Detektei in Marsberg im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung – keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Marsberg im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

Ihre TÜV zertifizierte Detektei in Marsberg u. Umland seit 1995 erfolgreich und vor allen Dingen unerkannt im Einsatz: Höchste Effizienz und Effektivität garantiert!

Nicht alle Menschen nehmen es mit den Gesetzen so genau – das gilt im gewerblichen wie auch im privaten Bereich. Haben Sie das Gefühl, dass Sie von einem Mitarbeiter, einem Kunden oder Lieferanten betrogen werden, müssen Sie das aber zunächst beweisen, bevor Sie rechtliche Schritte einleiten können. Das gilt beispielsweise ebenso für Lohnfortzahlungsbetrug wie für Wettbewerbsverletzungen. Auch im privaten Bereich, etwa bei finanzieller Übervorteilung durch den (Ex-)Partner, müssen stichhaltige, belastbare Beweise vorliegen, um aussichtsreiche rechtliche Schritte unternehmen zu können. Vermutungen alleine sind zwar schön und gut, helfen aber nicht weiter.

Hierbei können Sie am Einsatzort unserer Detektei in Marsberg und Umgebung, sowie deutschlandweit und international auf uns zählen. Wir führen jede Art von Ermittlung diskret, professionell und rechtssicher für Sie durch.

Während unserer Ermittlungen sichern unsere Mitarbeiter für Sie die Beweise, die Sie brauchen, um juristische Schritte einzuleiten und letztendlich Ihr gutes Recht zu erhalten. Durch unsere bundesweite Präsenz fällt uns dies auch bei überregionalen Ermittlungen nicht schwer. Unsere Mitarbeiter sind ausschließlich ZAD-geprüfte Detektive, bzw. künftig ZAD geprüfte Privatermittler (IHK) und niemals Subunternehmer, billige Aushilfen und ungelernte Quereinsteiger. Das macht den Erfolg unserer Tätigkeit schon seit der Gründung unserer Detektei im Jahr 1995 aus. Weiterhin ist die Detektei Lentz® & Co. GmbH mit einem bundesweit nahezu flächendeckenden Netz von  Niederlassungen sowie mit gut eingespielten mobilen Ermittlerteams an Einsatzorten unserer Detektei wie Marsberg TÜV-geprüft und -zertifiziert. Dieses Qualitätssiegel hebt uns aus der Masse der Detekteien in Deutschland positiv hervor und beweist unser erfolgreiches Bestreben nach Qualität und Effizienz in Vollendung.

Daher sind die Mandanten unserer Privat-und Wirtschaftsdetektei auch besonders zufrieden, wie sich aus Bewertungen auf unabhängigen Portalen wie ekomi.de entnehmen lässt. Mehr als 90 Prozent würden uns ohne Zögern weiterempfehlen. Dazu trägt neben unserem hohen Qualitätsanspruch und die durchgängig solide, vertrauenswürdige Arbeit unserer ausgebildeten Detektive in exklusiver Festanstellung, aber auch unsere faire Preisgestaltung bei: Transparenz ist uns auch hier besonders wichtig. Dank unserer nachvollziehbaren festen Stundenverrechnungssätze, die bereits alle Nebenkosten beinhalten, ist der finanzielle Aufwand für die Übernahme Ihres Mandats durch unsere Detektei in Marsberg, oder jedem anderen operativen Einsatzort für Sie von Anfang an berechenbar und enthält selbstverständlich alle Nebenkosten. Versteckte Gebühren, wie sie von manchen Detektiven im Nachhinein für angefertigte Fotos erhoben werden, gibt es bei uns nicht. Das gilt für unsere Arbeit am Einsatzort Marsberg ebenso wie auf internationalem Boden.

Zertifiziert für geprüfte, nachweisbare Qualität bei Wirtschafts- und Privat­ermittlungen unserer Detektive.

(Stand: Juni 2021)

Wir sind, über die Mit­glied­schaft unserer beiden Geschäfts­führer, Mit­glied im Bund Inter­nationaler Detektive e.V.

(Stand: Juni 2021)

Unser Sach­verständiger für das Detektei- und Bewachungs­gewerbe, Herr Marcus R. Lentz, ist Senior-Mitglied im Bundes­verband Deutscher Sach­ver­ständiger und Fach­gut­achter e.V.

(Stand: Juni 2021)

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Kassel

Tamara Fenzl, Marcus Lentz und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Kassel
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

WhatsApp (Mo.-Fr. 08-20 Uhr)

 

Tamara Fenzl

Tamara Fenzl
Marcus Lentz

Marcus Lentz

… und in Hannover

Daniel Martin Ortega, Frances Lentz und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Hannover
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

WhatsApp (Mo.-Fr. 08-20 Uhr)

 

Daniel Martin Ortega

Daniel Martin Ortega
Frances Lentz

Frances Lentz
Unser Team und wir helfen Ihnen gern unkompliziert weiter. Vertrauen Sie unserer fast 30 jährigen Erfahrung als Detektive in einer Detektei.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH

KundenstimmeSehr kompetent, schnelle Regelung. Der Auftrag wurde zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt.
Werner Klein, Berlin
KundenstimmeWir haben professionelle Hilfe bekommen und den Eindruck gewonnen, dass hier nicht nur der Verdienst für die Detektei im Vordergrund steht, sondern in erster Linie das Ergebnis für den Mandanten. Kommunikation, Transparenz und Ehrlichkeit sind sehr gut. Von Beginn an sehr angenehme und klare Kommunikation.
Harald K., A-5300 Hallwang
KundenstimmeLeider verlief unsere An­gelegen­heit anfangs nicht so positiv, mit der ersten Detektei die uns betreute. Wir suchten uns dann eine Neue, in diesem Fall die Lentz Gruppe und fühlten uns gleich pro­fess­ionell und gut betreut. Da wir nun die Unter­schiede aus eigener Erfahrung kennen, können wir sagen, dass bei der Lentz Gruppe echte Profis am Werk sind.
Joachim S., Köln
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler – IHK
Niemals Subunternehmer!
Niemals Subunternehmer!

Wie wir arbeiten, wenn Sie als Arbeitgeber unsere Detektei in Marsberg u. Umland brauchen, um unehrlichen Mitarbeitern die Stirn zu bieten, zeigt Ihnen der im Folgenden geschilderte Fall aus unseren aktuellen Ermittlungsakten:

Wie wir arbeiten, wenn Sie als Arbeitgeber unsere Detektei in Marsberg u. Umland brauchen, um unehrlichen Mitarbeitern die Stirn zu bieten, zeigt Ihnen der im Folgenden geschilderte Fall aus unseren aktuellen Ermittlungsakten:

Horst P. betrieb in Warburg eine kleine KFZ-Werkstatt. Einer seiner drei Mitarbeiter aber machte ihm seit einiger Zeit zunehmenden Kummer: Paul R. meldete sich immer öfter am Sonntagabend per SMS bei ihm, um ihm mitzuteilen, dass er in der folgenden Woche nicht mit ihm rechnen könne. Er sei leider krank und müsse einige Tage zuhause bleiben. Erreichbar war Paul R. dann nie. Allein in den letzten sechs Monaten hatte Paul R. auf diese Weise 33 Fehltage angesammelt – Arbeitszeit, die seine Kollegen und vor allem Horst P. selbst mit Überstunden und enormem Zeitdruck auffangen mussten. Für eine kleine Firma ein echter Supergau!

Selbst Frieder M. und Hartmut E., die anderen beiden Mechaniker von Horst P., murrten inzwischen und redeten über den „Hypochonder“ Paul R. Der Chef hatte erkannt, dass es Zeit war, der Sache auf den Grund zu gehen; zumal er auch den finanziellen Ausfall nicht bis in alle Ewigkeit dulden konnte.

Horst P. hatte zunächst über die Kontaktseite unserer Webseite, um ein unverbindliches Telefonat gebeten und sich über unsere Konditionen informiert. Als fünf Wochen später am Sonntagabend die nächste Krankmeldung von Paul R. bei seinem Chef einging, kontaktierte dieser umgehend Montags früh die Detektei Lentz® mit der Bitte, umgehend die Observation des Mitarbeiters aufzunehmen. Dieser hatte mitgeteilt, er habe sich am Sonntag beim Fischessen eine wohl Salmonelleninfektion zugezogen und läge mit schweren Krämpfen im Bett.

Schon am übernächsten Tag bezog unser Ermittlerteam am Wohnort von Paul R., in Marsberg, Stellung in der Nähe seines Wohnhauses. Da am Mittwoch dieser Woche ein Feiertag war und Paul R.s Frau an exakt diesem Tag Geburtstag hatte, rechneten unsere Detektive mit einem schnellen Aufklärungserfolg.

Schnell bestätigte sich der Eindruck unserer Detektive, die Paul R. von einem an seinen Garten angrenzenden Feld dabei beobachten konnten, wie er stundenlange Mäharbeiten durchführen konnte und gegen Abend die Vorbereitungen für eine abendliche Grillparty traf. Wie mit einer anschaulichen Bildserie dokumentiert werden konnte, stand der vorgeblich Kranke dort nicht nur über drei Stunden für seine Gäste am Grill, sondern genoss selbst mehrere Scheiben Grillfleisch sowie zwei saftige Würste mit Salat und Weißbier. Von Übelkeit, Bauchkrämpfen oder gar einer Lebensmittelvergiftung konnte unter den gegebenen Umständen wohl keine Rede sein.

Auch an den folgenden Tagen wirkte der Mitarbeiter alles andere als krank. Er arbeitete im Garten und goss sich schon zum üppigen Mittagessen ein kühles Bier ein, betätigte sich sportlich und saß noch spätabends mit seiner Frau bei einer Tüte Chips und kalten Getränken auf der Terrasse. Unsere Mitarbeiter konnten das muntere Treiben unerkannt in aller Ausführlichkeit dokumentieren und ließen dem Chef die Beweismittel jeweils noch am selben Tag online über das SSL verschlüsselte Webportal, unseren Lentz Membersclub® zukommen.

Horst P. war betroffen und wütend, als er die Beweismittel vor sich hatte. Er hatte zwar geahnt, dass mit den Krankschreibungen etwas nicht stimmen konnte. Dass sein Mitarbeiter ihn aber derart dreist  belog, schmerzte ihn doch. Unverzüglich ließ er ihm die fristlose Kündigung zukommen – damit war zumindest in seinem Betrieb der Arbeitsfrieden wieder hergestellt, und schon wenige Tage später konnte Horst P. ein Vorstellungsgespräch mit einem neuen, zuverlässigen und engagierten  Mechaniker führen.

Weitere Informationen zur Detektei Lentz® und unserem Leistungsportfolio können Sie auf unserer FAQ-Serviceseite einsehen. Sie Haben noch Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail oder machen Sie Gebrauch von unserer kostenfreien, diskreten und unverbindlichen Erstberatung am Telefon. Sie erreichen uns während unserer Geschäftszeiten (werktags von 9 bis 20 Uhr) unter der gebührenfreien Nummer 0800 88 333 11.

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH) über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
 
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 257 866 30

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Bild ‚Marsberg Sauerland-Ost 194‘: von Michael Kramer (Eigenes Werk) [CC-BY-SA-3.0-de], via Wikimedia Commons

Häufig an unsere Detektei in Marsberg im Einsatz gestellte Fragen (FAQ)

Detektiv-Marsberg-Privatdetektiv-Marsberg-FAQ
Was kostet ein Privatdetektiv in Marsberg?

Ein seriöses Detektivbüro in Marsberg orientiert sich bei den Stundensätzen an Richtwerten, die von den Berufsverbänden veröffentlicht wurden und deren Höhe regelmäßig auch von Gerichten und Sachverständigen als ‚ortsüblich‘ und ‚angemessen‘ betrachtet wird.
Für Detektive in Marsberg liegt der Stundensatz durchschnittlich bei 55-110 EUR meist abhängig von der Auftragsgröße und Auftragsdauer. Trotz des ausschließlichen Einsatzes erfahrener ZAD geprüfter Privatermittler (IHK) in Festanstellung und dem Verzicht auf unqualifizierte Subunternehmer, Aushilfen, oder Rentner liegen wir in unserem Detektivbüro hier regelmäßig im unteren Drittel. Näheres zu ihrem individuellen Stundensatz erfragen Sie bitte nach einer kostenfreien Erstberatung bei ihrem zuständigen Mandantenbetreuer unserer Detektei für Marsberg

Welche Detektei in Marsberg ist die beste?

Pauschal lässt sich darauf keine Antwort finden. Die Detektei Lentz & Co. GmbH als Detektei in Marsberg zählt zu den größten Detekteien und bieten den Vorteil von TÜV geprüfter Arbeitsqualität und Kundenzufriedenheit.

Welche Detektei ermittelt bei Untreue in Marsberg?

Gerne sind wir als Privatdetektei im Bereich Untreue für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Privatperson.

Welche Detektei ermittelt bei Lohnfortzahlungsbetrug in Marsberg?

Gerne sind wir als Wirtschaftsdetektei im Bereich Lohnfortzahlungsbetrug für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Unternehmen.

Werde ich regelmäßig über den aktuellen Stand der Ermittlung informiert?

Selbstverständlich können Sie sich als Auftraggeber regelmäßig über die Ermittlungen bei ihrem zuständigen Mandantenbetreuer erkundigen. Schriftliche, minutiöse Tätigkeitsberichte, sowie umfangreiches Bild- und ggf. Videomaterial erhalten Sie dann online über unseren Lentz Membersclub®.

Bekomme ich das Bild- und Videomaterial der Beschattung?

Zu einer Observation gehört auch immer eine lückenlose Dokumentation. Als nach DIN SPEC 33452 zertifizierte Detektei ist dies für uns Standard und wird Ihnen gegenüber auch vertraglich geschuldet. In rechtskonformem Rahmen stellen wir Ihnen die Ergebnisse unserer Arbeit gerne zur Verfügung.

Sind die Detektive ortskundig?

Alle festangestellten Privatermittler der Detektei Lentz kennen sich an ihren jeweiligen Einsatzorten bestens aus. Denn zur Vorbereitung eines jeden Falls gehören stets eine sorgfältige Einsatzplanung und eine Begehung des vollständigen Observationsgebietes. Es werden nur Einsatzfahrzeuge mit Kennzeichen aus der jeweiligen Region eingesetzt und selbst diese können – aufgrund der Größe unseres Firmenfuhrparks – bei Bedarf mehrfach gewechselt werden. Hierdurch wird das Risiko eines Auffallens, oder gar Erkannt Werdens der lfd. Observation bestmöglich vermieden.

Hinweis: Die Lentz & Co. GmbH macht ausdrücklich darauf aufmerksam, dass es sich nicht bei allen im Webauftritt namentlich aufgeführten Städten und Ländern um Büros, oder Niederlassungen handelt, sondern größtenteils auch um von der nächstgelegenen Betriebsstätte unserer Detektei aus ständig betreuten und für die beschriebenen Observationen und Ermittlungen einmalig, oder regelmäßig aufgesuchte Einsatzorte; dies gilt insbesondere ausdrücklich für alle unsere Einsatzorte im Ausland. Nicht in allen genannten Städten werden Betriebsstätten unterhalten. Die beschriebenen Einsätze sind real und authentisch. Alle Fälle haben sich so tatsächlich wie beschrieben ereignet. Die Namen von beteiligten Personen, oder Unternehmen, bzw. Detailangaben wurden jedoch geändert, soweit hierdurch die Persönlichkeitsrechte der Betroffenen verletzt worden wären und Rückschlüsse auf ihre Identität möglich gewesen wäre. Die Veröffentlichung der Fallbeispiele erfolgte mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Mandanten. Die Inhalte dieser Webseite sind niemals und zu keinem Zeitpunkt Bestandteil eines Vertrages zwischen der Detektei und einem Mandanten. Maßgebend sind allein und ausschließlich die in der Auftrags- und Honorarvereinbarung niedergelegten und dokumentierten Vereinbarungen und Absprachen, bzw. etwaige sonstige Nebenabreden und Vereinbarungen, sofern jeweils wechselseitig schriftlich bestätigt. Mündliche Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit immer der wechselseitigen, schriftlichen Bestätigung zwischen Detektei und Mandant. Dieser Hinweis ist ausdrücklich als ständiger Teil unseres Webauftrittes zu verstehen und gültig für alle Seiten, auf denen er eingeblendet wird.