Detektei in Weimar im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Weimar im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!
Detektei Weimar

Sie suchen eine Detektei am Einsatzort Weimar? Detektei Lentz® glänzt mit langjähriger Erfahrung, zufriedenen Mandanten + TÜV zertifizierte Qualitätssicherung!

Der Schaden ist da, aber die Beweise fehlen meist: Ob Lohnfortzahlungsbetrug, Diebstahl, Untreue oder Unterschlagung – es gibt viele gute Gründe, einem bösen Verdacht auf den Grund zu gehen. Der wichtigste: Wer unlauteren Machenschaften tatenlos zusieht, leistet Schlimmerem Vorschub – und riskiert nicht selten massive wirtschaftliche Schäden. Wichtig ist allerdings, wenn Sie sich zum Handeln entschlossen haben, nicht auf eigene Faust tätig zu werden. Nur qualifizierte Ermittler sind in der Lage, Ihnen die umfassenden Beweise zu liefern, die auch vor Gericht standhalten und Ihnen teure Prozesse ersparen.

Die Detektei Lentz® ist seit 1995 die Adresse der Wahl für sorgfältige, seriöse Ermittlungen einer Detektei in Weimar im Privat- und Wirtschaftsbereich – bundesweit und doch immer in Ihrer Nähe. Unser Ermittlerteam in Weiden ist so jederzeit für Sie und Ihr Anliegen einsatzbereit.

Dabei verbinden wir höchste Ansprüche an Qualität der Leistung mit fairen Konditionen: Subunternehmer und Aushilfen sind bei uns tabu. Ebenso versteckte Zusatzkosten wie die Weiterberechnung von Fahrten oder Aufschläge für Beweismaterial. Was uns gegenüber unseren Mitbewerbern zusätzlich auszeichnet, ist der objektive Qualitäts- und Sicherheitsstandard, dem Sie vertrauen können: Seit 2002 unterziehen wir uns einer jährlichen Zertifizierungsprüfung durch den TÜV. Unsere Detektive verfügen über exzellente Fach- und Ortskenntnis, operieren diskret, schnell und effizient. Sie sind durchgehend ZAD-geprüft und auf die verschiedensten Bereiche spezialisiert. Zum Einsatz kommt dabei modernste Ermittlungs- und Aufnahmetechnik, gegen die auch raffinierte Betrüger keine Chance haben.

Auch die Bewertungen unserer Kunden werden Sie überzeugen: In unseren Kundenbewertungen finden Sie eine Fülle positiver Bewertungen unter dem Stichwort Detektei Lentz®. Immerhin neun von zehn unserer Mandanten würden uns weiterempfehlen und auch selbst wieder mit uns zusammenarbeiten – eine Bilanz, die sich sehen lassen kann.

 
TÜV Cert DIN 33452

Einzige Detektei Deutschlands, mit TÜV
zertifiziertem Standard für geprüfte, nachweisbare
Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen
nach DIN SPEC 33452

(Stand: August 2019)
 

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Erfurt und in Leipzig

Alexander Malien, Frances Lentz und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail: eMail Erfurt
eMail Leipzig
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Alexander Malien

Alexander Malien
Frances Lentz

Frances Lentz

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Wie wir in unserer täglichen Ermittlungspraxis vorgehen, zeigt Ihnen auch folgender Beispielsfall:

Bild: Detektei-Weimar

Der Geschäftsführer eines Autohauses aus Weiden hatte genug: Er hatte einen 26-jährigen KFZ-Mechatroniker Heinrich U. im Verdacht, ein unlauteres Spiel zu treiben. Der junge Mechaniker arbeitete in der Werkstatt des Autohauses. Und der Geschäftsführer argwöhnte, dass er Kunden von einer Reparatur im Hause abriet, nur um die Arbeit in seiner Freizeit selbst zu erledigen. Natürlich billiger und auf eigene Rechnung.

Unsere Ermittler in Weiden sollten den Verdacht aufklären. Schon in der folgenden Woche begannen sie, den Mechatroniker zu observieren. Zunächst ließ sich kein auffälliges Verhalten feststellen. Heinrich U. ging nach Feierabend nach Hause, wo er den restlichen Tag mit seiner Freundin verbrachte.

Mitte der Woche wurde es hingegen auf einmal spannend. Gegen 17:30 Uhr fuhr der Mechatroniker zum Anwesen eines Bekannten nach Oßmannstedt. Unsere Ermittler folgten ihm unauffällig. In der Doppelgarage des Freundes stand ein Wagen, ein Honda Accord. Die Garage war mit einer Arbeitsgrube ausgestattet. Heinrich K. machte sich ans Werk. Als er mit dem Austausch der Lichtanlage fertig war, fuhr er den Wagen heraus, stellte ihn vor dem Hoftor ab und erhielt von seinem Bekannten den Schlüssel für einen Honda Civic, der auf der gegenüberliegenden Straßenseite bereits zur Reparatur bereit stand. Der Auspuff röhrte laut auf. Heinrich K. war dabei, ihn auszutauschen. Dies tat er wieder in der besagten Garage.

Wie wir anhand der Nummernschilder ermitteln konnten, gehörten beide Fahrzeuge ehemaligen Kunden unseres Mandanten. Außerdem fanden wir heraus, dass der ihnen vorgelegte Kostenvoranschlag des Autohauses zuvor als zu teuer abgelehnt worden war.

Reparaturen auf eigene Rechnung erledigte der junge Mechatroniker dann auch am Samstag. Schon früh verließ er das Autohaus und fuhr von dort diesmal sogar direkt zur Werkstatt seines Freundes. Dort warteten bereits vier weitere Fahrzeuge auf seinen Einsatz. Wie sich zeigte, waren auch deren Halter Kunden seines Arbeitgebers.

Nachdem dieser von uns sämtliches Beweismaterial erhalten hatte, stellte er die fristlose Kündigung aus. Die Schwarzarbeit und unerlaubte Nebentätigkeit konnte Heinrich K. angesichts der eindeutigen Beweisdokumente nicht abstreiten – und verzichtete kleinlaut auf eine zunächst lautstark angekündigte Kündigungsschutzklage. Auch eine Abfindung bekam Heinrich K. nicht.

Erörtern auch Sie Ihren Verdachtsfall mit unseren versierten Beratungsspezialisten: Unsere Service-Hotline 0800 88 333 11 ist Mo.-Fr. von 09-20 Uhr und Sa. von 09-14 Uhr durchgehend für Sie besetzt. Die Erstberatung ist kostenfrei, vertraulich und auf Wunsch sogar anonym.

Sie haben noch Fragen an unsere Detektei? Schauen Sie doch einfach auf unsere FAQ-Serviceseite. Sollten Sie dort keine Antwort finden, rufen Sie uns einfach gebührenfrei an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie!

Bild "Weimar City hall": von Andreas Trepte (Eigenes Werk) [CC-BY-SA-2.0-de], via Wikimedia Commons

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH), als Detektei für Weimar und Umgebung, über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
Sa. Notdienst von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 509 575 558

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zur ersten Kontaktaufnahme erreichen Sie unsere Detektei für Weimar auch gerne per E-Mail. Klicken Sie einfach auf den rot hinterlegten Link und Sie gelangen sofort zu unserer Kontaktseite.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

KundenstimmeDie Lentz Detektei ist mir fachlich sehr gut zur Seite gestanden, sie hat mich auch mit viel Einfühlungsvermögen bedient. Ich empfehle sie jederzeit weiter.
Oliver P., Leipzig
KundenstimmeIn einer komplexen arbeits­rechtlichen Aus­ein­ander­setzung mit einem von der Arbeit frei­gestellten Mit­arbeiter der zweiten Führungs­ebene haben wir die Detektei Lentz eingeschaltet. Die Detektive arbeiteten sehr rasch und ergebnis­orientiert, so dass die Angelegenheit letztlich sehr erfolgreich für uns abgeschlossen werden konnte. Wir empfehlen dieses Unter­nehmen gerne weiter!
Dr. Daniel T., München
KundenstimmePrädikat besonders wertvoll. Ein ausgewogenes Detektiv-Team stand uns kurzfristig zur Verfügung. Alles recht Patent und exklusiv gesteuert. Ein Team. Ein Ziel. Ein Erfolg.
Dr. Robert F., Basel