Detektei in Bamberg im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung – keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Bamberg im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

Operatives Einsatzgebiet unserer Detektei: Bamberg und Umgebung.

Für uns gibt es keine Routine – jeder Fall ist einzigartig. Und so wird auch jeder einzelne Mandant mit seinem speziellen Anliegen von den Fachberatern und Ermittlern der Detektei Lentz® in Bamberg an diesem operativen Einsatzort entsprechend individuell behandelt. Der Einsatz einer Detektei in Bamberg ist für viele Rat- und Hilfesuchende, die sich an unsere Detektei wenden zunächst gewöhnungsbedürftig.

Müssen Sie doch vertrauliche Informationen Außenstehenden preis geben. Aber gerade dort, wo es um Vertrauen und Ehrlichkeit gehen sollte, gibt es besonders oft Grund, auf die Hilfe von professionellen Ermittlern zu setzen. Für unsere Detektei gehört Bamberg, genau wie ganz Bayern seit 1995 zum regelmäßigen, operativen Einsatzgebiet. Hier gehört der Einsatz im persönlichen Umfeld von Privatmandanten zum Tagesgeschäft unserer Privatdetektive. In Bamberg und bei Bedarf auch deutschlandweit. Deswegen können Sie sich auch bei intimen Angelegenheiten auf die schnelle und diskrete Hilfe unserer allesamt festangestellten ZAD geprüften Privatermittlern (IHK) absolut und bedingungslos verlassen.

Im sensiblen Privatbereich kann unsere Detektei in Bamberg mit einem Privatdetektiv aktiv werden wenn Sie zum Beispiel schon länger der Verdacht quält, dass Sie in Ihrer Ehe betrogen werden, dass Ihre Ex-Partnerin oder Ihr Ex-Partner sich widerrechtliche Unterhaltszahlungen von Ihnen erschleicht, oder Sie Zweifel am Kindeswohl ihrer Kinder haben.

Natürlich wird unsere Detektei in Bamberg und Umland, d.h. bis nach Würzburg, Schweinfurt, Bayreuth und Nürnberg auch im anspruchsvollen Wirtschaftsbereich mit einem Wirtschaftsdetektiv aktiv. Womöglich vermuten Sie, dass einer Ihrer Mitarbeiter Sie hintergeht – oder ein Geschäftspartner hinter Ihrem Rücken Kapital aus Ihrem vertrauensvollen Verhältnis schlägt.

In solchen Fällen wird unsere Detektei in Bayreuth und bayernweit sehr gerne aufklärend für Sie tätig.

Unser Team aus festangestellten, zweijährig ausgebildeten und damit hochqualifizierten Detektiven prüft die genaueren Umstände gerne für Sie. Die schriftliche Bereitstellung von – bei Bedarf auch gerichtsfesten – Beweismitteln, ergänzt mit visuellem Material ist bei uns selbstverständlich – ohne dass für Sie dafür Extra-Kosten dafür anfallen.

Die Detektive unserer Detektei sind spezialisiert auf Ermittlungen + Beobachtungen für Firmen und Privatkunden. Dafür sind wir ihr verlässlicher und starker Partner, ihr Fels in der Brandung. Wir steigen da ein, wo andere aufgeben. Sogar der TÜV bestätigt uns als einzige Detektei Deutschlands unsere ‚geprüfte, nachweisbare Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen‘.

Ob in privaten oder in geschäftlichen Auftragsfeldern, z.B. im anspruchsvollen Wirtschaftsbereich mit einem Wirtschaftsdetektiv in Bamberg

  • bei Verdacht von Lohnfortzahlungsbetrug im Krankheitsfall (Vortäuschen von Krankheit)
  • zur Abklärung von möglichem Arbeitszeitbetrug / Spesenbetrug durch Wirtschaftsdetektive in Bamberg
  • zur Einschleusung eines erfahrenen Detektiv in ihr eigenes Unternehmen zur Aufdeckung von vermuteten Unregelmäßigkeiten
  • zur Aufklärung von Versicherungsbetrug durch Versicherte zum Nachteil ihres Hauses
  • Aufdeckung unerlaubter und unerwünschter Nebentätigkeit ihrer Mitarbeiter

Oder im sensiblen Privatbereich, mit einem Privatdetektiv in Bamberg:

  • zur Aufdeckung partnerschaftlicher Untreue
  • zur Abklärung möglicher Kindeswohlgefährdung
  • zur Beweissicherung bei Unterhaltsbetrug
  • zur Prüfung des Umgangs ihres minderjährigen Kindes im Jugendalter
  • zur Erhärtung, oder Entkräftung von Verdachtsfällen bei Sachbeschädigungen

Lentz & Co. GmbH haben Sie eine jahrzehntelang erfolgreich international erfahrene Detektei in Bamberg, dem ganzen Landkreis Bamberg und bayernweit an Ihrer Seite, die im Bedarfsfall nicht nur hier, sondern bundesweit und im Ausland ermittelt – und Ihnen dabei gleichzeitig aber auch bei Ihnen vor Ort in Bayreuth mit entsprechend langjähriger Ortskenntnis zur Verfügung steht.

Zertifiziert für geprüfte, nachweisbare Qualität bei Wirtschafts- und Privat­ermittlungen unserer Detektive.

(Stand: Juli 2021)

Wir sind, über die Mit­glied­schaft unserer beiden Geschäfts­führer, Mit­glied im Bund Inter­nationaler Detektive e.V.

(Stand: Juli 2021)

Unser Sach­verständiger für das Detektei- und Bewachungs­gewerbe, Herr Marcus R. Lentz, ist Senior-Mitglied im Bundes­verband Deutscher Sach­ver­ständiger und Fach­gut­achter e.V.

(Stand: Juli 2021)

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Nürnberg

Tamara Fenzl, Alexander Malien und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Nürnberg
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

WhatsApp (Mo.-Fr. 08-20 Uhr)

 

Tamara Fenzl

Tamara Fenzl
Alexander Malien

Alexander Malien

… und in Erfurt

Daniel Mahr, Frances Lentz und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Erfurt
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

WhatsApp (Mo.-Fr. 08-20 Uhr)

 

Daniel Mahr

Daniel Mahr
Frances Lentz

Frances Lentz
Unser Team und wir helfen Ihnen gern unkompliziert weiter. Vertrauen Sie unserer fast 30 jährigen Erfahrung als Detektive in einer Detektei.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
4.9
Rated 5 out of 5
4.9 / 5 aus 490 Meinungen
KundenstimmeMeine Erfahrung mit den Ermittlern ist, dass diese sehr seltene Fähigkeit haben sich in verzwickte und komplizierte Vorgänge hinein zu versetzen und extrem zielgerichtet zu arbeiten. Ich kann die Detektei Lentz zum Nachweis bei Arbeitszeitbetrug nur empfehlen.
Dieter Mende, Berlin
KundenstimmeDas Team wirkte auf mich schon am Telefon sehr kompetent und erfahren. Dieser Eindruck bestätigte sich in der anschließenden Auftragsbearbeitung.
Sylvia M., 40479 Düsseldorf
KundenstimmeMeine Ansprechpartnerin überzeugte mich. Sie ist ruhig, klar deutlich und sachlich in der Beratung, sowie in der Leitung des Einsatzes. Ich fühle mich von Ihr und den Ermittlern sehr gut bedient, eine sympathische Detektei "zum Anfassen".
Maximilian Breuer, Düsseldorf
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler – IHK
Niemals Subunternehmer!
Niemals Subunternehmer!

Keine Subunternehmer in unserer Detektei!

Bild: Privatdetektiv-Bamberg

Wir verzichten bei jedem Einsatz unserer Detektei in Bamberg und ganz Oberfranken generell auf Subunternehmer (freie Detektive) aus Qualitäts-, und Diskretionsgründen und verkaufen ihre Aufträge daher nicht an externe Detektive weiter!!

Das garantieren wir Ihnen sogar schriftlich in unserern Verträgen zu und schaffen so durch perfekt aufeinander eingespielte mobile Observations-, und Ermittlungsgruppen schnell, diskret und völlig unbemerkt Klarheit und Gewissheit darüber, ob Sie berechtigten Grund haben, an Ihrem Ehepartner oder Mitarbeiter zu zweifeln, oder womöglich in finanziellen Fragen betrogen werden sollen.

Ihr Vorteil liegt auf der Hand: Durch perfekte Teamarbeit werden aufgefallene Observationen, verlorene Zielpersonen, unbrauchbare, lückenhafte Berichte mit größtmöglicher Sicherheit ausgeschlossen.

Und was heißt das für Sie als Mandanten unserer Detektei im konkreten Fall? Wie wir arbeiten und was wir für unsere Auftraggeber leisten, erläutert der nachfolgende Fall, den unser Bamberger Team erst vor wenigen Wochen erfolgreich abschließen konnte:

Beispielfall unserer Detektei in Bamberg am Einsatzort

Beispielfall unserer Detektei in Bamberg am Einsatzort

Der 44-jährige Wolf-Carl D. aus Hirschaid hatte seine Zweifel an der ehelichen Treue seiner Gattin. Da er für zwei Wochen auf Geschäftsreise nach Japan musste und Böses ahnte, schaltete er die Detektei Lentz® ein und gab uns den Auftrag, seine Ehefrau an zunächst sechs Tagen zu beobachten.

Drei unserer Detektive, darunter eine weibliche Detektivin unserer Detektei, übernahmen diesen Auftrag und observierten die 28-jährige Carmen D. Während der ersten drei Tage zeigte sich kein ungewöhnliches Verhalten. Carmen D. ging halbtags arbeiten, verbrachte die freie Zeit mit ihrer jüngeren Schwester, diversen Freundinnen, besuchte ein auf Frauen spezialisiertes Fitnesstudio in der Lichtenhaidestraße und erledigte Hausarbeiten.

Am vierten Tag jedoch holte Carmen D. einen jüngeren Mann vom Bahnhof ab, unauffällig verfolgt von den Detektiven unserer Detektei. In Bamberg am Bahnhof erschien schon die Begrüßung auffallend herzlich mit innigen Küssen. Beide verbrachten dann zwei Tage miteinander. Der Mann übernachtete sogar im ehelichen Haus.

Auftragsbegleitende Recherchen ergaben, dass die Frau sich an diesen beiden Tagen in ihrer Arbeit Urlaub genommen hatte. Auch die Identität des Liebhabers konnte geklärt werden. Es handelte sich um einen Ex-Freund von Carmen D., mittlerweile selbst verheiratet, mit dem die Frau vor der Ehe mit unserem Auftraggeber schon einmal liiert war. Insoweit fand der Verdacht unseres Auftraggebers auf eheliche Untreue (leider) volle Bestätigung.

Nach der Rückkehr von der Geschäftsreise zeigte sich Wolf-Carl D. nach Erhalt des rund 60-seitigen Berichtes und zahlreicher Fotos zwar zunächst sichtlich schockiert. Er war dann aber auch erleichtert, nun endlich die Wahrheit zu kennen und sich nicht länger an der Nase herumführen zu lassen. Unser Bericht wird ihm nun für die anstehende Scheidung und für den Nachweis der ehelichen Untreue seiner Frau von Nutzen sein, um die zu erwartenden Unterhaltsforderungen damit zu reduzieren.

Denn – was wenige wissen: Obwohl das geltende Scheidungsrecht heute nicht mehr nach der Schuld eines Beteiligten für das Scheitern der Ehe sucht, kann Untreue bei der Bemessung des Unterhalts nach wie vor eine gewichtige Rolle spielen. Wie gewichtig, dass wird Carmen D. nun spüren.

Quält auch Sie ein böser Verdacht – oder fürchten Sie gar, einer Ihrer Mitarbeiter führt Sie zum Schaden der Firma hinters Licht? Wir gehen den Dingen für Sie auf den Grund! Rufen Sie uns unter unserer kostenfreien Hotline (0800) 88 333 11 an und vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch. Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie!

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH) über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
 
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 257 866 30

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zur ersten Kontaktaufnahme erreichen Sie unsere Detektei für Bamberg auch gerne per E-Mail. Klicken Sie einfach auf den rot hinterlegten Link und Sie gelangen sofort zu unserer Kontaktseite.

Häufig an unsere Detektei in Bamberg im Einsatz gestellte Fragen (FAQ)

Detektiv-Bamberg-Privatdetektiv-Bamberg-FAQ
Was kostet ein Privatdetektiv in Bamberg?

Ein seriöses Detektivbüro in Bamberg orientiert sich bei den Stundensätzen an Richtwerten, die von den Berufsverbänden veröffentlicht wurden und deren Höhe regelmäßig auch von Gerichten und Sachverständigen als ‚ortsüblich‘ und ‚angemessen‘ betrachtet wird.
Für Detektive in Bamberg liegt der Stundensatz durchschnittlich bei 55-110 EUR meist abhängig von der Auftragsgröße und Auftragsdauer. Trotz des ausschließlichen Einsatzes erfahrener ZAD geprüfter Privatermittler (IHK) in Festanstellung und dem Verzicht auf unqualifizierte Subunternehmer, Aushilfen, oder Rentner liegen wir in unserem Detektivbüro hier regelmäßig im unteren Drittel. Näheres zu ihrem individuellen Stundensatz erfragen Sie bitte nach einer kostenfreien Erstberatung bei ihrem zuständigen Mandantenbetreuer unserer Detektei für Bamberg

Welche Detektei in Bamberg ist die beste?

Pauschal lässt sich darauf keine Antwort finden. Die Detektei Lentz & Co. GmbH als Detektei in Bamberg zählt zu den größten Detekteien und bieten den Vorteil von TÜV geprüfter Arbeitsqualität und Kundenzufriedenheit.

Welche Detektei ermittelt bei Untreue in Bamberg?

Gerne sind wir als Privatdetektei im Bereich Untreue für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Privatperson.

Welche Detektei ermittelt bei Lohnfortzahlungsbetrug in Bamberg?

Gerne sind wir als Wirtschaftsdetektei im Bereich Lohnfortzahlungsbetrug für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Unternehmen.

Sind meine Daten bei der Detektei Lentz & Co. GmbH sicher?

Als TÜV geprüfte Detektei erfüllt die Privatdetektei Lentz alle Qualitätsanforderungen. Somit können sowohl Rechtssicherheit als auch Datenschutz vollständig gewährleistet werden. Dies ist ein Bestandteil unseres Qualitätsmanagements und auch der DIN SPEC 33452 nach der wir zertifiziert sind.

Wie kann ich die Detektei Lentz & Co. GmbH kontaktieren?

Ihnen stehen unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung. Sie können das Team der Detektei Lentz & Co. GmbH per Telefon, E-Mail oder per Fax erreichen, wobei die telefonische Kontaktaufnahme von der Detektei bevorzugt wird.

Muss ich für die Beauftragung einen Vertrag unterschreiben?

Grundlage für eine seriöse Beauftragung ist immer eine wechselseitig schriftlich bestätigte Auftrags- und Honorarvereinbarung. Es handelt sich um einen ganz gewöhnlichen Dienstleistungsvertrag nach §611 BGB. Auch bei der Detektei Lentz & Co. GmbH ist eine solche schriftliche Vereinbarung maßgeblich für die Zusammenarbeit.

Welche einzelnen Schritte muss ich bei der Beauftragung durchlaufen?

In den meisten Fällen ist der erste Schritt eine unverbindliche Erstberatung in Form eines Telefonats. Anschließend wird die Beauftragung per E-Mail oder Fax vorgenommen. Alle Vereinbarungen werden schriftlich festgehalten und gegenseitig unterzeichnet. Nachdem Sie alle Informationen zu Ihrem Fall ausführlich geschildert haben, starten die Ermittlungen.

Hinweis: Die Lentz & Co. GmbH macht ausdrücklich darauf aufmerksam, dass es sich nicht bei allen im Webauftritt namentlich aufgeführten Städten und Ländern um Büros, oder Niederlassungen handelt, sondern größtenteils auch um von der nächstgelegenen Betriebsstätte unserer Detektei aus ständig betreuten und für die beschriebenen Observationen und Ermittlungen einmalig, oder regelmäßig aufgesuchte Einsatzorte; dies gilt insbesondere ausdrücklich für alle unsere Einsatzorte im Ausland. Nicht in allen genannten Städten werden Betriebsstätten unterhalten. Die beschriebenen Einsätze sind real und authentisch. Alle Fälle haben sich so tatsächlich wie beschrieben ereignet. Die Namen von beteiligten Personen, oder Unternehmen, bzw. Detailangaben wurden jedoch geändert, soweit hierdurch die Persönlichkeitsrechte der Betroffenen verletzt worden wären und Rückschlüsse auf ihre Identität möglich gewesen wäre. Die Veröffentlichung der Fallbeispiele erfolgte mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Mandanten. Die Inhalte dieser Webseite sind niemals und zu keinem Zeitpunkt Bestandteil eines Vertrages zwischen der Detektei und einem Mandanten. Maßgebend sind allein und ausschließlich die in der Auftrags- und Honorarvereinbarung niedergelegten und dokumentierten Vereinbarungen und Absprachen, bzw. etwaige sonstige Nebenabreden und Vereinbarungen, sofern jeweils wechselseitig schriftlich bestätigt. Mündliche Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit immer der wechselseitigen, schriftlichen Bestätigung zwischen Detektei und Mandant. Dieser Hinweis ist ausdrücklich als ständiger Teil unseres Webauftrittes zu verstehen und gültig für alle Seiten, auf denen er eingeblendet wird.