Detektei in Sonnefeld im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Sonnefeld im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!
Bild: Detektei-in-Sonnefeld-im-Einsatz

Auch am Einsatzort Sonnefeld leistet die Detektei Lentz® professionelle Ermittlungsarbeit – als Privat- und Wirtschaftsdetektei mit rund 20 Jahren Erfahrung...

...und TÜV zertifizierte Qualitätsmanagementsystem nach DIN SPEC 33452 für ‚geprüfte, nachweisbare Qualität bei Privat- und Wirtschaftsermittlungen‘ sind wir im Einsatz als Detektei. Sonnefeld und ganz Bayern gehört dabei schon von Anbeginn zum Einsatzgebiet.

Die Detektei Lentz® ist Ihr Partner für die Klärung von Verdachtsmomenten jeglicher Art - am Einsatzort Sonnefeld, an weiteren Einsatzorten in ganz Deutschland und auch international. Wir liefern Ihnen zum Beispiel handfeste Beweise, wenn Sie vermuten, dass sich einer Ihrer Mitarbeiter aus Ihren Lagerbeständen bedient, sich ungerechtfertigt krank meldet, oder dass Ihr Ehepartner heimlich Mittel aus Ihrem gemeinsamen Vermögen beiseite schafft. Mit diesen Beweisen können Sie dann rechtliche Schritte einleiten oder ein nachdrückliches Gespräch führen.

Selbstverständlich gehen wir bei all unseren Observationen und Ermittlungen stets mit der nötigen Sensibilität, Professionalität und Diskretion vor.

Seriöse Ermittlungsarbeit setzt Kompetenz und Knowhow voraus. Beides bieten wir Ihnen mit der Erfahrung einer seit 1995 erfolgreich agierenden Privat- und Wirtschaftsdetektei sowie durch die bundesweite Präsenz unserer erfahrenen Ermittlerteams. Dafür rekrutieren wir ausschließlich bestens ausgebildete Mitarbeiter: Die Detektei Lentz® & Co. GmbH beschäftigt sowohl am Einsatzort der Detektei in Sonnefeld, wie auch in unseren bundesweit verstreuten Niederlassungen ausschließlich ZAD-geprüfte Detektive, welche sich auf Ermittlungsarbeiten auf professionellem Niveau verstehen. Aushilfen, Quereinsteiger und Subunternehmer können unsere Anforderungen nicht erfüllen und kommen für uns daher als Ermittler nicht in Frage.

Ein sichtbares Zeichen für unsere hohen, selbst definierten ethischen und moralischen Standard ist auch die Prüfung und Zertifizierung der Detektei Lentz® durch den TÜV, die wir seit über einem Jahrzehnt jährlich mehrtätig in unserer Detektei durchführen. Hierbei durchleuchten die erfahrenen Prüfer (Auditoren) des TÜV jeden Punkt unseres Qualitätsmanagement-System und überprüfen dies auf Wirksamkeit und tatsächliche Anwendung. Auch die reale Kundenzufriedenheit wird hierbei stichprobenartig durch den TÜV-geprüft, da dies ein Teil unseres Qualitätsmanagement in unserer Detektei ist. In diesem Punkt sind wir den meisten deutschen Detekteien also nachweislich überlegen.

Ein weiterer guter Grund, sich für uns als Ihren Partner zu entscheiden – ebenso wie unsere faire und transparente Preisgestaltung. Schon bei der Übernahme Ihres Falls beziffern wir Ihnen konkret den zu erwartenden Aufwand für die gemeinsam verabredete Einsatzdauer. Nebenkosten fallen darüber hinaus nicht an, selbst für internationale Einsätze. Das schafft finanzielle Planungssicherheit. Unsere Mandanten honorieren dies durch eine besonders hohe Rate an Empfehlungen: Neun von zehn haben unsere Leistung mit hervorragend oder sehr gut bewertet – überzeugen Sie sich auf unabhängigen Portalen, wie etwa ekomi.de, selbst von unserer exzellenten Reputation!

 
TÜV Cert DIN 33452

Erste Detektei Deutschlands mit TÜV
zertifiziertem Standard für geprüfte, nachweisbare
Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen
nach DIN SPEC 33452

(Stand: April 2020)
 

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Nürnberg ...

Tamara Fenzl, Gabriel Mosch und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Nürnberg
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Tamara Fenzl

Tamara Fenzl
Gabriel Mosch

Gabriel Mosch

... und in Erfurt

Alexander Malien, Frances Lentz und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Erfurt
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Alexander Malien

Alexander Malien
Frances Lentz

Frances Lentz
Unser Team und wir helfen Ihnen gern unkompliziert weiter. Vertrauen Sie unserer fast 30 jährigen Erfahrung als Detektive in einer Detektei.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
4.9 / 5 aus 487 Meinungen
KundenstimmeWir sind höchst zufrieden. Die Ermittler haben sich der An­gelegen­heit mit einer hohen Präzision an­ge­nommen, die schnellen Wege gefunden und den Auftrag bravourös bearbeitet. Hoch­achtung und Respekt!
Günter K., Geschäftsführer, Hamburg
KundenstimmeMeine Ansprechpartnerin überzeugte mich. Sie ist ruhig, klar deutlich und sachlich in der Beratung, sowie in der Leitung des Einsatzes. Ich fühle mich von Ihr und den Ermittlern sehr gut bedient, eine sympathische Detektei "zum Anfassen".
Maximilian Breuer, Düsseldorf
KundenstimmeNeben der kompetenten Vorab-Beratung, waren die vier Detektiv-Ermittler auch vor Gericht mit ihrer ruhigen und besonnenen Art den verbalen Attacken der Gegenseite immer einen Schritt voraus. Ich bin mehr als zufrieden und spreche ihr hiermit nochmals meinen Dank aus.
Elisabeth B., Dessau-Roßlau

Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!

Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten

Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz

Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Aktueller Einsatz unserer Detektei in Sonnefeld – Coburg und Umgebung:

Bild: Detektiv-in-Sonnefeld-im-Einsatz

Der Inhaber einer mittelständigen Schreinerei in Coburg hatte ein Problem: Einer seiner Mitarbeiter fiel mit zunehmender Häufigkeit – inzwischen nahezu jedes Monat wegen verschiedener Diagnosen – aus. Im Laufe des vergangenen Jahres hatte er an insgesamt 68 Arbeitstagen gefehlt. Zuviel für den Betrieb mit vierzehn Angestellten. Das Misstrauen des Inhabers wuchs, weil die Atteste dazu von immer wieder anderen Ärzten als „Erstbescheinigung“ ausgestellt wurden und Roland G. ansonsten einen durchaus gesunden Eindruck machte.

Für den Chef der inhabergeführten Schreinerei war dieses Verhalten inzwischen auch wirtschaftlich kaum mehr tragbar. So wandte er sich an unsere Detektei, um endlich Klarheit darüber zu gewinnen, ob dem Mann überhaupt zu trauen war.

Der Arbeitgeber meldete sich aus gegebenem Anlass: Soeben hatte sich Roland G. gerade erneut krank schreiben lassen – und zwar gleich für zwei Wochen von einem Allgemeinmediziner aus Naila. Der Unternehmer erteilte uns umgehend den Auftrag, den Mitarbeiter zunächst an drei aufeinanderfolgenden Tagen von unseren Detektiven beobachten zu lassen. Durch eine solche Observation lässt sich ein Verdacht auf Lohnfortzahlungsbetrug meist am schnellsten und wirksamsten entkräften – oder gerichtsfest beweisen.

Das zuständige Ermittler-Team der Detektei Lentz® & Co. GmbH positionierte sich nur einen Tag später bereits in Sonnefeld - Weidhausen am Wohnort des Angestellten, kurz nach 07 Uhr morgens. Trotz der ländlichen Gegend und der Tatsache, dass sich die Weidhausener Anwohner alle kannten, vielen unsere Profi-Ermittler nicht auf, da Sie sich durch geschickte Tarnung in das Ortsbild einfügten und auch ein verdeckter Observationsbus zum Einsatz kam.

Die Detektive unserer Detektei mussten in Sonnefeld - Weidhausen nicht lange warten: Roland G. kam gegen 12 Uhr gerade verschwitzt und in Arbeitskleidung nach Hause, um dort das Mittagessen einzunehmen. Offenbar war Roland G. gesund genug, um morgens – bereits deutlich vor 07 Uhr – körperliche Arbeit zu beginnen. Der angeblich kranke Mann hatte offensichtlich bereits einen anstrengenden Arbeitstag hinter sich: In Roland G.s Verwandtschaft baute nämlich ­– das ergaben unsere auftragsbegleitenden Recherchen schnell – einer seiner Brüder ein schmuckes Einfamilienhaus im benachbarten Schneckenlohe. Er stand offensichtlich kurz vor dem Richtfest, und Roland G. – das wurde gleich nach seiner Mittagspause offensichtlich – half ihm nach Kräften dabei. Von einer Krankheit keine Spur: Er schleppte Balken, turnte im Dachstuhl umher und leistete körperlich anstrengende Arbeit bis zum Sonnenuntergang.

Unsere Detektive dokumentierten seinen engagierten Arbeitseinsatz über drei weitere Tage hinweg mit über 300 Fotos und ausführlichen Berichten, die unser Auftraggeber tagesaktuell über unsere sicher verschlüsselte Online-Plattform, den Lentz Membersclub®, abrufen konnte. Darunter auch Fahrten mit einem Transporter bis nach Coburg in den Baumarkt, um Materialnachschub zu ordern.

Die fristlose Kündigung war damit am Ende der Woche bereits ausgefertigt und per Boten auf dem Weg nach Sonnefeld. In den nächsten Wochen sollte Roland G. viel Zeit haben, um das Bauvorhaben seines Bruder zu unterstützen, während der Inhaber der Schreinerei einen neuen Mitarbeiter einstellte, auf dessen Einsatz er sich nun endlich wieder voll und ganz verlassen konnte.

Wenn Sie ein konkretes Anliegen an uns haben, nutzen Sie bitte unsere gebührenfreie Service-Hotline unter der Nummer 0800 88 333 11. Dort erhalten Sie eine kostenlose, diskrete und selbstverständlich auch unverbindliche Erstauskunft. Allgemeine Fragen beantworten wir auch gerne per E-Mail. Außerdem können viele Fragen zur Detektei Lentz® und den Leistungen unserer Detektei vor Ort am Einsatzort Sonnefeld bereits durch unsere FAQ-Serviceseite aufgeklärt werden.

Bild "Klosterkirche-Sonnefeld": von Störfix (Eigenes Werk) [CC-BY-SA-2.0-de], via Wikimedia Commons

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH), als Detektei für Sonnefeld und Umgebung, über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

(0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
Sa. Notdienst von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 257 866 30

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.