Detektei in Mannheim im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung – keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Mannheim im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

 Telefonische Sofortberatung

Kostenlose telefonische Sofortberatung
0800 – 88 333 11
(Mo.-Fr. 08.00 – 20.00 Uhr)

Als Detektei in Mannheim operativ im Einsatz seit 1995!

Die Detektei Lentz® (GmbH & Co. KG) hilft seit 1995 als Detektei in Mannheim und der Umgebung durch einen Detektiv in Mannheim zur Beweisbeschaffung und Aufdeckung von Sachverhalten. Egal ob Sie im sensiblen Privatbereich, oder im meist eher anspruchsvollen Wirtschaftsbereich die Hilfe einer versierten Detektei benötigen. Bei Lohnfortzahlungsbetrug (Mitarbeiterkrankheit), Schwarzarbeit, Untreue in der Ehe/ Partnerschaft, Spesen- oder Abrechnungsbetrug hilft Ihnen unsere Detektei. In Mannheim und im Umland sind wir kurzfristig mit einem Detektiv Mannheim stets ihr verlässlicher Partner. Zahllose, langjährig gewachsene positive Kundenbewertungen können nicht lügen!

Wir helfen Ihnen als Detektei in Mannheim mit einem Detektiv Mannheim und in ganz Deutschland mit klaren und einfachen Strukturen bei der Abrechnung:

  • ohne Kosten für An- und Abfahrt zum Einsatzort
  • ohne versteckte Nebenkosten
  • ohne Kosten für Berichte, Fotos, Videos usw.
  • ohne Subunternehmer + schlechte ausgebildete Aushilfen, Ex-Polizeibeamte usw.

versprochen! Dafür stehen wir als Detektei. In Mannheim und Umgebung (also z.B. Ludwigshafen) haben wir ein Netz zufriedener Mandanten unserer Detektive in  Mannheim langjährig aufgebaut und möchten auch Sie bald dazu zählen dürfen.

Die ZAD geprüften Detektive in Mannheim unserer Detektei in Mannheim im operativen Einsatz stehen Ihnen, meist mit nur wenigen Tagen Vorlaufzeit, zur Verfügung, um im privaten oder geschäftlichen Bereich durch Ermittlungen, Beobachtungen und Recherchen Klarheit zu verschaffen und Beweise zu sichern. Lassen Sie sich unter dem Stichwort ‚Detektiv Mannheim‘ von uns beraten.

Managementsystem zur professionellen, nachhaltigen Unternehmensführung einer Detektei und der Einhaltung von Qualitätsrichtlinien bei allen Arbeitsschritten der Observation, Lauschabwehr und Ermittlung.

Zertifiziert für geprüfte, nachweisbare Qualität bei Wirtschafts- und Privat­ermittlungen unserer Detektive.

Wir sind angeschlossen an die Internationale Kommission der Detektivverbände (IKD) und verfügen hierdurch über weltweite Kontakte.

Wir sind, über die Mit­glied­schaft unserer beiden Geschäfts­führer, Mit­glied im Bund Inter­nationaler Detektive e.V.

Unser Sach­verständiger für das De­tek­tei-/­Be­wach­ungs­gewerbe ist Senior-Mit­glied im Bundes­verband Deutscher Sach­ver­ständiger und Fach­gut­achter e.V.

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Heidelberg

Frances Lentz, Patrick Davis und ihr Detektiv-Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Heidelberg
Video-BeratungVideo-Beratung
Allgemeine UnternehmensvorstellungAllgemeine Unternehmensvorstellung (PDF)
Ihre Detektei für Recht im ArbeitsrechtIhre Detektei für Recht im Arbeitsrecht (PDF)
Ihre Detektei für Recht im ArbeitsrechtPrivatermittler bei Untreue+Unterhaltsbetrug (PDF)
Abhörschutz + LauschabwehrAbhörschutz + Lauschabwehr (PDF)
 

Frances Lentz

Frances Lentz
Patrick Davis

Patrick Davis
Susanne Weyel

Susanne Weyel
Marcus Lentz

Marcus Lentz
Unser Team und wir helfen Ihnen gern unkompliziert weiter. Vertrauen Sie unserer fast 30-jährigen Erfahrung als Detektive in einer Detektei.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
KundenstimmeKompetent, zielstrebig, verlässlich und vor allen Dingen vertragstreu.
Dr. Werner G., München
KundenstimmeIn einer komplexen arbeits­rechtlichen Aus­ein­ander­setzung mit einem von der Arbeit frei­gestellten Mit­arbeiter der zweiten Führungs­ebene haben wir die Detektei Lentz eingeschaltet. Die Detektive arbeiteten sehr rasch und ergebnis­orientiert, so dass die Angelegenheit letztlich sehr erfolgreich für uns abgeschlossen werden konnte. Wir empfehlen dieses Unter­nehmen gerne weiter!
Dr. Daniel T., München
KundenstimmeWir bedanken uns für ihre hohe Einsatz­bereitschaft, die letztlich zum Erfolg in unserer Sache geführt hat und können Sie guten Gewissens weiter empfehlen. Viele Grüße
Ilona C. , Bad Bramstedt
Top Dienstleister 2022 - ausgezeichnet.org
Mandantenbewertung

Im Detail sehen die Bewertungen durch unsere Mandanten wie folgt aus:

Beratungsqualitätdurchschn. Bewertung: 5
Auftragsbearbeitungdurchschn. Bewertung: 5
Ergebnisqualitätdurchschn. Bewertung: 5
Tätigkeitsberichtedurchschn. Bewertung: 5
Transparenzdurchschn. Bewertung: 5
Vertragsgestaltungdurchschn. Bewertung: 5
Erreichbarkeitdurchschn. Bewertung: 4
Zuverlässigkeitdurchschn. Bewertung: 5
Gesamtdurchschn. Gesamtnote: 4,91
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler – IHK
Niemals Subunternehmer!
Niemals Subunternehmer!

Was kostet ein Detektiv in Mannheim?

Detektiv Kosten / Preise für Ermittlungen in Mannheim

Die Lentz Gruppe beschäftigt ausschließlich festangestellte zweijährig ausgebildete ‚ZAD geprüfte Privatermittler – IHK‘, die auch perfekt als Team aufeinander eingespielt sind. Wir beschäftigen keine ungelernten Detektive und keine häufig wechselnden Subunternehmer.

Für Observationen (Beobachtungen) bieten wir einen fairen Stundensatz, je festangestellten und geprüften ZAD Privatermittler, schon ab 50,00 € netto an. Unsere Detektive in Mannheim sind:

  • keine Aushilfen
  • keine Subunternehmer
  • keine Berufseinsteiger ohne Ausbildung
  • keine ungelernten Detektive ohne anerkannte, qualifizierende Ausbildung
  • keine Ex-Polizeibeamte
  • keine Detektive mit zweifelhaftem Leumund, privater Überschuldung, oder Vorstrafen

Detaillierte Angaben und weiterführende Informationen zum Honorar unserer Detektei finden Sie unter www.lentz.de/honorare

Reale Einsatzbeispiele unserer Detektei in Mannheim

Verdacht auf Untreue in Mannheim

Verdacht auf Untreue in Mannheim

Die Indizien sprachen klar für eine eheliche Untreue seiner 42jährigen Frau. Aber die Beweise fehlten dem 51jährigen Klaus K. Herr K. beauftragte unsere Detektei in Mannheim als Einsatzort mit einer gezielten Observation an zunächst drei Tagen, an denen sich Herr K. beruflich auf einem Seminar in Norddeutschland befand.

Unsere drei Detektive die zur Observation der Frau K. am Einsatzort unserer Detektei in Mannheim eingeteilt waren, begannen mit der Observation zum vereinbarten dreitägigen Zeitpunkt mit einem erfahrenen dreiköpfigen Team Detektiv in Mannheim.

Im Verlauf der dreitägigen Observation fanden die Befürchtungen des 51jährigen Klaus K. schnell Bestätigung. Seine Frau empfing nämlich im gemeinsamen ehelichen Haus einen anderen Mann, der schnell als ein Arbeitskollege des Mandanten unserer Detektei in Mannheim als Einsatzort identifiziert werden konnte. Frau K. und der Arbeitskollege hatten sich offenbar auf der letzten Weihnachtsfeier kennengelernt und waren sich mehr als nur sympathisch.

An Dreistigkeit kaum zu überbieten, ließ die Ehefrau von Klaus K. ihren Liebhaber sogar im ehelichen Haus übernachten und zwar auch während sie allabendlich kurz mit Klaus K. telefonierte.

Klaus K. erhielt von uns jeden Abend nach Einsatzende unserer Detektei Mannheim als Einsatzort unmittelbar online über unseren Lentz Membersclub® die Berichte, Bilder und Videos des einsatzleitenden Detektiv Mannheim des Tages und war schockiert; hielt sich aber mit Äußerungen gegenüber seiner Frau klugerweise während des dreitägigen Einsatzes unserer Detektei in Mannheim als Einsatzort zurück.

Herr K. reichte direkt nach seiner Rückkehr einige Tage später die Scheidung ein und setzte seine „Noch“-Ehefrau vor vollendete Tatsachen: Er tauschte die Schlösser am Haus aus.

Verdacht auf Lohnfortzahlungsbetrug in Mannheim

Verdacht auf Lohnfortzahlungsbetrug in Mannheim

Der als Mechatroniker in einem Autohaus in Mannheim Sandhofen angestellte 29-jährige Mann meldete sich immer krank, wenn in der Werkstatt viel zu tun war und glänzte auch bei seiner Anwesenheit nicht mit überragenden Leistungen. Als der Mann sich nun wieder mal krank meldete, war das Maß voll.

Die Geschäftsführerin entschied sich für unsere Detektei. Mannheim Waldhof sollte der Einsatzort sein, da der 27-jährige Mann dort privat wohnte.

Nur einen Tag später begann eine mobile Observationsgruppe, bestehend aus drei Detektiven unserer Detektei in Mannheim mit der Observation ab 06:00 Uhr früh. Erstaunlicherweise verließ der junge Mann schon 20 Minuten später das Haus und war mit einer blauen Arbeitshose, T-Shirt und schweren Arbeitsschuhen bekleidet. Das alleine rechtfertigt noch keinen Lohnfortzahlungsbetrug; ist aber – für sich genommen – zumindest ungewöhnlich.

Die drei Detektive unserer Detektei Mannheim* nahmen in Mannheim die Verfolgung des Mannes in seinem BMW M3 auf, nachdem er das Fahrzeug aus der Garage seines Einfamilien-Reihenendhäuschens gefahren hatte.

Die nun folgende Fahrt der Zielperson unserer Detektei Mannheim* führte – quer durch Mannheim und Ludwigshafen am Rhein – in ein rund 36km. entferntes Gewerbegebiet, welches zu Maudach gehörte, wo er gegen 07:00 Uhr an einer freien Autowerkstatt eintraf. Das die Verfolgung des Mannes in seinem Sportwagen so reibungslos, quer durch den morgendlichen Berufsverkehr der Großstädte Mannheim und Ludwigshafen, überaupt unbemerkt und ohne abzureißen klappte, ist schon ein klares Zeichen für die hohe Professionalität der mobilen Observationsgruppen unserer Detektei Mannheim *.

Es kam, was kommen musste: der 27-jährige Mechatroniker, angeblich mit „erheblichen Rückenbeschwerden“ krank geschrieben, wie unsere auftragsbegleitenden Ermittlungen ergaben, betrat die freie Werkstatt in Maudach bei Ludwigshafen gelegen und begann damit einen VW Multivan auf die Hebebühne zu fahren und erledigte an dem Fahrzeug eine Inspektion. Damit fertig, widmete er sich sofort dem nächsten Fahrzeug, einer alten Mercedes-Benz, E-Klasse, deren Wasserpumpte ausgetauscht werden musste. Krankheit?? Fehlanzeige.

Auf über 200 Fotos und mehreren Videosequenzen konnten die Detektive unserer Detektei Mannheim* eindrucksvoll und völlig unbemerkt die Arbeitsleistung und vor allen Dingen den – rein optisch – absolut beschwerdefreien Bewegungsablauf des Mannes dokumentieren, bis dieser gegen 17 Uhr Feierabend machte.

Das gleiche wiederholte sich auch am zweiten Observationstag unserer Detektei Mannheim*. Nach Rücksprache mit den Justiziaren (Anwälten) unserer Detektei Lentz® (GmbH & Co. KG) wurde beschlossen, dass die für vier bis fünf Tage angesetzte Observation (Beobachtung) des 29-järigen Mechatronikers, durch unsere Detektei Mannheim* , bereits nach dem nun erfolgten zweiten Einsatztag vorzeitig beendet werden konnte, da der Lohnfortzahlungsbetrug im Krankheitsfall zweifelsfrei nachgewiesen werden konnte und wir keine unnötigen – und somit vermeidbaren – Kosten für den Mandanten unserer Detektei Mannheim* als Einsatzort produzieren wollten.

Für seine Arbeit in der freien Autowerkstatt wird der junge Mann aus Mannheim nun viel mehr Zeit haben. Von der Mandantin unserer Detektei Mannheim* erhielt er jedenfalls noch am gleichen Tag die fristlose Kündigung per Boten in den Hausbriefkasten zugestellt. Der junge Mann hatte sich beim Hauskauf im Jahr zuvor wohl finanziell so übernommen, dass er sich Geld hinzuverdienen musste. Dagegen, so unser Mandant, hätte er auch rein gar nichts gehabt. Sich aber dafür arbeitsunfähig krank zu melden ist unsozial und assozial, so der Mandant weiter. Solche Verhaltensweisen gefährdet nicht nur den eigenen Arbeitsplatz, sondern auch die Arbeitsplätze der ehrlichen Kollegen, wenn die Firma Aufträge und Werkstattermine wegen des fehlenden Mechatronikers nicht annehmen und ausführen kann, so der Chef im Abschlussgespräch, zu dem der Mitarbeiter erschien, um seine Papiere abzuholen.

Verdacht auf Arbeitszeitbetrug in Mannheim

Verdacht auf Arbeitszeitbetrug in Mannheim

Unsere Detektei für Mannheim erhielt den Anruf eines Anwalts, der im Auftrag seines Mandanten eine Detektei für einen Einsatz in Mannheim engagieren sollte. Hintergrund war die Vermutung, dass der Mandant von einem seiner Außendienstmitarbeiter betrogen wurde, indem Kunden bzw. Arbeitszeit in dem Wochenbericht des Außendienstlers falsch dokumentiert wurden.

Nach einer eingehenden Besprechung der Ausgangssituation begann eine der mobilen Observationsgruppen unserer Detektei für Mannheim mit der zeitnahen Beobachtung des Außendienstlers an zunächst fünf Tagen von Montag bis einschließlich Freitag. Im Verlauf der Observation (Beobachtung) des Mannes konnten zahlreiche Aktivitäten dokumentiert werden. So besuchte der Mann zwar auch einige seiner Kunden, jedoch erledigte er auch unzählige private Aktivitäten, wie ausgiebige Arzttermine, Besuche von Baumärkten und Kaufhäusern u.v.a. innerhalb seiner Arbeitszeit. An zwei Tagen läutete der observierte Außendienstler gegen 14:30 Uhr bereits den endgültigen Feierabend ein und widmete sich seiner Gartenarbeit.

Alles in allem ergab sich eine tatsächlich geleistete Arbeitszeit von 29,25 Stunden innerhalb der Woche – demgegenüber stand eine Arbeitszeit von 40,00 Stunden lt. Arbeitsvertrag.

Damit konfrontiert, entgegnete der Außendienstler dreist „…das ist doch nicht schlimm, das machen doch alle so.“ – eine Haltung, die ihm auch vor dem Arbeitsgericht nur wenig Sympathie einbrachte. Die fristlose Kündigung wegen Arbeitszeitbetruges wurde bestätigt und die Kosten unserer Detektei für Mannheim als „Kosten der notwendigen Beweisführung im Sinne des §91 ZPO“ anerkannt. Diese Kosten muss der zwischenzeitlich gekündigte Mann an unseren Mandanten noch in vier Raten erstatten; im Gegenzug erhält der Außendienstler ein wohlwollendes Arbeitszeugnis mit der Gesamtbeurteilung „gut“ ausgestellt, so der vor Gericht getroffene Vergleich.

Verdacht auf Diebstahl in Mannheim

Verdacht auf Diebstahl in Mannheim

Von den Baustellen unserer Auftraggeberfirma in Mannheim wurden wiederholt während der Nachtstunden Baumaschinen entwendet. Nachdem die Polizei – angeblich mangels Personal – die Baustellen nicht observieren konnte oder wollte, wurden insgesamt sechs unserer Detektive an drei verschiedenen Baustellen im Großraum Mannheim über die Pfingstfeiertage tätig.

In der Nacht vom Pfingstsonntag auf -montag erschienen dann gegen 02:30 Uhr schließlich mehrere Personen und begannen an einer der observierten Baustellen damit zwei Zementmischer und einen kleinen Bagger auf einen mitgebrachten LKW und dessen Anhänger aufzuladen. Unsere Detektive dokumentierten den gesamten Vorgang auf Video und verfolgten die Diebe dann über eine Stunde bis in ein Industriegebiet in das rund 80km entfernt liegende Mannheim bis zu einer dortigen Lagerhalle. Im Innern der Lagerhalle befanden sich noch vier weitere Kleinbagger, Raupen und diverses andere Baugerät was die nun hinzugezogene Polizei im Rahmen einer sofort durchgeführten Durchsuchung der Halle komplett unserer Mandantin zuordnen konnte.

Wie sich im Rahmen einer polizeilichen Vernehmung der geständigen Diebe herausstellte, fungierte ein Mitbewerber unserer Mandantin als Auftraggeber.

Völliger Verzicht auf freie Detektive (Subunternehmer)…

Bild: Detektei-Mannheim

…garantieren wir Ihnen schon seit weit über einem Jahrzehnt in unserer Detektei. In Mannheim und Umgebung profitieren Sie so von perfekt aufeinander eingespielten Teams, fest in unserer Detektei angestellter Privatermittler und Wirtschaftsdetektive, die nicht nur absolut unauffällig, sondern auch garantiert rechtskonform Hand in Hand zusammen arbeiten.

Aufgefallene Observationen (Beobachtungen), laienhafte Recherchen, lückenhafte Berichte und verwackelte Bilder werden so wirkungsvoll und effektiv vermieden! Qualität ist kein Zufall. Qualität ist das verdiente Ergebnis der konsequenten Einhaltung international anerkannter Qualitätsrichtlinien: Bei uns zertifiziert nach DIN SPEC 33452 für ‚geprüfte, nachweisbare Qualität bei Privat- und Wirtschaftsermittlungen‘!

Auch im meist anspruchsvollen Wirtschaftsbereich helfen wir mit der gleichen Sorgfalt, Gewissenhaftigkeit und Integrität als Detektei. In Mannheim vertrauen uns schon zahlreiche Firmen. Rufen Sie uns gebührenfrei Mo.-Fr. von 8 Uhr – 20 Uhr durchgehend an und lassen sich schon im Ersttelefonat zeigen, was wir für Sie tun können als Detektei.

Sie haben noch Fragen an unsere Detektei an einen Detektiv Mannheim? Schauen Sie doch einfach auf unsere FAQ-Serviceseite. Sollten Sie dort keine Antwort finden, rufen Sie uns einfach gebührenfrei an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Unsere Detektive in Mannheim freuen sich auf ihre Anfrage in der nächstgelegenen Betriebsstätte unserer Detektei.

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH) über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
 
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 257 866 30

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zur ersten Kontaktaufnahme erreichen Sie unsere Detektei für Mannheim auch gerne per E-Mail. Klicken Sie einfach auf den rot hinterlegten Link und Sie gelangen sofort zu unserer Kontaktseite.

Häufig an unsere Detektei in Mannheim im Einsatz gestellte Fragen (FAQ)

Detektiv-Mannheim-Privatdetektiv-Mannheim-FAQ
Was kostet ein Privatdetektiv in Mannheim?

Ein seriöses Detektivbüro in Mannheim orientiert sich bei den Stundensätzen an Richtwerten, die von den Berufsverbänden veröffentlicht wurden und deren Höhe regelmäßig auch von Gerichten und Sachverständigen als ‚ortsüblich‘ und ‚angemessen‘ betrachtet wird.
Für Detektive in Mannheim liegt der Stundensatz durchschnittlich bei 55-110 EUR meist abhängig von der Auftragsgröße und Auftragsdauer. Trotz des ausschließlichen Einsatzes erfahrener ZAD geprüfter Privatermittler (IHK) in Festanstellung und dem Verzicht auf unqualifizierte Subunternehmer, Aushilfen, oder Rentner liegen wir in unserem Detektivbüro hier regelmäßig im unteren Drittel. Näheres zu ihrem individuellen Stundensatz erfragen Sie bitte nach einer kostenfreien Erstberatung bei ihrem zuständigen Mandantenbetreuer unserer Detektei für Mannheim

Welche Detektei in Mannheim ist die beste?

Pauschal lässt sich darauf keine Antwort finden. Die Detektei Lentz & Co. GmbH als Detektei in Mannheim zählt zu den größten Detekteien und bieten den Vorteil von TÜV geprüfter Arbeitsqualität und Kundenzufriedenheit.

Welche Detektei ermittelt bei Untreue in Mannheim?

Gerne sind wir als Privatdetektei im Bereich Untreue für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Privatperson.

Welche Detektei ermittelt bei Lohnfortzahlungsbetrug in Mannheim?

Gerne sind wir als Wirtschaftsdetektei im Bereich Lohnfortzahlungsbetrug für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Unternehmen.

Was zeichnet die Detektei Lentz aus?

Die Detektei Lentz ist nach der einzigen, für Detektive geschaffenen, Norm DIN SPEC 33452 geprüft und bietet eine nachweisbare Qualität. Sowohl Wirtschafts- als auch Privatermittlungen werden zeitnah, professionell und rechtskonform abgewickelt.

Woher weiß ich, dass ich mich auf die Diskretion einer Detektei verlassen kann?

Grundlage einer seriösen Detektei ist neben rechtskonformen Ermittlungstaktiken die Beschäftigung ZAD geprüfter Detektive. Dadurch kann die Detektei Lentz absolute Sicherheit und Diskretion gewährleisten.

Wie groß ist das Team der Detektei Lentz?

Die Detektei Lentz beschäftigt ausgebildete und ZAD geprüfte Privatermittler. Das über 10-köpfige Team kann jahrzehntelange Erfahrung aufweisen und ist in jedem Fall ein zuverlässiger Partner.

Darf ich bei den laufenden Ermittlungen dabei sein?

Die Observationen werden von unseren festangestellten Profis ohne Begleitung von Privatpersonen durchgeführt, damit die Ermittlungen reibungslos und unauffällig ablaufen. Selbstverständlich informieren wir Sie als Auftraggeber regelmäßig über den aktuellen Stand und erstellen minutiöse Tätigkeitsberichte, Fotos und ggf. Videos als Beweis.

Wie viele Betriebsstätten hat die Privatdetektei Lentz?

Die Detektei Lentz hat mehr als 20 Betriebsstätten in ganz Deutschland. Jede dieser unselbständigen Niederlassungen betreut ein operatives Einsatzgebiet im Umkreis von rund 200 km.

Wo ist der Hauptsitz der Detektei Lentz?

Der Hauptsitz der Detektei Lentz ist eurozentral in der Bankenstadt Frankfurt am Main ansässig. Von dort aus werden täglich in Zusammenarbeit mit den einzelnen Betriebsstätten zahlreiche Ermittlungen und Beobachtungen koordiniert und begleitet.

Hinweis: Die Lentz & Co. GmbH macht ausdrücklich darauf aufmerksam, dass es sich nicht bei allen im Webauftritt namentlich aufgeführten Städten und Ländern um Büros, oder Niederlassungen handelt, sondern größtenteils auch um von der nächstgelegenen Betriebsstätte unserer Detektei aus ständig betreuten und für die beschriebenen Observationen und Ermittlungen einmalig, oder regelmäßig aufgesuchte Einsatzorte; dies gilt insbesondere ausdrücklich für alle unsere Einsatzorte im Ausland. Nicht in allen genannten Städten werden Betriebsstätten unterhalten. Die beschriebenen Einsätze sind real und authentisch. Alle Fälle haben sich so tatsächlich wie beschrieben ereignet. Die Namen von beteiligten Personen, oder Unternehmen, bzw. Detailangaben wurden jedoch geändert, soweit hierdurch die Persönlichkeitsrechte der Betroffenen verletzt worden wären und Rückschlüsse auf ihre Identität möglich gewesen wäre. Die Veröffentlichung der Fallbeispiele erfolgte mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Mandanten. Die Inhalte dieser Webseite sind niemals und zu keinem Zeitpunkt Bestandteil eines Vertrages zwischen der Detektei und einem Mandanten. Maßgebend sind allein und ausschließlich die in der Auftrags- und Honorarvereinbarung niedergelegten und dokumentierten Vereinbarungen und Absprachen, bzw. etwaige sonstige Nebenabreden und Vereinbarungen, sofern jeweils wechselseitig schriftlich bestätigt. Mündliche Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit immer der wechselseitigen, schriftlichen Bestätigung zwischen Detektei und Mandant. Dieser Hinweis ist ausdrücklich als ständiger Teil unseres Webauftrittes zu verstehen und gültig für alle Seiten, auf denen er eingeblendet wird.