Detektei in Kaufbeuren im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung – keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Kaufbeuren im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

Sie suchen eine Detektei in Kaufbeuren? | Dann ist es schön, dass Sie uns gefunden haben als Detektei. Kaufbeuren ist operatives Einsatzgebiet unserer Detektei.

„Vielen, vielen Dank für alles!“

So oder so ähnlich äußern sich unsere Mandanten regelmäßig in unseren eigenen Bewertungen, nachdem sie erfolgreich auf die Hilfe der Detektei Lentz® gesetzt haben. Dank der professionellen Ermittlung unserer Detektive hat eine oft monatelange Unsicherheit ein Ende – oder werden kriminelle Umtriebe im Unternehmen ein für alle Mal abgestellt. Seit rund zwei Jahrzehnten verhilft die Detektei Lentz® als Detektei in Kaufbeuren als Einsatzort Mandanten so zu ihrem Recht. Nicht nur das Ergebnis, auch die Resonanz ist erfreulich: Über neunzig Prozent von ihnen sind mit unserer Leistung zufrieden.

Sorgerechtsprobleme, Betrug oder Diebstahl gehören seit jeher zu unserer täglichen Arbeit, sei es im privaten oder im gewerblichen Bereich. Denn ob es um Unternehmen oder Privatpersonen geht – Vertragsbruch und kriminelles Handeln verursachen Schaden. Wenn es darum geht, Mitarbeiter dingfest zu machen, die Lohnfortzahlungsbetrug begehen, oder Personen aufzuspüren, die unter Vorspiegelung falscher Tatsachen Unterhaltsleistungen kassieren: In jedem Fall sind wir für Sie der richtige Partner.

So liefern wir vor allem die nötigen Beweise, die Sie brauchen, um einen Täter rechtlich zu belangen. Eine lückenlose Dokumentation ist die Voraussetzung zur Überwindung rechtlicher Hürden. Diese liefern wir unseren Kunden in meist kurzer Zeit. Wir arbeiten schnell, diskret und effizient. Dabei orientieren wir uns an höchsten Qualitätsstandards. Seit 2002 lassen wir uns als eine der wenigen deutschen Detekteien zudem jährlich vom TÜV zertifizieren. Unsere Mitarbeiter sind ZAD-geprüft und durchwegs bei uns angestellt. Damit garantieren wir nicht nur Leistungen auf höchstem Niveau. Sie können zugleich sicher sein, dass keine Information unser Haus verlässt. Vertrauen ist die Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen den Mandanten und erfahrenen Mitarbeitern unserer Detektei. In Kaufbeuren wissen das zahlreiche Mandanten zu schätzen.

Zum Vertrauen tragen auch unsere Konditionen bei. Sie sind fair und transparent. Bei der Detektei Lentz® gibt es keine unliebsamen Überraschungen durch versteckte Nebenkosten. Wir sind berechenbar vom ersten Kontakt an. Vertreten sind wir bundesweit und stehen Ihnen auch in Kaufbeuren bei Bedarf sofort zur Seite – mit ebenso fach- wie ortskundigen Detektiven, die über einen reichen Erfahrungsschatz verfügen. Dass auch grenzüberschreitende Einsätze sind für uns keine Seltenheit sind, zeigt etwa der folgende Fall.

Zertifiziert für geprüfte, nachweisbare Qualität bei Wirtschafts- und Privat­ermittlungen unserer Detektive.

(Stand: Juni 2021)

Wir sind, über die Mit­glied­schaft unserer beiden Geschäfts­führer, Mit­glied im Bund Inter­nationaler Detektive e.V.

(Stand: Juni 2021)

Unser Sach­verständiger für das Detektei- und Bewachungs­gewerbe, Herr Marcus R. Lentz, ist Senior-Mitglied im Bundes­verband Deutscher Sach­ver­ständiger und Fach­gut­achter e.V.

(Stand: Juni 2021)

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in München

Tamara Fenzl, Alexander Malien und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail München
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

WhatsApp (Mo.-Fr. 08-20 Uhr)

 

Tamara Fenzl

Tamara Fenzl
Alexander Malien

Alexander Malien

… und in Konstanz

Frances Lentz, Timo-Aaron Brown und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Konstanz
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

WhatsApp (Mo.-Fr. 08-20 Uhr)

 

Frances Lentz

Frances Lentz
Timo-Aaron Brown

Timo-Aaron Brown
Unser Team und wir helfen Ihnen gern unkompliziert weiter. Vertrauen Sie unserer fast 30 jährigen Erfahrung als Detektive in einer Detektei.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH

KundenstimmeMeine Ansprechpartnerin überzeugte mich. Sie ist ruhig, klar deutlich und sachlich in der Beratung, sowie in der Leitung des Einsatzes. Ich fühle mich von Ihr und den Ermittlern sehr gut bedient, eine sympathische Detektei "zum Anfassen".
Maximilian Breuer, Düsseldorf
KundenstimmeMeine Scheidung ist inzwischen abgeschlossen und ich möchte die Gelegenheit nutzen, hier noch eine entsprechende Bewertung abgeben. Durch die Recherche im Internet, bin ich auf die Lentz Detektei aufmerksam geworden. Durch die durchweg positiven Bewertungen habe ich mich für diese Detektei entschieden, um meiner damals getrennt lebenden Frau sowohl das Eheähnliche Verhältnis als auch die Schwarzarbeit nachzuweisen und wurde auch nicht enttäuscht. Es war konstruktive, positive und stets angenehme Atmosphäre, ein tolles Team und vor allem sehe ich in der Lentz Detektei eine sehr hohe Kompetenz. Ich bin mit allem zufrieden.)
Bernd-Rüdiger L., Bremen
KundenstimmeKompetent, zielstrebig, verlässlich und vor allen Dingen vertragstreu.
Dr. Werner G., München
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler – IHK
Niemals Subunternehmer!
Niemals Subunternehmer!

Fallbeispiel unserer Detektei in Kaufbeuren am Einsatzort

Fallbeispiel unserer Detektei in Kaufbeuren am Einsatzort

Bekannte hatten Bodo F. aus Kaufbeuren geraten, endlich professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen – und so meldete er sich schließlich bei der Detektei Lentz® als Detektei in Kaufbeuren als Einsatzort. Ohne Umschweife kam er auf sein Problem zu sprechen: Er war seit drei Jahren geschieden und musste jeden Monat 1.500 Euro Unterhalt an seine Ex-Frau zahlen. Die lebte angeblich in äußerst bescheidenen Verhältnissen und erzielte nur ein geringes Einkommen durch Gelegenheitsjobs. Ihr Wohnsitz befand sich seit der Trennung im Haus ihrer Eltern in Kaufbeuren. Er selbst wohnte mittlerweile im nahegelegenen Kempten. Aus seiner Sicht gab es Zweifel, ob die Angaben seiner Ex-Frau der Wahrheit entsprachen. Die Zweifel wurden noch durch Andeutungen aus dem früheren gemeinsamen Freundeskreis genährt, denen zufolge seine geschiedene Frau Uta R. längst nicht mehr bei ihren Eltern wohne. Da er berufsbedingt keine Zeit hatte, der Sache selbst nachzugehen, erteilte er uns den Auftrag, Uta R. zu observieren.

Schon wenige Tage später nahmen zwei Detektive unseres Ermittlerteams aus Kaufbeuren die Observation auf. Unsere Detektive waren mit den wichtigsten Informationen ausgestattet und nahmen den angeblichen Wohnsitz bei den Eltern unter die Lupe. Es war ein größeres Anwesen, ein ehemaliger kleinbäuerlicher Betrieb am Stadtrand. Am Pfosten zur Hofeinfahrt befanden sich zwei Briefkästen. Aus einem stand der Name von Uta R. Die Ermittler untersuchten in einem günstigen Moment das Haus von außen. Die Lage der beiden Zimmer, welche die Geschiedene angeblich bewohnte, war ihnen von unserem Mandanten beschrieben worden.

Die Räume waren möbliert, wirkten aber nicht bewohnt. Allerdings ging nach Einbruch der Dunkelheit an drei aufeinanderfolgenden Tagen für einige Stunden das Licht an. Von Uta R. war aber bisher nichts zu sehen gewesen. Es stellte sich heraus, dass die Eltern regelmäßig das Licht einschalteten, um die Anwesenheit ihrer Tochter vorzuspiegeln. Wie sich später herausstellte, war dies mit der Tochter vereinbart. Die auftragsbegleitenden Ermittlungen zeigten auch, dass es offiziell einen Mietvertrag zwischen den Eltern und der geschiedenen Tochter gab. Die 150 Euro monatliche Miete waren im letzten Jahr nur drei Mal bezahlt worden. Das alleine wäre noch kein zwingender Grund, das Mietverhältnis infrage zu stellen, denn die Eltern könnten die Mietforderung gestundet haben.

Interessanter waren jedoch Bemerkungen eines Nachbarn, der mit der Familie wegen früherer Gebietsstreitigkeiten traditionell weniger gut stand. „Ob die da wirklich wohnt, müssen sie selber herausfinden“, sagte er vorsichtig. Als entscheidender Aufhänger erwies sich der Briefkasten. Dort ging die Post für Uta R. ein. Diese wurde regelmäßig von ihrer Mutter eingesammelt und mit neuer Adresse versehen auf der nächsten Postagentur aufgegeben. Unsere Ermittler konnten bei der Beschattung erkennen, dass die Anschrift auf ein Hotel in Seefeld in Tirol lautete. Wohnte Uta R. in einem Hotel? Zu ihrem angeblichen Einkommen konnte das kaum passen.

Also führten wir unsere Recherchen im genannten Hotel in Seefeld fort. Zwei Detektive mieteten sich als Urlauberpärchen für drei Tage ein und konnten Folgendes herausfinden: Uta R. war inzwischen die Freundin des ebenfalls geschiedenen, wohlhabenden Hoteliers Anton K. Seit eineinhalb Jahren wohnte sie bereits hier mit ihrem neuen Partner zusammen und arbeitete im Hause fleißig mit. In unregelmäßigen Abständen fuhr sie ihre Eltern in Kaufbeuren besuchen. Ansonsten befand sich ihr Lebensmittelpunkt eindeutig nicht mehr dort.

Alles konnte von unseren Detektiven bis ins Detail dokumentiert werden. Unser Mandant war sichtlich erleichtert, als er die Beweismappe in Händen hielt. Denn damit konnte er nachweisen, dass sich seine Ex-Frau die Unterhaltsleistungen unter Vorspiegelung falscher Tatsachen erschlichen hatte. Er stellte die Zahlungen sofort ein und beauftragte einen Anwalt mit der Rückforderung des bereits gezahlten Unterhalts.

Haben auch Sie den Verdacht, über den Tisch gezogen zu werden? Ein Gratis-Anruf bei uns genügt. Das erste Beratungsgespräch ist kostenfrei. Sie erreichen uns Mo.-Fr. von 08-20 Uhr unter der Gratis- Rufnummer (0800) 88 333 11.

Sie haben noch Fragen an unsere Detektei? Schauen Sie doch einfach auf unsere FAQ-Serviceseite. Sollten Sie dort keine Antwort finden, rufen Sie uns einfach gebührenfrei an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie!

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH) über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
 
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 257 866 30

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zur ersten Kontaktaufnahme erreichen Sie unsere Detektei für Kaufbeuren auch gerne per E-Mail. Klicken Sie einfach auf den rot hinterlegten Link und Sie gelangen sofort zu unserer Kontaktseite.

Häufig an unsere Detektei in Kaufbeuren im Einsatz gestellte Fragen (FAQ)

Detektiv-Kaufbeuren-Privatdetektiv-Kaufbeuren-FAQ
Was kostet ein Privatdetektiv in Kaufbeuren?

Ein seriöses Detektivbüro in Kaufbeuren orientiert sich bei den Stundensätzen an Richtwerten, die von den Berufsverbänden veröffentlicht wurden und deren Höhe regelmäßig auch von Gerichten und Sachverständigen als ‚ortsüblich‘ und ‚angemessen‘ betrachtet wird.
Für Detektive in Kaufbeuren liegt der Stundensatz durchschnittlich bei 55-110 EUR meist abhängig von der Auftragsgröße und Auftragsdauer. Trotz des ausschließlichen Einsatzes erfahrener ZAD geprüfter Privatermittler (IHK) in Festanstellung und dem Verzicht auf unqualifizierte Subunternehmer, Aushilfen, oder Rentner liegen wir in unserem Detektivbüro hier regelmäßig im unteren Drittel. Näheres zu ihrem individuellen Stundensatz erfragen Sie bitte nach einer kostenfreien Erstberatung bei ihrem zuständigen Mandantenbetreuer unserer Detektei für Kaufbeuren

Welche Detektei in Kaufbeuren ist die beste?

Pauschal lässt sich darauf keine Antwort finden. Die Detektei Lentz & Co. GmbH als Detektei in Kaufbeuren zählt zu den größten Detekteien und bieten den Vorteil von TÜV geprüfter Arbeitsqualität und Kundenzufriedenheit.

Welche Detektei ermittelt bei Untreue in Kaufbeuren?

Gerne sind wir als Privatdetektei im Bereich Untreue für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Privatperson.

Welche Detektei ermittelt bei Lohnfortzahlungsbetrug in Kaufbeuren?

Gerne sind wir als Wirtschaftsdetektei im Bereich Lohnfortzahlungsbetrug für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Unternehmen.

Sind meine Daten bei der Detektei Lentz & Co. GmbH sicher?

Als TÜV geprüfte Detektei erfüllt die Privatdetektei Lentz alle Qualitätsanforderungen. Somit können sowohl Rechtssicherheit als auch Datenschutz vollständig gewährleistet werden. Dies ist ein Bestandteil unseres Qualitätsmanagements und auch der DIN SPEC 33452 nach der wir zertifiziert sind.

Wie kann ich die Detektei Lentz & Co. GmbH kontaktieren?

Ihnen stehen unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung. Sie können das Team der Detektei Lentz & Co. GmbH per Telefon, E-Mail oder per Fax erreichen, wobei die telefonische Kontaktaufnahme von der Detektei bevorzugt wird.

Muss ich für die Beauftragung einen Vertrag unterschreiben?

Grundlage für eine seriöse Beauftragung ist immer eine wechselseitig schriftlich bestätigte Auftrags- und Honorarvereinbarung. Es handelt sich um einen ganz gewöhnlichen Dienstleistungsvertrag nach §611 BGB. Auch bei der Detektei Lentz & Co. GmbH ist eine solche schriftliche Vereinbarung maßgeblich für die Zusammenarbeit.

Welche einzelnen Schritte muss ich bei der Beauftragung durchlaufen?

In den meisten Fällen ist der erste Schritt eine unverbindliche Erstberatung in Form eines Telefonats. Anschließend wird die Beauftragung per E-Mail oder Fax vorgenommen. Alle Vereinbarungen werden schriftlich festgehalten und gegenseitig unterzeichnet. Nachdem Sie alle Informationen zu Ihrem Fall ausführlich geschildert haben, starten die Ermittlungen.

Hinweis: Die Lentz & Co. GmbH macht ausdrücklich darauf aufmerksam, dass es sich nicht bei allen im Webauftritt namentlich aufgeführten Städten und Ländern um Büros, oder Niederlassungen handelt, sondern größtenteils auch um von der nächstgelegenen Betriebsstätte unserer Detektei aus ständig betreuten und für die beschriebenen Observationen und Ermittlungen einmalig, oder regelmäßig aufgesuchte Einsatzorte; dies gilt insbesondere ausdrücklich für alle unsere Einsatzorte im Ausland. Nicht in allen genannten Städten werden Betriebsstätten unterhalten. Die beschriebenen Einsätze sind real und authentisch. Alle Fälle haben sich so tatsächlich wie beschrieben ereignet. Die Namen von beteiligten Personen, oder Unternehmen, bzw. Detailangaben wurden jedoch geändert, soweit hierdurch die Persönlichkeitsrechte der Betroffenen verletzt worden wären und Rückschlüsse auf ihre Identität möglich gewesen wäre. Die Veröffentlichung der Fallbeispiele erfolgte mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Mandanten. Die Inhalte dieser Webseite sind niemals und zu keinem Zeitpunkt Bestandteil eines Vertrages zwischen der Detektei und einem Mandanten. Maßgebend sind allein und ausschließlich die in der Auftrags- und Honorarvereinbarung niedergelegten und dokumentierten Vereinbarungen und Absprachen, bzw. etwaige sonstige Nebenabreden und Vereinbarungen, sofern jeweils wechselseitig schriftlich bestätigt. Mündliche Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit immer der wechselseitigen, schriftlichen Bestätigung zwischen Detektei und Mandant. Dieser Hinweis ist ausdrücklich als ständiger Teil unseres Webauftrittes zu verstehen und gültig für alle Seiten, auf denen er eingeblendet wird.