Detektei in Mössingen im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung – keine Subunternehmer!

(Mössingen ist langjähriges Einsatzgebiet unserer Detektei)

Detektei in Mössingen im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!
Sie suchen eine Detektei in Mössingen? Sie finden in uns einen strategischen Partner. Einzigartig effizient im Handeln, zertifiziert nach DIN SPEC 33452 für „geprüfte, nachweisbare Qualität bei Wirtschafts- und Privatermittlungen“ und nach DIN ISO 9001:2015, bieten wir unseren Unternehmens- und Privatkunden höchste Qualitätsstandards. Für Sie. Vor Ort. Überall.

 Telefonische Sofortberatung

Kostenlose telefonische Sofortberatung
0800 – 88 333 11
(montags – samstags jeweils 09-17 Uhr)

Detektei Mössingen gesucht? Detektei für Mössingen mit Erfahrung seit 1995 hier gefunden!

Untreue in Ehe oder Partnerschaft in Mössingen, oder Mitarbeiterüberwachung durch unsere Detektei in Mössingen?

Knapp 30% der Auftragsmandate unserer Detektei Mössingen (operatives Einsatzgebiet) erhalten wir von privaten Mandaten. Dabei sind die häufigsten Gründe einen Detektiv in Mössingen und dem Umland einzuschalten, der Verdacht der partnerschaftlichen Untreue, oder Verdacht von Unterhaltsbetrug.

Wenn Sie das Gefühl haben, Ihr Partner betrügt Sie und Sie glauben, erste Anhaltspunkte dafür gefunden zu haben, sprechen Sie ihren Partner möglichst nicht an! Niemand wird auf erste Ansprache sein Fremdgehen einräumen; aber ihr Partner wäre vorgewarnt und würde deutlich vorsichtiger agieren, was wiederum die Aufklärung durch unsere Detektive in Mössingen und dem Mössingener Umland erschweren könnte.

Die restlichen 70% der Auftragsmandate an unsere Detektei kommen aus Mössingen und Umland von Firmen, Gewerbetreibenden und deren Rechtsanwälte.

Unsere Detektei sorgt in Mössingen und Umgebung diskret für Aufklärung.

Diskrete Ermittlungen und Observationen (Beobachtungen) gehören zum ‚täglich Brot‘ unserer Detektei in Mössingen und dem gesamten Umland. Ob Ihr Partner wirklich Überstunden in der Firma macht oder ob die Geschäftsreise allein dienstlich veranlasst ist oder Hotelübernachtungen allein oder im Doppelzimmer stattfinden, stellen wir für Sie diskret und unbemerkt fest und untermauern diese Feststellung mit harten, unwiderlegbaren Fakten.

Gleiches gilt bei Mitarbeiterkrankheit, Verdacht von Schwarzarbeit, oder Geheimnissverrat zum Nachteil ihrer Firma.

Ist ihr Verdacht falsch, erfährt niemand etwas davon!

Gerade wenn sich ihr Verdacht als falsch herausstellt, können Beschuldigungen ihre Partnerschaft nachhaltig belasten. Daher raten wir nach 30jähriger Berufserfahrung von vorschnellen Vorwürfen ab und empfehlen die diskrete Überprüfung durch unsere Detektei Mössingen und dem gesamten Umland. Sollte sich ihr Verdacht dann nämlich als gänzlich unbegründet erweisen, haben Sie die ehrliche Chance ihr Misstrauen zu verwerfen und ihren Irrtum einzusehen.

Schlagen Sie sich nicht länger mit einem unbewiesenen Verdacht herum, sondern erlangen Sie Klarheit: Durch die Einschaltung unserer Detektei in Mössingen und dem Mössingener Umland. Ein Privatdetektiv wird für Sie gerne im Team ermitteln, ob an einem Verdacht etwas dran ist oder eher nicht.

Nutzen Sie den kostenlosen Beratungsservice unserer Detektei. Mössingen und Umgebung betreuen wir telefonisch, oder per Videoberatung montags – samstags jeweils 09-17 Uhr und sind in dieser Zeit durchgehend für Sie erreichbar.

Auch im geschäftlichen Kontext können Sie unserer Detektei in Mössingen vertrauen!

Gerade der Lohnfortzahlungsbetrug ist neben der partnerschaftlichen Untreue einer des der Haupteinsatzgebiete unserer Detektei Mössingen. ‚Lohnfortzahlungsbetrug im Krankheitsfall‘ ist der juristische Terminus dafür, dass Mitarbeiter sich krank melden, sie es aber gar nicht sind, sondern die Krankheit nur vortäuschen, um z.B. an anderer Stelle zu arbeiten, oder private Dinge in Haus und Garten zu erledigen. So wurden schon KFZ-Mechatroniker dabei erwischt, wie sie während der angeblichen Krankenzeit in Schwarzarbeit anderswo Autos repariert haben und dabei auch noch entwendete Materialien des ohnehin durch Lohnfortzahlungsbetrug geschädigten Arbeitgebers verwendet haben.

Wenn solche Vorkommnisse gerichtsverwertbar mit Beweisen eindeutig dokumentiert wird, haben Sie als Arbeitgeber eine gute Grundlage für eine fristlose Kündigung und ggf. auch Schadensersatzforderungen, denn Lohnfortzahlungsbetrug ist eine strafbare Unterform des Betruges i.S.d. §263 StGB.

Ärztliche Atteste spiegeln häufig nicht die Realität wider

Nicht selten werden angebliche Krankheitstage auch durch ‚Atteste‘ von Ärzten bestätigt, die beim Ausstellen von Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen besonders großzügig sind. Natürlich gibt es den Straftatbestand des ‚Ausstellens unrichtiger Gesundheitszeugnisse‘, nachdem sich ein Mediziner der wissentlich falsche Atteste ausstellt, strafbar macht. Jedoch ist die Beweisführung hier äußerst schwierig. Viele angeblich kranke täuschen ihre Symptome so geschickt vor, dass der Arzt das Attest in gutem Glauben ausstellt; zumal Ärzte manchmal auch gar nicht die Zeit haben, jeden Patienten genau zu untersuchen. Das hat auch wirtschaftliche Hintergründe. Der niedergelassene Hausarzt erhält eine Vergütung nach Besuchspauschalen (GKV). Das sind häufig nur zwischen 15,80 EUR und 24,10 EUR. Manch ein qualifizierter, studierter Mediziner wird sich dafür kaum mehr Zeit nehmen, als unbedingt nötig. 

Der  angeblich sich mit grippalem Infekt plagende Arbeitnehmer, der eher ins Bett gehört, ist zwar nicht in der Lage für seinen Arbeitgeber ein Autos zu reparieren aber für andere deren Fahrzeuge in einer Auto-Hobby-Mietwerkstatt zu betreuen und Ölwechsel, Inspektionen usw. durchzuführen, oder gar beim Mitbewerber in dessen Werkstatt schwarz zu arbeiten und mehrere hundert Euro dazu zu verdienen, geht schon.

Mit Dokumentationen solcher Tätigkeiten durch neutrale, professionelle Zeugen, also den Detektiven unserer Detektei in Mössingen und dem Mössingener Umland sehen ihre Chancen vor einem Arbeitsgericht in Mössingen bestens aus; wobei die deutliche Mehrheit unserer Mandanten aufgrund der sehr klaren Beweislage solche Angelegenheiten außergerichtlich beilegen kann. 

Das Aufdecken solcher Fälle von Lohnfortzahlungsbetrug durch unsere Detektei Mössingen ist auch im Interesse aller ehrlicher und redlicher Arbeitskollegen, die nämlich die Arbeit des „kranken“ Kollegen mit übernehmen müssen! Von daher ist im Interesse aller (außer denen des Betrügers) solche Fälle beweiskräftig und vor allen Dingen geräuschlos und gerichtsverwertbar durch unsere zertifizierte Detektei in Mössingen als operativem Einsatzgebiet schnellstmöglich aufzuklären.

Managementsystem zur professionellen, nachhaltigen Unternehmensführung einer Detektei und der Einhaltung aller Qualitäts- und Datenschutz­bestimmungen.

Zertifiziert für geprüfte, nachweisbare Qualität bei Wirtschafts- und Privat­ermittlungen unserer Detektive.

Wir sind angeschlossen an die Internationale Kommission der Detektivverbände (IKD) und verfügen hierdurch über weltweite Kontakte.

Wir sind, über die Mit­glied­schaft unserer beiden Geschäfts­führer, Mit­glied im Bundes­verband des Detektiv und Ermittlungs­gewerbe e.V.

Unser Sach­verständiger für das De­tek­tei-/­Be­wach­ungs­gewerbe ist Senior-Mit­glied im Bundes­verband Deutscher Sach­ver­ständiger und Fach­gut­achter e.V.

Die jährliche Zertifizierung unserer Managementsysteme findet an unserem Hauptsitz, sowie in unserer zentralen Verwaltung statt; wobei unsere Managementsysteme an allen Standorten angewandt werden.

Was kostet ein Detektiv in Mössingen?

Detektiv Kosten / Preise für Ermittlungen in Mössingen

Unsere ‚ZAD geprüften Privatermittler – IHK‘ sind in Vollzeit festangestellt und arbeiten nach DIN SPEC 33452, d.h. garantieren eine geprüfte und nachweisbare Qualität unserer Wirtschafts- und Privatermittlungen.

Für Observationen (Beobachtungen) bieten wir einen fairen Stundensatz, je festangestellten und geprüften ZAD Privatermittler, schon ab 60,00 € netto an. Unsere Detektive in Mössingen sind:

  • keine Subunternehmer
  • keine Berufseinsteiger ohne Ausbildung
  • keine Ex-Polizeibeamte
  • keine Aushilfen
  • keine ungelernten Detektive ohne anerkannte, qualifizierende Ausbildung
  • keine Detektive mit zweifelhaftem Leumund, privater Überschuldung, oder Vorstrafen

Alles weitere zu den Kosten unserer Detektei finden Sie hier.

Einsatz unserer Detektei in Mössingen und Umland im Privatbereich:

Das gleiche breitgefächerte Einsatzgebiet bietet jeder Privatdetektiv unserer Detektei. Mössingen ist hierbei regelmäßiges operatives Einsatzgebiet, wenn es um den Nachweis bei

im sensiblen Privatbereich durch die ZAD geprüften Privatermittler (IHK) unserer Detektei geht. Aber auch im sehr anspruchsvollen Wirtschaftsbereich, das heißt der Mandatsübernahme durch unsere Detektei in Mössingen und Umland für Firmen, können wir ein sehr breites Tätigkeitsfeld seit drei Jahrzehnten erfolgreich abdecken. Hier kommt der

Einsatz unserer Detektei in Mössingen und Umland im Geschäftsbereich

In enger Zusammenarbeit mit unseren Mandaten bei folgende Mandate bis zu deren Aufklärung in Betracht:

  • bei Verdacht auf Lohnfortzahlungsbetrug im Krankheitsfall durch einen Ihrer Mitarbeiter
  • bei Wettbewerbsbetrug wie zum Beispiel Wirtschaftsspionage
  • oder das Abwerben ihrer Kunden durch Marktbegleiter durch Insiderinformationen
  • zur Aufklärung von Arbeitszeitbetrug durch ihre Mitarbeiter
  • bei Verdacht auf Spesenbetrug durch Ihre Außendienstmitarbeiter
  • bei Diebstahl und Warenschwund im eigenen Unternehmen durch Diebstahl / Unterschlagung
  • u.v.a. Problemsituationen welche die Tätigkeit einer Detektei in Mössingen erforderlich machen.

Gern sind wir montags – samstags jeweils 09-17 Uhr telefonisch, gebührenfrei unter (0800) 88 333 11 für Sie da, um Sie zu beraten und über die weitreichenden, rechtssicheren Einsatzmöglichkeiten unserer Detektei in Mössingen und Umgebung zu informieren.

Erfahrung seit 1995 als Detektei. Mössingen ist Einsatzgebiet!

Haben Sie den Verdacht, dass Ihr Ex-Partner zu Unrecht Unterhalt von Ihnen erhält, weil er für seinen Lebensunterhalt selbst sorgen kann? Oder vermuten Sie, dass einer Ihrer Mitarbeiter die Krankheit nur vortäusche, oder Arbeitszeitbetrug begeht?

Dann wenden Sie sich vertrauensvoll an die Detektei Lentz GmbH & Co. Detektive KG. Als professionelle Ermittler im privaten und wirtschaftlichen Bereich gehen wir Verdachtsmomenten nach und erbringen die Beweise, welche nötig sind, um Ihrerseits rechtliche Schritte in die Wege zu leiten.

Wir verhelfen Ihnen mit der Erfahrung aus rund 30 Jahren investigativer Tätigkeit als Detektei in Mössingen und dem gesamten Landkreis zu Ihrem guten Recht.

Unsere nächsten Zweigniederlassungen finden Sie in Stuttgart und in Darmstadt

Shannon Schreuder, Gernot Zehner und ihr Detektiv-Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Telefon:Rückrufservice
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail: eMail Stuttgart
Video-BeratungVideo-Beratung
Allgemeine UnternehmensvorstellungAllgemeine Unternehmensvorstellung (PDF)
Ihre Detektei für Recht im ArbeitsrechtIhre Detektei für Recht im Arbeitsrecht (PDF)
Ihre Detektei für Recht im ArbeitsrechtPrivatermittler bei Untreue+Unterhaltsbetrug (PDF)
Abhörschutz + LauschabwehrAbhörschutz + Lauschabwehr (PDF)
 

Shannon Schreuder
Gernot Zehner

Unser Team und wir helfen Ihnen gern unkompliziert weiter. Vertrauen Sie unserer fast 30-jährigen Erfahrung als Detektive in einer Detektei.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

KundenstimmeNeben der kompetenten Vorab-Beratung, waren die vier Detektiv-Ermittler auch vor Gericht mit ihrer ruhigen und besonnenen Art den verbalen Attacken der Gegenseite immer einen Schritt voraus. Ich bin mehr als zufrieden und spreche ihr hiermit nochmals meinen Dank aus.
Elisabeth B., Dessau-Roßlau
KundenstimmeGute, individuali­sierte Beratung. Hat mir wirklich weiter geholfen in meiner Sache. Jederzeit weiter­zu­empfehlen. Be­arbeitungs­zeit etwas länger als zunächst geschätzt.
Silke N., Hannover
KundenstimmeDie Lentz Detektei ist mir fachlich sehr gut zur Seite gestanden, sie hat mich auch mit viel Einfühlungsvermögen bedient. Ich empfehle sie jederzeit weiter.
Oliver P., Leipzig
Top Dienstleister 2024 - ausgezeichnet.org
Mandantenbewertung

Im Detail sehen die Bewertungen durch unsere Mandanten wie folgt aus:

Beratungsqualitätdurchschn. Bewertung: 5
Auftragsbearbeitungdurchschn. Bewertung: 5
Ergebnisqualitätdurchschn. Bewertung: 5
Tätigkeitsberichtedurchschn. Bewertung: 5
Transparenzdurchschn. Bewertung: 5
Vertragsgestaltungdurchschn. Bewertung: 5
Erreichbarkeitdurchschn. Bewertung: 4
Zuverlässigkeitdurchschn. Bewertung: 5
Gesamtdurchschn. Gesamtnote: 4,91
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK
Niemals Subunternehmer!
Niemals Subunternehmer!

Einsatz unserer Detektei in Mössingen (ein Fallbeispiel)

Einsatz unserer Detektei in Mössingen (ein Fallbeispiel)

Der als Schulbusfahrer bei unserer Mandantin beschäftigte Mann glänzte durch vieles. Vor allem aber durch fast durchgängige Krankheit. Mal hatte er einen „schweren grippalen Infekt“. Mal Probleme mit der Bandscheibe, bei langem Sitzen. Mal waren es wieder die entzündeten Stirnhöhlen, die ein Arbeiten unmöglich machten.

Als nun wieder einmal die „Bandscheiben“ Probleme machten, hatte es die Geschäftsführerin, die den Omnibusbetrieb von ihrem verstorbenen Mann übernommen hatte, dick und schaltete unsere Detektei für Mössingen ein.

Eine mobile Observationsgruppe unserer Detektei für Mössingen nahm tags darauf die Observation (Beobachtung) des Mannes auf und konnte schon nach nur zwei Observationstagen klar beweisen, dass der Mann nie und nimmer unter akuten Bandscheibenprobleme litt – allenfalls an mangelnder Lust zu arbeiten.

Der Mann verlegte nämlich im Garten eines Nachbarn fleißig Platten auf der Terrasse und lud diese auch von der Palette – auf der die Platten wohl angeliefert wurden – händisch zusammen mit seinem Nachbarn ab, stapelte die Platten auf eine Sackkarre und schob sie hinter das Haus, um sie dann zu verlegen, wie die drei Detektive unserer Detektei für Mössingen lückenlos auf Video dokumentieren konnten. Bedingt durch den Einsatz eines verdeckten Observationsbusses als Basisfahrzeug, bekam der angeblich kranke Mann von alledem rein gar nichts mit.

Am nächsten (zweiten) Observationstag beendete der Mann seine Tätigkeit, nachdem er die neu geflieste Terrasse dann auch verfugt hatte. Anschließend schloß er den arbeitsreichen Tag mit einigen Flaschen Weizenbier ab, wie auf den verdeckt durch Büsche hindurch angefertigten Videoaufzeichnungen klar erkennbar war. Während der gesamten zweitägigen Observation bewegte der Mann sich absolut flüssig und zeigte keinerlei Anzeichen einer gesundheitlichen Einschränkung, oder gar Erkrankung.

An die nette nachbarschaftliche Hilfe wird der – nun arbeitslose – Busfahrer wohl noch lange zurückdenken, da diese Hilfe ihn den Job gekostet hat und ihm auch eine 12-wöchige Sperrfrist für alle Leistungen der Bundesagentur für Arbeit eingebracht hat.

Aufgrund des klar erwiesenen Lohnfortzahlungsbetruges im Krankheitsfall wurde der Mann nämlich fristlos entlassen.

Auch eine dagegen von dem Busfahrer eingereichte Kündigungsschutzklage, wurde vom zuständigen Arbeitsgericht in der Güteverhandlung als „völlig unbegründet“ verworfen. Vielmehr – so der Richter in seiner Begründung – „...sei die fristlose Kündigung aufgrund der Schwere des Fehlverhaltens des Mannes eine angemessene und notwendige Maßnahme des Arbeitgebers gewesen. Ein solches schwerwiegendes Fehlverhalten muss ein Arbeitgeber nicht dulden und zuvor auch nicht schriftlich abmahnen...“ so das Arbeitsgericht weiter.

Bild ganz oben: „Mössingen Panorama vom Farrenberg“ von UnreifeKirsche - Eigenes WerkDiese Fotografie wurde mit einer Nikon D300 erstellt.Diese Datei wurde mit Hugin erstelltDie Georeferenz dieser Datei wurde nachträglich geschätzt. Möglicherweise ist diese Positionsangabe sehr ungenau.. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons.

Häufig an unsere Detektei in Mössingen im Einsatz gestellte Fragen (FAQ)

Detektiv-Mössingen-Privatdetektiv-Mössingen-FAQ
Was kostet ein Privatdetektiv in Mössingen?

Ein seriöses Detektivbüro in Mössingen orientiert sich bei den Stundensätzen an Richtwerten, die von den Berufsverbänden veröffentlicht wurden und deren Höhe regelmäßig auch von Gerichten und Sachverständigen als ‚ortsüblich‘ und ‚angemessen‘ betrachtet wird.
Für Detektive in Mössingen liegt der Stundensatz durchschnittlich bei 55-110 EUR meist abhängig von der Auftragsgröße und Auftragsdauer. Trotz des ausschließlichen Einsatzes erfahrener ZAD geprüfter Privatermittler (IHK) in Festanstellung und dem Verzicht auf unqualifizierte Subunternehmer, Aushilfen, oder Rentner liegen wir in unserem Detektivbüro hier regelmäßig im unteren Drittel. Näheres zu ihrem individuellen Stundensatz erfragen Sie bitte nach einer kostenfreien Erstberatung bei ihrem zuständigen Mandantenbetreuer unserer Detektei für Mössingen

Welche Detektei in Mössingen ist die beste?

Pauschal lässt sich darauf keine Antwort finden. Die Lentz GmbH & Co. Detektive KG als Detektei in Mössingen zählt zu den größten Detekteien und bieten den Vorteil von TÜV geprüfter Arbeitsqualität und Kundenzufriedenheit.

Welche Detektei ermittelt bei Untreue in Mössingen?

Gerne sind wir als Privatdetektei im Bereich Untreue für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Privatperson.

Welche Detektei ermittelt bei Lohnfortzahlungsbetrug in Mössingen?

Gerne sind wir als Wirtschaftsdetektei im Bereich Lohnfortzahlungsbetrug für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Unternehmen.

Was zeichnet die Detektei Lentz aus?

Die Detektei Lentz ist nach der einzigen, für Detektive geschaffenen, Norm DIN SPEC 33452 geprüft und bietet eine nachweisbare Qualität. Sowohl Wirtschafts- als auch Privatermittlungen werden zeitnah, professionell und rechtskonform abgewickelt.

Woher weiß ich, dass ich mich auf die Diskretion einer Detektei verlassen kann?

Grundlage einer seriösen Detektei ist neben rechtskonformen Ermittlungstaktiken die Beschäftigung ZAD geprüfter Detektive. Dadurch kann die Detektei Lentz absolute Sicherheit und Diskretion gewährleisten.

Wie groß ist das Team der Detektei Lentz?

Die Detektei Lentz beschäftigt ausgebildete und ZAD geprüfte Privatermittler. Das über 10-köpfige Team kann jahrzehntelange Erfahrung aufweisen und ist in jedem Fall ein zuverlässiger Partner.

Darf ich bei den laufenden Ermittlungen dabei sein?

Die Observationen werden von unseren festangestellten Profis ohne Begleitung von Privatpersonen durchgeführt, damit die Ermittlungen reibungslos und unauffällig ablaufen. Selbstverständlich informieren wir Sie als Auftraggeber regelmäßig über den aktuellen Stand und erstellen minutiöse Tätigkeitsberichte, Fotos und ggf. Videos als Beweis.

Wie viele Betriebsstätten hat die Privatdetektei Lentz?

Die Detektei Lentz hat mehr als 20 Betriebsstätten in ganz Deutschland. Jede dieser unselbständigen Niederlassungen betreut ein operatives Einsatzgebiet im Umkreis von rund 200 km.

Wo ist der Hauptsitz der Detektei Lentz?

Der Hauptsitz der Detektei Lentz ist eurozentral in der Bankenstadt Frankfurt am Main ansässig. Von dort aus werden täglich in Zusammenarbeit mit den einzelnen Betriebsstätten zahlreiche Ermittlungen und Beobachtungen koordiniert und begleitet.

Hinweis: Die Lentz GmbH & Co. Detektive KG macht ausdrücklich darauf aufmerksam, dass es sich nicht bei allen im Webauftritt namentlich aufgeführten Städten und Ländern um Büros, oder Niederlassungen handelt, sondern größtenteils auch um von der nächstgelegenen Betriebsstätte unserer Detektei aus ständig betreuten und für die beschriebenen Observationen und Ermittlungen einmalig, oder regelmäßig aufgesuchte Einsatzorte; dies gilt insbesondere ausdrücklich für alle unsere Einsatzorte im Ausland. Nicht in allen genannten Städten werden Betriebsstätten unterhalten. Die beschriebenen Einsätze sind real und authentisch. Alle Fälle haben sich so tatsächlich wie beschrieben ereignet. Die Namen von beteiligten Personen, oder Unternehmen, bzw. Detailangaben wurden jedoch geändert, soweit hierdurch die Persönlichkeitsrechte der Betroffenen verletzt worden wären und Rückschlüsse auf ihre Identität möglich gewesen wäre. Die Veröffentlichung der Fallbeispiele erfolgte mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Mandanten. Die Inhalte dieser Webseite sind niemals und zu keinem Zeitpunkt Bestandteil eines Vertrages zwischen der Detektei und einem Mandanten. Maßgebend sind allein und ausschließlich die in der Auftrags- und Honorarvereinbarung niedergelegten und dokumentierten Vereinbarungen und Absprachen, bzw. etwaige sonstige Nebenabreden und Vereinbarungen, sofern jeweils wechselseitig schriftlich bestätigt. Mündliche Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit immer der wechselseitigen, schriftlichen Bestätigung zwischen Detektei und Mandant. Dieser Hinweis ist ausdrücklich als ständiger Teil unseres Webauftrittes zu verstehen und gültig für alle Seiten, auf denen er eingeblendet wird.