Detektei in Meißen im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Meißen im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!
Detektei Meissen

Erfahren Sie mehr über den Service unserer Detektei Lentz® in Meißen. Unsere geprüften Privatdetektive unterstützen Sie in privaten Verdachtsfällen sowie bei geschäftlichen Problemen.

Typische gewerbliche Fälle, in denen wir ermitteln, sind beispielsweise Abrechnungs- und Spesenbetrug, Lohnfortzahlungsbetrug, Verstoß gegen das Wettbewerbsverbot und Versicherungsbetrug. Im privaten Umfeld kommt es häufig zu Recherchen und Observationen bei vermuteter Untreue sowie bei ungeklärten situativen und finanziellen Verhältnissen, wenn es um Unterhaltszahlungen oder Sorgerechtsfälle geht. In jedem Fall sorgen wir dafür, dass Sie zu Ihrem Recht kommen, und liefern Ihnen zu diesem Zweck eine gerichtsverwertbare Dokumentation, die sämtliche Beweisaufnahmen beinhaltet.

Für professionelle detektivische Tätigkeiten in Meißen ist die Detektei Lentz® die richtige Adresse. Von der nächsten Niederlassung steuern wir die Observationen und weiteren Recherchen am Einsatzort in Meißen. Die Detektive kennen sich vor Ort aus, sodass sie effizient und vorausplanend ermitteln können.

Das gute Netzwerk ermöglicht es uns, ohne Anfahrts- und Abfahrts-Kosten für Sie zu arbeiten. Die Detektei Lentz® verzichtet zudem auf eventuelle Nebenkosten wie Grundhonorare usw. Ein weiterer Vorteil, der sich auch in den positiven Bewertungen der Detektei Lentz® in Meißen niederschlägt, liegt darin, dass wir ausschließlich mit qualifizierten, ZAD-geprüften Detektiven arbeiten. Diese liefern hochwertige Ergebnisse in Form von gerichtsverwertbaren Foto- und Video-Aufnahmen.

Bereits während der Ermittlungen übermitteln wir Ihnen täglich die aktuellen Berichte, Fotos und Videos. Dieser Transfer erfolgt online mit SSL-Verschlüsselung, sodass kein Dritter Zugang auf die vertraulichen Daten erlangen kann.

 
TÜV Cert DIN 33452

Erste Detektei Deutschlands mit TÜV
zertifiziertem Standard für geprüfte, nachweisbare
Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen
nach DIN SPEC 33452

(Stand: Juni 2020)
 

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Leipzig und in Potsdam

Alexander Malien, Daniel Martin Ortega und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Leipzig
eMail Potsdam
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Alexander Malien

Alexander Malien
Daniel Martin Ortega

Daniel Martin Ortega
Unser Team und wir helfen Ihnen gern unkompliziert weiter. Vertrauen Sie unserer fast 30 jährigen Erfahrung als Detektive in einer Detektei.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
4.9 / 5 aus 488 Meinungen
KundenstimmePrädikat besonders wertvoll. Ein ausgewogenes Detektiv-Team stand uns kurzfristig zur Verfügung. Alles recht Patent und exklusiv gesteuert. Ein Team. Ein Ziel. Ein Erfolg.
Dr. Robert F., Basel
KundenstimmeDie Fachkompetenz hier ist sehr gut. Wir wurden zügig und absolut zu unserer Zufriedenheit vertreten. Vielen Dank für Ihren Einsatz!
Geschäftsführer, Peter L., Heilbronn
KundenstimmeIm Bereich Wirtschafts­kriminalität sicher eine der besten Detekteien deutschlandweit.
H.V., Frankfurt am Main

Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!

Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten

Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz

Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Der folgende Beispielfall zeigt, wie die Detektei Lentz® in Meißen als Einsatzort einen Versicherungsbetrug aufdecken konnte:

Bild: Detektei-Meissen

Eine junge Frau hatte sich im finanziellen Vertriebsaußendienst selbständig gemacht und nahm auffallend oft das Krankentagegeld in Anspruch. Immer häufiger gab sie an, aus Krankheitsgründen ihrer Arbeit nicht nachgehen zu können. Das Versicherungsunternehmen, das eine Zeit lang das Krankentagegeld gezahlt hatte, wandte sich schließlich an unsere Detektei für Meißen und bat uns um eine Observation, da vermutet wurde, dass die Frau ihre Krankheit vortäuschte.

Unsere versierten Detektive recherchierten, dass die Frau mit ihrer Selbständigkeit offensichtlich nicht genug erwirtschaftete. Die Vermutung, dass das Krankentagegeld die finanziellen Verhältnisse aufbessern sollte, hatte sich also schnell bestätigt. Nach drei Tagen der Observation konnte die Detektei Lentz® in Meißen am Einsatzort dem Auftraggeber eindeutige Beweise liefern:

Die Frau ging jeden Tag aus dem Haus, um mehrere Kundenadressen zu besuchen. Auch die Finanzunternehmen, deren Produkte sie vermittelte, standen auf ihrem täglichen Plan. Sowohl die Business-Kleidung als auch die Arbeitsmittel, welche die Frau in Form von Aktenkoffer und Laptop bei sich trug, bewiesen, dass sie ohne gesundheitliche Einschränkungen ihrer Arbeit nachging. Einige ihrer Kunden schienen auch Verträge unterschrieben zu haben, doch der Verdienst reichte anscheinend nicht aus. Durch die vorgebliche Erkrankung hatte sich die Frau die Leistungen der Versicherung erschlichen. Unsere Detektive in Meißen am Einsatzort übergaben dem Versicherungsunternehmen sämtliche Beweisdokumente, sodass der Versicherungsbetrug restlos aufgeklärt und geahndet werden konnte.

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH), als Detektei für Meißen und Umgebung, über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
Sa. Notdienst von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 257 866 30

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zur ersten Kontaktaufnahme erreichen Sie unsere Detektei für Meißen auch gerne per E-Mail. Klicken Sie einfach auf den rot hinterlegten Link und Sie gelangen sofort zu unserer Kontaktseite.

Bild "Albrechtsburg-2007": von Stephan Hoppe (Eigenes Werk) [CC-BY-SA-2.0-de], via Wikimedia Commons