Detektei in Fehmarn im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Fehmarn im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!
Detektei Fehmarn

Wenn Sie eine Detektei in Fehmarn benötigen, dann sind Sie auf unserer Seite genau richtig. Wir sind ihre Detektei. In Fehmarn und Umgebung schon seit 1995 im Einsatz.

Klare Abrechnungsmodi ohne Nebenkosten – TÜV zertifiziert - ausschließlicher Einsatz von geprüften Detektiven (ZAD) – das sind drei entscheidende Aspekte, auf die Sie bei der Suche nach einer Detektei wert legen sollten.

Die Firmenphilosophie unserer Detektei schließt nicht nur diese drei Punkte ein, sondern legt die eigene Messlatte noch um ein Vielfaches höher.

Bei uns gibt es auch keine versteckten Nebenkosten, wie Gebühren für Berichte und Fotos. Wir berechnen nichts für die An- und Abfahrt zum Einsatzort. Da wir Kompetenz und Fachwissen einen hohen Stellenwert einräumen, arbeiten wir nicht mit unausgebildeten Aushilfen, Subunternehmern oder ehemaligen Polizeibeamten.

Von der nächstgelegenen Niederlassung aus werden die Einsätze unserer Detektei in Fehmarn operativ gesteuert.

Die Detektei Lentz® ist bereits seit 1995 Ihr kompetenter Partner, wenn es um die Aufklärung von Markenrechtsverletzungen, Lohnfortzahlungsbetrug, Abrechnungsbetrug, oder Spesenbetrug geht.

Auch bei Untreue oder Sorgerechtsstreitigkeiten, ungerechtfertigten Unterhaltszahlungen usw. recherchieren und ermitteln wir in Ihrem Auftrag. Unsere Bewertungen geben reale Kundenmeinungen über unsere Detektei wieder. Im Jahresdurchschnitt empfehlen uns neun von zehn Kunden weiter. Überzeugen Sie sich von der Kompetenz und Kundenfreundlichkeit unserer Detektei anhand dieser zahlreichen dort veröffentlichter positiven und realen Kundenbewertungen. 

 
TÜV Cert DIN 33452

Einzige Detektei Deutschlands, mit TÜV
zertifiziertem Standard für geprüfte, nachweisbare
Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen
nach DIN SPEC 33452

(Stand: August 2019)
 

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Rostock ...

Daniel Martin-Ortega, Frances Lentz und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail: eMail Rostock
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Daniel Martin-Ortega

Daniel Martin-Ortega
Frances Lentz

Frances Lentz

... und in Hamburg

Gabriel Mosch, Gernot Zehner und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Hamburg
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Gabriel Mosch

Gabriel Mosch
Gernot Zehner

Gernot Zehner

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Hier ein aktuelles Fallbeispiel unserer Detektei. Fehmarn ist der Ort, an dem sich folgendes vor geraumer Zeit zutrug.

Bild: Detektiv-Fehmarn

Unternehmen, die Außendienstmitarbeiter beschäftigen, müssen diesen immer besonderes Vertrauen entgegenbringen. Es kann durchaus Durststrecken geben, wo die Verkaufsergebnisse weniger gut ausfallen. Doch wenn diese über längere Zeit anhalten, müssen die Gründe dafür eingehend geprüft werden.

So erging es auch einem Vertriebsunternehmen aus Fehmarn, dass überwiegend Reformhäuser und Geschäfte, die sich auf Naturkost spezialisiert hatte, mit speziellen Waren belieferte.

Eine zuverlässige und bereits seit vielen Jahren tätige Außendienstmitarbeiterin, die 53-jährige Ramona H., hatte plötzlich einen eklatanten Umsatzrückgang zu verzeichnen, der über ein halbes Jahr andauerte. Sämtliche Zielvorgaben des ihrer Firma wurden nicht mehr annähernd erfüllt. Kollegen kam zudem das Gerücht zu Ohren, dass Ramona H. einer unerlaubte Nebentätigkeit nachgehen würde. Um dem Sachverhalt auf den Grund zu gehen, beauftragte das Fehmarner Vertriebsunternehmen unsere Detektei in Fehmarn, um an diesem operativen Einsatzort tätig zu werden.

Wir observierten die 53-jährige Ramona H. mit einer mobilen Observationsgruppe unserer Detektei in Fehmarn vor Ort und stellten schnell fest, dass sie lediglich 2 ½  Tage in der Woche für die Mandantschaft unserer Detektei wirklich arbeitete.

Die übrigen 2 ½ Tage der Woche verbrachte sie praktisch komkplett auf ihrem Reiterhof, den sie ein halbes Jahr zuvor gekauft hatte, um mittelfristig ihr Hobby – die Reiterei – zum Beruf zu machen.

Sie gab dort sogar während ihrer Arbeitszeit Reitstunden. Offenbar reichten jedoch die Einkünfte noch nicht aus, um davon leben zu können. Um dies zu vertuschen, entwickelte Ramona H. eine gewisse kriminelle Energie. Sie verlieh sie ihr Firmenauto an ihren Ehemann, damit die Kilometerzahl mit der eingereichten Reisekostenabrechnung übereinstimmte und ihr Ehemann von der privaten Anschrift zu seiner 54 km. entfernten Arbeitsstelle fahren konnte.

Nachdem wir die Ermittlungsergebnisse an das Pharmaunternehmen übermittelt hatten, kam es zu einem Aufhebungsvertrag, natürlich, ohne dass die Zielperson Abfindungsansprüche geltend machen konnte.

Des Weiteren musste sie die Detektivkosten des fünftägigen Einsatzes der mobilen Observationsgruppe unserer Detektei übernehmen. Ein positiver Nebeneffekt unserer erfolgreichen Detektivarbeit unserer Detektei in Fehmarn als Einsatzort war ein Motivationsschub, der bei den anderen Außendienstmitarbeitern zu beobachten war, nachdem die Geschäftsleitung die Gründe für das plötzliche Ausscheiden der langjährig tätigen Ramona H. in einem Mitarbeitermeeting in gänze offenbahrte.

Geht es Ihnen ähnlich? Kann unsere Detektei auch von Ihrem Unternehmen in Fehmarn weiteren Schaden abwenden? Oder haben Sie ein Problem in Ihrem privaten Umfeld? Dann rufen Sie uns kostenlos an. Wir sind für Sie Mo.-Fr. von 9 Uhr - 20 Uhr und Sa. von 9 Uhr - 14 Uhr erreichbar. Unsere Fachberater nehmen sich gerne Zeit für Sie. 

Sie haben noch Fragen an unsere Detektei? Schauen Sie doch einfach auf unsere FAQ-Serviceseite. Sollten Sie dort keine Antwort finden, rufen Sie uns einfach gebührenfrei an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie!

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH), als Detektei für Fehmarn und Umgebung, über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
Sa. Notdienst von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 509 575 558

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zur ersten Kontaktaufnahme erreichen Sie einen Ansprechpartner unserer Detektei für Fehmarn direkt auch gerne per E-Mail. Klicken Sie einfach auf den rot hinterlegten Link und Sie gelangen sofort zu unserer Kontaktseite.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

KundenstimmeGute, individuali­sierte Beratung. Hat mir wirklich weiter geholfen in meiner Sache. Jederzeit weiter­zu­empfehlen. Be­arbeitungs­zeit etwas länger als zunächst geschätzt.
Silke N., Hannover
KundenstimmeDie Lentz Detektei ist mir fachlich sehr gut zur Seite gestanden, sie hat mich auch mit viel Einfühlungsvermögen bedient. Ich empfehle sie jederzeit weiter.
Oliver P., Leipzig
KundenstimmeSehr kompetent, zuverlässig und zielorientiert. Positiv auch, dass der Ansprech­partner ständig online erreichbar und über den aktuellen Sach­stand informiert war.
Dorothee S., Waiblingen