gebührenfrei erreichbar.

Sie haben noch Fragen an unsere Detektei? Schauen Sie doch einfach auf unsere FAQ-Serviceseite. Sollten Sie dort keine Antwort finden, rufen Sie uns einfach gebührenfrei an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie!

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH) über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
 
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 257 866 30

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zur ersten Kontaktaufnahme erreichen Sie unsere Detektei für Bremerhaven auch gerne per E-Mail. Klicken Sie einfach auf den rot hinterlegten Link und Sie gelangen sofort zu unserer Kontaktseite.

Bild ganz oben: Von Ra Boe / Stadtmitte zwischen Geeste + Weser – Wikipedia, CC BY-SA 3.0de

Häufig an unsere Detektei in Bremerhaven im Einsatz gestellte Fragen (FAQ)

Detektiv-Bremerhaven-Privatdetektiv-Bremerhaven-FAQ
Was kostet ein Privatdetektiv in Bremerhaven?

Ein seriöses Detektivbüro in Bremerhaven orientiert sich bei den Stundensätzen an Richtwerten, die von den Berufsverbänden veröffentlicht wurden und deren Höhe regelmäßig auch von Gerichten und Sachverständigen als ‚ortsüblich‘ und ‚angemessen‘ betrachtet wird.
Für Detektive in Bremerhaven liegt der Stundensatz durchschnittlich bei 55-110 EUR meist abhängig von der Auftragsgröße und Auftragsdauer. Trotz des ausschließlichen Einsatzes erfahrener ZAD geprüfter Privatermittler (IHK) in Festanstellung und dem Verzicht auf unqualifizierte Subunternehmer, Aushilfen, oder Rentner liegen wir in unserem Detektivbüro hier regelmäßig im unteren Drittel. Näheres zu ihrem individuellen Stundensatz erfragen Sie bitte nach einer kostenfreien Erstberatung bei ihrem zuständigen Mandantenbetreuer unserer Detektei für Bremerhaven

Welche Detektei in Bremerhaven ist die beste?

Pauschal lässt sich darauf keine Antwort finden. Die Detektei Lentz & Co. GmbH als Detektei in Bremerhaven zählt zu den größten Detekteien und bieten den Vorteil von TÜV geprüfter Arbeitsqualität und Kundenzufriedenheit.

Welche Detektei ermittelt bei Untreue in Bremerhaven?

Gerne sind wir als Privatdetektei im Bereich Untreue für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Privatperson.

Welche Detektei ermittelt bei Lohnfortzahlungsbetrug in Bremerhaven?

Gerne sind wir als Wirtschaftsdetektei im Bereich Lohnfortzahlungsbetrug für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Unternehmen.

Was kostet die Beauftragung einer Detektei?

Die Kosten eines Einsatzes hängen von vielen Faktoren ab, wie zum Beispiel der vorausgeplanten Einsatzdauer, den zu erwartenden Fahrtstrecken, der Lage und Anzahl der Zu-/ Abfahrtswege des Wohnhauses der Zielperson – dem sog. Zielobjekt – und vielen anderen Dingen. Gerne erstellen wir Ihnen nach dem telefonischen, unverbindlichen Erstgespräch ein individuelles Angebot.

Bekomme ich bei der Detektei Lentz einen Kostenvoranschlag?

Nachdem Sie uns über die Details Ihres Mandats im Erstgespräch unterrichtet haben, kalkulieren wir die anfallenden Kosten seriös und transparent. Anschließend erhalten Sie von uns einen Kostenvoranschlag in Form eines schriftlichen Angebotes. Das verpflichtet Sie zu nichts.

Auf welcher Grundlage werden die Kosten berechnet?

Die Kosten werden anhand individueller Faktoren kalkuliert. Kein Auftragsmandat ist wie das andere. Faktoren hierbei sind u.a. die vorausgeplante Einsatzdauer, die Lage des Zielobjektes, die zu erwartenden Fahrtstrecken, die Anzahl der einzusetzenden Detektive u.v.a.

Hinweis: Die Lentz & Co. GmbH macht ausdrücklich darauf aufmerksam, dass es sich nicht bei allen im Webauftritt namentlich aufgeführten Städten und Ländern um Büros, oder Niederlassungen handelt, sondern größtenteils auch um von der nächstgelegenen Betriebsstätte unserer Detektei aus ständig betreuten und für die beschriebenen Observationen und Ermittlungen einmalig, oder regelmäßig aufgesuchte Einsatzorte; dies gilt insbesondere ausdrücklich für alle unsere Einsatzorte im Ausland. Nicht in allen genannten Städten werden Betriebsstätten unterhalten. Die beschriebenen Einsätze sind real und authentisch. Alle Fälle haben sich so tatsächlich wie beschrieben ereignet. Die Namen von beteiligten Personen, oder Unternehmen, bzw. Detailangaben wurden jedoch geändert, soweit hierdurch die Persönlichkeitsrechte der Betroffenen verletzt worden wären und Rückschlüsse auf ihre Identität möglich gewesen wäre. Die Veröffentlichung der Fallbeispiele erfolgte mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Mandanten. Die Inhalte dieser Webseite sind niemals und zu keinem Zeitpunkt Bestandteil eines Vertrages zwischen der Detektei und einem Mandanten. Maßgebend sind allein und ausschließlich die in der Auftrags- und Honorarvereinbarung niedergelegten und dokumentierten Vereinbarungen und Absprachen, bzw. etwaige sonstige Nebenabreden und Vereinbarungen, sofern jeweils wechselseitig schriftlich bestätigt. Mündliche Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit immer der wechselseitigen, schriftlichen Bestätigung zwischen Detektei und Mandant. Dieser Hinweis ist ausdrücklich als ständiger Teil unseres Webauftrittes zu verstehen und gültig für alle Seiten, auf denen er eingeblendet wird.