Detektei in Erftstadt im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Erftstadt im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!
Detektei Erftstadt

Nutzen Sie das Know-how unserer Detektei. In Erftstadt und Umgebung helfen wir Ihnen mit fest angestellten geprüften Detektiven (ZAD).

Sie sind auf der Suche nach einer Detektei in Erftstadt als Einsatzort? Sie haben einen komplizierten Fall, ob Spesenbetrug oder Ehe-/Partnerschaftsbetrug, denn Sie nicht ohne die Hilfe einer erfahrenen Detektei lösen können? Mit fast 20 Jahren Erfahrung ist die Detektei Lentz® dann genau der richtige Ansprechpartner für Sie als Detektei. In Erftstadt stehen Ihnen die ZAD-geprüften Detektive unserer Detektei zur Verfügung. Sie arbeiten diskret und seriös. Wir sind sowohl für private als auch geschäftliche Kunden im Einsatz und das national und auch international.

Mit unserem TÜV Zertifikat können wir außerdem jährlich nachweisen, dass wir den hohen internationalen Standards bei unserer Arbeit als Detektei in Erftstadt und Umgebung entsprechen. In immerhin neun von zehn Fällen empfehlen uns unsere Mandanten weiter, wie man auf einschlägigen Bewertungsportalen von kennstdueinen.de eindrucksvoll nachlesen kann.

 
TÜV Cert DIN 33452

Erste Detektei Deutschlands mit TÜV
zertifiziertem Standard für geprüfte, nachweisbare
Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen
nach DIN SPEC 33452

(Stand: April 2020)
 

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Köln und in Düsseldorf

Kristijan Lukacic, Frances R. Lentz und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Köln
eMail Düsseldorf
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Kristijan Lukacic

Kristijan Lukacic
Frances R. Lentz

Frances R. Lentz
Unser Team und wir helfen Ihnen gern unkompliziert weiter. Vertrauen Sie unserer fast 30 jährigen Erfahrung als Detektive in einer Detektei.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
4.9 / 5 aus 487 Meinungen
KundenstimmeMeine Scheidung ist inzwischen abgeschlossen und ich möchte die Gelegenheit nutzen, hier noch eine entsprechende Bewertung abgeben. Durch die Recherche im Internet, bin ich auf die Lentz Detektei aufmerksam geworden. Durch die durchweg positiven Bewertungen habe ich mich für diese Detektei entschieden, um meiner damals getrennt lebenden Frau sowohl das Eheähnliche Verhältnis als auch die Schwarzarbeit nachzuweisen und wurde auch nicht enttäuscht. Es war konstruktive, positive und stets angenehme Atmosphäre, ein tolles Team und vor allem sehe ich in der Lentz Detektei eine sehr hohe Kompetenz. Ich bin mit allem zufrieden.)
Bernd-Rüdiger L., Bremen
KundenstimmeKompetent, zielstrebig, verlässlich und vor allen Dingen vertragstreu.
Dr. Werner G., München
KundenstimmeIch bin sehr zufrieden und fühlte mich gut aufgehoben und fair behandelt
Volker R., Heppenheim

Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!

Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten

Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz

Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Damit Sie sich ein Bild von der Arbeit unserer Detektei in Erftstadt an diesem operativen Einsatzort machen können, dient der folgende Fall als Beispiel.

Bild: Detektei-Erftstadt

Der Ehemann unserer Mandantin, der 33-jährigen Silke H., der 41-jährige Günter H., arbeitete im Management eines bekannten Unternehmens in Erftstadt. Er war dementsprechend oft auf Geschäftsreise. Silke H. hatte schon länger den Verdacht, dass ihr Mann ein außereheliches, intimes Verhältnis mit einer Arbeitskollegin hatte. Als er nun wieder mal auf Geschäftsreise mit diesem Kollegen war, beauftragte die Gattin uns mit dem Einsatz unserer Detektei in Erftstadt an diesem Einsatzort. Wir begannen zeitnah mit der Observation des Mannes während seiner Geschäftsreise.

Ab der privaten Anschrift von Günter H. begann die mobile Observationstruppe unserer Detektei, den Mann zu beschatten. Die Fahrt des Mannes ging zunächst in die Firma, dort stieg eine Kollegin, die 25-jährige Sonja T., zu. Beide fuhren weiter in Richtung Flughafen Köln/Bonn.

Dort bestiegen beide eine Linienmaschine Richtung London. Unsere Detektive flogen auf Wunsch unseres Auftraggebers mit. Entsprechende Tickets und Mietwagen vor Ort waren schon im Vorfeld organisiert worden.

Dort konnten die Detektive unserer Detektei erkennen, dass unsere Zielperson nach Einnehmen der Sitzplätze in der Maschine selbst mit der vermeintlichen Kollegin Händchen hielt und sich beide mehrfach küssten. Bis zum Betreten der Maschine verhielten sich beide sehr professionell und wahrten Distanz.

Als sie in London angekommen waren, checkten sie in ein nobles Hotel ein und das wohlgemerkt in eine gemeinsame Suite, die auf der Hotelrechnung später jedoch als zwei Einzelzimmer ausgewiesen wurde.

Nachdem sie beide dort die Nacht verbracht hatten, verhielten sie sich auch beim Frühstück nicht wie normale Kollegen. Unsere Zielperson Günter H. und seine Kollegin – welche übrigens selbst Mann und Kind hatte – küssten sich leidenschaftlich.

Für unsere Mandantin Silke H. reichten die Beweise unserer Detektei aus. Sie reichte die Scheidung ein und informierte auch den Ehemann der Kollegin. Unsere Mandantin kam wegen der Untreue seines Mannes auf eine hohe Unterhaltszahlung seitens ihres Mannes.

Wenn auch Sie einen Fall an eine Detektei in Erftstadt abgeben möchten, der unbedingt gelöst werden soll, dann kontaktieren Sie die Detektei Lentz®. Mo.-Fr. von 9 Uhr - 20 Uhr und Sa. von 9 Uhr - 14 Uhr durchgehend, gebührenfrei und auf Wunsch als Erstkontakt anonym unter (0800) 88 333 11.

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH), als Detektei für Erftstadt und Umgebung, über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
Sa. Notdienst von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 257 866 30

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zur ersten Kontaktaufnahme erreichen Sie unsere Detektei für Erftstadt auch gerne per E-Mail. Klicken Sie einfach auf den rot hinterlegten Link und Sie gelangen sofort zu unserer Kontaktseite.