Detektei in Hamburg Harburg im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Hamburg Harburg im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!
Detektei Hamburg - Harburg

So deckt die Detektei Lentz® als Detektei in Hamburg Harburg im operativen Einsatz raffiniert aufgezogene Fälle von Lohnfortzahlungsbetrug auf. Profitieren Sie von unserer Expertise und Erfahrung!

Die Detektei Lentz® & Co. GmbH löst alle Fälle von unlauteren und kriminellen Machenschaften in Unternehmen. Wir sind bundesweit vertreten und stehen Ihnen auch am Einsatzort unserer Detektei Hamburg Harburg jederzeit zur Verfügung. Mit unseren mobilen Observationsteams, verdeckten Einsatzfahrzeugen und Motorrädern und verdeckten Observationsbussen sind wir umgehend zum Einsatz bereit. Zusätzliche Kosten für dieses Equipment entstehen Ihnen bei unserer Detektei gar keine! Dieses versprechen gilt sowohl für unsere privaten Mandanten, als auch für unsere Firmenkunden.

Sie haben den dringenden Verdacht, von Ihren Mitarbeitern hintergangen, ausgenutzt und betrogen zu werden? Werden Kunden abgeworben und vermuten Sie die Konkurrenz durch Schwarzarbeit im eigenen Haus? Oder Sie argwöhnen, Ihre Partnerin verdiene nach der Trennung bestens und bezieht zu Unrecht Unterhalt von Ihnen? Ein Anruf bei uns und ein erstes kostenfreies Beratungsgespräch genügen. Danach decken wir in kürzester Zeit auch Ihren Fall auf – schnell, effizient und unbürokratisch.

Sofort ermitteln unsere Detektive und liefern Ihnen nach nur wenigen Tagen das, was Sie zur Durchsetzung Ihrer Rechte benötigen: gerichtsfeste Beweise mit umfassender Dokumentation. Damit können Sie Ihr gutes Recht verteidigen und im Handumdrehen konsequent durchgreifen. Die Beweislast ist in der Regel derart erdrückend, dass überführte Täter keinen Widerstand mehr leisten. Die kriminellen Umtriebe, mit denen Sie geschädigt wurden, finden so ein rasches Ende.

Profitieren auch Sie in Hamburg Harburg von der Expertise und Erfahrung der Detektei Lentz® & Co. GmbH. Unsere Erfolge stellen wir seit rund 20 Jahren täglich unter Beweis. Das wird auch von unseren Kunden bestätigt. Die Referenzen finden sich unter anderem auf unabhängigen Bewertungsportalen wie www.kennstdueinen.de oder Google Places.

Hier nur ein Beispiel:

„Absolute Kompetenz und ein hohes Maß an Integrität seitens der Detektei Lentz. Großes Lob.“

Neunzig Prozent unserer Kunden sind zufrieden und würden uns jederzeit weiterempfehlen. Wir schaffen es nicht JEDEN Mandanten voll zufrieden zu stellen; sind aber stolz auf das hohe Maß, dass wir erreicht haben!

Diese hohe Erfolgsquote und die Qualität unserer Arbeit gehen auch auf die hohen Maßstäbe zurück, die wir an unsere Arbeit stellen. All unsere Mitarbeiter sind qualifizierte, ZAD-geprüfte Detektive, bzw. künftig ZAD zertifizierte Privatermittler (IHK) und fest in unserer Detektei angestellt. Billige Subunternehmer und Aushilfen kommen für uns nicht in Frage. Zudem unterziehen wir uns seit 2002 jedes Jahr einer aufwändigen, mehrtägigen Prüfungen (Audits) mit anschließender Zertifizierung durch den TÜV – Rheinland. Damit unterscheiden wir uns vom Gros unserer Mitbewerber. Unsere Detektive sind auf die verschiedensten Bereiche spezialisiert und kennen sich mit allen Fallkonstellationen und Handlungsmustern aus. Mit modernster Technik ausgerüstet kommen sie jedem noch so raffinierten Täter auf die Spur.

Wir haben stets die Interessen unserer Kunden im Blick. Vom ersten Kontakt an achten wir darauf, dass unsere Ermittlungen keinerlei unerwünschten Folgen haben. Diskretion gehört zum Selbstverständnis unserer Arbeit. Damit können Sie auch sicher sein, dass keine Information in falsche Hände gerät. Wir arbeiten professionell. Und das bedeutet unauffällig und geräuschlos. Sie als unser Mandant hingegen sind stets aktuell auf dem neuesten Stand der Ermittlungen. Dies gehört genauso zu unserem Anspruch an eine transparente Arbeit wie eine Kostenstruktur, bei der es keinerlei versteckte Aufschläge gibt.

Berechnet wird immer erst ab Einsatzort. Gefahrene Kilometer sind ebenso im Preis enthalten wie das umfangreiche Beweismaterial. Sollten Sie den Verdacht haben, unlauteren Machenschaften ausgesetzt zu sein, dann zögern Sie nicht. Mit unnötigem Warten wird der Schaden nur noch größer.

 
TÜV Cert DIN 33452

Erste Detektei Deutschlands mit TÜV
zertifiziertem Standard für geprüfte, nachweisbare
Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen
nach DIN SPEC 33452

(Stand: Oktober 2019)
 

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Hamburg und in Bremen

Gabriel Mosch, Gernot Zehner und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail: eMail Hamburg
eMail Bremen
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Gabriel Mosch

Gabriel Mosch
Gernot Zehner

Gernot Zehner

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
4.9 / 5 aus 481 Meinungen
KundenstimmeIch bin sehr zufrieden und fühlte mich gut aufgehoben und fair behandelt
Volker R., Heppenheim
KundenstimmePrädikat besonders wertvoll. Ein ausgewogenes Detektiv-Team stand uns kurzfristig zur Verfügung. Alles recht Patent und exklusiv gesteuert. Ein Team. Ein Ziel. Ein Erfolg.
Dr. Robert F., Basel
KundenstimmeSelten sieht man einen so derart guten Dienstleister, der sich mit Herz einsetzt. Sehr engagiert, professionell und mitfühlend und ist auch nach Abschluss für einen da. Kann ich mit gutem Gewissen weiterempfehlen! Note 1*. Alles Gute
Jürgen Harms, Berlin

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Der folgende Fall aus Hamburg Harburg ist eines von zahllosen Beispielen für das Vorgehen der Detektei Lentz®

Bild: Detektei-Hamburg-Harburg

Eine Tischlerei in Hamburg-Harburg hatte eigentlich Grund zum Feiern: Nach den eher schleppenden Auftragseingängen der letzten Monate hatte der erst 38-jährige Tischlermeister und Inhaber einen lukrativen Großauftrag an Land ziehen können und sich damit auch gegen alteingesessene Mitbewerber durchgesetzt. Nun aber plagten ihn andere Sorgen: Denn für eine termingerechte Abwicklung wurde in dem kleinen Betrieb jede Hand gebraucht – auch die des 25-jährigen Sönke R., der in letzter Zeit nicht gerade durch besondere Zuverlässigkeit aufgefallen war. Stattdessen verzeichnete sein Chef erhebliche krankheitsbedingte Fehlzeiten, und das mit wechselnden Diagnosen und von unterschiedlichen Ärzten. Der Verdacht lag nahe, dass es mit den Erkrankungen nicht so weit her war: Der Inhaber der Tischlerei war überzeugt, dass hinter den Abwesenheiten mehr steckte als nur Bandscheibenprobleme.

Sofort wurde vereinbart, mit einem unserer mobilen Einsatzteams den verdächtigen Mitarbeiter Sönke R. beim nächsten Anlass mindestens drei Tage lang rechtssicher zu observieren. Die nächste Krankmeldung ließ auch nicht lange auf sich warten. Sofort waren unsere Detektive zur Stelle und beschatteten ihn an seinem Wohnsitz in Wilstorf, das zum Hamburger Bezirk Harburg gehört. Schon am frühen Morgen verließ der 25-jährige Sönke R. das Haus – Blaumann, Arbeitsschuhe, Werkzeugkoffer. Krankheit sieht anders aus. Er begrüßte einen anderen Mann in Arbeitsmontur, der bereits seit einigen Minuten vor dem Haus wartete. Wie sich herausstellte, handelte es sich um einen Freund, der kürzlich seine Stelle in einem anderen Unternehmen verloren hatte.

Beide stiegen in den Wagen von Sönke R., einen dunkelblauen Opel Astra GTC und fuhren nach Hamburg-Wandsbek. Ihr Ziel: Ein Mischgebiet mit Gewerbeansiedlung. Dort parkten sie auf dem Gelände eines kleinen Hausmeisterservice, gingen hinein und kamen mit einer Mappe wieder heraus. Dann stiegen sie in einen Firmenwagen dieser Firma und steuerten verschiedene Adressen an, wo sie offensichtlich handwerkliche Arbeiten erledigten. Dies spielte sich mehrere Tage lang immer gleich ab.

Wie die auftragsbegleitenden Ermittlungen ergaben, war das Gewerbe des Hausmeisterservice auf den Schwager von Sönke R. angemeldet. Sönke R. und sein Freund unterstützten gegen Bares, sobald dieser bei Auftragsspitzen allein nicht mehr über die Runden kam. Sein Chef hingegen, der ihm durchgängig sein Gehalt zahlte, konnte sehen, wo er in dieser Zeit ohne seinen Mitarbeiter blieb.

Doch die Rechnung von Sönke R. ging nicht auf. Als sein Chef unsere Beweise in Form schriftlicher Berichte, Fotos und Videos arbeitstäglich online über unseren Lentz Membersclub® SSL-verschlüsselt und sicher erhielt, wurde er auf der Stelle entlassen. Sein Schwager hingegen hatte mit seiner kleinen Firma für ihn in Festanstellung keine Verwendung.

Sind auch Sie überzeugt, ohne professionelle Hilfe nicht weiterzukommen? Wir stehen Ihnen als Detektei in Hamburg Harburg und jedem anderen Hamburger Stadtteil jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Egal ob Mitarbeiterüberwachung, partnerschaftliche Untreue, oder Mietbetrug durch Mietnomaden in Hamburg. Bis hin zur späteren

stehen wir Ihnen zur Verfügung. Ein Anruf genügt - unter der kostenfreien Beraternummer (0800) 88 333 11. Das Telefon ist Mo.-Fr. von 09-20 Uhr und Sa. von 09-14 Uhr durchgehend für Erstberatung und Information besetzt.

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH), als Detektei für Hamburg Harburg und Umgebung, über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

(0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
Sa. Notdienst von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 509 575 558

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.