Detektei in Kamen im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung – keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Kamen im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

Detektei in Kamen im operativen Einsatz seit 1995 zur Sachverhaltsklärung

Sie haben einen Verdacht und brauchen Hilfe bei der Überprüfung?

Dann ist die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH) Ihr richtiger Ansprechpartner. Bereits seit 1995 arbeiten die Ermittler unserer Detektei in Kamen und Umgebung auf höchstem Niveau an verschiedenen Fällen aus dem privaten aber auch geschäftlichen Bereich. Preiswert, kompetent und vertrauenswürdig erarbeiteten wir mit Ihnen zusammen die richtige Vorgehensweise. Dabei ist uns vor allem eine lückenlose Aufklärung ihres persönlichen Falls wichtig. Alle Ermittler wurden über zwei Jahre ausgebildet und besuchen regelmäßig Fortbildungen, um stets die besten Ergebnisse zu liefern.

Nicht nur faire Honorare ohne versteckte Kosten sprechen für uns, auch der TÜV zertifizierte in verschiedenen Audits (Überprüfungen) die Arbeit und die Qualitätsstandards unserer Detektei. Kamen stellt dabei ein Gebiet dar, in dem unsere Detektei auch für Sie im Einsatz ist. Aber Kamen ist nicht unser einziges Einsatzgebiet, auch im Kamener Umland, in Hamm oder Dortmund sind wir für Sie vor Ort. Beinahe 20 Jahre Erfahrungen in der Beurteilung detektivischer Sachverhalte helfen uns und Ihnen bei der lückenlosen und transparenten Auflösung ihres Falles. Dabei gilt immer: absolute Zuverlässigkeit und diskreter Umgang mit unserem und Ihren Wissen.

Für Fälle im Bereich der Wirtschaftsspionage ist unsere Detektei in Kamen und Umgebung der richtige Ansprechpartner.

Zertifiziert für geprüfte, nachweisbare Qualität bei Wirtschafts- und Privat­ermittlungen unserer Detektive.

(Stand: Juni 2021)

Wir sind, über die Mit­glied­schaft unserer beiden Geschäfts­führer, Mit­glied im Bund Inter­nationaler Detektive e.V.

(Stand: Juni 2021)

Unser Sach­verständiger für das Detektei- und Bewachungs­gewerbe, Herr Marcus R. Lentz, ist Senior-Mitglied im Bundes­verband Deutscher Sach­ver­ständiger und Fach­gut­achter e.V.

(Stand: Juni 2021)

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Düsseldorf und in Köln

Frances Lentz, Timo-Aaron Brown und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Düsseldorf
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

WhatsApp (Mo.-Fr. 08-20 Uhr)

 

Frances Lentz

Frances Lentz
Timo-Aaron Brown

Timo-Aaron Brown
Unser Team und wir helfen Ihnen gern unkompliziert weiter. Vertrauen Sie unserer fast 30 jährigen Erfahrung als Detektive in einer Detektei.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH

KundenstimmeDas gesamte Team hinterließ schon bei der Auftrags­bearbeitung einen sehr guten Eindruck. Auch vor dem Arbeits­gericht ließen sich die vier Detektive vom gegnerischen Anwalt nicht ins Boxhorn jagen und nicht verunsichern. Absolut empfehlenswert!
Lars K., Aachen
KundenstimmeEtwas Wartezeit. Sonst perfekt. Danke an meine immer für uns erreichbare Ansprech­partnerin Frau S., und das Team
Lieselotte M., Wien
KundenstimmeMit unglaublichem Biss und dem Anspruch nicht verlieren zu wollen hat die Detektei Lentz von Anfang an einen roten Faden verfolgt, der schluss­endlich den Erfolg für uns gebracht hat.
K.H. Reichelt, Wolfsburg
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler – IHK
Niemals Subunternehmer!
Niemals Subunternehmer!

Der folgende reale Fall soll dazu als Beispiel dienen.

Der folgende reale Fall soll dazu als Beispiel dienen.

In einem Familienunternehmen der Familie O. in Kamen gab es seit einiger Zeit ein Informationsleck. Herr O. wandte sich mit der Sorge an uns, in seiner Firma einen Spion einer konkurrierenden Firma zu haben. Er persönlich konnte ihn leider – trotz eines Verdachtes – nicht ausfindig machen und bat deswegen die Ermittler unserer Detektei um Hilfe. Bereits seit einigen Monaten wusste die Konkurrenz von internen Abläufen, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt waren. Auch Angebote waren der Konkurrenz im Detail bekannt, wie Kunden Herrn O. mitteilten.

Ein mobiles Einsatzteam unserer Detektei machte sich so in der Firma in Kamen auf die Suche nach Hinweisen. Sie beobachteten alle Mitarbeiter und notierten und dokumentierten alle Auffälligkeiten. Dabei stach den drei vor Ort tätigen Detektiven vor allem das Verhalten von Herrn F. ins Auge. Der 42jährige Herr F. hatte sich durch einen Hauskauf vor rund einem Jahr etwas übernommen, wie auftragsbegleitende Ermittlungen schnell ergaben. Er machte oft Überstunden und blieb bis zu Letzt in der Firma. An und für sich völlig okay, wenn man Geld braucht. Am vierten Observationstag konnten sie Herrn F. jedoch dabei beobachten, wie er in das Büro des Geschäftsführers eindrang und sich an verschiedenen Ordnern vergriff. Das Team der Detektei konnte weiterhin dabei zusehen, wie der Mitarbeiter Fotos von verschiedenen Dokumenten machte. Nachdem er fertig war, stellte er alles wieder zurück und sah sich auffällig oft um. Möglich wurden diese Beobachtungen durch verdeckt, mit Einverständnis der Familie O. im Büro angebrachte Videokameras, die unseren im Außenbereich positionierten Detektiven alle notwendigen Informationen über Funk lieferten.

Direkt nach Feierabend traf sich Herr F., dann – an einer Autobahnraststätte –  mit dem Geschäftsführer eines Konkurrenzunternehmens und übergab diesem die Kopien und erhielt dafür eine Summe Bargeld ausgehändigt. Direkt am nächsten Morgen Herr F. von seinem Chef mit den Vorwürfen konfrontiert und fristlos entlassen.  Auch das konkurrierende Unternehmen konnte mit Hilfe der über 300 Fotos der Ermittlungen unserer Detektei in Kamen wegen Konkurrenzspionage angezeigt werden.

Wenn auch Sie unsere Hilfe benötigen, können Sie ein unverbindliches Erstgespräch mit unseren ausgebildeten Mitarbeitern führen. Sie erreichen uns unter der kostenfreien Hotline 0800 88 333 11.

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH) über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
 
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 257 866 30

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zur ersten Kontaktaufnahme erreichen Sie unsere Detektei für Kamen auch gerne per E-Mail. Klicken Sie einfach auf den rot hinterlegten Link und Sie gelangen sofort zu unserer Kontaktseite.

Häufig an unsere Detektei in Kamen im Einsatz gestellte Fragen (FAQ)

Detektiv-Kamen-Privatdetektiv-Kamen-FAQ
Was kostet ein Privatdetektiv in Kamen?

Ein seriöses Detektivbüro in Kamen orientiert sich bei den Stundensätzen an Richtwerten, die von den Berufsverbänden veröffentlicht wurden und deren Höhe regelmäßig auch von Gerichten und Sachverständigen als ‚ortsüblich‘ und ‚angemessen‘ betrachtet wird.
Für Detektive in Kamen liegt der Stundensatz durchschnittlich bei 55-110 EUR meist abhängig von der Auftragsgröße und Auftragsdauer. Trotz des ausschließlichen Einsatzes erfahrener ZAD geprüfter Privatermittler (IHK) in Festanstellung und dem Verzicht auf unqualifizierte Subunternehmer, Aushilfen, oder Rentner liegen wir in unserem Detektivbüro hier regelmäßig im unteren Drittel. Näheres zu ihrem individuellen Stundensatz erfragen Sie bitte nach einer kostenfreien Erstberatung bei ihrem zuständigen Mandantenbetreuer unserer Detektei für Kamen

Welche Detektei in Kamen ist die beste?

Pauschal lässt sich darauf keine Antwort finden. Die Detektei Lentz & Co. GmbH als Detektei in Kamen zählt zu den größten Detekteien und bieten den Vorteil von TÜV geprüfter Arbeitsqualität und Kundenzufriedenheit.

Welche Detektei ermittelt bei Untreue in Kamen?

Gerne sind wir als Privatdetektei im Bereich Untreue für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Privatperson.

Welche Detektei ermittelt bei Lohnfortzahlungsbetrug in Kamen?

Gerne sind wir als Wirtschaftsdetektei im Bereich Lohnfortzahlungsbetrug für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Unternehmen.

Werde ich regelmäßig über den aktuellen Stand der Ermittlung informiert?

Selbstverständlich können Sie sich als Auftraggeber regelmäßig über die Ermittlungen bei ihrem zuständigen Mandantenbetreuer erkundigen. Schriftliche, minutiöse Tätigkeitsberichte, sowie umfangreiches Bild- und ggf. Videomaterial erhalten Sie dann online über unseren Lentz Membersclub®.

Bekomme ich das Bild- und Videomaterial der Beschattung?

Zu einer Observation gehört auch immer eine lückenlose Dokumentation. Als nach DIN SPEC 33452 zertifizierte Detektei ist dies für uns Standard und wird Ihnen gegenüber auch vertraglich geschuldet. In rechtskonformem Rahmen stellen wir Ihnen die Ergebnisse unserer Arbeit gerne zur Verfügung.

Sind die Detektive ortskundig?

Alle festangestellten Privatermittler der Detektei Lentz kennen sich an ihren jeweiligen Einsatzorten bestens aus. Denn zur Vorbereitung eines jeden Falls gehören stets eine sorgfältige Einsatzplanung und eine Begehung des vollständigen Observationsgebietes. Es werden nur Einsatzfahrzeuge mit Kennzeichen aus der jeweiligen Region eingesetzt und selbst diese können – aufgrund der Größe unseres Firmenfuhrparks – bei Bedarf mehrfach gewechselt werden. Hierdurch wird das Risiko eines Auffallens, oder gar Erkannt Werdens der lfd. Observation bestmöglich vermieden.

Hinweis: Die Lentz & Co. GmbH macht ausdrücklich darauf aufmerksam, dass es sich nicht bei allen im Webauftritt namentlich aufgeführten Städten und Ländern um Büros, oder Niederlassungen handelt, sondern größtenteils auch um von der nächstgelegenen Betriebsstätte unserer Detektei aus ständig betreuten und für die beschriebenen Observationen und Ermittlungen einmalig, oder regelmäßig aufgesuchte Einsatzorte; dies gilt insbesondere ausdrücklich für alle unsere Einsatzorte im Ausland. Nicht in allen genannten Städten werden Betriebsstätten unterhalten. Die beschriebenen Einsätze sind real und authentisch. Alle Fälle haben sich so tatsächlich wie beschrieben ereignet. Die Namen von beteiligten Personen, oder Unternehmen, bzw. Detailangaben wurden jedoch geändert, soweit hierdurch die Persönlichkeitsrechte der Betroffenen verletzt worden wären und Rückschlüsse auf ihre Identität möglich gewesen wäre. Die Veröffentlichung der Fallbeispiele erfolgte mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Mandanten. Die Inhalte dieser Webseite sind niemals und zu keinem Zeitpunkt Bestandteil eines Vertrages zwischen der Detektei und einem Mandanten. Maßgebend sind allein und ausschließlich die in der Auftrags- und Honorarvereinbarung niedergelegten und dokumentierten Vereinbarungen und Absprachen, bzw. etwaige sonstige Nebenabreden und Vereinbarungen, sofern jeweils wechselseitig schriftlich bestätigt. Mündliche Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit immer der wechselseitigen, schriftlichen Bestätigung zwischen Detektei und Mandant. Dieser Hinweis ist ausdrücklich als ständiger Teil unseres Webauftrittes zu verstehen und gültig für alle Seiten, auf denen er eingeblendet wird.