Detektei in Kühlungsborn im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

 Detektei in Kühlungsborn im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!
Bild: Detektei-Ku-hlungsborn

Detektei in Kühlungsborn (Ostseebad) gesucht??

Wir sind ihre TÜV zertifizierte Detektei für Kühlungsborn (Ostseebad) mit nachweisbarer, operativer Einsatzerfahrung in ganz Mecklenburg-Vorpommern seit 1995.

Seit 1995 ist unsere Detektei in Kühlungsborn und dem ganzen Landkreis Rostock im operativen Einsatz um Sachverhalte im sensiblen Privatbereich ebenso diskret und unbemerkt aufzuklären, wie im anspruchsvollen Wirtschaftsbereich.

Bedingt durch den ausschließlichen Einsatz ortskundiger, festangestellter ZAD geprüfter Privatermittler (IHK) unserer Detektei in Kühlungsborn (Ostseebad) und dem ganzen Landkreis Rostock und der eigenen Betriebsstätte unserer Detektei in Rostock, von der aus das operative Einsatzgebiet unserer Detektive in Kühlungsborn betreut wird, können wir nicht nur recht kurze Reaktionszeiten, sondern auch den ausschließlichen Einsatz von als Detektiv mindestens zweijährig in Vollzeit ausgebildeten und festangestellten Fachkräften mit dem anerkannten Berufsabschluss 'ZAD geprüfter Privatermittler - IHK'.

Auf den Einsatz häufig unqualifizierter Subunternehmer (freie Detektive), Aushilfe und Rentnern verzichten wir in unserer Detektei schon seit zwei Jahrzehnten generell und ohne jede Ausnahme. Beides garantieren wir Ihnen schriftlich, vertraglich und zwar ohne Wenn und Aber.

 
TÜV Cert DIN 33452

Erste Detektei Deutschlands mit TÜV
zertifiziertem Standard für geprüfte, nachweisbare
Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen
nach DIN SPEC 33452

(Stand: September 2020)
 

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Rostock ...

Daniel Martin-Ortega, Frances Lentz und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Rostock
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Daniel Martin-Ortega

Daniel Martin-Ortega
Frances Lentz

Frances Lentz

... und in Hamburg

Vanessa Stein, Gernot Zehner und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Hamburg
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Vanessa Stein

Vanessa Stein
Gernot Zehner

Gernot Zehner
Unser Team und wir helfen Ihnen gern unkompliziert weiter. Vertrauen Sie unserer fast 30 jährigen Erfahrung als Detektive in einer Detektei.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
4.9 / 5 aus 488 Meinungen
KundenstimmeVon Anfang bis Ende sehr gute, kompetente und auch menschlich integre Behandlung und Unterstützung.
M. Grammig, 21337 Lüneburg
KundenstimmeNeben der kompetenten Vorab-Beratung, waren die vier Detektiv-Ermittler auch vor Gericht mit ihrer ruhigen und besonnenen Art den verbalen Attacken der Gegenseite immer einen Schritt voraus. Ich bin mehr als zufrieden und spreche ihr hiermit nochmals meinen Dank aus.
Elisabeth B., Dessau-Roßlau
KundenstimmeIm Bereich Wirtschafts­kriminalität sicher eine der besten Detekteien deutschlandweit.
H.V., Frankfurt am Main

Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!

Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten

Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz

Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Privatdetektiv Kühlungsborn

Bild: Privatdetektiv-Kuehlungsborn

Gerade bei Einsätzen unserer Detektei in Kühlungsborn und dem Landkreis Rostock im sensiblen Privatbereich, z.B. bei

  • der Aufdeckung von Untreue in der Ehe / Partnerschaft
  • dem Nachweis von ‚eheähnlichen Lebensgemeinschaften‘ bei Verdacht von Unterhaltsbetrug
  • der Klärung von möglicherweise bestehender Kindeswohlgefährdung
  • dem Nachweis des Verbleibs von Geld in der eigenen Partnerschaft, z.B. wenn der Partner in Verdacht steht Spielsüchtig, Sexsüchtig o.ä. zu sein

ist die Diskretion wirklich das A + O. Diese Diskretion beginnt aber immer bei Ihnen selbst! Weihen Sie nach Möglichkeit absolut niemanden in ihren Verdacht ein. Nehmen Sie selbst direkt, diskret mit unserer Detektei telefonisch Kontakt auf. 100%ige Diskretion gewährleistet eine deutlich schnellere und effektivere Aufklärung ihres Verdachts, als dies bei vorgewarnten Zielpersonen möglich wäre.

Wirtschaftsdetektiv Kühlungsborn

Bild: Wirtschaftsdetektiv-Kuehlungsborn

Gleiches gilt natürlich auch bei Einsätzen unserer Detektei in Kühlungsborn und dem Landkreis Rostock im anspruchsvollen Wirtschaftsbereich, z.B. bei

  • dem Nachweis von vorgetäuschter Krankheit
    (Verdacht von ‚Lohnfortzahlungsbetrug im Krankheitsfall‘)
  • der Aufdeckung von Diebstahl, Unterschlagung etc. in ihrer Firma / ihrem Lager
  • der Prüfung und dem Nachweis von Arbeitszeitbetrug + Spesenbetrug, z.B. durch ihre Außendienstmitarbeiter / Kundendiensttechniker o.ä.
  • dem Nachweis von Schwarzarbeit ihrer eigenen Mitarbeiter
    (u.U. mit ihrem eigenen Material / Werkzeug etc.)
  • u.v.a.

Auch hier gilt: Sprechen Sie möglichst mit niemandem über ihren Verdacht und rufen Sie unsere Detektei während unserer Bürozeiten von Mo.-Sa., jeweils von 09-20 Uhr gebührenfrei für eine unkomplizierte, kostenfreie Erstberatung an.

Wie effektiv wir Ihnen mit unserer Detektei in Kühlungsborn und dem ganzen Landkreis Rostock wirklich als Partner zur Seite stehen können, lesen Sie hier aus folgendem, realen Einsatzbeispiel unserer Privatdetektive. Kühlungsborn war Schauplatz des folgenden Einsatzes:

Einsatzbericht unserer Detektei: Kühlungsborn als Schauplatz von Schwarzarbeit

Unser Mandant war sich in seinem Verdacht absolut sicher; wollte das Ganze aber so ‚wasserdicht‘ belegt haben, dass auch das Rostocker Arbeitsgericht einer fristlosen Kündigung zustimmen würde.

Der 29-jährige Nikolas arbeitete als Bodenleger und war unserem Mandanten seit einiger Zeit eher durch die vielen Krankheitstage, als durch gute Leistung aufgefallen. Auch Nikolas‘ Kollegen steckten ihrem Chef – also unserem Mandanten – zu, dass er während seiner Krankheitstage schwarz arbeiten würde, da er privat Überschuldet sei. Eine kürzlich eingegangene Lohn-/ Gehaltspfändung bestätigte dies.

Bei nächster Krankmeldung informierte uns der Firmenchef sofort Montagmorgens per Telefon.  

Da es sich um eine enge Straße mit Einfamilienhäusern und Gehöften in einer Nachbarschaft handelte, in der mit Sicherheit jeder jeden kennt, waren die Positionierungsoptionen unserer Detektive sehr eingeschränkt. Von Anfang an stand zu befürchten, dass die parkenden Observationsfahrzeuge Anwohnern negativ aufstoßen könnten. So wurde in verdeckter Observationsbus, der vom Erscheinungsbild her in die Wohngegend passte, mit einem Detektiv unserer Detektei permanent besetzt, in der Zielstraße positioniert. Die übrigen drei Detektive wurden sternförmig an allen Zu-/ Abfahrtsegen positioniert. Alle vier Detektive unserer Detektei standen in ständiger Funkverbindung, so dass keine Bewegung des 29-jährigen Nikolas außerhalb seines Hauses unbemerkt blieb.

Gleich zu Beginn des ersten Observationstages, wirkte das Eigenheim völlig unbewohnt. Weder auf dem Grundstück noch in der näheren Umgebung ließ sich eines der beiden bekannten Fahrzeuge der Zielperson erkennen. Doch kurz vor vierzehn Uhr mittags bog einer dieser beiden PKW, ein silbergrauer Transporter mit schwarz getönten Scheiben, in die Zielstraße ein und parkte vor dem Haus. Eine männliche Person, die sofort als der 29-jährige Nikolas identifiziert werden konnte und mit Arbeitskleidung bekleidet war, stieg aus, ging zur Garage, holte dort zwei Werkzeugkisten heraus und lud diese in den Kofferraum ein.  

Aufgrund der als sehr aufmerksam und sensibel einzustufenden Nachbarschaft wurde der Einsatz des verdeckten Observationsbusses nun belohnt: Der darin unbemerkt positionierte Detektiv konnte alles visuell dokumentieren.

Minuten später stieg Nikolas wieder in seinen PKW ein und startete die Fahrt. Die drei sternförmig rund um das Wohngebiet positionierten Detektive wurden von dem Detektiv im Innern des Observationsbusses in formiert und nahmen sodann sukzessive unbemerkt die Verfolgung mit ihren Einsatzfahrzeugen und einem Einsatzmotorrad auf.

Die Fahrt des 29-jährigen führte von Kühlungsborn bis nach Neubokuw; hier weiter auf die Bundesstraße B105 in südlicher Richtung. Dieser folgte Nikolas – noch immer unbemerkt verfolgt von unserer mobilen Observationsgruppe – bis in die Hauptstraße von Alt Bukow.

Hier angekommen parkte Nikolas seinen PKW stieg aus, lud das Werkzeug aus seinem Kofferraum und verschwand in einem baufälligen ehemaligen Bauernhaus, dass offensichtlich gerade im Innenbereich kernsaniert wurde.

Weitere Observation (Beobachtung) unserer Detektive vor Ort ergaben, dass Nikolas hier für den neuen Eigentümer in der Tat umfangreiche Estrich- und Fußbodenverlegearbeiten durchführte und das Haus einer Familie aus Rostock gehörte, die es kürzlich gekauft hatte und sich auch von der Firma unseres Mandanten ein Angebot hatte machen lassen. Es war jedoch – aufgrund des Angebotspreises – nicht zur Auftragsvergabe gekommen. Den sicherte sich dann wohl Nikolas. Der Bauherr musste so nur das Material bezahlen und bekam die fachmännische Arbeitsleistung + das Werkzeug zum Sonderpreis durch Schwarzarbeit. Dass er sich dafür bei unserem Mandanten – also seinem Chef – arbeitsunfähig krank melden musste, war dem 29-jährigen Nikolas offenbar völlig egal.

Nicht so egal, wie seinem Chef. Nach Abschluss der Observation übergab dieser unsere Berichte und die umfangreiche visuelle Dokumentation seinem Anwalt, der die fristlose Kündigung sofort aussprach und auch das firmeneigene Werkzeug, dass sich noch in Nikolas‘ besitz befand, sofort sicherstellen.

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH), als Detektei für Kühlungsborn und Umgebung, über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
 
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 257 866 30

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zu einer ersten, unverbindlichen Kontaktaufnahme sprechen Sie unsere Detektei für Kühlungsborn gern telefonisch, per Videoberatung, oder über unsere anderen Kontaktmöglichkeiten an.

Häufig an unsere Detektei in Kühlungsborn im Einsatz gestellte Fragen (FAQ)

Detektiv-Kühlungsborn-Privatdetektiv-Kühlungsborn-FAQ
Was kostet ein Privatdetektiv in Kühlungsborn?

Nach einer kostenfreien, ausführlichen telefonischen Beratung und Klärung ihrer spezfischen Ausgangslage, unterbreiten wir Ihnen gern sofort am Telefon ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot.

Welche Detektei in Kühlungsborn ist die beste?

Pauschal lässt sich darauf keine Antwort finden. Die Detektei Lentz & Co. GmbH als Detektei in Kühlungsborn zählt zu den größten Detekteien und bieten den Vorteil von TÜV geprüfter Arbeitsqualität und Kundenzufriedenheit.

Welche Detektei ermittelt bei Untreue in Kühlungsborn?

Gerne sind wir als Privatdetektei im Bereich Untreue für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Privatperson.

Welche Detektei ermittelt bei Lohnfortzahlungsbetrug in Kühlungsborn?

Gerne sind wir als Wirtschaftsdetektei im Bereich Lohnfortzahlungsbetrug für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Unternehmen.