Detektei in Emden im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Emden im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!
Bild: Detektei-Emden

Wir helfen als Detektei. In Emden seit 1995. Wir sind als Detektei in Emden im Einsatz für Privatpersonen + Firmen.

Lohnfortzahlungsbetrug hat in Deutschland Hochkonjunktur – aktuellen Statistiken zufolge feiert hierzulande jeder fünfte Arbeitnehmer gelegentlich krank. Demnach liegen die Bundesbürger beim Arbeitsschwänzen deutlich vor ihren Kollegen in Ländern wie Spanien und Frankreich. Den Blaumachern selbst fehlt meist jegliches Unrechtsbewusstsein. Für die Wirtschaft aber haben ihre Fehlzeiten gravierende Folgen: Die Schäden durch Krankschreibungsbetrug belaufen sich jedes Jahr auf fünf bis zehn Milliarden Euro.

Gerade für kleinere und mittlere Unternehmen stellen solche Praktiken eine erhebliche finanzielle Belastung dar, die in extremen Fällen die Existenz der Firma gefährden kann. Deswegen sollten Arbeitgeber frühzeitig einschreiten, sobald ein Verdacht aufkommt. Aus unserer langjährigen Erfahrung wissen wir, dass der Einsatz eines professionellen Ermittlungsdienstleisters der wirksamste Weg ist, um Lohnfortzahlungsbetrügern das Handwerk zu legen. Die Detektive der Detektei Lentz® hat in den vergangenen 20 Jahren bereits eine große Bandbreite von betrügerischen Machenschaften aufgedeckt – im Großraum Emden ebenso wie auch im gesamten Bundesgebiet.

Nicht nur für gewerbliche Einsätze einer Detektei in Emden, auch im privaten Bereich sind die Detektive die Detektei Lentz® bestens qualifiziert. Die fundierte Ausbildung unserer Mitarbeiter gehört zu den Grundlagen unseres Erfolges. Den hohen Maßstäben unserer Arbeit können Sie vertrauen, denn seit 2002 wird die Detektei Lentz® jedes Jahr vom TÜV geprüft und zertifiziert. Doch der aussagekräftigste Beleg unserer Qualitätsstandards sind die zahlreichen Online-Bewertungen unserer Mandanten, die mit unseren Leistungen rundum zufrieden sind. Auf unserer eigenen Bewertungsseite zum Beispiel können Sie eine ganze Reihe von positiven Stimmen finden.

 
TÜV Cert DIN 33452

Erste Detektei Deutschlands mit TÜV
zertifiziertem Standard für geprüfte, nachweisbare
Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen
nach DIN SPEC 33452

(Stand: Oktober 2019)
 

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Bremen und in Hamburg

Gabriel Mosch, Gernot Zehner und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail: eMail Bremen
eMail Hamburg
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Gabriel Mosch

Gabriel Mosch
Gernot Zehner

Gernot Zehner

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
4.9 / 5 aus 481 Meinungen
KundenstimmeWir haben professionelle Hilfe bekommen und den Eindruck gewonnen, dass hier nicht nur der Verdienst für die Detektei im Vordergrund steht, sondern in erster Linie das Ergebnis für den Mandanten. Kommunikation, Transparenz und Ehrlichkeit sind sehr gut. Von Beginn an sehr angenehme und klare Kommunikation.
Harald K., A-5300 Hallwang
KundenstimmeWir bedanken uns für ihre hohe Einsatz­bereitschaft, die letztlich zum Erfolg in unserer Sache geführt hat und können Sie guten Gewissens weiter empfehlen. Viele Grüße
Ilona C. , Bad Bramstedt
KundenstimmeSehr kompetent, zuverlässig und zielorientiert. Positiv auch, dass der Ansprech­partner ständig online erreichbar und über den aktuellen Sach­stand informiert war.
Dorothee S., Waiblingen

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Wie unsere Ermittler dem unlauteren Treiben von Arbeitnehmern auf die Schliche kommen, zeigt dieses Einsatzbeispiel der unserer Detektei in Emden am Einsatzort:

Bild: Detektei-Emden

Der Geschäftsführer eines Serviceunternehmens für Windparks in Emden war nicht länger bereit, die auffälligen Fehlzeiten des Windenergie-Technikers Thomas P. zu dulden. Der 42 Jahre alte Angestellte in der Firma hatte ihm allerhand Grund gegeben, an seiner Krankheit zu zweifeln. Denn zunächst hatte P. einen Urlaubsantrag gestellt, der wegen des aktuellen Auftragsvolumens abgelehnt worden war. Doch dann erkrankte der Techniker urplötzlich; wegen eines Bandscheiben-Vorfalls mit starken Schmerzen könne er derzeit nicht zur Arbeit erscheinen, teilte er seinem Arbeitgeber mit.

Als sich seine Fehlzeit immer weiter verlängerte, rang sich der Geschäftsführer dazu durch, die Detektive der Detektei Lentz® um Hilfe zu bitten. Unsere Fachberater erklärten ihm, dass eine gezielte und sachgemäße Observation von verdächtigen Mitarbeitern in aller Regel schnell zuverlässige Ergebnisse bringt – und gerichtsfeste Beweise, mit denen eine fristlose Kündigung möglich ist, sofern sich die Vermutungen erhärten. Der Geschäftsführer willigte daher ein, den Mann an drei Wochentagen von unseren versierten Ermittlungsprofis beobachten zu lassen.

Das dreiköpfige Ermittlerteam unserer Detektei in Emden leitete den Einsatz umgehend am Wohnort der Zielperson ein, die in einem Einfamilienhaus in einem Wohnviertel am nördlichen Stadtrand lebte. An dem Haus war ein halbfertiger Anbau zu sehen. Schon nach kurzer Zeit konnten die Detektive interessante Szenen mitverfolgen: Der Techniker trat aus der Haustür, angetan mit Arbeitskleidung. Er betrat die Baustelle und begann, sich tatkräftig ans Werk zu machen. Dabei konnte die Truppe der Detektei Lentz® leicht dokumentieren, wie der Mann sich nach Werkzeug bückte, Zementsäcke heranschleppte und alle möglichen Bauarbeiten verrichtete. Rückenschmerzen? Völlige Fehlanzeige.

Die Detektive unserer Detektei in Emden im Einsatz hatten genug gesehen – der Mann litt offensichtlich an mangelndem Pflichtbewusstsein und nicht an einem Bandscheibenvorfall. Der Einsatz konnte also bereits am Ende des ersten Tages beendet werden. Noch am selben Abend brachte ein Bote ihm das Kündigungsschreiben seines Arbeitgebers. Das Arbeitsgericht erklärte die fristlose Entlassung auf Grundlage der Beweise unserer Detektei für rechtmäßig. Zusätzlich verurteilte die Richterin den Blaumacher zur Erstattung der Ermittlungskosten als Kosten der notwendigen Beweisführung nach §91 ZPO.

Bei der Detektei Lentz® fallen weder verdeckte Nebenkosten noch Kosten für Hin- und Rückfahrten zum Einsatzort an. Auch die Bereitstellung von Beweismaterial berechnen wir nicht extra. Welche Vorteile wir sonst noch bieten, erklären Ihnen unsere Fachberater unter (0800) 88 333 11 gern im Detail – natürlich gebührenfrei und unverbindlich.

Sie haben noch Fragen an unsere Detektei? Schauen Sie doch einfach auf unsere FAQ-Serviceseite. Sollten Sie dort keine Antwort finden, rufen Sie uns einfach gebührenfrei an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie!

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH), als Detektei für Emden und Umgebung, über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
Sa. Notdienst von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 509 575 558

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zur ersten Kontaktaufnahme erreichen Sie unsere Detektei für Emden auch gerne per E-Mail. Klicken Sie einfach auf den rot hinterlegten Link und Sie gelangen sofort zu unserer Kontaktseite.

Bild ganz oben: Von Friedhelm Dröge – Emden Fußgängerzone - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0