Detektei in Güstrow im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Güstrow im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!
Detektei Güstrow

Unsere Detektei in Güstrow im Einsatz zur Wahrheitsfindung + Beweissicherung. Seit 1995 steht unser Name als Detektei in Güstrow (Einsatzgebiet) für absolute Kompetenz.

Seit der Firmengründung der Detektei Lentz® im Jahr 1995 sind die ZAD-geprüften Detektive unserer Detektei in Güstrow und Umgebung für die Mandanten unserer Detektei im Einsatz. Wir sind ihr „verlängerter Arm“, wenn es um die Aufdeckung von unklaren Sachverhalten geht als Detektei. In Güstrow kennen sich unsere Detektive bestens aus und konnten deshalb bereits zahlreiche Fälle aus dem wirtschaftlichen und privaten Umfeld aufklären.

Für die Detektei Lentz® als Ihre Detektei für Güstrow sprechen zahlreiche Faktoren. Zum einen wird unsere Detektei seit 2002 jährlich vom TÜV überprüft. Durch diese Überprüfung wird sichergestellt, dass unsere Detektei Lentz® und die durch unsere ZAD-geprüften Detektive geleistete Arbeit den international geltenden hohen Qualitätsstandards entsprechen und deren Richtlinien zur Qualitätssicherung konsequent eingehalten werden.

Dies wird durch das TÜV Zertifikat bestätigt. Weiterhin erhält unsere Detektei aber auch extrem häufig positive Rückmeldungen von ehemaligen und aktuellen Mandanten unserer Detektei. In Güstrow und Umland empfehlen im Jahresdurchschnitt neun von zehn Mandanten uns und unsere Detektei bedenkenlos weiter. Seien Sie der zehnte!

 
TÜV Cert DIN 33452

Erste Detektei Deutschlands mit TÜV
zertifiziertem Standard für geprüfte, nachweisbare
Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen
nach DIN SPEC 33452

(Stand: Januar 2020)
 

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Rostock ...

Daniel Martin-Ortega, Frances Lentz und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail: eMail Rostock
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Daniel Martin-Ortega

Daniel Martin-Ortega
Frances Lentz

Frances Lentz

... und in Hamburg

Gabriel Mosch, Gernot Zehner und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Hamburg
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Gabriel Mosch

Gabriel Mosch
Gernot Zehner

Gernot Zehner

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
4.9 / 5 aus 487 Meinungen
KundenstimmeIch bin sehr zufrieden mit dem privatrechtlichen Beschattungs­ergebnis und der Art und Weise der Erledigung und kann dieses Unternehmen vorbehaltlos empfehlen.
Merle W., Bergisch-Gladbach
KundenstimmeKompetent, zielstrebig, verlässlich und vor allen Dingen vertragstreu.
Dr. Werner G., München
KundenstimmeBeobachtung bei Unterhalts­streitigkeiten: Bin sehr zufrieden, mit der sehr kompetenten Beratung und Bedienung von Anfang an bis zum Schluß. Sehr zu empfehlen. Ins­be­sondere die stichhaltigen und auf den Punkt gebrachten Berichte lobten auch meine Anwälte.
Wolf-Peter H., Köln

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Gerne vermitteln wir Ihnen ein Bild der Arbeit unserer Detektei aus Güstrow. Der folgende reale Fall soll Ihnen dabei als Veranschaulichung dienen.

Bild: Detektei-in-Guestrow-im-Einsatz

Vor wenigen Wochen begannen die Detektive unserer Detektei eine Observation in Güstrow. Die Detektei Lentz® wurde von Lukas H., dem Geschäftsführer eines Zulieferers für Restaurantbedarf aus Güstrow kontaktiert, da vermutet wurde, dass der zu observierende Wadim E. seine Krankmeldungen nur vortäuschte. Angeblich hatte der 27-jährige eine schmerzhafte Schleimbeutelentzündung im Knie, die es ihm nicht ermöglichte normal zu arbeiten.

Bereits am ersten Tag der Observierung durch unsere Detektive in Güstrow, darunter wegen der unauffälligkeit auch ein Motorrad-Detektiv, konnte ein recht auffälliges Verhalten von Wadim E. beobachtet werden. Morgens verließ Herr E. seine Wohnung um einen normalen Wocheneinkauf zu erledigen und drei schwere Getränkekisten zu tragen. Nach circa zwei Stunden kehrte er zu seiner Wohnung in Güstrow zurück. Selbst dieser größere Einkauf wäre mit der angeblichen Schleimbeutelentzündung wohl kaum möglich gewesen. Für die nächsten sechs Stunden blieb Wadim E. in seiner Wohnung. Allerdings verließ er um 16:30 Uhr seine Wohnung mit einer großen Sporttasche. Als die Detektive unserer Detektei diskret die Verfolgung des Verdächtigen aufnahmen, konnten sie ihn bis zu einem Fitnessstudio in Güstrow verfolgen. Dort trainierte er für ungefähr zwei Stunden, schweißtreibend seine Muskeln an diversen Sportgeräten. Unsere Detektive führten einen Nachweis ihrer Beobachtungen, mittels verdeckten Kameras, die in Brillen, Halsketten und Armbanduhren getarnt zum Einsatz kamen. Die Beweise genügten, um Wadim E. als Lohnfortzahlungsbetrüger gerichtsverwertbar zu entlarven, denn ein arbeitsunfähig krank geschriebener Arbeitnehmer hat alles zu unterlassen, was seine Genesung bei objektiver Betrachtung behindern, oder verzögern könnte, wobei es nicht auf die tatsächliche Behinderung, oder Verzögerung ankommt. Denn dies kann der kranke Mitarbeiter ja im Vorfeld auch nicht wissen.

Lukas H., der Auftraggeber unserer Detektei aus Güstrow entließ Herr E. fristlos. Zudem musste Wadim E. die durch unsere Detektive entstandenen Kosten nach §91 ZPO. übernehmen.

Wenn auch Sie einen ähnlichen Fall in Güstrow haben, dann nehmen Sie jetzt Kontakt zu unserer Detektei unter der folgenden kostenlosen Hotline auf: (0800) 88 333 11. Werktags stehen wir Ihnen von 09-20 Uhr zur Verfügung.

Unsere geprüften Detektive ermitteln auch in Ihrem Fall als Detektei in Güstrow schnell, diskret und unkompliziert.

Sie haben noch Fragen an unsere Detektei? Schauen Sie doch einfach auf unsere FAQ-Serviceseite. Sollten Sie dort keine Antwort finden, rufen Sie uns einfach gebührenfrei an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie!

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH), als Detektei für Güstrow und Umgebung, über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
Sa. Notdienst von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 257 866 30

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zur ersten Kontaktaufnahme erreichen Sie unsere Detektei für Güstrow auch gerne per E-Mail. Klicken Sie einfach auf den rot hinterlegten Link und Sie gelangen sofort zu unserer Kontaktseite.