Detektei in Haren (Ems) im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Haren (Ems) im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!
Bild: Detektei-Haren-Ems

TÜV zertifizierte Detektei in Haren (Ems) gesucht? Schön, dass Sie unsere Detektei Haren (Ems) an diesem operativen Einsatzort mit TÜV Zertifikat gefunden haben!

Die Erfolge der Detektei Lentz® als Detektei Haren (Ems) an diesem operativen Einsatzort sind ein mehr als deutliches Zeichen für die effektive und sorgfältige Arbeit unserer hochqualifizierten Detektive. Die Ausbildung zum geprüften Detektiv (ZAD) ist obligatorisch für alle Detektive, die zum Einsatz kommen in unserer Detektei. Haren (Ems) profitiert von diesen konsequenten Richtlinien schon seit 1995, indem wir dort mit gleichbleibend hohem Niveau als Detektei im operativen Einsatz sind.

Um die Qualität unserer Einsätze als Detektei in Haren (Ems) zu garantieren, setzen wir nämlich ausschließlich ZAD-geprüfte Detektive ein, denn ungenügend erfahrene bzw. schlecht ausgebildete Aushilfen oder Subunternehmer stellen nach unserem dafürhalten ein Risiko für hochwertige Arbeit dar.

Vertrauen Sie auf die Kompetenz, die Erfahrung, das Know-How und das jahrelang erarbeitete Fachwissen unserer erfahrenen geprüften Detektive (ZAD), die in Ihrem Interesse ermitteln, observieren und recherchieren.

Die Empfehlungen auf unserer Bewertungsseite geben Ihnen einen perfekten ersten Eindruck über unsere Erfolge als Detektei. In Haren (Ems) und Umgebung wissen die zufriedenen Mandanten unserer Detektei, dass wir nicht nur durch Top Ergebnisse überzeugen, sondern auch durch eine kundenfreundliche Preisgestaltung. Diese richtet sich nach den folgenden Grundregeln:

  • keine Kosten für Anfahrt/Abfahrt unserer Detektei zum Einsatzort
  • keine Extraberechnung von medialen Beweisen + schriftlichen Berichten
  • keine Kosten für Einsatzfahrzeuge, Ausrüstung etc.
  • tägliche online Übermittlung von Berichten, Fotos, Videos etc.

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Bremen ...

Gabriel Mosch, Gernot Zehner und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Bremen
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Gabriel Mosch

Gabriel Mosch
Gernot Zehner

Gernot Zehner

... und in Hannover

Daniel Martin Ortega, Frances R. Lentz und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Hannover
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Daniel Martin Ortega

Daniel Martin Ortega
Frances R. Lentz

Frances R. Lentz
Unser Team und wir helfen Ihnen gern unkompliziert weiter. Vertrauen Sie unserer fast 30 jährigen Erfahrung als Detektive in einer Detektei.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
4.9 / 5 aus 488 Meinungen
KundenstimmeMit unglaublichem Biss und dem Anspruch nicht verlieren zu wollen hat die Detektei Lentz von Anfang an einen roten Faden verfolgt, der schluss­endlich den Erfolg für uns gebracht hat.
K.H. Reichelt, Wolfsburg
KundenstimmeSelten sieht man einen so derart guten Dienstleister, der sich mit Herz einsetzt. Sehr engagiert, professionell und mitfühlend und ist auch nach Abschluss für einen da. Kann ich mit gutem Gewissen weiterempfehlen! Note 1*. Alles Gute
Jürgen Harms, Berlin
KundenstimmeWir bedanken uns für ihre hohe Einsatz­bereitschaft, die letztlich zum Erfolg in unserer Sache geführt hat und können Sie guten Gewissens weiter empfehlen. Viele Grüße
Ilona C. , Bad Bramstedt

Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!

Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten

Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz

Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Diese äußerst fairen und günstigen Konditionen sind unter anderem deshalb möglich, weil bei Einsätzen unserer Detektei in Haren (Ems) keine Hobbydetektive, sondern nur ausgebildete, fest angestellte Berufsdetektive eingesetzt werden und wir deshalb keine verlorenen Zielpersonen, oder aufgefallenen Observationen haben und praktisch jeden Auftrag erfolgreich abschließen können. Dies wiederum spiegelt sich in der hohen Quote unserer zufriedenen Mandanten wieder. Im Durchschnitt empfehlen unsere Arbeit mehr als neun von zehn Mandanten weiter.

Unsere Detektei Haren (Ems) ist an diesem operativen Einsatzgebiet regelmäßig im Einsatz.

 
TÜV Cert DIN 33452

Erste Detektei Deutschlands mit TÜV
zertifiziertem Standard für geprüfte, nachweisbare
Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen
nach DIN SPEC 33452

(Stand: Juni 2020)
 

Aus Haren (Ems) ist auch das nachfolgende Fallbeispiel, dass wir Ihnen als plastisches Beispiel für die Leistungsfähigkeit unseres Unternehmens nicht vorenthalten möchten:

Bild: Detektei-Haren-Ems

Ein internationales Unternehmen benötigte unsere professionelle Unterstützung. Die Kontaktaufnahme erfolgte durch den Geschäftsführer einer deutschen Filiale in Haren (Ems), der einen seiner im Außendienst tätigen Vertriebsmitarbeiter stark verdächtigte, die Fahrtenbücher sowie seine Zeitabrechnung zu manipulieren. Nach einem ersten telefonischen Beratungsgespräch wurden wir mit der Observation des Außendienstlers, des 48-jährigen Klaus-Werner H. beauftragt.

Die mobile Einsatzgruppe unserer Detektei begann mit der Herrn H.?s Observation rund zwei Wochen später und postierte sich unauffällig vor der Wohnung der Zielperson.

Erst gegen Mittag ging der Mann zu seinem Dienstwagen, obwohl für diesen Tag diverse Kundenbesuche geplant waren. Aber auch jetzt machte Klaus-Werner H. wenig Anstalten zu arbeiten. Er erledigte einige private Dinge, ging in ein örtliches Fitnessstudio, fuhr in den Baumarkt, dann ging es weiter zu zwei privaten Häusern, in denen Verwandtschaft wohnte und schließlich wieder in einem großen Bogen zurück nach Hause in seine chice Eigentumswohnung am Stadtrand von Haren (Ems).

Auch an den folgenden vier Einsatztagen, die unsere mobile Observationsgruppe in dieser Woche erledigte, vermochte der Außendienstler, der eigentlich die Werbe-Promotions seines Arbeitgebers in Apotheken und bei Hautärzten platzieren und überprüfen sollte, nicht gerade durch viel Arbeitseifer.

Am Ende der Observationswoche standen ganze 11,5 Arbeitsstunden auf seiner Uhr. 42 Wochenstunden hätten es laut Arbeitsvertrag sein sollen – waren es auch: Laut seiner Reisekostenabrechnung. Die war stimmig wie immer. Nur leider nicht wahrheitsgetreu.

Wir übermittelten die täglichen Berichte, Fotos und Videos unserem Mandanten immer direkt am Ende des jeweiligen Einsatztages online über unseren Lentz Membersclub®.

Um die Fotos und Videos notfalls auch vor dem Arbeitsgericht verwenden zu können, war jedoch eine längere Observation notwendig, befand die Rechtsabteilung unserer Mandantin.

Daher fuhren unsere Detektive in Haren (Ems) mit der Mitarbeiterüberwachung in der darauffolgenden Woche fort. An weiteren fünf Einsatztagen liefern wir dem Mandanten unserer Detektei die tagesaktuellen Tätigkeitsberichte, ergänzt mit den jeweiligen visuellen Dokumenten.

Dies erfolgt online, natürlich mit SSL-Verschlüsselung, um den Datenschutz zu wahren.

Nach Abschluss der zweiten Observationswoche war der Fall klar. Glasklar. Denn auch in der zweiten Woche kam Klaus-Werner H. auf – wohlwollend zu seinen Gunsten aufgerundet – auf gerade mal 15,0 Arbeitsstunden. Erneut ergab sich somit eine Differenz von 27 Arbeitsstunden.

Klaus-Werner H. ließ es übrigens nicht auf eine gerichtliche Verhandlung ankommen, da die Beweise, die unsere drei Detektive unserer Detektei in Haren (Ems) und Umgebung über zwei Wochen völlig unbemerkt angefertigt hatten, klar gegen ihn sprachen und er nur durch die Unterzeichnung einer Rückzahlungsvereinbarung unserer Detektivkosten eine Strafanzeige wegen Betrug hatte verhindern können.

Haben Sie ein ähnlich gelagertes Problem? Benötigen Sie auch die Hilfe einer wirklich professionellen Detektei in Haren (Ems) und Umgebung im privaten Bereich, zur Aufdeckung von Untreue, oder zur Klärung von Unterhaltsstreitigkeiten??

Wir sind telefonisch immer Mo.-Fr. von 9 Uhr - 20 Uhr und Sa. von 9 Uhr - 14 Uhr für Sie erreichbar, um Ihnen völlig kostenfrei und auf Wunsch sogar anonym zu helfen, Sie zu beraten und zu informieren. Außerhalb dieser Zeiten erreichen Sie uns per E-Mail.

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH), als Detektei für Haren (Ems) und Umgebung, über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
Sa. Notdienst von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 257 866 30

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zur ersten Kontaktaufnahme erreichen Sie unsere Detektei für Haren (Ems) auch gerne per E-Mail. Klicken Sie einfach auf den rot hinterlegten Link und Sie gelangen sofort zu unserer Kontaktseite.

Bild ganz oben: Von Corradox – Blick emsabwärts Richtung Ortszentrum Haren - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0