Detektei in Ransbach-Baumbach im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung – keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Ransbach-Baumbach im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

 Telefonische Sofortberatung

Kostenlose telefonische Sofortberatung
0800 – 88 333 11
(Mo.-Fr. 08.00 – 20.00 Uhr)

oder per WhatsApp:

WhatsApp (Mo.-Fr. 08-20 Uhr)

Sie sind auf der Suche nach einer Detektei in Ransbach-Baumbach? Schön, dass Sie unsere Detektei gefunden haben.

Suchen und finden, Licht in das Dunkel von Problemsituationen zu bringen und Sachverhalte lückenlos nachvollziehbar und beweiskräftig zu dokumentieren, sind seit der Gründung unserer Detektei im Jahr 1995 unser täglich Brot.

Unsere Detektei verfügt über Erfahrung aus rund zwanzig Jahren aktiver Tätigkeit. Sie können sich an diesem Erfahrungsschatz bedienen, ganz gleich ob es sich um einen anspruchsvollen Auftrag aus dem Wirtschaftsbereich handelt, oder um ein Anliegen im sensiblen Privatbereich.

Erfahrung, Erfahrung und nochmals Erfahrung – dies ist das Kapital unserer Detektei und unserer Detektive und durch kein technisches Gerät zu ersetzen. Mandanten unserer Detektei in Ransbach-Baumbach und Umgebung müssen sich in Ransbach-Baumbach ebenso wie in ganz Deutschland und Europa darauf verlassen, dass unsere als Gerichtszeugen erfahrenen Detektive und Detektivinnen Ihnen zu ihrem Recht verhelfen.

Dem Zeugenbeweis wird ein Richter immer mehr Beweiskraft beimessen, als irgendwelchen Film- oder Fotodokumenten, falls diese überhaupt von dem Richter zugelassen werden. Im Zeitalter digitaler Bildbearbeitung kann nämlich jeder Laie Bilder soweit manipulieren, dass diese vor Gericht nur noch eine mindere, bis gar keine Beweiskraft mehr haben, weil selbst gerichtssachverständige kaum noch zwischen Original und Fälschung unterscheiden können.

Unsere Detektei wurde im Jahr 1995 mit der Zielsetzung gegründet, privaten und gewerblichen Mandanten erstklassige investigative Hilfe auf hohem Niveau zu bieten. Die Vielzahl der positiven Bewertungen unserer Detektei im Internet zeigt uns, dass wir dieses Ziel nach wie vor erreichen und das wichtigste in unserer Detektei nicht aus den Augen verlieren:

Sie – unsere Mandanten

Dafür werden wir auch in Zukunft alles tun. Deswegen haben wir unsere Detektei bereits im Jahr 2002 durch den TÜV für den Geltungsbereich

Ermittlungen + Beobachtungen für Firmen und Privatpersonen

zertifizieren lassen und bieten allen unseren Mandanten die Möglichkeit uns auf Wunsch freiwillig nach Auftragsende über unsere Kundenbewertungen zu bewerten. Transparenz und Klarheit sind das Credo unserer Detektei. In Ransbach-Baumbach und ganz Deutschland können Sie sich darauf seit nunmehr zwei Jahrzehnten verlassen!

Zertifiziert für geprüfte, nachweisbare Qualität bei Wirtschafts- und Privat­ermittlungen unserer Detektive.

(Stand: Oktober 2021)

Wir sind, über die Mit­glied­schaft unserer beiden Geschäfts­führer, Mit­glied im Bund Inter­nationaler Detektive e.V.

(Stand: Oktober 2021)

Unser Sach­verständiger für das Detektei- und Bewachungs­gewerbe, Herr Marcus R. Lentz, ist Senior-Mitglied im Bundes­verband Deutscher Sach­ver­ständiger und Fach­gut­achter e.V.

(Stand: Oktober 2021)

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Köln

Frances Lentz, Timo-Aaron Brown und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Köln
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

WhatsApp (Mo.-Fr. 08-20 Uhr)

 

Frances Lentz

Frances Lentz
Timo-Aaron Brown

Timo-Aaron Brown

… und in Frankfurt am Main

Tamara Fenzl, Marcus Lentz und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Frankfurt am Main
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

WhatsApp (Mo.-Fr. 08-20 Uhr)

 

Tamara Fenzl

Tamara Fenzl
Marcus Lentz

Marcus Lentz
Unser Team und wir helfen Ihnen gern unkompliziert weiter. Vertrauen Sie unserer fast 30-jährigen Erfahrung als Detektive in einer Detektei.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
KundenstimmeHier werden alle getroffenen Zusagen eingehalten und in jeglicher Hinsicht kompetent, transparent und seriös gearbeitet.
Walther K., Viernheim
KundenstimmeGute, individuali­sierte Beratung. Hat mir wirklich weiter geholfen in meiner Sache. Jederzeit weiter­zu­empfehlen. Be­arbeitungs­zeit etwas länger als zunächst geschätzt.
Silke N., Hannover
KundenstimmeIch bin sehr zufrieden mit dem privatrechtlichen Beschattungs­ergebnis und der Art und Weise der Erledigung und kann dieses Unternehmen vorbehaltlos empfehlen.
Merle W., Bergisch-Gladbach
Top Dienstleister 2021 - ausgezeichnet.org
Mandantenbewertung

Im Detail sehen die Bewertungen durch unsere Mandanten wie folgt aus:

Beratungsqualitätdurchschn. Bewertung: 5
Auftragsbearbeitungdurchschn. Bewertung: 5
Ergebnisqualitätdurchschn. Bewertung: 5
Tätigkeitsberichtedurchschn. Bewertung: 5
Transparenzdurchschn. Bewertung: 5
Vertragsgestaltungdurchschn. Bewertung: 5
Erreichbarkeitdurchschn. Bewertung: 4
Zuverlässigkeitdurchschn. Bewertung: 5
Gesamtdurchschn. Gesamtnote: 4,91
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler – IHK
Niemals Subunternehmer!
Niemals Subunternehmer!

Was qualifizierte, erfahrene Berufsdetektive unserer Detektei in Ransbach-Baumbach und Umgebung für Sie tun können, erfahren Sie hier an diesem realen Beispielfall unserer Detektive, der sich wie beschrieben real zugetragen hat:

Was qualifizierte, erfahrene Berufsdetektive unserer Detektei in Ransbach-Baumbach und Umgebung für Sie tun können,  erfahren Sie hier an diesem realen Beispielfall unserer Detektive, der sich wie beschrieben real zugetragen hat:

Anfang dieses Jahres meldete sich der Geschäftsführer eines Zuliefererbetriebes der Automobilindustrie bei unserer Detektei. Einer seiner Mitarbeiter, der 38-jährige Alexander O. meldete sich immer wieder krank. Eine Nebenbeschäftigung während der Krankheit traute der Geschäftsführer seinem Mitarbeiter zwar nicht so Recht zu, wollte aber dennoch Klarheit haben, ob er als Arbeitgeber betrogen wurde.

Schon wenige Tage später begannen die Detektive mit ihrer Arbeit und observierten Alexander O. Da dieser in einer ruhigen Seitenstraße wohnte, wurde einer unserer Detektive in einem getarnten Observationsbus mit direkter Sicht auf das Alexander O.s Haus im Ortsteil Haiderbach in Position gebracht.

Gegen 06:55 Uhr trat O. erstmals aus dem Haus heraus – in Blaumann und Arbeitsschuhen bekleidet, stand er auf dem Gehsteig, schaute auf die Uhr und die Straße herauf.

Wenige Minuten später fuhr dort ein VW-Transporter vor, in den O. als Beifahrer einstieg. Die drei Detektive nahmen sukzessive die Verfolgung unerkannt auf.

Dadurch, dass die Detektive perfekt als Team aufeinander eingespielt waren, gelang es dem VW-Transporter über rund 50km. Fahrtstrecke zu folgen, bis dieser gegen 08:00 Uhr in Herborn eintraf und dort in einem Neubaugebiet seine Fahrt endete.

Hier begann O. dann mit zwei weiteren, dort bereits wartenden Männern und dem Fahrer des VW-Transporters damit die Hauseinfahrt, sowie die Garagenzufahrt des Neubaus mit dort auf Paletten bereit liegenden Pflastersteinen auszulegen und die Fugen sorgsam am Abend mit passendem dunklen Sand aufzufüllen.

Alexander O. und seine drei „Kollegen“ beendeten ihren Arbeitstag gegen 18:00 Uhr. Auftragsbegleitende Ermittlungen unserer Detektive im Tagesverlauf ergaben, dass das Haus, an dem O. und die drei anderen Männer so fleißig arbeiteten, einer jungen Familie gehörte, die per Zeitungsanzeige nach „Handwerkern“ suchte. Daraufhin meldeten sich O. und seine drei „Kollegen“, um die Pflasterarbeiten für 20€/Arbeitsstunde „auf die Hand“ zu erledigen. Die Anzeige konnte die Hausbesitzerin unseren Detektiven auch gleich zeigen. Darauf fand sich neben der Handynummer von Alexander O. auch die Nummer eines seiner „Kollegen“, die derartige Dienste offenbar regelmäßig schwarz ausübten. Durch auftragsbegleitende Ermittlungen unserer Detektive gelang es schließlich auch die kompletten Identitäten der drei Kollegen von Alexander O. zu klären. Einer der Männer war ebenfalls bei seinem Arbeitgebern krank geschrieben; die beiden anderen waren Arbeitslos und bezogen Sozialleistungen.

So konnte innerhalb eines einzigen Tages durch den gezielten und professionellen Einsatz von nur drei Detektiven ein Lohnfortzahlungsbetrug im Krankheitsfall so lückenlos und wasserdicht aufgeklärt werden, wie dies wohl die meisten Detekteien nicht geschafft hätten. Dies ist ein Verdienst der Unternehmenspolitik unserer Detektei, nämlich dem völligen Verzicht auf unzureichend ausgebildete Subunternehmer (freie Mitarbeiter) und dem ausschließlichen Einsatz von perfekt als Team aufeinander eingespielten geprüften Detektiven (ZAD), bzw. künftig ZAD geprüften Privatermittlern (IHK) in Festanstellung.

Wenn Sie ein ähnliches Problem haben, oder wenn eine Situation aus dem sensiblen Privatbereich bei Ihnen einer diskreten Klärung bedarf, dann melden Sie sich gerne bei uns. Gebührenfrei, unverbindlich und auf Wunsch auch völlig anonym beraten und informieren wir Sie unter (0800) 88 333 11, werktags durchgehend von 09-20 Uhr.

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH) über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
 
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 257 866 30

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Bild ganz oben: RaBaWorx – Eigenes Werk, Luftaufnahme von Ransbach-Baumbach, Stadtteil Ransbach, Lizensiert unter CC-BY-SA 4.0

Häufig an unsere Detektei in Ransbach-Baumbach im Einsatz gestellte Fragen (FAQ)

Detektiv-Ransbach-Baumbach-Privatdetektiv-Ransbach-Baumbach-FAQ
Was kostet ein Privatdetektiv in Ransbach-Baumbach?

Ein seriöses Detektivbüro in Ransbach-Baumbach orientiert sich bei den Stundensätzen an Richtwerten, die von den Berufsverbänden veröffentlicht wurden und deren Höhe regelmäßig auch von Gerichten und Sachverständigen als ‚ortsüblich‘ und ‚angemessen‘ betrachtet wird.
Für Detektive in Ransbach-Baumbach liegt der Stundensatz durchschnittlich bei 55-110 EUR meist abhängig von der Auftragsgröße und Auftragsdauer. Trotz des ausschließlichen Einsatzes erfahrener ZAD geprüfter Privatermittler (IHK) in Festanstellung und dem Verzicht auf unqualifizierte Subunternehmer, Aushilfen, oder Rentner liegen wir in unserem Detektivbüro hier regelmäßig im unteren Drittel. Näheres zu ihrem individuellen Stundensatz erfragen Sie bitte nach einer kostenfreien Erstberatung bei ihrem zuständigen Mandantenbetreuer unserer Detektei für Ransbach-Baumbach

Welche Detektei in Ransbach-Baumbach ist die beste?

Pauschal lässt sich darauf keine Antwort finden. Die Detektei Lentz & Co. GmbH als Detektei in Ransbach-Baumbach zählt zu den größten Detekteien und bieten den Vorteil von TÜV geprüfter Arbeitsqualität und Kundenzufriedenheit.

Welche Detektei ermittelt bei Untreue in Ransbach-Baumbach?

Gerne sind wir als Privatdetektei im Bereich Untreue für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Privatperson.

Welche Detektei ermittelt bei Lohnfortzahlungsbetrug in Ransbach-Baumbach?

Gerne sind wir als Wirtschaftsdetektei im Bereich Lohnfortzahlungsbetrug für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Unternehmen.

Mit welchen Mitteln wird bei einer Observation in Ransbach-Baumbach dokumentiert?

Nach jedem Einsatz erstellt der Detektiv einen minutiösen Tätigkeitsbericht. Dieser wird durch Bild- und Videoaufnahmen gestützt, welche die auftragsrelevanten Geschehnisse des Tages festhalten. Diese Aufnahmen werden dem Bericht beigefügt und dem Mandanten unserer Detektei verschlüsselt zur Verfügung gestellt.

Beschäftigt eine Detektei in Ransbach-Baumbach Subunternehmer?

Fast alle Marktbegleiter unserer Detektei tun dies. Wir setzen ausschließlich aus Qualitätsgründen auf festangesetellte und ZAD geprüfte Privatermittler (IHK), die zweijährig in Vollzeit ausgebildet wurden. Damit unterscheiden wir uns bei unserer Detektei für Ransbach-Baumbach ganz klar vom Wettbewerb und garatieren dies unseren Auftraggebern auch in einer schriftlichen Vereinbarung.

Wie viele Detektive in Ransbach-Baumbach arbeiten an einem Auftrag?

Die Stärke eines Teams wird anhand des Auftrages und der Gegebenheiten vor Ort bestimmt. Häufig besteht ein Team aus drei Detektiven. Bei komplexeren Auftragsmandaten, oder vielen möglichen Zu-/ Abfahrtswegen können entsprechend mehr; bei Standobservationen von Gebäuden auch weniger Detektive zum Einsatz kommen. Mehr dazu lesen Sie in unserer Rubrik ‚Observationstaktik‘.

Hinweis: Die Lentz & Co. GmbH macht ausdrücklich darauf aufmerksam, dass es sich nicht bei allen im Webauftritt namentlich aufgeführten Städten und Ländern um Büros, oder Niederlassungen handelt, sondern größtenteils auch um von der nächstgelegenen Betriebsstätte unserer Detektei aus ständig betreuten und für die beschriebenen Observationen und Ermittlungen einmalig, oder regelmäßig aufgesuchte Einsatzorte; dies gilt insbesondere ausdrücklich für alle unsere Einsatzorte im Ausland. Nicht in allen genannten Städten werden Betriebsstätten unterhalten. Die beschriebenen Einsätze sind real und authentisch. Alle Fälle haben sich so tatsächlich wie beschrieben ereignet. Die Namen von beteiligten Personen, oder Unternehmen, bzw. Detailangaben wurden jedoch geändert, soweit hierdurch die Persönlichkeitsrechte der Betroffenen verletzt worden wären und Rückschlüsse auf ihre Identität möglich gewesen wäre. Die Veröffentlichung der Fallbeispiele erfolgte mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Mandanten. Die Inhalte dieser Webseite sind niemals und zu keinem Zeitpunkt Bestandteil eines Vertrages zwischen der Detektei und einem Mandanten. Maßgebend sind allein und ausschließlich die in der Auftrags- und Honorarvereinbarung niedergelegten und dokumentierten Vereinbarungen und Absprachen, bzw. etwaige sonstige Nebenabreden und Vereinbarungen, sofern jeweils wechselseitig schriftlich bestätigt. Mündliche Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit immer der wechselseitigen, schriftlichen Bestätigung zwischen Detektei und Mandant. Dieser Hinweis ist ausdrücklich als ständiger Teil unseres Webauftrittes zu verstehen und gültig für alle Seiten, auf denen er eingeblendet wird.