Detektei in Hürth im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Hürth im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!
Bild: Detektei-in-Hu-rth-im-Einsatz-seit-1995

Unsere Detektei ist auch als Detektei in Hürth für Sie tätig, wenn Sie uns brauchen.

Ein Anruf bei der Detektei Lentz® ist der erste richtige Schritt, dem Unwesen und rechtswidrigen Treiben von Lügnern und Betrügern ein rasches Ende zu bereiten. Wenn sich Betrug, Rechts- und Vertragsbruch oder sonstiges schädigendes Verhalten nachhaltig im Dunkeln abspielen, bringen professionelle Detektive die Sache ans Licht. Ganz egal, ob Sie als Privatperson oder Unternehmer hintergangen oder ausgenutzt werden – wir sind seit 1995 mit allen Fallkonstellationen bestens vertraut und jedem Täter aufgrund des über lange Jahre stetig gewachsenen Wissens und unserer Erfahrungswerte absolut überlegen. Wir wissen worauf es ankommt bei der lückenlosen Beweisführung als Detektei. In Hürth und Umgebung profitieren zahlreiche Mandanten schon von der Qualität unserer detektivischen Arbeit bei investigativen Einsätzen im privaten + geschäftlichen Bereich.

Wir lösen nicht nur Fälle von Sorgerechtsfragen oder ehelicher Untreue, sondern auch im wirtschaftlichen Bereich beim Verdacht des Lohnfortzahlungsbetruges, Spesenbetruges, etc.

Grundlage für unsere erfolgreiche Arbeit sind die hohen Qualitätsmaßstäbe, nach denen wir im Sinne unserer Mandanten vorgehen. Dass dies keine Lippenbekenntnisse sind, stellen wir seit 2002 unter Beweis. Seitdem unterziehen wir uns jedes Jahr der neutralen Überprüfung durch den TÜV. Damit heben wir uns von den meisten deutschen Detekteien ab und geben Ihnen die Garantie, dass wir stets aktuell auf hohem Niveau arbeiten.

Sämtliche als Detektiv bei der Detektei Lentz® tätigen Mitarbeiter sind ZAD-geprüfte Detektive. Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung und sind in unserer Detektei fest angestellt. Wir verzichten bewusst auf billige Subunternehmer, freie Mitarbeiter oder angelernte Hilfskräfte. Im Sinne unserer Kunden legen wir äußersten Wert auf Professionalität und Diskretion. Dies schließt – nach unserem Dafürhalten – die Kooperation mit Subunternehmern aus. Alle Informationen werden streng vertraulich behandelt und bleiben im Haus.

 
TÜV Cert DIN 33452

Erste Detektei Deutschlands mit TÜV
zertifiziertem Standard für geprüfte, nachweisbare
Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen
nach DIN SPEC 33452

(Stand: April 2020)
 

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Köln und in Düsseldorf

Kristijan Lukacic, Frances R. Lentz und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Köln
eMail Düsseldorf
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

Kristijan Lukacic

Kristijan Lukacic
Frances R. Lentz

Frances R. Lentz
Unser Team und wir helfen Ihnen gern unkompliziert weiter. Vertrauen Sie unserer fast 30 jährigen Erfahrung als Detektive in einer Detektei.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
4.9 / 5 aus 487 Meinungen
KundenstimmeIch bin sehr zufrieden und fühlte mich gut aufgehoben und fair behandelt
Volker R., Heppenheim
KundenstimmeMitarbeiter­beobachtung wurde ohne Ein­schränkung zu unserer vollsten Zu­frieden­heit an vier Be­obachtungs­tagen durchgeführt. Aus der schriftlichen und der Bild­doku­men­tation wird deutlich, dass hier echte Profis tätig sind.
S. Mesner, Herne
KundenstimmeMeine Ansprechpartnerin überzeugte mich. Sie ist ruhig, klar deutlich und sachlich in der Beratung, sowie in der Leitung des Einsatzes. Ich fühle mich von Ihr und den Ermittlern sehr gut bedient, eine sympathische Detektei "zum Anfassen".
Maximilian Breuer, Düsseldorf

Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!

Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten

Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz

Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK

Niemals Subunternehmer!

§ Kostenübernahme: Urteil des Bundesgerichtshofs unterstützt u.a. auch private Auftraggeber

Der Bundesgerichtshof BGH bestätigt, dass die Kosten für einen Detektiveinsatz Teil der Prozesskosten, sowohl im Privatbereich, als auch im Wirtschaftsbereich, sind. Und die muss im Streitfall vor Gericht die unterlegene Partei zahlen. Voraussetzung: "wenn der Einsatz der Detektei auf der Grundlage eines konkreten Verdachts zur Durchsetzung des Rechts notwendig war." Wenn also beispielsweise ein Mann also seine Exfrau beobachten lässt, weil sie seiner Meinung nach ungerechtfertigt nachehelichen Unterhalt von ihm verlangt, und er Recht bekommt, dann hat sie auch die Ermittlungskosten der Detektei zu tragen. (Quelle: dpa)

§ Bundesarbeitsgericht – Mitarbeiterbeobachtung ist zulässig!

Das BAG - Bundesarbeitsgericht hat mit dem Urteil vom 19. Februar 2015 festgestellt, dass die Observation von Mitarbeitern im Krankheitsfall weiterhin durchgeführt werden darf, sofern ein begründeter Verdacht nachweislich vorliegt (berechtigtes Interesse).

Folgender authentischer Fall, der von den Berufsdetektiven unserer Detektei in Hürth erst kürzlich gelöst wurde, zeigt beispielhaft unser Vorgehen:

Bild: Detektei-Huerth

In einem alteingesessenen Autohaus im Raum Hürth wurde vor einigen Monaten festgestellt, dass teure Autoteile verschwunden waren. Als sich der Vorfall wiederholte, nahm der Geschäftsführer des Unternehmens Kontakt zu unserer Detektei für Sankt Ingbert auf. Er hatte einen Mitarbeiter, der erst vor einem halben Jahr neu eingestellt worden war, und einen Auszubildenden im Verdacht, mit dem Verschwinden der Teile zu tun zu haben.

Da er beiden nichts nachweisen konnte, beauftragte er auf Anraten seiner Anwälte unsere Detektei. In Hürth begannen wir einige Tage später mit der Observierung (Beobachtung) der verdächtigen Mitarbeiter durch eine mobile Observationsgruppe unserer Detektei.

Nach nur vier Observationstagen stellten die Detektive unserer Detektei fest, dass nicht der Auszubildende und der neue Mitarbeiter im Teilelager die Schuldigen waren, sondern ein ganz anderer Mitarbeiter, der das volle Vertrauen des Geschäftsführers besessen hatte: Es war der Lagerleiter selbst, zugleich Prokurist des Autohauses, der am Abend beim Verladen von Paketen in sein Privatfahrzeug beobachtet wurde. Er fuhr diese Pakete zu einer Garage, die einige Straßen von seiner Wohnung entfernt lag.

Unsere Detektive bezogen daraufhin diese Garage in die laufende Observation als neues Zielobjekt mit ein. So konnten sie beobachten, dass ein unbekannter Mann die Pakete, die der Prokurist dort abgestellt hatte, holte und damit zu einem anderen Autohaus bis nach Ravensburg fuhr. Dort wurden die Teile offenbar bei der Reparatur von Fahrzeugen verwendet.

Auftragsbegleitende Ermittlungen ergaben, dass die Garage dem Inhaber des anderen Autohauses gehörte. Offenbar diente sie als Zwischenlager, damit der diebische Lagerleiter nicht dabei beobachtet werden konnte, wie er sein Diebesgut in dem anderen Autohaus ablieferte. Die Observation dieser Garage brachte nicht nur für unseren Auftraggeber, sondern auch für andere KFZ-Betriebe in der Gegend aufschlussreiche Erkenntnisse. Denn das Autohaus, das die gestohlenen Teile verwendete, hatte auch in anderen Unternehmen Mitarbeiter dazu gebracht, Teile zu entwenden. Unsere Detektive konnten durch Foto- und Videodokumentationen Beweise dafür sammeln, dass insgesamt vier Autohäuser der Umgebung auf diese Weise bestohlen wurden.

So konnte durch unsere professionellen Ermittlungen ein Teilediebstahl in großem Stil aufgedeckt werden, die ursprünglich verdächtigen Mitarbeiter vollständig entlastet werden und die wahren Täter überführt werden.

Mittlerweile wurden sämtliche an den Taten beteiligte Mitarbeiter fristlos entlassen. Sie sahen sich ebenso mit einer Strafanzeige konfrontiert wie der Inhaber des Autohauses, der offenbar der Initiator der Diebstähle war. Die behördlichen Ermittlungen sind noch im Gang.

Wenn auch Sie die professionelle Hilfe unserer Detektive in Hürth benötigen, dann wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns. Diskretion ist selbstverständlich. Unsere Service-Hotline: (0800) 88 333 11. Wir sind Mo.-Fr. von 09-20 Uhr und Sa. von 09-14 Uhr erreichbar. Die Erstberatung ist kostenfrei.

Bild "Buergerhaus und Rathaus von Huerth (2005-10-02)": von Tobias Wolter (Eigenes Werk) [CC-BY-SA-2.0-de], via Wikimedia Commons

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH), als Detektei für Hürth und Umgebung, über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 9:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
Sa. Notdienst von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 257 866 30

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zur ersten Kontaktaufnahme erreichen Sie unsere Detektei für Hürth auch gerne per E-Mail. Klicken Sie einfach auf den rot hinterlegten Link und Sie gelangen sofort zu unserer Kontaktseite.