Detektei in Meerbusch im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Meerbusch im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!
Detektei Meerbusch

Die Detektei Lentz® verfügt nicht nur über beste öffentliche Referenzen, sondern auch über weitere Vorteile als Detektei. Meerbusch ist uns seit 1995 bekannt und vertraut mit ortskundigen Detektiven.

Eine professionelle Detektei in Meerbusch wird von Ihnen gesucht? Ergebnisqualität und Diskretion sind Ihnen wichtig?

Dann entscheiden Sie sich am besten gleich für die Detektei Lentz®, denn wir bieten Ihnen nicht nur eine hervorragende Detektivarbeit, an diesem Einsatzort unserer Detektei, sondern auch eine transparente Kostenabrechnung, die keinen Vergleich scheuen muss und sind darüberhinaus durch den TÜV jährlich geprüft und zertifiziert nach DIN EN ISO 9002:2008, einer international gültigen Qualitätsnorm.

Und was bringt Ihnen das? In einfachen Worten: Es garantiert Ihnen, dass nicht Sie als Mandant einer Detektei in Meerbusch das Lehrgeld der Detektive bezahlen müssen, in Form schlechter, oder unzureichend recherchierter Ergebnisse und aufgefallener Observationen! Erfolg ist das Ergebnis der Einhaltung bewährter Regeln, Arbeitsweisen und planvollem Vorgehen. Und genau darum geht es in der Qualitätsnorm DIN SPEC 33452 für ‚geprüfte, nachweisbare Qualität bei Privat- und Wirtschaftsermittlungen‘. Zertifizierte Unternehmen haben ein Qualitätsmanagementsystem in ihr Unternehmen implementiert, dass Ihnen garantiert, dass alle Aufträge nach den gleichen, bewährten Qualitätsmaßstäben durchgeführt werden und nichts vergessen wird, oder dem Zufall überlassen wird. So wird Qualität im internationalen Vergleich messbar in unserer Detektei. Meerbusch ist schon seit 1995 unser regelmäßiges Einsatzgebiet nach diesen Standards.

So zahlen Sie keine versteckten Nebenkosten für An- oder Abfahrt, die verwendete Ausrüstung oder von uns angefertigte Bilder, Videos und Berichte. Apropos Berichte: Die werden Ihnen tagtäglich online SSL-verschlüsselt über unseren Lentz Membersclub® kostenlos zur Verfügung gestellt, d.h. Sie wissen ständig Bescheid über den aktuellen Ermittlungsstand ihres Auftrages und müssen nicht auf Informationen tagelang warten.

Mit absoluter Transparenz für Mandanten bei der Arbeit als Detektei in Meerbusch und Umgebung haben wir uns einen hervorragenden Ruf verschafft – auf unserer Bewertungsseite können Sie sich selbst davon überzeugen, wie viele unserer ehemaligen Mandanten uns jederzeit weiterempfehlen würden. Im Schnitt sind es mehr 9 von 10 Mandanten, die sich überaus positiv über die Arbeit unserer Detektei in Meerbusch und ganz Deutschland äußern. Auch einige Bewertungen von Mandanten unserer Detektei, für die wir Aufträge im Ausland erledigen durften, sind dort nachlesbar und qualifizieren uns auch als Detektei für etwaige Auslandseinsätze!

Zum Einsatz kommen bei unseren Ermittlungen und Beobachtungen ausschließlich ZAD-geprüfte und professionelle Detektive, Subunternehmer oder Ex-Polizisten werden von uns nicht beschäftigt. Dies sind wir unserem guten Ruf einfach schuldig.

 
TÜV Cert DIN 33452

Erste Detektei Deutschlands mit TÜV
zertifiziertem Standard für geprüfte, nachweisbare
Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen
nach DIN SPEC 33452

(Stand: April 2020)
 

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Düsseldorf und in Köln

Kristijan Lukacic, Frances R. Lentz und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Düsseldorf
eMail Köln
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Kristijan Lukacic

Kristijan Lukacic
Frances R. Lentz

Frances R. Lentz
Unser Team und wir helfen Ihnen gern unkompliziert weiter. Vertrauen Sie unserer fast 30 jährigen Erfahrung als Detektive in einer Detektei.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
4.9 / 5 aus 487 Meinungen
KundenstimmeNeben der kompetenten Vorab-Beratung, waren die vier Detektiv-Ermittler auch vor Gericht mit ihrer ruhigen und besonnenen Art den verbalen Attacken der Gegenseite immer einen Schritt voraus. Ich bin mehr als zufrieden und spreche ihr hiermit nochmals meinen Dank aus.
Elisabeth B., Dessau-Roßlau
KundenstimmeMeine Ansprechpartnerin überzeugte mich. Sie ist ruhig, klar deutlich und sachlich in der Beratung, sowie in der Leitung des Einsatzes. Ich fühle mich von Ihr und den Ermittlern sehr gut bedient, eine sympathische Detektei "zum Anfassen".
Maximilian Breuer, Düsseldorf
KundenstimmeVon Anfang bis Ende sehr gute, kompetente und auch menschlich integre Behandlung und Unterstützung.
M. Grammig, 21337 Lüneburg

Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!

Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten

Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz

Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Das folgende Einsatzbeispiel unserer Detektei, welches sich am operativen Einsatzgebiet in Meerbusch so ereignet hat, zeigt wie unsere Detektive auch schwierige Situationen ohne weiteres meistern:

Bild: Detektei-Meerbusch

Der Mandant unserer Detektei Meerbusch *, der 50-jährige Joachim S., wandte sich an unsere Detektei, um einen Einsatz unserer Detektei in Meerbusch und Umgebung in Auftrag zu geben.

Es sollten Nachforschungen über seine geschiedene Frau angestellt werden. Die Ehe der beiden war gescheitert, da seine Frau ihn mit einem anderen Mann betrogen hatte und nach der Konfrontation unmittelbar erklärte, mit ihrer neuen Liebe ein neues Leben beginnen zu wollen.

Soweit so gut, doch der 50-jährige Joachim S. zahlte nach wie vor eine beträchtliche Summe an Unterhalt – nun schon über sechs Jahre, da die Frau nun doch alleine wohne und die Wohnung ja irgendwie finanzieren müsse und der Standard den Sie aus ihrer 19-jährigen Ehe gewohnt war, ja erhalten bleiben müsse, so ihre Anwältin.

Das war für unseren Mandanten Grund genug, um unsere Detektei zu beauftragen, die neue Lebenssituation der Ex-Frau zu überprüfen. Sein eigener Anwalt, der schon des öfteren Mandanten an unsere Detektei verwiesen hatte, hatte Joachim S. zur Einschaltung unserer Detektei dringend geraten.

Zeitnah begann unsere Detektei mit der Observation an der angeblichen Wohnung der 44-jährigen Claudia S. – vor Ort stellten unsere Detektive schnell fest, dass zwar tatsächlich der Name von Claudia S. an der Briefkasten, Klingel und Wohnungstür angebracht, doch während des erstem Einsatztages niemand in der Wohnung aufzufinden war. Laut Auskunft des Einwohnermeldeamtes war Claudia S. dort mit einzigem Wohnsitz gemeldet. Seltsam.

Durch Gespräche mit den Nachbarn fanden wir dann heraus, dass die Frau schon seit Wochen nicht mehr hier gesehen worden sei und wenn, dann immer nur für kurze Zeit, meist mit einem gut aussehenden Mann zusammen hier auftauchen würde, um mal nach dem Rechten zu sehen. Noch seltsamer.

Die neue Adresse konnten uns die Nachbarn zwar nicht nennen, doch diese fanden unsere Detektive durch intensivste, auftragsbegleitende Ermittlungen auch so innerhalb eines weiteren Tages heraus; hatte die Frau doch den Fehler gemacht, ihre neue Adresse an einer einzige Stelle zu benennen! Alle anderen Stellen schickten die Post an die bekannte Adresse.

An der neuen, realen Wohnanschrift im rund 15km. entfernten Krefeld von Claudia S. konnte dann auch schnell in drei weiteren Einsatztagen geklärt werden was den Tatsachen entsprach:

Joachim S.' Ex-Ehefrau lebte dort mit ihrem neuen Partner, dem ebenfalls 50-jährigen Robert W. zusammen in dessen schickem Einfamilienhaus im Bauhausstil. Robert W., der sein Geld als Bausachverständiger freiberuflich verdiente, hatte Claudia S. die in seinem Besitz befindliche Wohnung, die eigentlich seiner Tochter gehörte, für die Anmeldung des Wohnsitzes zur Verfügung gestellt, da seine Tochter schon seit vier Jahren mit ihrem Ehemann in Kanada lebte und die Wohnung deswegen ohnehin leer stand. Und so kassierte Claudia S. Monat für Monat runde 1.600€ nachehelichen Unterhalt. Über 19.000 € im Jahr an ungerechtfertigten Zahlungen, erschlicht Claudia S. sich auf diese Weise!

Diese Informationen reichten unserem Mandanten völlig aus, denn zusammen mit den von uns angefertigten Fotos und Videos war die Zahlung des Unterhalts definitiv nicht haltbar.

Auch das Gericht sah dies so und erklärte außerdem, dass der nacheheliche Unterhaltsanspruch von Claudia S. komplett verwirkt sei, da Sie eindeutig in eheähnlicher Lebensgemeinschaft mit Robert W. zusammen leben würde, der wirtschaftlich eigenständig in der Lage sei, Claudia S. zu unterhalten.

Außerdem, so die Richter weiter, erfülle das Verhalten von Claudia S. einen klaren Verwirkungstatbestand und sei auch unter strafrechtlichen Gesichtspunkten sehr bedenklich“ und verurteilte Claudia S. zur Übernahme der Kosten unserer Detektei als sogenannte „Kosten der notwendigen Beweisführung“ i.S.d. §91 ZPO.

Wenn sie angelogen, betrogen, oder durch Sachbeschädigungen geschädigt werden, finden wir es für sie heraus – die Detektei Lentz® ist ihre Detektei in Meerbusch und Umgebung, wie auch nachstehendes reale Fallbeispiel aus Meerbusch verdeutlicht:

Wir finden heraus, was Sie nicht wissen dürfen! Versprochen!

Weitere Info's erhalten Sie gebührenfrei unter (0800) 88 333 11 werktags Mo.-Fr. von 9 Uhr - 20 Uhr und Sa. von 9 Uhr - 14 Uhr und auf Wunsch als Erstberatung sogar völlig anonym.

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH), als Detektei für Meerbusch und Umgebung, über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
Sa. Notdienst von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 257 866 30

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zur ersten Kontaktaufnahme erreichen Sie unsere Detektei für Meerbusch auch gerne per E-Mail. Klicken Sie einfach auf den rot hinterlegten Link und Sie gelangen sofort zu unserer Kontaktseite.