Detektei in Neu-Anspach im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung – keine Subunternehmer!

 Telefonische Sofortberatung

Kostenlose telefonische Sofortberatung
0800 – 88 333 11
(Mo.-Fr. 08.00 – 20.00 Uhr)

oder per WhatsApp:

WhatsApp (Mo.-Fr. 08-20 Uhr, nur Chat)

Wir sind als Detektei in Neu-Anspach schon seit 1995 ihr Ansprechpartner für Ermittlungen im privaten oder wirtschaftlichen Bereich

Detektei Neu-Anspach

Eine Detektei in Neu-Anspach und dem Hochtaunuskreis zu finden ist nicht schwierig. Zahlreiche Detekteien wetteifern im ganzen Hochtaunuskreis um die Mandate und Aufträge der potentiellen Mandantschaft. Die richtige Detektei zu finden, fällt branchenfremden hingegen oftmals sehr schwer. Einige Entscheidungshilfen bei der Auswahl einer Detektei in Neu-Anspach als operativem Einsatzort können beispielsweise sein:

  • Schauen Sie sich auf verschiedenen Bewertungsportalen, z.B. eKomi, kennstdueinen.de, Google Places die Bewertungen über die Detektei an. Eine gute Detektei, sollte dort keine Unbekannte sein!
  • Äußert sich ihre favorisierte Detektei auf ihrer Webseite kaum über sich selbst, sondern nur über die Marktbegleiter, dann zeugt dies nicht nur von schlechtem Stil, sondern auch von wenig Selbstvertrauen, in die eigene detektivische Arbeit und fehlenden Alleinstellungsmerkmalen.
  • Achten Sie auf das Vorhandensein eines zertifizierten Qualitätsmanagement-Systems nach der internationalen Qualitätsnorm DIN SPEC 33452 für ‚geprüfte, nachweisbare Qualität bei Privat- und Wirtschaftsermittlungen‘, z.B. durch den TÜV, die DEKRA o.ä. offiziell anerkannte, seriöse Zertifizierungsstelle.
  • Lesen Sie in jedem Fall die FAQ (frequently asked questions, also die häufig gestellte Fragen) auf der Webseite der Detektei ihrer Wahl sehr aufmerksam durch. Werden dort Subunternehmer nicht schriftlich vertraglich ausgeschlossen, beauftragen Sie unter Umständen eine völlig andere Detektei – nämlich die des Subunternehmers – ohne dies eigentlich zu wissen, geschweige denn zu wollen.
  • Und schließlich: Überzeugen Sie sich durch einen persönlichen Besuch in der Niederlassung der Detektei ob die Geschäftsräume dort dem Internetauftritt in Punkto Professionalität und Aussehen entsprechen.

Wenn Sie diesen wenigen, aber wichtigen Tipps folgen, können Sie meist guten Gewissens einen Auftrag vergeben.

Bei allen Einsätzen unserer Detektei in Neu-Anspach und in ganz Hessen gilt für die Detektei Lentz® & Co. GmbH nicht nur der absolute, schriftlich im Vertrag garantierte völlige Verzicht auf Subunternehmer, sondern auch höchste Qualitätsrichtlinien zertifiziert nach DIN SPEC 33452 für ‚geprüfte, nachweisbare Qualität bei Privat- und Wirtschaftsermittlungen‘. In unserer Detektei werden ausschließlich fest bei uns angestellte Privatdetektive und Wirtschaftsdetektive in Neu-Anspach und dem ganzen Hochtaunuskreis eingesetzt, welche entweder eine knapp zweijährige, abgeschlossene Ausbildung zum ZAD geprüften Detektiv vorweisen können, oder die ebenfalls knapp zweijährige Ausbildungsmaßnahme zum ZAD geprüften Privatermittler (IHK) absolvieren. Hierdurch beweisen wir seit 1995 kontinuierliche Qualität und höchste Diskretion (alle ihre Falldaten bleiben bei uns – keine Weitergabe an Subunternehmer).

Wie ein solcher Einsatz unserer Detektei in Neu-Anspach und dem Hochtaunuskreis im Einzelfall aussieht, können Sie an folgendem, echten Fallbeispiel nachlesen, dass sich vor nicht allzu langer Zeit in Neu-Anspach und den umliegenden Gemeinden des Hochtaunuskreises so zugetragen hat und das wir mit freundlicher Genehmigung des Auftraggebers, stark anonymisiert, hier veröffentlichen dürfen.

Managementsystem zur professionellen, nachhaltigen Unternehmensführung einer Detektei und der Einhaltung von Qualitätsrichtlinien bei allen Arbeitsschritten der Observation, Lauschabwehr und Ermittlung.

Zertifiziert für geprüfte, nachweisbare Qualität bei Wirtschafts- und Privat­ermittlungen unserer Detektive.

Wir sind, über die Mit­glied­schaft unserer beiden Geschäfts­führer, Mit­glied im Bund Inter­nationaler Detektive e.V.

Unser Sach­verständiger für das De­tek­tei-/­Be­wach­ungs­gewerbe ist Senior-Mit­glied im Bundes­verband Deutscher Sach­ver­ständiger und Fach­gut­achter e.V.

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Frankfurt am Main und in Hanau

Tamara Fenzl, Marcus Lentz und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Frankfurt am Main
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

WhatsApp (Mo.-Fr. 08-20 Uhr, nur Chat)

 

Tamara Fenzl

Tamara Fenzl
Marcus Lentz

Marcus Lentz
Unser Team und wir helfen Ihnen gern unkompliziert weiter. Vertrauen Sie unserer fast 30-jährigen Erfahrung als Detektive in einer Detektei.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
KundenstimmeKompetent, zielstrebig, verlässlich und vor allen Dingen vertragstreu.
Dr. Werner G., München
KundenstimmeSelten sieht man einen so derart guten Dienstleister, der sich mit Herz einsetzt. Sehr engagiert, professionell und mitfühlend und ist auch nach Abschluss für einen da. Kann ich mit gutem Gewissen weiterempfehlen! Note 1*. Alles Gute
Jürgen Harms, Berlin
KundenstimmeNeben der kompetenten Vorab-Beratung, waren die vier Detektiv-Ermittler auch vor Gericht mit ihrer ruhigen und besonnenen Art den verbalen Attacken der Gegenseite immer einen Schritt voraus. Ich bin mehr als zufrieden und spreche ihr hiermit nochmals meinen Dank aus.
Elisabeth B., Dessau-Roßlau
Top Dienstleister 2021 - ausgezeichnet.org
Mandantenbewertung

Im Detail sehen die Bewertungen durch unsere Mandanten wie folgt aus:

Beratungsqualitätdurchschn. Bewertung: 5
Auftragsbearbeitungdurchschn. Bewertung: 5
Ergebnisqualitätdurchschn. Bewertung: 5
Tätigkeitsberichtedurchschn. Bewertung: 5
Transparenzdurchschn. Bewertung: 5
Vertragsgestaltungdurchschn. Bewertung: 5
Erreichbarkeitdurchschn. Bewertung: 4
Zuverlässigkeitdurchschn. Bewertung: 5
Gesamtdurchschn. Gesamtnote: 4,91
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler – IHK
Niemals Subunternehmer!
Niemals Subunternehmer!

Fallbeispiel aus den Ermittlungsakten unserer Detektei. Neu-Anspach als Einsatzort:

Fallbeispiel aus den Ermittlungsakten unserer Detektei. Neu-Anspach als Einsatzort:

Die attraktive 50-jährige Dr. Sabina H. hatte erhebliche Zweifel an der ehelichen Treue ihres jüngeren Mannes, dem 39-jährigen Dr. Martin H. Die Ehe der beiden Mediziner war kinderlos. Beide Eheleute waren beruflich sehr erfolgreich, seit rund zehn Jahren verheiratet, arbeiteten in unterschiedlichen Kliniken und reisten gerne und viel.

Zwischen den beiden Eheleuten kam es zu einer schleichenden Entfremdung, so Sabina H. im Rahmen des persönlichen Auftragsgesprächs in unserer Hauptniederlassung in Frankfurt am Main.

Nun war es wieder einmal soweit: Die 50-jährige musste für einen kardiologischen Vortrag nach Zürich fliegen. Ihr Mann hingegen hatte während der viertägigen Abwesenheit seiner Frei viel freie Zeit, da er Überstunden abbummelte. Genau hier sollte der Einsatz unserer Detektei ansetzen.

Wenige Tage später startete die 50-jährige ab dem Frankfurter Flughafen mit SwissAir. Zeitgleich starteten unserer Detektive die Beobachtung ab dem ehelichen Haus der beiden Mediziner im Neu-Anspacher Ortsteil Rod am Berg.  

Dr. Martin H. verließ erst gegen 15 Uhr das erste Mal an diesem Tag das Haus, stieg in seinen BMW Z4 und fuhr in ein Usinger Sportstudio, um sich rund 2 ½ Stunden intensiv zu trainieren. Einer unserer Detektive folgte dem Mediziner und konnte nichts Verdächtiges feststellen.

Nach dem Duschen verließ der 39-jährige das Sportstudio und fuhr von Usingen aus direkt nach Frankfurt am Main. Hier endete seine Fahrt im Parkhaus Hauptwache. Vor der Eingangstür des Parkhauses traf sich der 39-jährige mit einer dort bereits wartenden jungen Dame. Die Frau war maximal Anfang 20j. Beide begrüßten sich mit einem Kuss und schlenderten dann Hand in Hand über die Zeil, in Richtung Goetheplatz bis in die Fressgass.

Hier angekommen nahmen beide im Außenbereich eines Restaurants platz und bestellten ein Abendessen. Während der gesamten nächsten drei Stunden konnten die Detektive unserer Detektei zahlreiche Intimitäten der beiden von Küssen über gegenseitiges Streicheln und Händchen halten klar beobachten und auch visuell dokumentieren. Der Verdacht von Dr. Sabina H. schien zu stimmen. Aber wer war die unbekannte Blondine?

Dieses Rätsel löste sich am Ende des Abends, gegen 23 Uhr. Dr. Martin H. brachte die junge Frau nämlich bis in den Frankfurter Stadtteil Riedberg, wo sie an einer Straßenecke ausstieg und zu Fuß wenige hundert Meter weiter in eine Seitenstraße lief. Hier verschwand die junge Frau in einem Einfamilienhaus. So konnte geklärt werden, dass es sich um die erst 20-jährige Krankenschwesternauszubildende Lara-Maria H. handelte, die im dritten Ausbildungsjahr im gleichen Krankenhaus arbeitete wie der 39-jährige Mediziner und hier im Frankfurter Stadtteil Riedberg bei ihren Eltern wohnte.

Damit war dieser Einsatz nach nur einem von eigentlich vier geplanten Einsatztagen für unsere Detektei in Neu-Anspach an diesem operativen Einsatzort vorzeitig, aber nicht minder erfolgreich beendet.

Unsere Mandantin kannte nun die Wahrheit, da Sie Bericht, Videos und Bilder noch am selben Abend online über unseren Lentz Membersclub® übermittelt bekam und in ihrem Züricher Hotel abrufen konnte.

Obgleich uns der private Ausgang dieser Angelegenheit nicht bekannt ist und wir auch nicht wissen, wie Sabina H. reagierte zeigt dieser Fall doch sehr anschaulich, dass detektivische Einsätze unter fast allen Bedingungen erfolgreich verlaufen können, wenn

a)    genügend, ausgebildetes und als Team perfekt aufeinander eingespieltes detektivisches Personal eingesetzt wird und
b)   der Auftraggeber sich nicht durch Verhaltensänderungen etwas von seinem Verdacht anmerken lässt und die zu observierenden Zielperson damit unnötigerweise misstrauisch macht.

Haben Sie ein ähnliches Problem, dass unsere Detektei in Neu-Anspach, oder sonst irgendwo im Hochtaunuskreis für Sie klären soll?!?

Gleichgültig ob es sich um einen Verdacht von Lohnfortzahlungsbetrug im Krankheitsfall durch einen ihrer Mitarbeiter handelt, oder um eine vermutete eheliche Untreue, bzw. einen Verdachtsfall Unterhaltsbetrug durch ein arglistig verschwiegenes eheähnliches Verhältnis ihrer Ex-Partnerin. Unsere Detektei verfügt über zwei Niederlassungen in Hanau und Frankfurt am Main, die gemeinsam das operative Einsatzgebiet unserer Detektei im gesamten Hochtaunuskreis professionell und hochkompetent abdecken und mit ortskundigen Detektiven betreuen.

Erreichbar sind wir dort gebührenfrei unter (0800) 88 333 11 Mo.-Fr. von 8 Uhr – 20 Uhr durchgehend und – nach telefonischer Voranmeldung – auch persönlich.

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH) über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
 
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 257 866 30

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Häufig an unsere Detektei in Neu-Anspach im Einsatz gestellte Fragen (FAQ)

Detektiv-Neu-Anspach-Privatdetektiv-Neu-Anspach-FAQ
Was kostet ein Privatdetektiv in Neu-Anspach?

Ein seriöses Detektivbüro in Neu-Anspach orientiert sich bei den Stundensätzen an Richtwerten, die von den Berufsverbänden veröffentlicht wurden und deren Höhe regelmäßig auch von Gerichten und Sachverständigen als ‚ortsüblich‘ und ‚angemessen‘ betrachtet wird.
Für Detektive in Neu-Anspach liegt der Stundensatz durchschnittlich bei 55-110 EUR meist abhängig von der Auftragsgröße und Auftragsdauer. Trotz des ausschließlichen Einsatzes erfahrener ZAD geprüfter Privatermittler (IHK) in Festanstellung und dem Verzicht auf unqualifizierte Subunternehmer, Aushilfen, oder Rentner liegen wir in unserem Detektivbüro hier regelmäßig im unteren Drittel. Näheres zu ihrem individuellen Stundensatz erfragen Sie bitte nach einer kostenfreien Erstberatung bei ihrem zuständigen Mandantenbetreuer unserer Detektei für Neu-Anspach

Welche Detektei in Neu-Anspach ist die beste?

Pauschal lässt sich darauf keine Antwort finden. Die Detektei Lentz & Co. GmbH als Detektei in Neu-Anspach zählt zu den größten Detekteien und bieten den Vorteil von TÜV geprüfter Arbeitsqualität und Kundenzufriedenheit.

Welche Detektei ermittelt bei Untreue in Neu-Anspach?

Gerne sind wir als Privatdetektei im Bereich Untreue für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Privatperson.

Welche Detektei ermittelt bei Lohnfortzahlungsbetrug in Neu-Anspach?

Gerne sind wir als Wirtschaftsdetektei im Bereich Lohnfortzahlungsbetrug für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Unternehmen.

Welche Leistungen sind in den Kosten inklusive?

Neben den Ermittlungen erhalten Sie bei uns eine Reihe weiterer Leistungen. Fotos, ggf. Videos und minutiöse, schriftliche Berichte sind ebenso inklusive wie der Einsatz hochwertiger Technik, oder anfallende Spesen. Auch eine Mindesteinsatzdauer gibt es bei der Detektei Lentz & Co. GmbH nicht.

Übernimmt der Staat meine Detektivkosten?

Die anfallenden Kosten werden als Teil der Prozesskosten gewertet und müssen unter bestimmten Umständen nach dem Urteil von der unterlegenen Partei ganz, oder teilweise übernommen werden.

Welche Zahlungsmöglichkeiten bietet die Detektei Lentz & Co. GmbH an?

Die Kosten können per Banküberweisung, oder bequem und sicher per Kreditkarte Visa®, Mastercard® oder American Express® beglichen werden.

Hinweis: Die Lentz & Co. GmbH macht ausdrücklich darauf aufmerksam, dass es sich nicht bei allen im Webauftritt namentlich aufgeführten Städten und Ländern um Büros, oder Niederlassungen handelt, sondern größtenteils auch um von der nächstgelegenen Betriebsstätte unserer Detektei aus ständig betreuten und für die beschriebenen Observationen und Ermittlungen einmalig, oder regelmäßig aufgesuchte Einsatzorte; dies gilt insbesondere ausdrücklich für alle unsere Einsatzorte im Ausland. Nicht in allen genannten Städten werden Betriebsstätten unterhalten. Die beschriebenen Einsätze sind real und authentisch. Alle Fälle haben sich so tatsächlich wie beschrieben ereignet. Die Namen von beteiligten Personen, oder Unternehmen, bzw. Detailangaben wurden jedoch geändert, soweit hierdurch die Persönlichkeitsrechte der Betroffenen verletzt worden wären und Rückschlüsse auf ihre Identität möglich gewesen wäre. Die Veröffentlichung der Fallbeispiele erfolgte mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Mandanten. Die Inhalte dieser Webseite sind niemals und zu keinem Zeitpunkt Bestandteil eines Vertrages zwischen der Detektei und einem Mandanten. Maßgebend sind allein und ausschließlich die in der Auftrags- und Honorarvereinbarung niedergelegten und dokumentierten Vereinbarungen und Absprachen, bzw. etwaige sonstige Nebenabreden und Vereinbarungen, sofern jeweils wechselseitig schriftlich bestätigt. Mündliche Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit immer der wechselseitigen, schriftlichen Bestätigung zwischen Detektei und Mandant. Dieser Hinweis ist ausdrücklich als ständiger Teil unseres Webauftrittes zu verstehen und gültig für alle Seiten, auf denen er eingeblendet wird.