Detektei in Rheinfelden (Baden) im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung – keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Rheinfelden (Baden) im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

Detektei Lentz® am regelmäßigen Einsatzort unserer Detektei in Rheinfelden (Baden)

Die Detektei Lentz® klärt seit 1995 als Detektei in Rheinfelden und Umgebung Fälle auf, mit denen Privatleute oder Unternehmer überfordert sind: Illegale Machenschaften wie Rechts- und Vertrauensbruch aufzudecken, gehört seit jeher zur täglichen Arbeit unserer Detektei. In Reinfelden und Umgebung haben wir ebensoviel Erfahrung mit Fällen von Sorgerechts-, Unterhaltsfragen und ehelicher Untreue, wie mit Betrug jeglicher Art im Unternehmen. Unser Ermittlerteam in Rheinfelden (Baden) observiert, recherchiert und dokumentiert, bis unsere Mandanten gerichtsfeste Beweise in der Hand halten, mit denen sie erfolgreich rechtliche Schritte einleiten können.

Sämtliches Beweismaterial ist selbstverständlich genauso im fairen Stundensatz enthalten wie alle gefahrenen Kilometer im Rahmen eines Einsatzes. Auch das erste Beratungsgespräch über unsere Gratis-Hotline ist natürlich kostenfrei. Jede Operation wird nur durch qualifizierte, festangestellte Spezialisten durchgeführt. Wir setzen auf Qualität nach höchsten Maßstäben und verzichten im Sinne der Kunden bewusst auf den Einsatz freier Mitarbeiter oder billiger Subunternehmer. Damit haben wir stets die Fäden in der Hand und können garantieren, dass keine Informationen das Haus verlassen. Diskretion von der ersten Stunde an ist oberstes Gebot.

Durch unseren hohen Qualitätsanspruch erreichen wir regelmäßig eine Zufriedenheitsquote von nahezu 100 Prozent – und die meisten unserer Mandanten würden uns aus Überzeugung wieder beauftragen. Die Vielzahl positiver Bewertungen wird auch Sie überzeugen.

Die erfahrenen Detektive unserer Detektei stehen Mandanten in Rheinfelden (Baden), bei Bedarf aber auch bundesweit, als zertifizierte und TÜV-geprüfte Detektei erfolgreich zur Seite. Wir sind als Detektei in Rheinfelden (Baden) über unsere Niederlassungen in Konstanz und Karlsruhe im Einsatz, aber bei Bedarf natürlich bundesweit vertreten und operieren bei Bedarf über die Grenzen hinweg im Ausland, wenn es etwa darum geht, untergetauchte oder verschollene Personen aufzuspüren.

Zertifiziert für geprüfte, nachweisbare Qualität bei Wirtschafts- und Privat­ermittlungen unserer Detektive.

(Stand: Juli 2021)

Wir sind, über die Mit­glied­schaft unserer beiden Geschäfts­führer, Mit­glied im Bund Inter­nationaler Detektive e.V.

(Stand: Juli 2021)

Unser Sach­verständiger für das Detektei- und Bewachungs­gewerbe, Herr Marcus R. Lentz, ist Senior-Mitglied im Bundes­verband Deutscher Sach­ver­ständiger und Fach­gut­achter e.V.

(Stand: Juli 2021)

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Konstanz und in Karlsruhe

Frances Lentz, Timo-Aaron Brown und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Konstanz
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

WhatsApp (Mo.-Fr. 08-20 Uhr)

 

Frances Lentz

Frances Lentz
Timo-Aaron Brown

Timo-Aaron Brown
Unser Team und wir helfen Ihnen gern unkompliziert weiter. Vertrauen Sie unserer fast 30 jährigen Erfahrung als Detektive in einer Detektei.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
4.9
Rated 5 out of 5
4.9 / 5 aus 490 Meinungen
KundenstimmeDas gesamte Team hinterließ schon bei der Auftrags­bearbeitung einen sehr guten Eindruck. Auch vor dem Arbeits­gericht ließen sich die vier Detektive vom gegnerischen Anwalt nicht ins Boxhorn jagen und nicht verunsichern. Absolut empfehlenswert!
Lars K., Aachen
KundenstimmeHier werden alle getroffenen Zusagen eingehalten und in jeglicher Hinsicht kompetent, transparent und seriös gearbeitet.
Walther K., Viernheim
KundenstimmeIn einer komplexen arbeits­rechtlichen Aus­ein­ander­setzung mit einem von der Arbeit frei­gestellten Mit­arbeiter der zweiten Führungs­ebene haben wir die Detektei Lentz eingeschaltet. Die Detektive arbeiteten sehr rasch und ergebnis­orientiert, so dass die Angelegenheit letztlich sehr erfolgreich für uns abgeschlossen werden konnte. Wir empfehlen dieses Unter­nehmen gerne weiter!
Dr. Daniel T., München
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler – IHK
Niemals Subunternehmer!
Niemals Subunternehmer!

Wie wichtig in diesem Fall eine spezialisierte Detektei ist, zeigt folgendes Beispiel:

Wie wichtig in diesem Fall eine spezialisierte Detektei ist, zeigt folgendes Beispiel:

Ein durch das Amtsgericht Lörrach bestellter Testamentsvollstrecker meldete sich vor wenigen Monaten bei der Detektei Lentz®. Er legitimierte sich per Telefax und ersuchte uns um Hilfe. Gesucht wurde eine nicht auffindbare Person: Ein Erbe namens Nicholas H., dessen Vater kurz zuvor im Alter von 87 Jahren in Rheinfelden (Baden) im Klinikum verstorben war. Der Erblasser war zuletzt alleinstehend und hatte es als Unternehmer schon früh zu einem ansehnlichen Vermögen gebracht. Um mögliche Nachlassstreitigkeiten zu vermeiden, hatte er schon 1982 testamentarisch verfügt, dass sein Sohn Nicholas als Alleinerbe das gesamte Vermögen bekommen solle.

Nicholas war sein einziger Nachkomme. Er wurde 1959 in Rheinfelden (Baden) geboren, als Sohn einer Amerikanerin, mit welcher der Verstorbene bis 1976 verheiratet war. Danach heiratete die Mutter erneut: einen Militärangehörigen der damals in Karlsruhe stationierten US-Streitkräfte. Noch im selben Jahr war sie in die USA verzogen, nach Tacoma in die Nähe eines Militärstützpunkts im Bundesstaat Washington an der Westküste. Seitdem war der Kontakt des Unternehmers zu ihr und seinem Sohn Nicholas praktisch vollständig abgerissen.

Das jedenfalls war alles, was der Testamentsvollstrecker wusste. Mit diesen spärlichen Informationen ausgestattet, machten sich die spezialisierten Detektive unserer Detektei in Rheinfelden (Baden) beginnend ans Werk. Erschwert wurde die Suche anfangs dadurch, dass es keine lebenden Verwandten mehr gab und frühere Freunde des Gesuchten auch nicht mehr wussten als der Testamentsvollstrecker.

Folglich nahmen wir Kontakt zu unserer eigenen Niederlassung in New York auf. Die dortigen Detektive, sogenannte Private Investigators, oder kurz im Sprachgebrauch PI?s, ermittelten weiter. Diese Bezeichnung wird verwendet, um sie von Polizeibeamten zu unterscheiden. In den USA ist nämlich Detective ohne den Zusatz „private“ ein amtlicher, polizeilicher Dienstgrad.

Die US-Kollegen unserer Detektei fanden schnell Folgendes heraus: Schon bald nach der Ankunft in Tacoma hatte der damals 17-jährige Nicholas die Highschool beendet. Seine Mutter zog mit ihm nach Seattle, nachdem ihr neuer Mann aus den Streitkräften ausschied und für eine Firma als Militärberater im Nahen Osten tätig wurde.

Dann ging Nicholas H. nach Eugene, Oregon, wo er mit einem Stipendium Pharmazie studierte. Nach einigen anfänglichen Jobs in der Studentenstadt bekam er eine Anstellung bei Celgene Corporation. Sein Standort: Klamath Falls, eine kleinere Stadt im gebirgigen Südosten Oregons, vier Autostunden von der Westküste entfernt. Dort kaufte er sich ein Haus am Lake Klamath. Er ist inzwischen verheiratet und hat drei Kinder. Vor zwei Jahren verlor er seinen langjährigen Posten, wie viele in der von Arbeitslosigkeit geplagten Stadt. Seitdem schlägt er sich mit Hilfe seiner Frau, einer Krankenschwester, und mit verschiedenen Jobs durch.

Als er den Besuch der Detektive unserer Detektei an einem Samstag Nachmittag erhielt, war er überaus dankbar. Endlich wusste er jetzt, wo sein Vater zuletzt gewohnt hatte. Auch ihm war es trotz mehrfacher Anläufe nicht gelungen, den Kontakt zum Vater herzustellen. Obendrein kam die Erbschaft in seiner Lage wie gerufen. Sein leiblicher Vater hatte eben zeitig vorgesorgt.

So kam es, dass unsere Detektei in Rheinfelden (Baden) einen Einsatz begonnen hatte und im weit entfernten Klamath Falls nach nur zweimonatiger Suche erfolgreich beenden konnten.

Benötigen auch Sie die professionelle Hilfe unserer Detektei? Nicht nur bei der Personensuche, sondern auch bei Mitarbeiterkrankheit, Schwarzarbeit, Untreue in der Ehe und Partnerschaft.

Wir helfen als Detektei in Rheinfelden (Baden) und dem ganzen Landkreis auch in schwierigen Fällen. Unsere Fachberater sind jeden Tag unter der Woche zwischen 9 und 20 Uhr für Sie da. Die Service-Hotline erreichen Sie unter der Nummer (0800) 88 333 11.

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH) über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
 
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 257 866 30

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zur ersten Kontaktaufnahme erreichen Sie unsere Detektei für Rheinfelden (Baden) auch gerne per E-Mail. Klicken Sie einfach auf den rot hinterlegten Link und Sie gelangen sofort zu unserer Kontaktseite.

Häufig an unsere Detektei in Rheinfelden (Baden) im Einsatz gestellte Fragen (FAQ)

Detektiv-Rheinfelden (Baden)-Privatdetektiv-Rheinfelden (Baden)-FAQ
Was kostet ein Privatdetektiv in Rheinfelden (Baden)?

Ein seriöses Detektivbüro in Rheinfelden (Baden) orientiert sich bei den Stundensätzen an Richtwerten, die von den Berufsverbänden veröffentlicht wurden und deren Höhe regelmäßig auch von Gerichten und Sachverständigen als ‚ortsüblich‘ und ‚angemessen‘ betrachtet wird.
Für Detektive in Rheinfelden (Baden) liegt der Stundensatz durchschnittlich bei 55-110 EUR meist abhängig von der Auftragsgröße und Auftragsdauer. Trotz des ausschließlichen Einsatzes erfahrener ZAD geprüfter Privatermittler (IHK) in Festanstellung und dem Verzicht auf unqualifizierte Subunternehmer, Aushilfen, oder Rentner liegen wir in unserem Detektivbüro hier regelmäßig im unteren Drittel. Näheres zu ihrem individuellen Stundensatz erfragen Sie bitte nach einer kostenfreien Erstberatung bei ihrem zuständigen Mandantenbetreuer unserer Detektei für Rheinfelden (Baden)

Welche Detektei in Rheinfelden (Baden) ist die beste?

Pauschal lässt sich darauf keine Antwort finden. Die Detektei Lentz & Co. GmbH als Detektei in Rheinfelden (Baden) zählt zu den größten Detekteien und bieten den Vorteil von TÜV geprüfter Arbeitsqualität und Kundenzufriedenheit.

Welche Detektei ermittelt bei Untreue in Rheinfelden (Baden)?

Gerne sind wir als Privatdetektei im Bereich Untreue für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Privatperson.

Welche Detektei ermittelt bei Lohnfortzahlungsbetrug in Rheinfelden (Baden)?

Gerne sind wir als Wirtschaftsdetektei im Bereich Lohnfortzahlungsbetrug für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Unternehmen.

Was zeichnet die Detektei Lentz aus?

Die Detektei Lentz ist nach der einzigen, für Detektive geschaffenen, Norm DIN SPEC 33452 geprüft und bietet eine nachweisbare Qualität. Sowohl Wirtschafts- als auch Privatermittlungen werden zeitnah, professionell und rechtskonform abgewickelt.

Woher weiß ich, dass ich mich auf die Diskretion einer Detektei verlassen kann?

Grundlage einer seriösen Detektei ist neben rechtskonformen Ermittlungstaktiken die Beschäftigung ZAD geprüfter Detektive. Dadurch kann die Detektei Lentz absolute Sicherheit und Diskretion gewährleisten.

Wie groß ist das Team der Detektei Lentz?

Die Detektei Lentz beschäftigt ausgebildete und ZAD geprüfte Privatermittler. Das über 10-köpfige Team kann jahrzehntelange Erfahrung aufweisen und ist in jedem Fall ein zuverlässiger Partner.

Darf ich bei den laufenden Ermittlungen dabei sein?

Die Observationen werden von unseren festangestellten Profis ohne Begleitung von Privatpersonen durchgeführt, damit die Ermittlungen reibungslos und unauffällig ablaufen. Selbstverständlich informieren wir Sie als Auftraggeber regelmäßig über den aktuellen Stand und erstellen minutiöse Tätigkeitsberichte, Fotos und ggf. Videos als Beweis.

Wie viele Betriebsstätten hat die Privatdetektei Lentz?

Die Detektei Lentz hat mehr als 20 Betriebsstätten in ganz Deutschland. Jede dieser unselbständigen Niederlassungen betreut ein operatives Einsatzgebiet im Umkreis von rund 200 km.

Wo ist der Hauptsitz der Detektei Lentz?

Der Hauptsitz der Detektei Lentz ist eurozentral in der Bankenstadt Frankfurt am Main ansässig. Von dort aus werden täglich in Zusammenarbeit mit den einzelnen Betriebsstätten zahlreiche Ermittlungen und Beobachtungen koordiniert und begleitet.

Hinweis: Die Lentz & Co. GmbH macht ausdrücklich darauf aufmerksam, dass es sich nicht bei allen im Webauftritt namentlich aufgeführten Städten und Ländern um Büros, oder Niederlassungen handelt, sondern größtenteils auch um von der nächstgelegenen Betriebsstätte unserer Detektei aus ständig betreuten und für die beschriebenen Observationen und Ermittlungen einmalig, oder regelmäßig aufgesuchte Einsatzorte; dies gilt insbesondere ausdrücklich für alle unsere Einsatzorte im Ausland. Nicht in allen genannten Städten werden Betriebsstätten unterhalten. Die beschriebenen Einsätze sind real und authentisch. Alle Fälle haben sich so tatsächlich wie beschrieben ereignet. Die Namen von beteiligten Personen, oder Unternehmen, bzw. Detailangaben wurden jedoch geändert, soweit hierdurch die Persönlichkeitsrechte der Betroffenen verletzt worden wären und Rückschlüsse auf ihre Identität möglich gewesen wäre. Die Veröffentlichung der Fallbeispiele erfolgte mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Mandanten. Die Inhalte dieser Webseite sind niemals und zu keinem Zeitpunkt Bestandteil eines Vertrages zwischen der Detektei und einem Mandanten. Maßgebend sind allein und ausschließlich die in der Auftrags- und Honorarvereinbarung niedergelegten und dokumentierten Vereinbarungen und Absprachen, bzw. etwaige sonstige Nebenabreden und Vereinbarungen, sofern jeweils wechselseitig schriftlich bestätigt. Mündliche Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit immer der wechselseitigen, schriftlichen Bestätigung zwischen Detektei und Mandant. Dieser Hinweis ist ausdrücklich als ständiger Teil unseres Webauftrittes zu verstehen und gültig für alle Seiten, auf denen er eingeblendet wird.