Detektei in Rheda-Wiedenbrück im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Rheda-Wiedenbrück im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!
Detektei Rheda-Wiedenbrück

Tägl. Live-Berichterstellung inkl. Fotos, Videos etc. online kostenfrei! Mehr bietet keine Detektei. Rheda-Wiedenbrück ist für uns Alltag.

Seit der Firmengründung unserer Detektei Lentz® im Jahr 1995 sind unsere ZAD-geprüften Detektive in Rheda-Wiedenbrück für die Mandanten unserer Detektei im Einsatz. Hier kennen sich unsere Detektive bestens aus und konnten deshalb bereits zahlreiche Fälle – sowohl aus dem wirtschaftlichen und privaten Bereich - aufklären.

Für die Detektei Lentz® als Ihre Detektei Rheda-Wiedenbrück sprechen mehrere Argumente. Zum einen wird unsere Detektei seit 2003 jährlich vom TÜV überprüft. Durch diese Untersuchung wird sichergestellt, dass unsere Detektei Lentz® und die, durch unsere ermittelnden Detektive geleistete, Arbeit den international geltenden hohen Qualitätsstandards entsprechen. Dies wird durch das TÜV Zertifikat bestätigt. Weiterhin erhält unsere Detektei Rheda-Wiedenbrück aber auch immer wieder positive Rückmeldungen von ehemaligen Mandanten. Neun von zehn Kunden empfehlen uns bedenkenlos weiter. Seien Sie der zehnte!

 
TÜV Cert DIN 33452

Erste Detektei Deutschlands mit TÜV
zertifiziertem Standard für geprüfte, nachweisbare
Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen
nach DIN SPEC 33452

(Stand: April 2020)
 

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Kassel ...

Tamara Fenzl, Marcus Lentz und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Kassel
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Tamara Fenzl

Tamara Fenzl
Marcus Lentz

Marcus Lentz

... und in Hannover

Daniel Martin Ortega, Frances R. Lentz und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Hannover
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Daniel Martin Ortega

Daniel Martin Ortega
Frances R. Lentz

Frances R. Lentz
Unser Team und wir helfen Ihnen gern unkompliziert weiter. Vertrauen Sie unserer fast 30 jährigen Erfahrung als Detektive in einer Detektei.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
4.9 / 5 aus 487 Meinungen
KundenstimmeWir haben professionelle Hilfe bekommen und den Eindruck gewonnen, dass hier nicht nur der Verdienst für die Detektei im Vordergrund steht, sondern in erster Linie das Ergebnis für den Mandanten. Kommunikation, Transparenz und Ehrlichkeit sind sehr gut. Von Beginn an sehr angenehme und klare Kommunikation.
Harald K., A-5300 Hallwang
KundenstimmeBeobachtung bei Unterhalts­streitigkeiten: Bin sehr zufrieden, mit der sehr kompetenten Beratung und Bedienung von Anfang an bis zum Schluß. Sehr zu empfehlen. Ins­be­sondere die stichhaltigen und auf den Punkt gebrachten Berichte lobten auch meine Anwälte.
Wolf-Peter H., Köln
KundenstimmeSehr kompetent, zuverlässig und zielorientiert. Positiv auch, dass der Ansprech­partner ständig online erreichbar und über den aktuellen Sach­stand informiert war.
Dorothee S., Waiblingen

Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!

Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten

Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz

Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Gerne vermitteln wir Ihnen ein Bild der Arbeit unserer Detektei Rheda-Wiedenbrück. Der folgende reale Fall soll Ihnen dabei als Beispiel dienen.

Bild: Detektiv-Rheda-Wiedenbrueck

Unsere Detektei Lentz® ermittelte im letzten Jahr im Fall eines Außendienstmitarbeiters aus Rheda-Wiedenbrück, der laut seines Chefs seinen Wochenbericht fälschte. Arbeitszeiten, Kunden und gefahrene Kilometer sollen angeblich stark manipuliert worden sein. Um diesem Verdacht nachzugehen, wurden die Detektive unserer Detektei Rheda-Wiedenbrück damit beauftragt Christian N. für zwei Wochen zu observieren.

Die geplante Observation startete zu Beginn der nächsten Arbeitswoche, und in der Tat konnten die Detektive unserer Detektei zahlreiche außerplanmäßige Aktivitäten in Rheda-Wiedenbrück dokumentieren. Zu Beginn eines jeden Tages besuchte Christian N. immer seine Kunden – jedoch nur einen Teil. Ab circa 14 Uhr begann der Außendienstmitarbeiter damit, private Angelegenheiten wie Einkäufe zu erledigen, oder sogar lockere Treffen mit Freunden in Cafés in Rheda-Wiedenbrück wahrzunehmen. Zwischen 16 Uhr und 16:30 Uhr machte Christian N. schlussendlich Feierabend und fuhr nach Hause. Alle Autofahrten absolvierte er dabei wie selbstverständlich mit seinem Firmenwagen. Letzten Endes betrug die tatsächlich geleistete Arbeitszeit von Herrn N. nur rund 30 anstatt der vorgeschriebenen 40 Stunden.

Die Quittung für diesen dreisten Fall von Arbeitszeitbetrug bekam der Mitarbeiter im Außendienst sehr schnell. Schon am nächsten Tag erhielt er die fristlose Kündigung von seinem Arbeitgeber. Zusätzlich musste Christian N. die durch unsere Detektei Rheda-Wiedenbrück entstandenen Kosten nach § 91 ZPO als „Kosten der notwendigen Beweisführung“ übernehmen.

Wenn auch Sie einen ähnlichen Fall in Rheda-Wiedenbrück haben, dann nehmen Sie jetzt Kontakt zu unserer Detektei Lentz® unter der folgenden kostenlosen Hotline auf: 0800 88 333 11. Unsere ZAD-geprüften Detektive ermitteln auch in Ihrem Fall als Detektei in Rheda-Wiedenbrück schnell, diskret und unkompliziert. Vertrauen Sie uns!

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH), als Detektei für Rheda-Wiedenbrück und Umgebung, über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
Sa. Notdienst von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 257 866 30

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zur ersten Kontaktaufnahme erreichen Sie unsere Detektei für Rheda-Wiedenbrück auch gerne per E-Mail. Klicken Sie einfach auf den rot hinterlegten Link und Sie gelangen sofort zu unserer Kontaktseite.