Detektei in Lübeck im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung – keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Lübeck im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

Detektei Lentz®: Mit einem kompetenten und geprüften Team in Lübeck vor Ort und in ganz Deutschland für Sie im Einsatz

Seit 1995 unterstützt die Detektei Lentz® ihre Mandanten als Detektei in Lübeck und Umgebung als Einsatzgebiet mit höchster Ermittlungsqualität in allen Sachgebieten. Immer wieder haben Privat- und Firmen auf der Basis unserer Beobachtungen und Einsatzberichte Gerichtsprozesse gewonnen. Auch Ihnen fehlen die nötigen Beweise, um Ihre Rechte durchzusetzen? Dann setzen Sie sich gleich mit uns in Verbindung. Für uns sprechen langjährige Erfahrung, strategische Intelligenz und fundiertes, weitreichendes Wissen.

Verlorene Zielpersonen, unsaubere Berichte, intransparente Abrechnungen? Bei der Detektei Lentz® garantiert ausgeschlossen. Wir arbeiten ausschließlich mit fest angestellten Detektiven, die ihre Kompetenz bereits in den unterschiedlichsten Fällen unter Beweis gestellt haben. Unsere gut eingespielten, ortskundigen Teams können auch für Sie die optimale Lösung finden. Werfen Sie gern einen Blick auf unsere zahlreichen positiven Kundenbewertungen im Internet.

Damit Sie sich ein besseres Bild von unseren Leistungen und unserer Arbeitsweise machen können, schildern wir Ihnen hier ein aktuelles Fallbeispiel aus unserer Ermittlungspraxis.

Zertifiziert für geprüfte, nachweisbare Qualität bei Wirtschafts- und Privat­ermittlungen unserer Detektive.

(Stand: Juni 2021)

Wir sind, über die Mit­glied­schaft unserer beiden Geschäfts­führer, Mit­glied im Bund Inter­nationaler Detektive e.V.

(Stand: Juni 2021)

Unser Sach­verständiger für das Detektei- und Bewachungs­gewerbe, Herr Marcus R. Lentz, ist Senior-Mitglied im Bundes­verband Deutscher Sach­ver­ständiger und Fach­gut­achter e.V.

(Stand: Juni 2021)

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Hamburg

Eleonor Fischer, Gernot Zehner und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Hamburg
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

WhatsApp (Mo.-Fr. 08-20 Uhr)

 

Eleonor Fischer

Eleonor Fischer
Gernot Zehner

Gernot Zehner

… und in Rostock

Daniel Martin Ortega, Frances Lentz und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Rostock
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

WhatsApp (Mo.-Fr. 08-20 Uhr)

 

Daniel Martin Ortega

Daniel Martin Ortega
Frances Lentz

Frances Lentz
Unser Team und wir helfen Ihnen gern unkompliziert weiter. Vertrauen Sie unserer fast 30 jährigen Erfahrung als Detektive in einer Detektei.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH

KundenstimmeMeine Ansprechpartnerin überzeugte mich. Sie ist ruhig, klar deutlich und sachlich in der Beratung, sowie in der Leitung des Einsatzes. Ich fühle mich von Ihr und den Ermittlern sehr gut bedient, eine sympathische Detektei "zum Anfassen".
Maximilian Breuer, Düsseldorf
KundenstimmeDie Lentz Detektei ist sehr kompetent und arbeitet effizient. Das Detektivbüro ist sehr zu empfehlen.
Jesko Luciano, 60329 Frankfurt am Main
KundenstimmeProfessionell, sehr fachkundig, geschickt, verlässlich, schnell – das sind die Attribute die uns nach drei­maliger, gewerblicher in Anspruch­nahme der Dienste der Detektei Lentz einfallen.
Christian E., Brüssel
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler – IHK
Niemals Subunternehmer!
Niemals Subunternehmer!

Fallbeispiel unserer Detektei in Lübeck als Einsatzort

Fallbeispiel unserer Detektei in Lübeck als Einsatzort

Den Geschäftsführer eines Baumaschinen-Herstellers in Bad Oldesloe plagte ein schlechtes Gefühl: Er trug sich schon seit einigen Monaten mit dem Verdacht, dass einer seiner Außendienst-Mitarbeiter ihn bei seinen Einsatzfahrten hintergeht. Dafür gab es einige Anhaltspunkte: Seine Spesenkosten stiegen kontinuierlich, die Umsätze des Mannes dagegen gingen in derselben Zeit zurück.

Das passte nicht recht zusammen, fand der Geschäftsführer. Allerdings mussten zunächst schlüssige Beweise her, ehe unser Mandant gegen den Außendienstler vorgehen konnte. Deswegen schaltete er die Detektei Lentz® mit ihrem erfahrenen Oberservationsteam als Detektei in Lübeck am Einsatzort ein. Er einigte sich mit unseren Mitarbeitern, den Mann an vier aufeinanderfolgenden Arbeitstagen beobachten zu lassen und erteilte uns den Auftrag.

In einem verdeckten Ermittlungs-Fahrzeug begannen die Detektive ihren Einsatz. Sie folgten dem Mann, der sich gegen acht Uhr früh in einem Firmenwagen auf den Weg zu seinem ersten Kundenbesuch machte. Bis zur Mittagszeit bemerkte unser Ermittlungs-Team nichts, was den Verdacht des Mandanten bestätigt hätte – der Außendienstler erledigte alle seine Termine pünktlich. Gegen 12.30 Uhr aber war es dann plötzlich vorbei mit dem Pflichtbewusstsein des Mannes. Er steuerte ein Restaurant im Zentrum Lübecks an. Das an sich war noch nicht weiter auffällig – gut möglich, dass er dort mit einem Kunden verabredet war. Außerdem stand ihm ja eine Mittagspause zu.    

Doch kurze Zeit später betraten zwei weitere Männer das Restaurant. Zwei unserer Detektive, die als vorgeblich normale Gäste an einen Nebentisch Platz genommen hatten, beobachteten in der Folge, wie sich wenige Minuten später zwei weitere Männer zu dem Außendienstmitarbeiter dazusetzten. Die Frage, ob es sich hier um einen geschäftliche Verabredung handelte, war schnell geklärt: Die Detektive konnten hören, dass die Männer ausschließlich über private Themen sprachen – über Fußball, über Schulprobleme ihrer Kinder und über ihre Pläne für das Wochenende. Die drei bestellten sich Gerichte und aßen. Im Anschluss bezahlte der Außendienstler – wobei er sich einen Bewirtungsbeleg ausstellen ließ.

Bei auftragsbegleitenden Recherchen des Teams unserer Detektei in Lübeck im Einsatz ergab sich, dass die drei sich aus ihrem Amateur-Fußballverein kennen und seit längerem befreundet sind. Wie unsere Detektive bereits erwartet hatten, reichte der Außendienstler den Bewirtungsbeleg anschließend als Spesen ein.

An den restlichen Einsatztagen ging der Außendienst-Mitarbeiter nach ähnlichem Muster vor: Mal traf er sich mit seinen privaten Freunden und Bekannten zum Mittag, mal zum Abendessen und am Samstag zu einem ausgiebigen Frühstück in einem noblen Hotel-Restaurant. In allen Fällen bezahlte er die Rechnung, ließ sich einen Beleg geben und reichte diesen bei seinem Arbeitgeber ein.

Hier lag also ein eindeutiger Fall von Spesenbetrug vor – der Mitarbeiter versüßte sich seinen Alltag mit Speisen + Getränke für sich und seine Freunde auf Kosten seines Arbeitgebers. Die fristlose Kündigung des Mannes war bei so viel Dreistigkeit nur noch reine Formsache. Der Arbeitgeber ließ seinem Mitarbeiter die Dokumentation unserer Detektive gleich zusammen mit dem Schreiben übermitteln. Der Mann hat keine Rechtsmittel gegen die Kündigung eingelegt – offenbar war ihm klar, dass er im Falle eines Gerichtsprozesses keine Chance gehabt hätte. Er erklärte sich außerdem bereit, die Kosten für unseren Ermittlungseinsatz zu übernehmen. Er dürfte froh gewesen sein, dass unser Mandant weiter keine Schadensersatz-Forderungen an ihn stellte.

Sind auch Sie auf der Suche nach dem richtigen Ansprechpartner für ein Problem im privaten oder wirtschaftlichen Bereich? Dann freuen wir uns, dass Sie uns gefunden haben. Nehmen Sie einfach unter unserer Service-Nummer (0800) 88 333 11, werktags durchgehend von 9 bis 20 Uhr, mit uns Kontakt auf. Ihre Anfrage ist für Sie bei der Detektei Lentz® kostenlos und unverbindlich.

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH) über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
 
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 257 866 30

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zur ersten Kontaktaufnahme erreichen Sie unsere Detektei für Lübeck auch gerne per E-Mail. Klicken Sie einfach auf den rot hinterlegten Link und Sie gelangen sofort zu unserer Kontaktseite.

Häufig an unsere Detektei in Lübeck im Einsatz gestellte Fragen (FAQ)

Detektiv-Lübeck-Privatdetektiv-Lübeck-FAQ
Was kostet ein Privatdetektiv in Lübeck?

Ein seriöses Detektivbüro in Lübeck orientiert sich bei den Stundensätzen an Richtwerten, die von den Berufsverbänden veröffentlicht wurden und deren Höhe regelmäßig auch von Gerichten und Sachverständigen als ‚ortsüblich‘ und ‚angemessen‘ betrachtet wird.
Für Detektive in Lübeck liegt der Stundensatz durchschnittlich bei 55-110 EUR meist abhängig von der Auftragsgröße und Auftragsdauer. Trotz des ausschließlichen Einsatzes erfahrener ZAD geprüfter Privatermittler (IHK) in Festanstellung und dem Verzicht auf unqualifizierte Subunternehmer, Aushilfen, oder Rentner liegen wir in unserem Detektivbüro hier regelmäßig im unteren Drittel. Näheres zu ihrem individuellen Stundensatz erfragen Sie bitte nach einer kostenfreien Erstberatung bei ihrem zuständigen Mandantenbetreuer unserer Detektei für Lübeck

Welche Detektei in Lübeck ist die beste?

Pauschal lässt sich darauf keine Antwort finden. Die Detektei Lentz & Co. GmbH als Detektei in Lübeck zählt zu den größten Detekteien und bieten den Vorteil von TÜV geprüfter Arbeitsqualität und Kundenzufriedenheit.

Welche Detektei ermittelt bei Untreue in Lübeck?

Gerne sind wir als Privatdetektei im Bereich Untreue für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Privatperson.

Welche Detektei ermittelt bei Lohnfortzahlungsbetrug in Lübeck?

Gerne sind wir als Wirtschaftsdetektei im Bereich Lohnfortzahlungsbetrug für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Unternehmen.

Ist die GPS-Überwachung von Mitarbeitern zulässig?

Nein, das Orten und Aufspüren von Mitarbeitern eines Unternehmens mittels GPS-Sendern ohne deren Wissen ist streng verboten und eine Straftat. Sowohl die Überwachung an sich als auch die Auswertung der Daten ist in Deutschland strafbar!

Wie weit darf Mitarbeiter-Überwachung gehen?

Mitarbeiter dürfen bei „berechtigtem Interesse“ zwar kurzfristig, d.h. einige Tage, keinesfalls mehrere Wochen, von Detektiven in Lübeck überwacht, aber niemals mit GPS-Peilsendern geortet werden. In Deutschland ist diese Art der GPS-Überwachung ein strafbares Vorgehen.

Wer ermittelt bei Verdacht auf Datendiebstahl?

Bei einem Verdacht auf Datendiebstahl ermittelt die Detektei Lentz aus Lübeck. Die Detektive sind nicht nur in ganz Deutschland, sondern weltweit für ihre Mandanten im Einsatz.

Hinweis: Die Lentz & Co. GmbH macht ausdrücklich darauf aufmerksam, dass es sich nicht bei allen im Webauftritt namentlich aufgeführten Städten und Ländern um Büros, oder Niederlassungen handelt, sondern größtenteils auch um von der nächstgelegenen Betriebsstätte unserer Detektei aus ständig betreuten und für die beschriebenen Observationen und Ermittlungen einmalig, oder regelmäßig aufgesuchte Einsatzorte; dies gilt insbesondere ausdrücklich für alle unsere Einsatzorte im Ausland. Nicht in allen genannten Städten werden Betriebsstätten unterhalten. Die beschriebenen Einsätze sind real und authentisch. Alle Fälle haben sich so tatsächlich wie beschrieben ereignet. Die Namen von beteiligten Personen, oder Unternehmen, bzw. Detailangaben wurden jedoch geändert, soweit hierdurch die Persönlichkeitsrechte der Betroffenen verletzt worden wären und Rückschlüsse auf ihre Identität möglich gewesen wäre. Die Veröffentlichung der Fallbeispiele erfolgte mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Mandanten. Die Inhalte dieser Webseite sind niemals und zu keinem Zeitpunkt Bestandteil eines Vertrages zwischen der Detektei und einem Mandanten. Maßgebend sind allein und ausschließlich die in der Auftrags- und Honorarvereinbarung niedergelegten und dokumentierten Vereinbarungen und Absprachen, bzw. etwaige sonstige Nebenabreden und Vereinbarungen, sofern jeweils wechselseitig schriftlich bestätigt. Mündliche Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit immer der wechselseitigen, schriftlichen Bestätigung zwischen Detektei und Mandant. Dieser Hinweis ist ausdrücklich als ständiger Teil unseres Webauftrittes zu verstehen und gültig für alle Seiten, auf denen er eingeblendet wird.