Detektei in Wuppertal im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

 Detektei in Wuppertal im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!
Bild: Detektei-in-Wuppertal-operativ-ta-tig

Detektei Wuppertal gesucht? Detektei für Wuppertal hier gefunden!

Wir betreuen bereits seit 1995 als Detektei Kunden aus Wuppertal und dem Bergischen Land sowohl bei sensiblen Angelegenheiten im Privat-Bereich, als auch bei anspruchsvollen Sacherhalten im Wirtschaftsbereich.

Gerne nehmen sich unsere Detektive auch Ihrer Aufgabe an und ermitteln in Ihrem Auftrag in der Stadt Wuppertal. Dank unserer vielseitig einsetzbaren Detektive können wir eine diskrete Ermittlung in Ihrem Auftrag kurzfristig realisieren. Ganz egal, wobei Sie unsere professionelle Hilfe brauchen, ob als Privatperson oder als Unternehmer.

Als Detektei in Wuppertal für private + gewerbliche Mandanten erfolgreich:

Ob in privaten oder in geschäftlichen Auftragsfeldern, beispielsweise als Detektei im sensiblen Privatbereich durch einen Privatdetektiv in Wuppertal:

  • zur Aufdeckung partnerschaftlicher Untreue
  • zur Abklärung möglicher Kindeswohlgefährdung
  • zur Beweissicherung bei Unterhaltsbetrug
  • zur Prüfung des Umgangs ihres minderjährigen Kindes im Jugendalter
  • zur Erhärtung, oder Entkräftung von Verdachtsfällen bei Sachbeschädigungen

oder im anspruchsvollen Wirtschaftsbereich mit einem Wirtschaftsdetektiv in Wuppertal

  • bei Verdacht von Lohnfortzahlungsbetrug im Krankheitsfall (Vortäuschen von Krankheit)
    in möglicher Tateinheit mit dem 'Gebrauch unrichtiger Gesundheitszeugnisse'
  • bei Verdacht von Arbeitszeitbetrug durch ihre eigenen Mitarbeiter
  • bei notwendigen Einschleusungen in ihr eigenes Unternehmen zur Aufdeckung von Betrug / Diebstahl u.ä.
  • zum gerichtsverwertbaren Nachweis von unerlaubter Nebentätigkeit durch ihre Mitarbeiter
  • zur Aufdeckung von Wettbewerbsverstößen nach dem UWG.
  • u.v.a.

Lentz & Co. GmbH haben Sie eine jahrzehntelang erfolgreich international erfahrene Detektei in Wuppertal und ganz Nordrhein-Westfalen an Ihrer Seite, die im Bedarfsfall nicht nur hier, sondern bundesweit und im Ausland ermittelt – und Ihnen dabei gleichzeitig aber auch bei Ihnen vor Ort als Detektei in Wuppertal mit entsprechender Ortskenntnis zur Verfügung steht.

 
TÜV Cert DIN 33452

Einzige Detektei Deutschlands, mit TÜV
zertifiziertem Standard für geprüfte, nachweisbare
Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen
nach DIN SPEC 33452

(Stand: August 2019)
 

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Düsseldorf und in Köln

Kristijan Lukacic, Frances R. Lentz und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail: eMail Düsseldorf
eMail Köln
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Kristijan Lukacic

Kristijan Lukacic
Frances R. Lentz

Frances R. Lentz

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Unabhängig davon mit welchem Verdacht Sie zu uns in die Detektei kommen – unsere Privatdetektive und Wirtschaftsdetektive liefern schnell eindeutige und vor allem gerichtsverwertbare Fakten, die in jedem Fall vor Gericht als Beweis zulässig sind.

Durch die langjährige Erfahrung unserer Detektive, verfügen wir über langjährig gewachsene Erfahrungen, ein breites Sachwissen für die Detektiv-Arbeit sowie ein weitreichendes ortbezogenes Netzwerk. Ideale Voraussetzungen, um als Detektei diskret im operativen Einsatzgebiet Wuppertal agieren zu können.

Detektei für Wuppertal: Privatdetektei mit erfahrenen Privatdetektiven

Als Privatdetektei werden wir für unsere Mandanten beim Verdacht auf ehelicher Untreue, bzw. partnerschaftlicher Untreue, Unterhaltsbetrug, Kindeswohlgefährdung, üble Nachrede oder Sachbeschädigungen im privaten Bereich tätig. Unsere Privatdetektive führen zuverlässige Recherchen und diskrete Observationen im privaten Bereich durch und liefern die erforderlichen Informationen, um den Fall zu lösen. Gerne nehmen sich unsere Privatdetektive auch Ihrem Anliegen an und überführen als Ihr persönlichen Ansprechpartner unserer Detektei für Wuppertal den Schuldigen.

Detektei für Wuppertal: Ergebnisorientierte Ermittlung unserer Wirtschaftsdetektei

Die Wirtschaftsdetektive unserer Detektei unterstützten Mandanten aus Wuppertal bereits in Fällen von Wirtschafts- und Mitarbeiterkriminalität und konnten wirksam dazu beitragen, dass unsere Kunden vor allen Arten von Betrug und Rechtsbruch zu schützen. Unsere Firmenkunden wissen unsere Diskretion und breit gefächerte Fachkompetenz unserer ortskundigen Detektive in Wuppertal zu schätzen – denn bei Wirtschaftsdelikten kann der Image-Schaden schnell ebenso groß sein, wie der finanzielle.

In diesem ausgesprochen sensiblen Bereich ist die Einschaltung einer Wirtschaftsdetektei daher eine sinnvolle Alternative zu Polizei und Justiz. Vielfach beauftragen Unternehmen unsere erfahrenen Detektive auch in Fällen, in denen sie kein öffentliches Interesse wecken wollen, weil die Verdachtsmomente zu vage sind. Wir können Ihnen nicht nur schnelle Lösungen bieten, sondern auch Gewissheit verschaffen. Durch professionelle Detektiv-Arbeit und lückenlose Beweise, die rechtssicher und tragfähig vor Gericht sind. Dann können Sie am Ende frei entscheiden, ob Sie die Strafverfolgungsbehörden einschalten oder sich mit dem Betroffenen selbst einigen möchten.

Bild: Detektei-Wuppertal-Detektiv-Wuppertal

Ohne Subunternehmer der Qualität zuliebe:

Seit mehr als zwei Jahrzehnten verzichten wir nicht nur bei allen Ermittlungen unserer Detektive in Wuppertal und dem Bergischen Land, sondern auch bundesweit aus Gründen der bedingungslosen Diskretion und Qualität, auf die Anstellung von oftmals unqualifizierten Subunternehmern in unserer Detektei. Wuppertal wird von uns – wie all unsere operativen Einsatzgebiete im In- und Ausland – ausschließlich von festangestellten ZAD-geprüften und ausgebildeten Privatdetektiven (IHK) betreut.

So garantieren wir höchstmögliche Diskretion und erstklassige Leistung bei moderaten Detektiv-Kosten unserer Detektei.

Dieses reale, jedoch aus Datenschutzgründen anonymisierte, Beispiel aus dem professionellen Alltag unserer Detektei belegt, wie schnell sich manche, scheinbar vertrackte Fälle mit den richtigen Ermittlungen lösen lassen:

Fallbeispiel aus den Ermittlungsakten unserer Detektei in Wuppertal im Einsatz

Bild: Detektei-in-Wuppertal-im-taktischen-Einsatz

Der Geschäftsführer eines Herstellers von Vorprodukten und Halbzeugen aus Messing hatte schon länger überlegt, was er tun soll: Seit längerer Zeit passte die Menge der vertriebsfertigen Produkte in seinem Lager nicht mehr mit dem Volumen der verwendeten Rohstoffe zusammen. Kurz gesagt: Es gab eine deutliche Differenz zwischen Input und Output.

Der Geschäftsführer hatte die Zahlen bereits mehrfach kontrolliert. An Buchhaltungs-Fehlern konnte die Abweichung nicht liegen. Also gab es nur noch eine Erklärung: Einer der Mitarbeiter ließ offenbar regelmäßig Rohre, Drähte und Stangen aus dem Lager mitgehen. Nur wer? Der Arbeitgeber wandte sich mit seinem Verdacht an unsere Detektei und beauftragte unsere Wirtschaftsdetektive mit seinem Anliegen am Einsatzort Wuppertal. Der Anfangs-Verdacht: Einer seiner Mitarbeiter, ein Maschinenführer, meldete sich in regelmäßigen Abständen krank. Vielleicht gab es da einen Zusammenhang?

Das wollten die Detektive unserer Wirtschaftsdetektei am Einsatzort Wuppertal für den Mandanten herausfinden. Sie begannen umgehend mit der Observation des Maschinenführers, welche gemäß der Vereinbarung ab der nächsten Krankmeldung vier Tage andauern sollte. Tatsächlich stellte das Detektiv-Team schon beim nächsten Anlass fest, dass der Mann alles andere als krank war: Um 06.15 am Morgen verließ er munter das Haus. Er trug Arbeitskleidung und fuhr mit seinem Kastenwagen zu einer Lagerhalle, die am Rande von Hattingen, knapp 30 Kilometer von Wuppertal entfernt, lag. Dort warteten bereits drei weitere Männer in Arbeitskluft. Gemeinsam beluden sie den Kastenwagen unserer Zielperson mit Drähten und Stangen aus Kupfer.

Dann machten sie sich erneut auf den Weg, der Maschinenführer in seinem Kastenwagen, die drei anderen in einem Citroen C4. Nach weiteren knapp 20 Kilometern trafen die Männer an einer Baustelle in Witten ein, wo die Arbeiten in vollem Gange waren. Gemeinsam entluden die Vier den Kastenwagen und trugen das Kupfer auf das Gelände. Dann begannen auch sie, sich an der Baustelle ans Werk zu machen.

An den folgenden drei Observationstagen wiederholte sich der Ablauf. Die Detektive unserer Detektei für Wuppertal konnten die Aktivitäten des Maschinenführers und der drei anderen Männer zu jedem Zeitpunkt lückenlos dokumentieren. Bei auftragsbegleitenden Recherchen stellte sich heraus, dass einer aus dem Trio die Lagerhalle vor knapp einem Jahr auf seinen Namen angemietet hatte. Ebenso konnten unsere Ermittler zweifelsfrei ermitteln, dass die dort gelagerten Rohre, Stangen und Drähte den Fehlbeständen der Firma unseres Mandanten entsprachen.

Als der Fall unserer Detektei in Wuppertal am Einsatzort endete, hatten unsere Detektive ausreichend gerichtsverwertbare Beweise vorliegen, durch die der Maschinenführer zweifelsfrei sowohl des Lohnfortzahlungsbetrugs als auch des Warendiebstahls überführt werden konnte. Der Geschäftsführer der Firma sorgte umgehend dafür, dass der Mann seine fristlose Entlassung erhielt. Dann meldete er die Vorgänge bei der Polizei, die bei einer Durchsuchung der Halle die gestohlenen Materialien sicherstellen konnte.

Haben Sie ein ähnliches Anliegen, dem sich unsere Experten annehmen können? Oder haben Sie ein berechtigtes Interesse einen Verdacht in Ihrem privaten Umfeld aufzulösen? Dann setzen Sie sich mit unsere Wirtschafts- und Privatdetektei in Verbindung. Unsere kostenfreie Hotline unter (0800) 88 333 11 ist jeden Werktag von neun Uhr morgens bis sieben Uhr abends für Sie besetzt. Seriosität und Transparenz gehören zu den Prinzipien unserer Arbeit. Daher garantieren wir unseren privaten wie gewerblichen Mandanten:

  • Keine versteckten Nebenkosten!
  • Keine Subunternehmer, sondern ausschließlich festangestellte Detektive im Einsatz!
  • Keine Kosten für Hin- und Rückfahrt zum Ort unseres Einsatzes!
  • Keine Kosten für Berichte, Bilder, Dokumentation etc.!

Sie haben noch Fragen an unsere Detektei? Schauen Sie doch einfach auf unsere FAQ-Serviceseite. Sollten Sie dort keine Antwort finden, rufen Sie uns einfach gebührenfrei an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie!

Bild "Wuppertal ansicht": von JensD (Eigenes Werk) [CC-BY-SA-2.0-de], via Wikimedia Commons

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH), als Detektei für Wuppertal und Umgebung, über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
Sa. Notdienst von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 509 575 558

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zur ersten Kontaktaufnahme erreichen Sie unsere Detektei für Wuppertal auch gerne per E-Mail. Klicken Sie einfach auf den rot hinterlegten Link und Sie gelangen sofort zu unserer Kontaktseite.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

KundenstimmeIch bin sehr zufrieden und fühlte mich gut aufgehoben und fair behandelt
Volker R., Heppenheim
KundenstimmeWir sind höchst zufrieden. Die Ermittler haben sich der An­gelegen­heit mit einer hohen Präzision an­ge­nommen, die schnellen Wege gefunden und den Auftrag bravourös bearbeitet. Hoch­achtung und Respekt!
Günter K., Geschäftsführer, Hamburg
KundenstimmeMeine Erfahrung mit den Ermittlern ist, dass diese sehr seltene Fähigkeit haben sich in verzwickte und komplizierte Vorgänge hinein zu versetzen und extrem zielgerichtet zu arbeiten. Ich kann die Detektei Lentz zum Nachweis bei Arbeitszeitbetrug nur empfehlen.
Dieter Mende, Berlin