Detektei in Olpe im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Olpe im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!
Bild: Detektei-in-Olpe-im-Einsatz

Wir sind seit zwei Jahrzehnten im Einsatz als Detektei. In Olpe partizipieren Sie von unseren Erfahrungen.

Detektei Olpe

Bundesweit bietet die Detektei Lentz® professionelle und erfolgreiche Ermittlungen + Beobachtungen an als Detektei. In Olpe sind die ausgebildeten und festangestellten Berufsdetektive unserer Detektei schon seit 1995 tätig und kümmern sich individuell um jeden an unsere Detektei übergebenen Fall. Kreative Fallbearbeitung, breites detektivisches Wissen und Erfahrung auch in der Bearbeitung komplizierter Fälle, zeichnen unsere Detektei aus. In Olpe wissen dies unzählige Mandanten zu schätzen.

Neun von zehn Kunden empfehlen deshalb die Detektei Lentz® weiter und sind hochzufrieden mit der Arbeit unserer Detektive. Dies sieht man auch an den zahlreichen, öffentlichen Bewertungen der Arbeit unserer Detektei und ihrer Detektive im Internet:

»offene und ehrliche Beratung. Klare Kostenstruktur und spitzenmäßige Ergebnisse! Unsere Anwälte und wir sind hoch zufrieden mit dieser Detektei!«

lautet zum Beispiel eine von weit über 100 positiven Bewertungen, die Sie über uns finden werden.

Faire Honorare für saubere Arbeit – das ist unser Ziel. Für Beobachtungen durch unsere Detektei in Olpe als Einsatzort verzichten wir auf versteckten Kosten für Anfahrt, Tätigkeitsberichte oder ggf. notwendige Mietwagen. Transparenz, Fairness und Offenheit sind dabei nicht das einzige Ziel der Detektei. In Olpe zeigen uns auch viele Mandanten ihr Vertrauen, in dem Sie im privaten, oder geschäftlichen Umfeld Empfehlungen für uns aussprechen. Dies ist die schönste Art der Werbung für unsere Detektei.

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Köln und in Düsseldorf

Julia Verona Karpf, Daniel Martin Ortega und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Köln
eMail Düsseldorf
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Julia Verona Karpf

Julia Verona Karpf
Daniel Martin Ortega

Daniel Martin Ortega
Unser Team und wir helfen Ihnen gern unkompliziert weiter. Vertrauen Sie unserer fast 30 jährigen Erfahrung als Detektive in einer Detektei.
Lassen Sie sich persönlich beraten – ganz einfach mittels Video-Beratung! Bequem und unkompliziert von ihrem heimischen Computer in ihrer vertrauten Umgebung können Sie 'Face to Face' mit einem unserer Mandantenbetreuer sprechen. Ganz so, als wären Sie bei uns im Büro aber ganz ohne Stau und Parkplatzsuche.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
4.9 / 5 aus 489 Meinungen
KundenstimmeMit unglaublichem Biss und dem Anspruch nicht verlieren zu wollen hat die Detektei Lentz von Anfang an einen roten Faden verfolgt, der schluss­endlich den Erfolg für uns gebracht hat.
K.H. Reichelt, Wolfsburg
KundenstimmeArbeitnehmerbeobachtung, wegen vorgetäuschter Krankheit: Von der Terminvereinbarung, den Reaktionszeiten bis zum Ergebnis sind wir sehr zufrieden. Sehr professionelle und ergebnisorientierte Arbeit.
Bernd H., Konstanz
KundenstimmeMeine Scheidung ist inzwischen abgeschlossen und ich möchte die Gelegenheit nutzen, hier noch eine entsprechende Bewertung abgeben. Durch die Recherche im Internet, bin ich auf die Lentz Detektei aufmerksam geworden. Durch die durchweg positiven Bewertungen habe ich mich für diese Detektei entschieden, um meiner damals getrennt lebenden Frau sowohl das Eheähnliche Verhältnis als auch die Schwarzarbeit nachzuweisen und wurde auch nicht enttäuscht. Es war konstruktive, positive und stets angenehme Atmosphäre, ein tolles Team und vor allem sehe ich in der Lentz Detektei eine sehr hohe Kompetenz. Ich bin mit allem zufrieden.)
Bernd-Rüdiger L., Bremen
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Wir sind für Sie als Detektei vor Ort in Olpe und ermitteln auch städteübergreifend. Dabei ist uns vor allem die stetig gleichbleibende Qualität unserer detektivischen Leistung enorm wichtig. Diese gleichbleibende Qualität bestätigt unserer Detektei schon seit über einem Jahrzehnt Jahr für Jahr aufs Neue auch der TÜV in seinen jährlichen Audits (Prüfungen) nach der international anerkannten Qualitätsnorm DIN SPEC 33452 für ‚geprüfte, nachweisbare Qualität bei Privat- und Wirtschaftsermittlungen‘.

 
TÜV Cert DIN 33452

Erste Detektei Deutschlands mit TÜV
zertifiziertem Standard für geprüfte, nachweisbare
Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen
nach DIN SPEC 33452

(Stand: Dezember 2020)
 

Damit auch Sie sich von der Qualität unseres Unternehmens überzeugen können, haben wir aus unseren Archiven ein reales Fallbeispiel unserer Detektei aus Olpe herausgesucht, welches wir Ihnen anonymisiert vorstellen möchten:

Bild: Detektei-Olpe

Vom Inhaber einer Agentur für Webdesign in Olpe erhielt unsere Detektei für Olpe den Auftrag, einen dort seit rund sechs Jahren beschäftigten Mitarbeiter zu überprüfen. Vorangegangen war folgendes:

In den vergangenen Monaten waren immer wieder Angebote der Agentur zur Erstellung und Betreuung von Webseiten von einem Mitbewerber – immer demselben – gezielt unterboten wurden. Besonders auffällig war, dass die Angebote des Mitbewerbers, von denen unser Auftraggeber Kenntnis erhalten hatte, exakt die gleiche Leistungsbeschreibung enthielten und immer kurz nach seinem eigenen Angebot bei den Kunden eingegangen waren. Teils mit dem Hinweis: Man wolle sich nur mal vorstellen und habe mal ein unverbindliches Angebot für eine möglicherweise interessante Umgestaltung, Relaunch der Webseite o.ä. beigefügt.

An soviel Zufall glaubte der Inhaber der Agentur nicht, als er unsere Detektei für den Einsatz in Olpe einschaltete. Eher Verdacht lag nahe, dass einer seiner Angestellten Betriebsspionage im Dienste des Mitbewerbers betrieb. Aber unser Auftraggeber konnte keinerlei Verdachtsmomente gegen einen der Mitarbeiter finden. Nur standen zehn Arbeitsplätze und seine eigene Existenz auf dem Spiel!

Hier kam unsere Detektei zum Einsatz. Zunächst prüften unsere Detektive alle Mitarbeiter unbemerkt auf Verdachtsmomente: Wie sah ihr Lebenswandel aus? Hatten sie Schulden? Die Ermittlungen brachten schnell ein konkretes Ergebnis: Der seit sechs Jahren in der Agentur tätige Webdesigner, Marius P. war stark verschuldet und konnte mehrere Lohnpfändungen immer im letzten Moment durch Vergleiche abwenden, die er bei seinen Gläubigern stets in Bar bezahlte, wie die Ermittlungen der Detektive unserer Detektei ergaben. Unsere Ermittler fanden weiter heraus, dass ihm sogar die Zwangsversteigerung seines Hauses gedroht hatte, dass es ihm jedoch gelungen war, sie durch Zahlung einer größeren Summe – abermals in Bar - abzuwenden.

Eine unserer aus drei Detektiven bestehende mobile Observationsgruppe unserer Detektei begann in Olpe, den Webdesigner zu beobachten. Zeitgleich wurde auch der Geschäftsführer des Mitbewerbers in durch die Detektive unserer Detektei für den observiert. Am fünften Tag der Observation konnten unsere Detektive tatsächlich ein Treffen der beiden Männer in Heidelberg beobachten und visuell sogar eine Geldübergabe dokumentieren. Ein voller Erfolg! Die drei Detektive zeichneten völlig unbemerkt visuell auf, wie der verdächtige Webdesigner dem Geschäftsführer des Mitbewerbers eine CD übergab und von diesem im Gegenzug ein dünnes Bündel grüner Scheine – also offenbar Einhundert Euro Noten – erhielt. Schätzungsweise zehn oder zwanzig Scheine.

Diese Beweise reichten aus, um die Staatsanwaltschaft einzuschalten: Offensichtlich lag hier ein Fall von Betriebsspionage und unerlaubter Weitergabe vertraulicher Informationen vor. Die Staatsanwaltschaft ließ zeitnah die Geschäftsräume des Mitbewerbers und das Haus von dessen Geschäftsführer nach der besagten CD durchsuchen, die in den Privaträumen des Geschäftsführers auch tatsächlich gefunden werden konnte. Wie erwartet enthielt sie zwanzig Angebots- und Kundendaten unseres Auftraggebers. Für jeden Datensatz hatte der Webdesigner Einhundert Euro erhalten.

Der Webdesigner Marius P. wurde noch am gleichen Tag fristlos entlassen, erhielt Hausverbot und eine Strafanzeige.

Die Detektei Lentz® ist natürlich nicht nur im gewerblichen Bereich, wie vorstehendes Beispiel zeigt, als Detektei in Olpe für Sie im Einsatz. Auch im privaten Bereich bei dem Verdacht einer möglichen Untreue des eigenen Ehepartners oder bei Unterhaltsstreitigkeiten, sind wir Ihr als Detektei in Olpe für Sie im Einsatz und ihr kompetenter und erfahrener Ansprechpartner.

Nutzen Sie unseren telefonischen Erstberatungsservice. Kostenfrei und auf Wunsch sogar anonym unter (0800) 88 333 11. Immer Mo.-Fr. von 8 Uhr - 20 Uhr sind wir dort erreichbar!

Bild "Olpeinnenstadt04 2006": von Toni1983 (Eigenes Werk) [CC-BY-SA-2.0-de], via Wikimedia Commons

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH), als Detektei für Olpe und Umgebung, über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
 
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 257 866 30

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zur ersten Kontaktaufnahme erreichen Sie unsere Detektei für Olpe auch gerne per E-Mail. Klicken Sie einfach auf den rot hinterlegten Link und Sie gelangen sofort zu unserer Kontaktseite.

Häufig an unsere Detektei in Olpe im Einsatz gestellte Fragen (FAQ)

Detektiv-Olpe-Privatdetektiv-Olpe-FAQ
Was kostet ein Privatdetektiv in Olpe?

Ein seriöses Detektivbüro in Olpe orientiert sich bei den Stundensätzen an Richtwerten, die von den Berufsverbänden veröffentlicht wurden und deren Höhe regelmäßig auch von Gerichten und Sachverständigen als ‚ortsüblich‘ und ‚angemessen‘ betrachtet wird.
Für Detektive in Olpe liegt der Stundensatz durchschnittlich bei 55-110 EUR meist abhängig von der Auftragsgröße und Auftragsdauer. Trotz des ausschließlichen Einsatzes erfahrener ZAD geprüfter Privatermittler (IHK) in Festanstellung und dem Verzicht auf unqualifizierte Subunternehmer, Aushilfen, oder Rentner liegen wir in unserem Detektivbüro hier regelmäßig im unteren Drittel. Näheres zu ihrem individuellen Stundensatz erfragen Sie bitte nach einer kostenfreien Erstberatung bei ihrem zuständigen Mandantenbetreuer unserer Detektei für Olpe

Welche Detektei in Olpe ist die beste?

Pauschal lässt sich darauf keine Antwort finden. Die Detektei Lentz & Co. GmbH als Detektei in Olpe zählt zu den größten Detekteien und bieten den Vorteil von TÜV geprüfter Arbeitsqualität und Kundenzufriedenheit.

Welche Detektei ermittelt bei Untreue in Olpe?

Gerne sind wir als Privatdetektei im Bereich Untreue für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Privatperson.

Welche Detektei ermittelt bei Lohnfortzahlungsbetrug in Olpe?

Gerne sind wir als Wirtschaftsdetektei im Bereich Lohnfortzahlungsbetrug für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Unternehmen.

Werde ich regelmäßig über den aktuellen Stand der Ermittlung informiert?

Selbstverständlich können Sie sich als Auftraggeber regelmäßig über die Ermittlungen bei ihrem zuständigen Mandantenbetreuer erkundigen. Schriftliche, minutiöse Tätigkeitsberichte, sowie umfangreiches Bild- und ggf. Videomaterial erhalten Sie dann online über unseren Lentz Membersclub®.

Bekomme ich das Bild- und Videomaterial der Beschattung?

Zu einer Observation gehört auch immer eine lückenlose Dokumentation. Als nach DIN SPEC 33452 zertifizierte Detektei ist dies für uns Standard und wird Ihnen gegenüber auch vertraglich geschuldet. In rechtskonformem Rahmen stellen wir Ihnen die Ergebnisse unserer Arbeit gerne zur Verfügung.

Sind die Detektive ortskundig?

Alle festangestellten Privatermittler der Detektei Lentz kennen sich an ihren jeweiligen Einsatzorten bestens aus. Denn zur Vorbereitung eines jeden Falls gehören stets eine sorgfältige Einsatzplanung und eine Begehung des vollständigen Observationsgebietes. Es werden nur Einsatzfahrzeuge mit Kennzeichen aus der jeweiligen Region eingesetzt und selbst diese können – aufgrund der Größe unseres Firmenfuhrparks – bei Bedarf mehrfach gewechselt werden. Hierdurch wird das Risiko eines Auffallens, oder gar Erkannt Werdens der lfd. Observation bestmöglich vermieden.