Detektei in Naumburg (Saale) im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Naumburg (Saale) im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!
Detektei Naumburg

Rund um Naumburg (Saale) ist die Detektei Lentz® erfolgreich tätig. Die Detektei glänzt now-How und Diskretion, sowie TÜV-Zertifizierung!

Die 1995 gegründete Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH) erfreut sich eines ausgezeichneten Rufs als Detektei in Naumburg (Saale) und der Umgebung von Naumburg (Saale). Dieser wird durch ein Zertifikat des TÜVs Rheinland nach der Qualitätsnorm DIN SPEC 33452 für ‚geprüfte, nachweisbare Qualität bei Privat- und Wirtschaftsermittlungen‘ einerseits und andererseits durch eine Vielzahl positiver Referenzen im Internet auf einschlägigen Bewertungsportalen, wie beispielsweise www.kennstdueinen.de belegt, um nur eins von unzähligen Bewertungsportalen namentlich zu nennen. All' dies spricht ganz klar für die Kompetenz und das Fachwissen unserer Detektei. Naumburg (Saale) als Einsatzort bedeutet für unsere Detektei ausschließliche fest angestellte und geprüfte Detektive (ZAD) und den völligen Verzicht auf freie Mitarbeiter (Subunternehmer) im detektivischen Bereich. „Freie Mitarbeiter und Diskretion sind keinesfalls miteinander vereinbar. Der Kunde hat niemals die Garantie wer alles seine personenbezogenen und auftragsbezogenen Daten erhält und wie vertrauenswürdig diese Person ist, daher gibt es so etwas bei uns nicht!“, so Frances Lentz, Geschäftsführerin der Lentz & Co. GmbH.

Im gewerblichen Bereich werden die Detektive der Detektei Lentz® häufig mit Fällen von Spesenbetrug, Lohnfortzahlungsbetrug im Krankheitsfall, Diebstählen und immer häufiger auch mit Überprüfung von nachvertraglichem Wettbewerbsverboten beauftragt.

Im privaten Bereich sind die Überprüfung von ehelicher bzw. partnerschaftlicher Treue und der Nachweis von unterhaltswidrigem Fehlverhalten (Nachweis eheähnlicher Lebensgemeinschaften) die häufigsten Einsatzgebiete, dicht gefolgt von Personensuche im Ausland.

 
TÜV Cert DIN 33452

Einzige Detektei Deutschlands, mit TÜV
zertifiziertem Standard für geprüfte, nachweisbare
Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen
nach DIN SPEC 33452

(Stand: August 2019)
 

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Leipzig und in Erfurt

Alexander Malien, Daniel Martin Ortega und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail: eMail Leipzig
eMail Erfurt
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Alexander Malien

Alexander Malien
Daniel Martin Ortega

Daniel Martin Ortega

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
4.9 / 5 aus 481 Meinungen
KundenstimmeEtwas Wartezeit. Sonst perfekt. Danke an meine immer für uns erreichbare Ansprech­partnerin Frau S., und das Team
Lieselotte M., Wien
KundenstimmeBeobachtung bei Unterhalts­streitigkeiten: Bin sehr zufrieden, mit der sehr kompetenten Beratung und Bedienung von Anfang an bis zum Schluß. Sehr zu empfehlen. Ins­be­sondere die stichhaltigen und auf den Punkt gebrachten Berichte lobten auch meine Anwälte.
Wolf-Peter H., Köln
KundenstimmeGute, individuali­sierte Beratung. Hat mir wirklich weiter geholfen in meiner Sache. Jederzeit weiter­zu­empfehlen. Be­arbeitungs­zeit etwas länger als zunächst geschätzt.
Silke N., Hannover

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Hier ein aktuelles Fallbeispiel unserer Detektei. Naumburg (Saale) ist der Einsatzort, an dem folgender Auftrag real vor nicht allzu langer Zeit bearbeitet wurde:

Bild: Detektei-Naumburg

Der Geschäftsführer eines mittelständigen Unternehmens bat unsere Detektei in Naumburg (Saale) als operativem Einsatzort um Hilfe.

Der in Marketingangelegenheiten unbedarfte Geschäftsführer misstraute seinem Marketingleiter; hatte diesem in den letzten Jahren aber völlig freie Hand gelassen. Dieser hatte in den vergangenen Jahren das Budget der Abteilung immer stärker aufgebläht, im Gegenzug lieferte er Imagebroschüren, organisierte die Teilnahme an Messen und betreute die Homepage des Unternehmens. Bei einer Tagung erfuhr der Unternehmensleiter, dass andere Unternehmen mit einem Bruchteil des Etats deutlich umfangreichere Prospekte und Broschüren erstellt bekamen. Der Verdacht lag nahe, dass der Marketingleiter teile des Budgets für private Zwecke vereinnahmte, aber eine diskrete interne Revision konnte keinen nicht erlaubten Geldtransfer entdecken.

Den erfahrenen Detektive unserer Detektei Naumburg (Saale) fielen an diesem Einsatzort die deutlich überhöhten Rechnungen des Grafikers auf, der die Broschüren gestaltete.

Auch die Druckkosten waren unverhältnismäßig hoch. In solchen Fällen spricht alles für eine Zusammenarbeit der Fremdfirmen mit dem Auftraggeber der Arbeiten, also besagtem Marketingleiter. Meist bekommt der Angestellte in solchen Fällen über einen Strohmann eine Provision, die sich die Fremdfirma über die überhöhten Rechnungen wieder reinholt. Dieses Vorgehen ist äußerst schwierig zu beweisen, für eine Anklage reichen die Beweise meist nicht aus. Um eine Anklage ging es dem Unternehmensleiter nicht, er wollte den Marketingleiter lediglich ohne Abfindung entlassen können. Ausreichende Hinweise auf diese Provisionspraxis reichen meist aus, um Arbeitsverträge im gegenseitigen Einvernehmen zu lösen. Die Provisionsempfänger umgehen so ein Ermittlungsverfahren wegen Bestechung, was zur Kooperationsbereitschaft beiträgt.

Also führten drei Detektive unserer Detektei Naumburg (Saale) ab diesem Einsatzort eine zweiwöchige Observation (Beobachtung) des Mitarbeiters durch.

Und tatsächlich konnten Geldtransfers in Form von Bargeldübergaben in mindestens zwei Fällen visuell klar und eindeutig dokumentiert werden.

Mit diesem Wissen, den Berichten und Bildern unserer Detektei konfrontiert bat der nun klar überführte Marketingleiter sofort um eine Vertragsauflösung und sicherte eine Schadenswiedergutmachung in Form der Rückerstattung unserer Detektivkosten freiwillig zu, nur um einer Strafanzeige zu entgehen.

Ein recht komplizierter Auftrag konnte zur Zufriedenheit des Mandanten unserer Detektei Naumburg (Saale) klar und eindeutig gelöst werden.

Auch wenn ihr Problem nicht ganz so kompliziert ist, hängen wir uns mit vollem Elan und vollem Einsatz rein, um es zu lösen. Versprochen. Egal ob privat oder geschäftlich. Rufen Sie uns gebührenfrei an unter (0800) 88 333 11, immer Mo.-Fr. von 9 Uhr - 20 Uhr und Sa. von 9 Uhr - 14 Uhr durchgehend.

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH), als Detektei für Naumburg (Saale) und Umgebung, über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
Sa. Notdienst von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 509 575 558

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zur ersten Kontaktaufnahme erreichen Sie unsere Detektei für Naumburg (Saale) auch gerne per E-Mail. Klicken Sie einfach auf den rot hinterlegten Link und Sie gelangen sofort zu unserer Kontaktseite.