Detektei in Minden im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Minden im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!
Bild: Detektei-Minden-Detektiv-Minden

Detektei Minden gesucht? TÜV zert. Detektei für Minden hier gefunden!

Erfahren und diskret sind die Detektive unserer Detektei in Minden und Umgebung seit 1995 im Einsatz.

Diskrete Observation und rasche Beweislieferung sind das Markenzeichen der Detektei Lentz® als Detektei Minden. Auf unseren eigenen, hohen Qualitätsanspruch als TÜV zertifizierte Detektei können Sie sich auch am operativen Einsatzort unserer Detektei Minden stets verlassen. Ob es um Betrugsfälle im Bereich Lohnfortzahlung und Spesen oder um Unterschlagung und Hehlerei geht – wenn sich Mitarbeiter oder Dritte auf Kosten Ihres Unternehmens bereichern, stehen wir Ihnen ebenso professionell zur Seite, als wenn es um die Durchsetzung privater Ansprüche geht.

Die Detektei Lentz® verhilft Ihnen in den verschiedensten Bereichen zu Ihrem Recht, auch in schwierigen Konstellationen. Zahllose erfolgreich gelöste Fälle seit 1995 kennzeichnen die Erfolgsbilanz unserer Detektei. In Minden haben wir langjährige Erfahrung im Umgang mit Betrügern, Neppern und Trittbrettfahrern. Dies und die professionelle Arbeit unseres qualifizierten Teams sind der Garant für Ihren Erfolg vor Gericht.

Die Basis für ein erfolgreiches Urteil sind handfeste Beweise, die ein Geschädigter in der Regel kaum selbst beschaffen kann. Oft ist es zu Anfang ein ungutes Gefühl: Mitarbeiter verhalten sich „irgendwie seltsam“ oder fehlen auffallend häufig. Betriebsvermögen verschwindet oder Waren kommen nur unvollständig an. Hält dieser Zustand an, wird bald klar, dass es sich nicht nur um Zufälle handelt.

Aus dem Gefühl wird ein Verdacht. Doch den gilt es zu erhärten. Gerade wenn Schädiger raffiniert vorgehen, ist der Einsatz professioneller Detektive unumgänglich. Er ist die Antwort auf das Verhalten der Gegenseite und bringt Licht ins Dunkel der Geschehnisse. Unsere Mitarbeiter observieren, prüfen und dokumentieren solange, bis sie über genügend Beweismaterial verfügen. Damit können Sie Ihren Fall, das Vorgehen der Beteiligten und Ihren Schaden eindeutig belegen. 

Selbstverständlich arbeitet unsere Detektei in Minden und Umgebung stets mit neuester Technik und modernsten Hilfsmitteln, die niemals zusätzlich berechnet werden. Damit beschaffen wir in kürzester Zeit das benötigte Material. Je nach Erfordernis werden wir mit unserer Detektei für Sie tätig um Sachverhalte im privaten, oder geschäftlichen Bereich lückenlos aufzuklären mit unserer Detektei. In Minden und Umgebung verläuft jeder Einsatz von uns stets mit äußerster Diskretion.

 
TÜV Cert DIN 33452

Einzige Detektei Deutschlands, mit TÜV
zertifiziertem Standard für geprüfte, nachweisbare
Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen
nach DIN SPEC 33452

(Stand: August 2019)
 

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Hannover ...

Daniel Martin Ortega, Frances R. Lentz und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail: eMail Hannover
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Daniel Martin Ortega

Daniel Martin Ortega
Frances R. Lentz

Frances R. Lentz

... und in Bremen

Gabriel Mosch, Gernot Zehner und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Bremen
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Gabriel Mosch

Gabriel Mosch
Gernot Zehner

Gernot Zehner

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Wie unsere Detektei in Minden vorgeht, zeigt folgendes reales Auftragsmandat...

Bild: Detektei-Minden

Auftraggeber unserer Detektei war ein mittelständischer Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln aus Minden.

Der 44-jährige Geschäftsführer, Claus W. hatte einen Verdacht, und zwar in Bezug auf einen seiner Außendienstmitarbeiter. Nutzte der Vertriebsangestellte seine weitgehend unkontrollierte Außendiensttätigkeit, um während der Dienstzeiten nicht nur seine Kunden zu besuchen, sondern womöglich auch, um seinen Privatangelegenheiten nachzugehen? Um diese Frage zu beantworten benötigten wir gerade einmal eine Woche. In der darauffolgenden Woche waren wir schon im Einsatz. Eine unserer mobilen Einsatzgruppen ging vor der Privatwohnung des verdächtigten Außendienstlers in Minden-Dankersen, des 49-jährigen Gunter K., unauffällig an allen Zu- und Abfahrtswegen in Stellung. Sein Bewegungsmuster, sein Kommen und Gehen wurden von den frühen Morgenstunden bis in den Abend hinein an lückenlos beobachtet und mit Zeitangaben aller Besuchsorte minutiös, akribisch genau dokumentiert.

Da die Observation an diesem und an vier folgenden Tagen jeweils von morgens bis in den Abend hinein andauerte und der Verdächtige tagsüber zudem weitere Strecken zurücklegte, wurde ein Team aus insgesamt drei Detektiven, darunter ein unauffälliger Motorrad - Detektiv, auf Gunter K. angesetzt. Unsere Ermittlungsprofis arbeitete Hand in Hand, stand stets in Funkkontakt untereinander. So gelang es, die Aktivitäten des Vertriebsmitarbeiters genau zu beobachten und auf die Sekunde festzuhalten. Immerhin ging es um bezahlte Dienstzeiten. Die waren im Arbeitsvertrag wie folgt festgelegt: Arbeitsbeginn gegen acht Uhr, Arbeitsende um 18 Uhr. Die Observation jedoch zeigte, dass der Mitarbeiter meist eine Stunde später anfing und drei Stunden früher Feierabend machte. Die Tatsache, dass er im Außendienst quasi auf Vertrauensbasis arbeitete, nutzte er weidlich aus, um privaten Beschäftigungen nachzugehen. Er mag der Ansicht gewesen sein, sein Chef könne ihn außer Haus nicht kontrollieren. Doch mit dessen langem Arm in Form von Detektiven hatte er nicht gerechnet. Diese konnten zeigen, dass er seine Arbeitszeit systematisch für eigene Freizeitaktivitäten verkürzte: Bekanntenbesuche, Hausarbeiten, Einkäufe – all das auf Kosten des Arbeitgebers. So ergab sich eine Differenz zwischen zu leistender und tatsächlich durch Gunter K. geleisteter Arbeitszeit von rund 20 Stunden in einer Woche!

Der Schaden des Unternehmens: Es bezahlte einen Außendienstmitarbeiter, der über ein Drittel seiner Arbeitszeit „verbummelte“. Das entsprechende umfangreiche Beweismaterial lieferte das eingesetzte Team unserer Detektei. In Minden gelang es damit, den Gunter K. fristlos zu kündigen und diese Kündigung, trotz langer Betriebszugehörigkeit, auch vor dem Arbeitsgericht aufgrund der lückenlosen Beweiskette bestätigt zu bekommen. Dieser verpflichtet sich, die Kosten für den Einsatz zu erstatten. Im Gegenzug bekam er ein wohlwollend formuliertes Zeugnis, um ihm zumindest die Möglichkeit für ein künftiges vertragsgemäßes Verhalten bei einem anderen Arbeitgeber aufrechtzuerhalten.

Ohne die Arbeit des Teams unserer Detektei in Minden an diesem operativen Einsatzort hätte das Unternehmen von Claus W. wenig Chancen gehabt, einen Kündigungsschutzprozess auf Anhieb ohne Abfindung zu gewinnen. Entscheidend war die lückenlose Beweisführung, die durch den Einsatz unserer Detektive erbracht wurde.

Falls auch Sie das Gefühl haben, von Mitarbeitern, Geschäftspartnern oder womöglich sogar von Ihren Angehörigen hintergangen zu werden, dann wenden Sie sich vertrauensvoll an uns. Unter der kostenlosen Nummer (0800) 88 333 11 erfahren Sie mehr. Wir sind werktags von 9 Uhr bis 20 Uhr für Sie als Erstkontakt kostenfrei und auf Wunsch auch zunächst anonym da, um ihre Fragen zu beantworten und Sachverhalte aufzuklären.

Sie haben noch Fragen an unsere Detektei? Schauen Sie doch einfach auf unsere FAQ-Serviceseite. Sollten Sie dort keine Antwort finden, rufen Sie uns einfach gebührenfrei an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie!

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH), als Detektei für Minden und Umgebung, über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
Sa. Notdienst von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 509 575 558

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zur ersten Kontaktaufnahme erreichen Sie unsere Detektei für Minden auch gerne per E-Mail. Klicken Sie einfach auf den rot hinterlegten Link und Sie gelangen sofort zu unserer Kontaktseite.

Bild oben: Von Aeggy - Blick von Norden über die Weser, lizensiert über Wikipedia unter CC BY-SA 3.0

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

KundenstimmeMeine Scheidung ist inzwischen abgeschlossen und ich möchte die Gelegenheit nutzen, hier noch eine entsprechende Bewertung abgeben. Durch die Recherche im Internet, bin ich auf die Lentz Detektei aufmerksam geworden. Durch die durchweg positiven Bewertungen habe ich mich für diese Detektei entschieden, um meiner damals getrennt lebenden Frau sowohl das Eheähnliche Verhältnis als auch die Schwarzarbeit nachzuweisen und wurde auch nicht enttäuscht. Es war konstruktive, positive und stets angenehme Atmosphäre, ein tolles Team und vor allem sehe ich in der Lentz Detektei eine sehr hohe Kompetenz. Ich bin mit allem zufrieden.)
Bernd-Rüdiger L., Bremen
KundenstimmeIn einer augen­scheinlich aussichts­losen Situation, konnten die vier Detektive ein schier unglaubliches Ergebnis erzielen. Das wäre auch sechs Sterne Wert!!!!
Wilhelm R., Leipzig
KundenstimmeKompetent, zielstrebig, verlässlich und vor allen Dingen vertragstreu.
Dr. Werner G., München