Detektei in Bernau bei Berlin im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung – keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Bernau bei Berlin im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

Die Detektei für Bernau bei Berlin ist die Detektei Lentz®! – wer auch sonst?!?

Wenn Mitarbeiter ihren Arbeitgeber schädigen, so ist der gezwungen zu handeln: Fortgesetzter Lohnfortzahlungsbetrug kann ebenso wenig hingenommen werden wie Abrechnungs- oder Spesenbetrug. Da aber Unternehmer kaum die Möglichkeit haben, den kriminellen Machenschaften ihrer Arbeitnehmer selbst auf die Spur zu kommen, bleibt in den meisten Fällen nur der Weg zum Spezialisten: Die Detektei Lentz® ist Ihr Partner als Detektei in Bernau bei Berlin am Einsatzort, wenn es darum geht, Betrugsfälle und andere Straftaten aufzudecken, sei es im gewerblichen oder im privaten Bereich. Professionell, schnell und effizient überführen wir jeden Täter, der Ihnen das Leben und die Arbeit schwer macht. Nach meist nur kurzer Zeit bekommen Sie von uns eine Mappe mit lückenlosen Beweisen überreicht. Damit können Sie sich erfolgreich wehren und rechtliche Schritte einleiten.

Seit über zwei Jahrzehnten gehören Betrugsfälle jeglicher Art zu unserer täglichen Arbeit. Die qualifizierten Detektive unserer Detektei in Bernau bei Berlin im Einsatz kennen sich mit allen kriminellen Methoden aus. Der Erfolg unserer Arbeit spiegelt sich auch in den Referenzen zahlloser zufriedener Mandanten wider. Neun von zehn sind zufrieden und würden jederzeit wieder auf unsere Hilfe zurückgreifen. Hier ein Beispiel, das unseren eigenen Bewertungen entnommen ist:

„Echte Profis mit Herz und Biss! Top!!“

Zufriedenheit prägnant auf den Punkt gebracht.

Die Basis dafür ist unser hoher Qualitätsanspruch: Seit 2002 unterziehen wir uns jährlich einer Überprüfung und Zertifizierung durch den TÜV. Das unterscheidet uns von den meisten deutschen Mitbewerbern. Das Qualitätsprofil unserer Leistungen lässt wie folgt skizzieren:

  • Faire Konditionen und transparente Preisstruktur ohne versteckte Nebenkosten
  • Jährlich TÜV-zertifizierte Qualitätsstandards seit 2002
  • Flächendeckende, bundesweite Präsenz
  • Mit einem ortskundigen Ermittlerteam auch in Bernau jederzeit einsatzbereit
  • Ausschließlich fest angestellte, qualifizierte und ZAD-zertifizierte Detektive
  • Keine billigen Subunternehmer oder Aushilfen
  • Kostenfreie Erstberatung
  • Gratis-Rufnummer (0800) 88 333 11 zur unverbindlichen Erstberatung

Auch Sie können von unserer Expertise profitieren. Wir garantieren Diskretion und vertrauensvolle Zusammenarbeit vom ersten Kontakt an. Wie wir vorgehen, zeigt folgender Beispielfall.

Zertifiziert für geprüfte, nachweisbare Qualität bei Wirtschafts- und Privat­ermittlungen unserer Detektive.

(Stand: Juni 2021)

Wir sind, über die Mit­glied­schaft unserer beiden Geschäfts­führer, Mit­glied im Bund Inter­nationaler Detektive e.V.

(Stand: Juni 2021)

Unser Sach­verständiger für das Detektei- und Bewachungs­gewerbe, Herr Marcus R. Lentz, ist Senior-Mitglied im Bundes­verband Deutscher Sach­ver­ständiger und Fach­gut­achter e.V.

(Stand: Juni 2021)

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Berlin

Frances Lentz, Alexander Malien und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Berlin
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

WhatsApp (Mo.-Fr. 08-20 Uhr)

 

Frances Lentz

Frances Lentz
Alexander Malien

Alexander Malien

… und in Potsdam

Alexander Malien, Eleonor Fischer und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Potsdam
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

WhatsApp (Mo.-Fr. 08-20 Uhr)

 

Alexander Malien

Alexander Malien
Eleonor Fischer

Eleonor Fischer
Unser Team und wir helfen Ihnen gern unkompliziert weiter. Vertrauen Sie unserer fast 30 jährigen Erfahrung als Detektive in einer Detektei.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH

KundenstimmeMit unglaublichem Biss und dem Anspruch nicht verlieren zu wollen hat die Detektei Lentz von Anfang an einen roten Faden verfolgt, der schluss­endlich den Erfolg für uns gebracht hat.
K.H. Reichelt, Wolfsburg
KundenstimmeWir haben professionelle Hilfe bekommen und den Eindruck gewonnen, dass hier nicht nur der Verdienst für die Detektei im Vordergrund steht, sondern in erster Linie das Ergebnis für den Mandanten. Kommunikation, Transparenz und Ehrlichkeit sind sehr gut. Von Beginn an sehr angenehme und klare Kommunikation.
Harald K., A-5300 Hallwang
KundenstimmePrädikat besonders wertvoll. Ein ausgewogenes Detektiv-Team stand uns kurzfristig zur Verfügung. Alles recht Patent und exklusiv gesteuert. Ein Team. Ein Ziel. Ein Erfolg.
Dr. Robert F., Basel
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler – IHK
Niemals Subunternehmer!
Niemals Subunternehmer!

Beispielfall unserer Detektei in Bernau bei Berlin im Einsatz

Beispielfall unserer Detektei in Bernau bei Berlin im Einsatz

Das produzierende Gewerbe hat es in Deutschland nicht leicht. Schuld sind – im Vergleich zu vielen Billiglohnländern – nicht nur hohe Arbeitskosten, Rechts- und Umweltstandards. Mitunter machen auch unlautere Mitarbeiter den Unternehmern das Leben schwer. Aus diesem Grund wandte sich vor wenigen Wochen der Geschäftsführer eines Kunststoffe produzierenden Unternehmens an die Detektei Lentz®. Sein Problem: Eine seiner leitenden Mitarbeiterinnen wies hohe krankheitsbedingte Fehlzeiten auf. In der Regel fiel sie für eine Woche aus. Immer wieder wurden ihr Atteste von verschiedenen Ärzten mit den unterschiedlichsten Diagnosen ausgestellt.

Der Arbeitgeber musste deshalb nicht nur auf ihre Arbeitskraft verzichten, sondern zugleich natürlich auch die Lohnfortzahlungen leisten. Was ihm auffiel, waren Hinweise aus der Belegschaft, denen zufolge sich besagte Arbeitnehmerin mehrfach über die aus ihrer Sicht schlechte Bezahlung beschwert hatte. So bekamen wir als Detektei in Bernau bei Berlin den Auftrag, die Mitarbeiterin Karin H. zu observieren und herauszufinden, was es mit den ständigen Erkrankungen auf sich hatte. Bald nachdem sich die Mitarbeiterin wieder krank gemeldet hatte, postierte sich unser mobiles Einsatzteam aus Bernau am nächsten Tag gleich vor deren Wohnhaus. Alle Vorgänge und Bewegungen konnten von den Ermittlern beobachtet und verfolgt werden. Der Einsatz begann bereits um sechs Uhr morgens.

Den ganzen Vormittag über war von der jungen Dame nichts zu sehen. Erst kurz nach zwölf Uhr erschien sie vor der Haustür und begab sich zu Fuß in Richtung eines nahegelegenen Supermarkts. Dort versorgte sie sich mit verschiedenen Lebensmitteln und Zeitschriften. Weder ihr Gang noch ihre Körperhaltung sagten etwas darüber aus, ob sie nun, wie vorgegeben, eine Erkältung hatte oder nicht. Karin H. verschwand kurz darauf wieder im Haus, machte sich etwas zu essen, erledigte Telefonate – nichts was den Verdacht auf einen Lohnfortzahlungsbetrug bestätigen könnte, bis zum späten Abend, als der Einsatz für den Tag gegen 21 Uhr beendet war.  

Wir informierten unseren Mandanten und vereinbarten, den Beobachtungszeitraum zu verändern und auf die Nachtstunden zu verlagern. Am anderen Tag begann der Einsatz um acht Uhr abends. Lange war nichts Verdächtiges zu beobachten bis Karin H. gegen 21:30 Uhr das Haus verließ. Sie war gut gekleidet und fuhr mit ihrem schwarzen Opel Corsa davon. Unsere Detektive folgten ihr. Die Fahrt ging über 23 Kilometer in einen nördlichen Stadtteil von Berlin. In einer für die Uhrzeit belebten Straße parkte sie ihren Wagen und ging auf ein Lokal zu, in dem sie verschwand.

Unsere Ermittler gingen ebenfalls hinein und nahmen Platz. Es handelte sich um eine Nachtbar. Sie konnten erkennen, wie Karin H. im hinteren Personalbereich mit Hallo empfangen wurde. Ein Mann Mitte dreißig gab ihr zur Begrüßung einen Kuss auf die Wange. Wie sich herausstellte, war es der Besitzer des Lokals. Er hatte es vor sechs Monaten übernommen. Unsere verdächtige Mitarbeiterin erschien nach wenigen Minuten, ging hinter den Tresen und bediente die Gäste – darunter auch unsere Detektive, die Getränke bestellten. Beim Abrechnen verwickelten sie Karin H. in ein kurzes Gespräch. Dabei kam heraus, dass sie seit einem halben Jahr gelegentlich in der Bar aushilft. Als sie ihr Trinkgeld entgegennahm, bemerkte sie scherzhaft: „Nur Bares ist Wahres – Vielen Dank.“

So arbeitete sie bis vier Uhr morgens, packte ihre Sachen und ging zu ihrem Wagen. Anschließend fuhr sie nach Hause und legte sich schlafen. Das Ganze wiederholte sich in den kommenden Tagen mit dem gleichen Ablauf. Alle Vorgänge wurden von unseren Detektiven dokumentiert. Als unser Mandant die lückenlosen Beweise in der Hand hielt, war er in seinem Verdacht bestätigt. Die Krankheiten seiner Mitarbeiterin waren nur vorgetäuscht, um während der Fehlzeiten Geld in der Bar eines Freundes zu verdienen. Sie erhielt umgehend die fristlose Kündigung wegen erwiesenen Lohnfortzahlungsbetrugs und unerlaubter Nebenbeschäftigung.

Haben auch Sie den Verdacht, betrogen zu werden? Dann rufen Sie uns für ein unverbindliches und kostenloses Informationsgespräch an. Wir helfen Ihnen als Detektei in Bernau bei Berlin als Einsatzgebiet garantiert weiter. Sie erreichen uns Mo.-Fr. von 08-20 Uhr unter der Gratis- Rufnummer (0800) 88 333 11.

Sie haben noch Fragen an unsere Detektei? Schauen Sie doch einfach auf unsere FAQ-Serviceseite. Sollten Sie dort keine Antwort finden, rufen Sie uns einfach gebührenfrei an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie!

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH) über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
 
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 257 866 30

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zur ersten Kontaktaufnahme erreichen Sie unsere Detektei für Bernau bei Berlin auch gerne per E-Mail. Klicken Sie einfach auf den rot hinterlegten Link und Sie gelangen sofort zu unserer Kontaktseite.

Bild ganz oben: Von Dr. Joachim Opitz (Joeopitz) – Bernau bei Berlin – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0

Häufig an unsere Detektei in Bernau bei Berlin im Einsatz gestellte Fragen (FAQ)

Detektiv-Bernau bei Berlin-Privatdetektiv-Bernau bei Berlin-FAQ
Was kostet ein Privatdetektiv in Bernau bei Berlin?

Ein seriöses Detektivbüro in Bernau bei Berlin orientiert sich bei den Stundensätzen an Richtwerten, die von den Berufsverbänden veröffentlicht wurden und deren Höhe regelmäßig auch von Gerichten und Sachverständigen als ‚ortsüblich‘ und ‚angemessen‘ betrachtet wird.
Für Detektive in Bernau bei Berlin liegt der Stundensatz durchschnittlich bei 55-110 EUR meist abhängig von der Auftragsgröße und Auftragsdauer. Trotz des ausschließlichen Einsatzes erfahrener ZAD geprüfter Privatermittler (IHK) in Festanstellung und dem Verzicht auf unqualifizierte Subunternehmer, Aushilfen, oder Rentner liegen wir in unserem Detektivbüro hier regelmäßig im unteren Drittel. Näheres zu ihrem individuellen Stundensatz erfragen Sie bitte nach einer kostenfreien Erstberatung bei ihrem zuständigen Mandantenbetreuer unserer Detektei für Bernau bei Berlin

Welche Detektei in Bernau bei Berlin ist die beste?

Pauschal lässt sich darauf keine Antwort finden. Die Detektei Lentz & Co. GmbH als Detektei in Bernau bei Berlin zählt zu den größten Detekteien und bieten den Vorteil von TÜV geprüfter Arbeitsqualität und Kundenzufriedenheit.

Welche Detektei ermittelt bei Untreue in Bernau bei Berlin?

Gerne sind wir als Privatdetektei im Bereich Untreue für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Privatperson.

Welche Detektei ermittelt bei Lohnfortzahlungsbetrug in Bernau bei Berlin?

Gerne sind wir als Wirtschaftsdetektei im Bereich Lohnfortzahlungsbetrug für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Unternehmen.

Habe ich nach der Beauftragung der Detektei Lentz & Co. GmbH als Privatperson ein Widerrufsrecht?

Privatpersonen mit einem Fernabsatzvertrag können unter bestimmten Bedingungen von dem Widerrufsrecht Gebrauch machen. Das Recht zum Widerruf erlischt, sobald der Vertrag von beiden Seiten vollständig erfüllt wurde.

Können die gesammelten Beweise vor Gericht verwendet werden?

Unsere Detektive sind vor Gericht als Zeugen anerkannt. Damit alle Beweise rechtlich wirklich zulässig sind, ist die Beauftragung von ZAD geprüften Privatermittlern (IHK) in Verbindung mit einer nach DIN SPEC 33452 geprüften Detektei unbedingt zu empfehlen.

Was beinhaltet der Premium-Service der Detektei Lentz & Co. GmbH?

Dieser Service wird exklusiv für Personen mit einem erhöhten Servicebedürfnis angeboten. Er beinhaltet zahlreiche zusätzliche Leistungen, beispielsweise die bevorzugte Bedienung bei Mandatserteilung, 24/7 Betreuung durch ein Mitglied der Geschäftsleitung und weitere exklusive Leistungen.

Hinweis: Die Lentz & Co. GmbH macht ausdrücklich darauf aufmerksam, dass es sich nicht bei allen im Webauftritt namentlich aufgeführten Städten und Ländern um Büros, oder Niederlassungen handelt, sondern größtenteils auch um von der nächstgelegenen Betriebsstätte unserer Detektei aus ständig betreuten und für die beschriebenen Observationen und Ermittlungen einmalig, oder regelmäßig aufgesuchte Einsatzorte; dies gilt insbesondere ausdrücklich für alle unsere Einsatzorte im Ausland. Nicht in allen genannten Städten werden Betriebsstätten unterhalten. Die beschriebenen Einsätze sind real und authentisch. Alle Fälle haben sich so tatsächlich wie beschrieben ereignet. Die Namen von beteiligten Personen, oder Unternehmen, bzw. Detailangaben wurden jedoch geändert, soweit hierdurch die Persönlichkeitsrechte der Betroffenen verletzt worden wären und Rückschlüsse auf ihre Identität möglich gewesen wäre. Die Veröffentlichung der Fallbeispiele erfolgte mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Mandanten. Die Inhalte dieser Webseite sind niemals und zu keinem Zeitpunkt Bestandteil eines Vertrages zwischen der Detektei und einem Mandanten. Maßgebend sind allein und ausschließlich die in der Auftrags- und Honorarvereinbarung niedergelegten und dokumentierten Vereinbarungen und Absprachen, bzw. etwaige sonstige Nebenabreden und Vereinbarungen, sofern jeweils wechselseitig schriftlich bestätigt. Mündliche Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit immer der wechselseitigen, schriftlichen Bestätigung zwischen Detektei und Mandant. Dieser Hinweis ist ausdrücklich als ständiger Teil unseres Webauftrittes zu verstehen und gültig für alle Seiten, auf denen er eingeblendet wird.