Detektei Albanien gesucht? | Seit 1995 ist für unsere Detektei Albanien operatives Einsatzgebiet!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei Albanien gesucht? | Seit 1995 ist für unsere Detektei Albanien operatives Einsatzgebiet!
Bild: Detektei-Albanien

Detektei in Albanien | Einsätze mit TÜV geprüften Qualitätsstandards

Ob anspruchsvolle wirtschaftliche Ermittlungen, Observationen von Verdachtspersonen oder Recherchen zu einem sensiblen persönlichen Anliegen – seit 1995 setzen Juristen, Privatmandanten und Unternehmer ihr Vertrauen in unsere Detektei. Albanien und alle anderen Balkanländer sind seit jeher operatives Einsatzgebiet.

Mit unserem TÜV-zertifizierten Qualitätsmanagementsystem stellen wir sicher, dass unsere Einsätze stets äußerst diskret und auf höchstem professionellem Niveau durchgeführt werden.  Für unsere Mandanten sind Rechtssicherheit, Transparenz und eine klar strukturierte Beweisführung wichtig – um dies zu gewährleisten, arbeiten wir in Albanien nur mit unseren eigenen, spezialisierten  Fachleuten zusammen, und niemals mit Subunternehmern,  Aushilfen oder einheimischen Detekteien.

 
TÜV Cert DIN 33452

Erste Detektei Deutschlands mit TÜV
zertifiziertem Standard für geprüfte, nachweisbare
Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen
nach DIN SPEC 33452

(Stand: Januar 2020)
 

Ihre Berater für internationale Einsätze unserer Detektei

Marcus Lentz, Kristijan Lukacic, Daniel Martin-Ortega, Gernot Zehner und ihre Teams

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:E-Mail Beratung
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Marcus Lentz

Marcus Lentz
DeutschEnglisch
Kristijan Lukacic

Kristijan Lukacic
DeutschKroatischPolnisch
Daniel Martin-Ortega

Daniel Martin-Ortega
DeutschSpanisch
Gernot Zehner

Gernot Zehner
DeutschItalienisch

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
4.9 / 5 aus 487 Meinungen
KundenstimmeIn einer augen­scheinlich aussichts­losen Situation, konnten die vier Detektive ein schier unglaubliches Ergebnis erzielen. Das wäre auch sechs Sterne Wert!!!!
Wilhelm R., Leipzig
KundenstimmeEtwas Wartezeit. Sonst perfekt. Danke an meine immer für uns erreichbare Ansprech­partnerin Frau S., und das Team
Lieselotte M., Wien
KundenstimmeBeobachtung bei Unterhalts­streitigkeiten: Bin sehr zufrieden, mit der sehr kompetenten Beratung und Bedienung von Anfang an bis zum Schluß. Sehr zu empfehlen. Ins­be­sondere die stichhaltigen und auf den Punkt gebrachten Berichte lobten auch meine Anwälte.
Wolf-Peter H., Köln
 Eigene Ansprechpartner - kein Callcenter!  Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten  Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
 Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler -IHK  Niemals Subunternehmer!

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Die Ermittlungserfolge unserer Detektei in Albanien sprechen für sich

Albanien ist ein kontrastreiches Land, das mit vielen strukturellen Defiziten zu kämpfen hat: Nicht nur Armut, Korruption und Misswirtschaft bremsen die Entwicklung des Landes. Auch soziale Probleme wie die Verbreitung der Blutrache, Geldwäsche und Ämterkauf greifen um sich. Wer in Albanien bei einem Ermittlungseinsatz Ergebnisse erzielen will, muss sich mit den örtlichen Gegebenheiten, den Sitten und den kulturellen Eigenheiten des osteuropäischen Landes auskennen. Der Vorteil unserer Mandanten besteht darin, dass die Detektive der Detektei Lentz® sowohl fachliche Qualifikationen als auch albanische Sprachkenntnisse und profundes Wissen über Land und Leute mitbringen.

Die Einsatzgebiete unserer Detektive in Albanien...

...erstrecken sich über die gesamte Fläche des Landes von der Adriaküste bis zum Korab-Gebirge an der Grenze zu Mazedonien. Die Detektei Lentz® hat seit 1995 bereits mehrfach in der Hauptstadt Tirana, aber auch in Durrës, Vlora, Elbasan, Shkodra, Kamza, Fier, Korça, Berat und Lushnjia ermittelt – in dieser Zeit haben unsere Mitarbeiter den Wandel in Albanien von der sozialistischen Planwirtschaft hin zu einer modernen Marktwirtschaft hautnah begleitet – und einen stattlichen Schatz an Erfahrungen und Kontakten zusammengetragen. Sowohl für Ermittlungen privater Natur als auch für die Beweisbeschaffung bei Verdacht auf Wirtschaftskriminalität ist die Privat- und Wirtschaftsdetektei Lentz® der richtige Ansprechpartner: Bei ihren Einsätzen in Albanien ermitteln unsere Detektive im privaten und im geschäftlichen Bereich; in dem Balkanstaat kümmern sie sich vorrangig um Fälle von Abrechnungs- und Spesen-Betrug, Schuldnerermittlungen, Wettbewerbs- und Patentverstöße,  Sorgerechts- sowie Unterhaltsstreitigkeiten sowie Überprüfungen ehelicher Treue. Auch im Falle einer Kindesentführung oder einer gewünschten Personensuche helfen wir unseren Mandanten natürlich weiter. 

Konkret hat die Detektei ihren Mandanten bereits geholfen bei

  • dem Nachweis von Produktpiraterie und Patentrechtsverstößen in einem pharmazeutischen Unternehmen in Tirana
  • der Aufklärung einer Serie von Dienstfahrzeugs-Diebstählen, wobei die Fahrzeuge in einem Außenbezirk von Pogradec sichergestellt werden konnten
  • der Überführung eines deutschen Reiseleiters, der bei den Reiseteilnehmern in den Orten Velipoja und Shëngjinwiderrechtlich zusätzliche Gebühren abkassiert und dabei in die eigene Tasche gewirtschaftet hatte
  • dem Auffinden des vermissten Bruders einer Mandantin in Librazhd
  • dem Sammeln von Beweisen zum Vorteil unseres Mandanten in einem Sorgerechts-Konflikt in Saranda

Bei den Einsätzen der Detektei Lentz® in Albanien haben unsere Mandanten die volle Kostenkontrolle

Bild: Detektiv-Albanien

Die Zufriedenheit unserer Mandanten hat bei uns Priorität. Deswegen können Sie sich bei der Detektei Lentz® auf eine saubere, transparente Abrechnung der Kosten verlassen. Zu unseren vorteilhaften Geschäftskonditionen gehört

  • der Verzicht auf Kosten für An- und Abreise unserer Detektive nach Albanien
  • der Verzicht auf Spesen, Kosten für Hotels, Mietwagen oder die Erstattung von Barauslagen
  • der Verzicht auf Kosten für gefahrene Kilometer
  • der Verzicht auf Kosten für Dokumentationsmaterial wie Fotos, schriftliche Berichte und ggf. Videos

Bei der Detektei erfolgt die Rechnungsstellung immer erst ab Einsatzort Albanien. Hierbei finden Sie lediglich die nachweisbaren Stunden der an dem Einsatz beteiligten Detektive auf der Rechnung.

Wenn Sie Unterstützung bei der Lösung eines komplizierten Problems in Albanien benötigen...

...sind wir für Sie da. Verschaffen Sie sich gern zunächst auf unserer FaQ-Seite einen Überblick. Senden Sie uns gern eine Email oder rufen Sie unsere kostenlose Informations-Hotline an: Unsere Fachberater für Auslandseinsätze stehen montags bis freitags durchgehend von 09-20 Uhr unter unserer

Beraternummer (0800) 88 333 11

für alle Fragen bereit – natürlich unverbindlich und beim Erstkontakt auf Ihren Wunsch hin auch anonym.

Bildrechte:
Bild ganz oben:    „Colourful Buildings in Tirana“ von quinn.anya - Flickr. Lizenziert unter CC BY-SA 2.0 über Wikimedia Commons
Bild mitte rechts: „Albanian Riviera“ von godo godaj - originally posted to Flickr as borsh albania. Lizenziert unter CC BY 2.0 über Wikimedia Commons