Detektei in Bietigheim-Bissingen im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Bietigheim-Bissingen im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!
Detektei Bietigheim-Bissingen

Seit 1995 ist unsere Detektei in Bietigheim-Bissingen für unsere Mandanten im Einsatz! | TÜV zertifiziert

Die Detektei Lentz® bietet nachweisbar seit 1995 optimale, schnelle und preiswerte Ermittlungen als Detektei. In Bietigheim-Bissingen sind die ausgebildeten und festangestellten Ermittler unserer Detektei regelmäßig tätig und kümmern sich individuell um Ihren Fall.

Neun von zehn Kunden empfehlen die Detektei Lentz® weiter, wie unsere Bewertungen klar und eindrucksvoll belegen. So schreiben die Mandanten unserer Detektei öffentlich im Internet zu unserer Arbeit zum Beispiel:

»Fachkundige, entwaffnend, ehrliche Beratung: Mein Auftrag wurde zu meiner absoluten Zufriedenheit erledigt. Das vereinbarte Maximalbudget wurde nicht einmal aufgebraucht. Danke für alles!«

Faire Honorare für exzellente Arbeit und tabulose Offenheit, das ist unser Rezept für zufriedene Mandanten. Für den Einsatz unserer Detektei in Bietigheim-Bissingen zahlen Sie keine versteckten Kosten für Anfahrt, Abfahrt oder Ermittlungsberichte. Transparenz, Fairness und Vertrauen ist dabei nicht das einzige Ziel der Detektei. Bietigheim-Bissingen ist nur ein Einsatzgebiet deutschlandweit und international. Wir sind für Sie vor Ort und ermitteln auch Städteübergreifend. Dabei ist uns vor allem die steigende Qualität unserer Arbeit wichtig.

 
TÜV Cert DIN 33452

Einzige Detektei Deutschlands, mit TÜV
zertifiziertem Standard für geprüfte, nachweisbare
Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen
nach DIN SPEC 33452

(Stand: April 2019)
 

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Stuttgart und in Karlsruhe

Marcus Lentz, Gernot Zehner und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail: eMail Stuttgart
eMail Karlsruhe
Video-BeratungVideo-Beratung

Marcus Lentz

Marcus Lentz
Gernot Zehner

Gernot Zehner

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Damit auch Sie sich von der Qualität unseres Unternehmens überzeugen können, folgt ein Fallbeispiel aus Bietigheim-Bissingen:

Bild: Detektiv-Bietigheim-Bissingen

Der 51jährige Gastronom Lorenz H. vermisste immer wieder einige Waren seines Bestandes. Lieferungen und Verbrauch blieben gleich, doch trotzdem kam es immer wieder zum unerklärlichen Verschwinden von Lebensmitteln und hochwertigen Spirituosen. Er hoffte, dass die Detektei Lentz® ihm helfen konnte und beauftragte ein Ermittlerteam, sein Restaurant in Bietigheim-Bissingen zu beobachten. Schließlich konnten sich die Waren ja nicht in Luft auflösen.

Die drei erfahrenen Detektive kannten sich in Bietigheim-Bissingen durch vergangene Ermittlungen sehr gut aus und konnten so ohne Probleme ihre routinierte Arbeit aufnehmen. Herr H. erzählte, dass vor allem am Wochenende Lebensmittel verschwinden würden, weswegen sich das Team am Samstagmorgen vor dem Restaurant ihres Mandanten positionierte. An diesem Morgen waren der 31jährige Küchenchef Hannes O. und der 19jährige Tellerwäscher Markus Z. im Dienst. Der Mandant der Detektei hatte im Vorhinein den Tellerwäscher verdächtigt, da der unter chronischem Geldmangel litt und auch schon zwei Lohnpfändungen in der Vergangenheit erhalten hatte.

Zu aller Enttäuschung passierte an diesem Tag nichts Auffälliges in Bietigheim-Bissingen. Am Sonntag – beide Verdächtige des Vortages hatten erneut ihren Arbeitsplatz eingenommen – konnte das dreiköpfige Team allerdings fotografisch festhalten, wie der Küchenchef einige Lebensmittel in eine mitgebrachte Tasche packte und im Kofferraum seines geparkten, privaten PKW verschloss. Als der Tellerwäscher die Küche verließ, um Kartonagen nach draußen zu bringen, legte Herr O. weitere Waren in seinen Kofferraum. Als der Koch Feierabend hatte, fuhr er los – das Diebesgut in seinem Kofferraum und lud dies erst zu Hause aus, um es mit seiner Frau zusammen in seine Wohnung zu tragen – abermals visuell von unseren Detektiven dokumentiert.

Der Gastronom Lorenz H. kündigte dem 31jährigen Küchenchef mit sofortiger Wirkung. Eine Kündigungsschutzklage konnte mit Hilfe des Ermittlungsberichtes der Detektei abgewiesen werden. Die Kosten für die Ermittlungen musste der Koch tragen.

Die Detektei Lentz® ist natürlich nicht nur im gewerblichen Bereich in Bietigheim-Bissingen für Sie im Einsatz. Auch im privaten Bereich bei dem Verdacht eines Betruges des Ehepartners oder bei Unterhaltsstreitigkeiten, sind wir Ihr Ansprechpartner.

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH), als Detektei für Bietigheim-Bissingen und Umgebung, über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
Sa. Notdienst von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 509 575 558

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zur ersten Kontaktaufnahme erreichen Sie unsere Detektei für Bietigheim-Bissingen auch gerne per E-Mail. Klicken Sie einfach auf den rot hinterlegten Link und Sie gelangen sofort zu unserem Kontaktformular.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

KundenstimmeDie Lentz Detektei ist sehr kompetent und arbeitet effizient. Das Detektivbüro ist sehr zu empfehlen.
Jesko Luciano, 60329 Frankfurt am Main
KundenstimmeMit unglaublichem Biss und dem Anspruch nicht verlieren zu wollen hat die Detektei Lentz von Anfang an einen roten Faden verfolgt, der schluss­endlich den Erfolg für uns gebracht hat.
K.H. Reichelt, Wolfsburg
KundenstimmeSehr kompetent, zuverlässig und zielorientiert. Positiv auch, dass der Ansprech­partner ständig online erreichbar und über den aktuellen Sach­stand informiert war.
Dorothee S., Waiblingen