Detektei in Bad Münstereifel im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Bad Münstereifel im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!
Detektei Bad Münstereifel

Als Detektei in Bad Münstereifel sind unsere Detektive seit 1995 regelmäßig operativ im Einsatz!

Das Team der Detektei Lentz® & Co. GmbH am Einsatzort unserer Detektei in Bad Münstereifel und Umgebung, sowie die von unseren Niederlassungen aus bundesweit und international agierenden Ermittler führen für Sie diskrete und professionelle Ermittlungen in allen Bereichen des privaten und wirtschaftlichen Lebens durch.

Wir bestätigen oder beseitigen für Sie Verdachtsmomente aller Art. Haben Sie beispielsweise so eine dunkle Ahnung, dass Ihre Mitarbeiter sich des Lohnfortzahlungsbetruges schuldig machen, d.h. ihre Krankheit nur vortäuschen, oder unerlaubt Waren aus Ihrem Lager vereinnahmen? Denken Sie, dass Ihr Ehepartner Geld beiseite schafft, ohne Sie davon zu unterrichten? Durch unsere Ermittlungen liefern wir Ihnen alle stichhaltigen Beweise, die zur Einleitung rechtlicher Schritte gebraucht werden. Das Ziel unserer Detektei ist es, Ihnen die Beweise an die Hand zu geben, die sie wirklich benötigen, um künftige Entscheidungen aufgrund harter Fakten und nicht mehr aufgrund unsicherer Vermutungen zu treffen.

Unsere Beweise bestehen auch vor Gericht und helfen Ihnen somit, zu Ihrem guten Recht zu kommen. Wir sind bereits seit 1995 als Privat- und Wirtschaftsdetektei für unsere Mandanten tätig und haben durch unsere bundesweite Präsenz die nötigen Ressourcen, um jede Ermittlung schnell und professionell zu einem belastbaren und eindeutigen Ergebnis zu bringen. Die Qualifikation unserer Mitarbeiter ist dabei ein wichtiger Baustein unseres Erfolges. Am Einsatzort unserer Detektei in Bad Münstereifel und dem ganzen Umland, sowie in allen anderen Niederlassungen beschäftigt die Detektei Lentz® nämlich ausschließlich gut ausgebildete und fest in unserer Detektei angestellte Detektive mit Berufsabschluss geprüfter Detektiv (ZAD), bzw. künftig ZAD geprüfter Privatermittler (IHK). Weder Subunternehmer noch Aushilfen oder Quereinsteiger haben bei uns eine Chance. Nicht umsonst sind wir, anders als der größte Teil unserer Mitbewerber, vom TÜV geprüft und zertifiziert nach den internationalen Standards der DIN SPEC 33452 für ‚geprüfte, nachweisbare Qualität bei Privat- und Wirtschaftsermittlungen‘ für den Bereich „Ermittlungen und Beobachtungen für Privatpersonen und Firmen“. Vertrauen auch Sie dem TÜV-Zertifikat Siegel als Zeichen von Qualität und professioneller, prozessoptimierter Arbeitsweise!

Aus unserer professionellen, diskreten und seriösen Arbeit resultiert eine besonders hohe Kundenzufriedenheit: Rund 95 Prozent unserer Klienten empfehlen uns weiter, wie die Bewertungen auf unserer Bewertungsseite zeigen. Nicht zuletzt liegt das auch an unserer Preisgestaltung, die überaus fair und transparent ist: So behalten Sie jederzeit die volle Kontrolle über den preislichen Umfang unserer Ermittlungen. Darüber hinaus werden Sie versteckte Nebenkosten bei der Detektei Lentz® vergeblich suchen: Denn bei uns fallen keinerlei zusätzliche Entgelte oder Gebühren, etwa für An- und Abfahrt zum Einsatzort oder während des Einsatzes zurückgelegte Kilometer sowie Berichte, an. Dies gilt selbst für aufwändigere Ermittlungen auf internationalem Terrain.

 
TÜV Cert DIN 33452

Erste Detektei Deutschlands mit TÜV
zertifiziertem Standard für geprüfte, nachweisbare
Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen
nach DIN SPEC 33452

(Stand: April 2020)
 

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Köln und in Düsseldorf

Kristijan Lukacic, Frances R. Lentz und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Köln
eMail Düsseldorf
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Kristijan Lukacic

Kristijan Lukacic
Frances R. Lentz

Frances R. Lentz
Unser Team und wir helfen Ihnen gern unkompliziert weiter. Vertrauen Sie unserer fast 30 jährigen Erfahrung als Detektive in einer Detektei.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
4.9 / 5 aus 487 Meinungen
KundenstimmeWir sind höchst zufrieden. Die Ermittler haben sich der An­gelegen­heit mit einer hohen Präzision an­ge­nommen, die schnellen Wege gefunden und den Auftrag bravourös bearbeitet. Hoch­achtung und Respekt!
Günter K., Geschäftsführer, Hamburg
KundenstimmeWir bedanken uns für ihre hohe Einsatz­bereitschaft, die letztlich zum Erfolg in unserer Sache geführt hat und können Sie guten Gewissens weiter empfehlen. Viele Grüße
Ilona C. , Bad Bramstedt
KundenstimmeIn einer augen­scheinlich aussichts­losen Situation, konnten die vier Detektive ein schier unglaubliches Ergebnis erzielen. Das wäre auch sechs Sterne Wert!!!!
Wilhelm R., Leipzig

Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!

Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten

Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz

Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Das folgende reale Fallbeispiel unserer Detektei aus Bad Münstereifel gibt Ihnen einen Einblick in die Arbeit unserer Detektei an diesem operativen Einsatzort.

Bild: Detektei-Muenstereifel

Seit einiger Zeit fiel dem Personalchef eines Krankenhauses in der Nähe von Bad Münstereifel einer seiner Mitarbeiter immer wieder negativ auf. Der in der Materialwirtschaft angestellte Thorsten S. kam oft zu spät zur Arbeit. Außerdem fehlte er  öfters krankheitsbedingt, vor allem wenn gerade besonders viel Arbeit zu erledigen war oder schwere Aufgaben anstanden. Darauf von den Kollegen angesprochen, reagierte er gereizt. Darüber hinaus geriet Thorsten S.  immer öfter mit den Mitarbeitern aneinander, die seine Ausfälle notgedrungen auffangen mussten.  Wegen der hohen Arbeitsbelastung waren diese unzufrieden. Darunter litt das Betriebsklima enorm.

Auch für die zuletzt anstehende Inventur meldete sich Thorsten S. mal wieder krank. Natürlich wollte der Personalchef seinem Mitarbeiter nicht grundsätzlich unterstellen, dass die Arbeitsunfähigkeit wegen Krankheit nur vorgetäuscht war. Aber die geschilderten Erfahrungen seiner übrigen Belegschaft aus der Materialwirtschaft ließen ihn doch stutzig werden.

Der Personalchef wandte sich daraufhin an unsere Detektei. Sie sollte überprüfen, ob Thorsten S. seine Erkrankung lediglich simuliert. Wenig später übernahmen drei Detektive unserer Detektei aus Bad Münstereifel die Observation des Mannes, welche über die Arbeitstage seiner Krankschreibung hinweg betrieben werden sollte. Bereits am ersten Tag konnte unser Team beobachten, wie Thorsten S. vormittags das Haus verließ und ins Freibad fuhr. Dort hielt er sich den ganzen Tag über auf. Abends sah unser Team, wie Thorsten S. erneut sein Haus verließ – diesmal in Trainingskleidung – und zu einem benachbarten Bolzplatz aufbrach. Dort war er mit Freunden verabredet und spielte über zwei Stunden lang Fußball. Auftragsbegleitende Ermittlungen ergaben, dass er der Libero des örtlichen Fußballvereins war. Auch das kräftezehrende Training absolvierte Thorsten S. ohne optisch erkennbare Anzeichen einer Krankheit, bzw. eines körperlichen Gebrechens.

Als wir unserem Auftraggeber die Beweisführung über Aktivitäten seines Mitarbeiters vorlegten, war er schlichtweg schockiert: Solch ein skrupelloses Verhalten hatte er Thorsten S. nicht zugetraut. Damit hatte Thorsten S. sich nicht nur keine Freunde bei der Arbeit gemacht; wegen Lohnfortzahlungsbetrug schickte der Personalchef Thorsten S. unverzüglich die fristlose Kündigung.

Einige Wochen später kam es zum Gütetermin vor dem Arbeitsgericht, da Thorsten S. diese Kündigung nicht akzeptieren wollte. Doch die Richterin machte Thorsten S. klar, dass sein Verhalten nicht genesungsfördernd war und bei objektiver Betrachtung ein kranker Mitarbeiter alles zu unterlassen habe, was seiner Genesung nicht förderlich ist. Dauerhafter Leistungssport und stundenlange Schwimmbadbesuche seien für die Genesung kaum förderlich. Auch würde der Bericht der Detektei klar belegen, dass Thorsten S. keinerlei Anzeichen irgendeiner körperlichen Einschränkung gezeigt habe. Daher sei das Vertrauensverhältnis so stark zerrüttet, dass eine Kündigung angemessen sei.

Sie möchten mehr über unsere Leistungen erfahren oder haben noch Fragen an uns? Besuchen Sie für weiterführende Informationen zur Detektei Lentz® gerne unsere FAQ-Serviceseite, wo wir ausführlich auf die am häufigsten gestellten Fragen eingehen. Individueller können wir Sie beraten, wenn Sie sich mit Ihren Fragen per E-Mail an uns wenden. Oder nutzen Sie die Möglichkeit einer diskreten, kosten freien und unverbindlichen Erstberatung am Telefon: Unter unserer gebührenfreien Servicenummer 0800 88 333 11 stehen wir Ihnen zu unseren Bürozeiten werktags durchgehend von 09-20 Uhr gerne Rede und Antwort – und beraten Sie kompetent und diskret.

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH), als Detektei für Bad Münstereifel und Umgebung, über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

(0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
Sa. Notdienst von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 257 866 30

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.