Detektei in Ibbenbüren im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Ibbenbüren im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!
Bild: Detektei-Ibbenbueren

Mit professionellem Vorgehen löst die Detektei Lentz® Ihren Fall in Ibbenbüren

Die Detektei Lentz® löst jegliche Art von Betrugsfällen bundesweit. Auch in Ibbenbüren und Umgebung sind wir als Detektei schon seit 1995 im Einsatz. Mit unseren erfahrenen und ortskundigen Detektiven können wir jederzeit auf Ihre Anliegen und Sorgen in kürzester Zeit reagieren. Gleich welcher Verdacht Sie auch beschäftigt, wir verschaffen Ihnen Klarheit – und sei der sprichwörtliche Nebel noch so dick! Wenn Sie das Gefühl haben als Geschäftsführer oder auch privat hintergangen oder betrogen zu werden, dann ist unsere Detektei in Ibbenbüren für Sie einsatzbereit, um Ihren Verdacht zu erhärten. Nach vorangegangener Ermittlung, oder Observation statten wir Sie mit umfangreichem gerichtsfestem Beweismaterial samt einer keine Wünsche offen lassender visuellen Dokumentation aus. Damit haben Sie zugleich die besten Voraussetzungen für fristlose Kündigungen, Schadensersatzklagen, oder einfach nur als Grundlage für wichtige Entscheidungen. Ob und in welchem Umfang Dritte von der Einschaltung unserer Detektei erfahren, liegt ganz alleine bei Ihnen.

Bei unserer investigativen Arbeit gehen wir nach höchsten Qualitätsmaßstäben vor. Hierbei stellen wir uns regelmäßig einer neutralen Überprüfung. Als eine der wenigen deutschen Detekteien lassen wir uns vom TÜV freiwillig nach DIN SPEC 33452 für ‚geprüfte, nachweisbare Qualität bei Privat- und Wirtschaftsermittlungen‘ prüfen und zertifizieren und zwar jedes Jahr. Damit haben Sie die Garantie, dass wir auch aktuell auf höchstem Niveau in Sachen Qualität arbeiten und keinen internationalen Vergleich scheuen.

Alle unsere Mitarbeiter haben als ZAD-geprüfte Detektive eine abgeschlossene Ausbildung und sind in unserer Detektei fest angestellt. Damit können Sie als Mandant unserer Detektei in Ibbenbüren sicher sein, dass wir nicht mit billigen Subunternehmern, Aushilfen, oder angelernten Hilfskräften operieren. Professionalität und Diskretion sind die Grundlagen unserer Arbeit in Ibbenbüren als Detektei – in Ihrem Sinne. Alle Informationen bleiben bei uns. Noch nicht einmal die vor Ort eingesetzten Detektive unserer Detektei kennen die Identität unserer Mandanten.

Dies und unsere Erfolge sind auch der Grund, warum selbst namhafte Konzerne unsere Hilfe seit Jahren immer wiederkehrend in Anspruch nehmen. Hierbei geht es oft um äußerst sensible und heikle Fälle von Wirtschaftskriminalität. Die Spanne reicht vom „einfachen“ Lohnfortzahlungsbetrug im Krankheitsfall, über Abrechnungsbetrug und Datenmissbrauch bis zur ausgewachsenen Industriespionage mit Computermanipulationen und Hackerangriffen.

Ganz gleich, wie Ihr Fall konkret gelagert ist: Bei Bedarf können wir zur Ermittlung auf ein bundesweit flächendeckendes Netz von fest in unserer Detektei angestellten und qualifizierten Berufsdetektiven zurückgreifen. Damit sind wir auch in Ihrer Nähe zum Einsatz bereit. Bei unseren Einsätzen verzichten wir grundsätzlich auf die Berechnung von Kosten für Anfahrten. Auch sind alle schriftlichen, minutiösen Tätigkeitsberichte und eine keine Wünsche offen lassende visuelle Beweissicherung im fairen Stundensatz unserer Detektei schon enthalten. Damit bieten wir Ihnen eine übersichtliche und transparente Preisstruktur ohne versteckte Nebenkosten.  Zahlreiche positive Referenzen zufriedener Kunden sind ein klarer Beleg für die Leistungsfähigkeit und die hohe Zufriedenheit der Mandanten unserer Detektei - in Ibbenbüren und in ganz Deutschland!

 
TÜV Cert DIN 33452

Erste Detektei Deutschlands mit TÜV
zertifiziertem Standard für geprüfte, nachweisbare
Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen
nach DIN SPEC 33452

(Stand: Juni 2020)
 

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Bremen ...

Gabriel Mosch, Gernot Zehner und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Bremen
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Gabriel Mosch

Gabriel Mosch
Gernot Zehner

Gernot Zehner

... und in Düsseldorf

Kristijan Lukacic, Frances R. Lentz und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Düsseldorf
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Kristijan Lukacic

Kristijan Lukacic
Frances R. Lentz

Frances R. Lentz
Unser Team und wir helfen Ihnen gern unkompliziert weiter. Vertrauen Sie unserer fast 30 jährigen Erfahrung als Detektive in einer Detektei.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
4.9 / 5 aus 488 Meinungen
KundenstimmeDas gesamte Team hinterließ schon bei der Auftrags­bearbeitung einen sehr guten Eindruck. Auch vor dem Arbeits­gericht ließen sich die vier Detektive vom gegnerischen Anwalt nicht ins Boxhorn jagen und nicht verunsichern. Absolut empfehlenswert!
Lars K., Aachen
KundenstimmeArbeitnehmerbeobachtung, wegen vorgetäuschter Krankheit: Von der Terminvereinbarung, den Reaktionszeiten bis zum Ergebnis sind wir sehr zufrieden. Sehr professionelle und ergebnisorientierte Arbeit.
Bernd H., Konstanz
KundenstimmeIch bin sehr zufrieden und fühlte mich gut aufgehoben und fair behandelt
Volker R., Heppenheim

Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!

Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten

Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz

Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Wie ein Einsatz unserer Detektei in Ibbenbüren und Umgebung aussehen könnte, entnehmen Sie dem folgenden authentischen Fall, der sich so zutrug:

Bild: Detektiv-Ibbenbueren

Die Detektei erhielt im Spätsommer den Auftrag, einen Mitarbeiter unserer Auftraggeberfirma im Umland von Ibbenbüren zu überprüfen. Hintergrund war der Verdacht, das der Mann wohl die 40-Stunden-Woche für sich selbst neu erfunden hatte und kaum mehr als 20 Stunden in der Filiale anwesend war, wie eigene Vorermittlungen der Auftraggeberfirma aus Ibbenbüren ergeben hatten.

Auf Anraten des Rechtsanwalts der Firma, wurde schließlich unsere Detektei eingeschaltet, um in Ibbenbüren den Mann an zwei Wochen, jeweils von Montag – Samstag während seiner Arbeitszeiten zu observieren (beobachten). Es sollte jede Tätigkeit des als Filialleiters angestellten Mannes möglichst lückenlos dokumentiert werden; ebenso sollte jede offensichtlich nicht geschäftliche Tätigkeit lückenlos dokumentiert werden.

Die drei Detektive der mobilen Observationsgruppe unserer Detektei absprachegemäß in Ibbenbüren mit der Observation. Abgesehen davon, dass der Mann morgens regelmäßig erst mit rund einstündiger Verspätung überhaupt zur Arbeit erscheint, machte der Mann auch regelmäßig über zwei Stunden Mittagspausen, die er meist in einer örtlichen Spielothek verbrachte, um dann auch abends immer super pünktlich Feierabend zu machen. Das Ganze wurde nur von beiden Samstagen getoppt. Hier ging der Mann nach der Mittagspause gar nicht mehr zur Arbeit und fuhr direkt von der Spielothek nach Hause und lies sich lediglich per Handy von einem Mitarbeiter über die Vorkommnisse auf der Arbeit informieren.

Alles in allem ergab sich eine Differenz zwischen der vertraglich geschuldeten Arbeitszeit des Filialleiters von 80 Stunden in den beiden Observationswochen zu tatsächlich 54 geleisteten Arbeitsstunden von immerhin 26 Stunden. Mit dem Observationsergebnis der mobilen Observationsgruppe unserer Detektei für Ibbenbüren konfrontiert, zeigte sich der Filialleiter als völlig uneinsichtig und tat das ganze als „völlige Lappalie“ ab. Die Rechtsanwälte der Auftraggeber unserer Detektei sahen das naturgemäß anders und übergaben dem ehemaligen Filialleiter die fristlose Kündigung, wegen Arbeitszeitbetrug. Der zog, wie zu erwarten war, damit vor das Arbeitsgericht und klagte auf Wiedereinstellung. Ergebnislos. Das Arbeitsgericht erkannte die fristlose Kündigung an und sprach dem Mandanten unserer Detektei auch Schadensersatz nach §91 ZPO. in Höhe der Detektivkosten unserer Detektei zu. „Bei einer derartigen Häufung von Arbeitszeitverstößen“, so die Richter in ihrer Urteilsbegründung, „könne nicht von einem Augenblicksversagen, oder einem Versehen, sondern vielmehr von Absicht und Betrug mit System ausgegangen werden.“

Wenn auch Sie die professionelle Hilfe der Detektive unserer Detektei in Ibbenbüren oder einem anderen bundesweiten Einsatzort benötigen, dann wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns. Diskretion ist selbstverständlich. Auf Wunsch behandeln wir Ihre Anfrage selbstverständlich auch anonym. Unsere Service-Hotline: (0800) 88 333 11. Wir sind Mo.-Fr. von 09-20 Uhr und Sa. von 09-14 Uhr erreichbar. Die Erstberatung ist kostenfrei.

Sie haben noch Fragen an unsere Detektei? Schauen Sie doch einfach auf unsere FAQ-Serviceseite. Sollten Sie dort keine Antwort finden, rufen Sie uns einfach gebührenfrei an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie!

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH), als Detektei für Ibbenbüren und Umgebung, über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
Sa. Notdienst von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 257 866 30

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zur ersten Kontaktaufnahme erreichen Sie unsere Detektei für Ibbenbüren auch gerne per E-Mail. Klicken Sie einfach auf den rot hinterlegten Link und Sie gelangen sofort zu unserer Kontaktseite.