Detektei in Lüdenscheid im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung – keine Subunternehmer!

(operatives Einsatzgebiet – keine Betriebstätte)

Detektei in Lüdenscheid im Einsatz seit 1995 mit Detektiven in Festanstellung - keine Subunternehmer!

Sie suchen eine Detektei in Lüdenscheid?

Schön, dass Sie uns gefunden haben als Detektei. In Lüdenscheid sind wir mit TÜV zertifiziertem Qualitätsmanagement seit 1995 im operativen Einsatz höchst erfolgreich tätig.
Viele Unternehmer, die feststellen, dass sie hintergangen, betrogen oder bestohlen werden, stehen zunächst ratlos vor den Fakten. Die Schwierigkeit besteht nicht nur darin, einen Täter zu identifizieren. Das Hauptproblem sind meist die Beweise, die nötig sind, um rechtlich gegen kriminelle Mitarbeiter vorzugehen. Selbst wenn sich herausstellen sollte, dass ein bestimmter Arbeitnehmer seine Firma schädigt, so scheitert eine fristlose Entlassung in der Regel an unzulänglichen Beweisunterlagen. Die hohen Hürden vor Gericht lassen sich nur mit lückenlosen und detailgenauen Dokumentationen nehmen. Dies ist sehr häufig die Ausgangssituation, in der sich betrogene und geschädigte Unternehmen an unsere Detektei in Lüdenscheid und Umgebung wenden, um für Klarheit und Wahrheit zu sorgen.

Ein Anruf bei uns genügt, und wir sind auf Wunsch relativ kurzfristig für einen Einsatz mit unserer Detektei Lüdenscheid operativ zur Stelle. Nach meist nur wenigen Tagen Ermittlungsdauer bekommen Sie von uns gerichtsfeste Beweise. Die Referenzen unserer zahllosen Mandanten sprechen für sich. Beispielsweise die folgende Empfehlung, die unserer Bewertungsseite entnommen ist:

„Wir können uns nur positiv und lobend über die Detektei Lentz® äußern und würden diese Detektei bei Bedarf definitiv wieder wählen.“

Über neunzig Prozent unserer Kunden sind mit unserer Arbeit zufrieden, und zwar seit unseren Anfängen im Jahr 1995. Von Anfang an haben wir uns höchster Qualität verschrieben und unterziehen uns seit 2002 einer jährlichen Überprüfung durch den TÜV. Auch unsere Detektive sind alle ZAD-zertifiziert und voll ausgebildet. Damit haben Sie die Gewähr, dass wir Leistungen auf höchstem Niveau bringen. Billige Subunternehmer oder Aushilfen haben bei uns keine Chance. Bei uns können Sie jederzeit auf die Expertise von erfahrenen und spezialisierten Mitarbeitern setzen, die mit modernster Ermittlungstechnik jeden Täter zur Strecke bringen. 

Unsere Konditionen sind fair und unserer Preisstruktur ist transparent. Wir rechnen ohne jegliche versteckten Nebenkosten ab. Damit bleibt der Aufwand für einen Einsatz von Anfang an kalkulierbar. Wie dieser aussehen kann, zeigt das folgende Beispiel.

Zertifiziert für geprüfte, nachweisbare Qualität bei Wirtschafts- und Privat­ermittlungen unserer Detektive.

(Stand: August 2021)

Wir sind, über die Mit­glied­schaft unserer beiden Geschäfts­führer, Mit­glied im Bund Inter­nationaler Detektive e.V.

(Stand: August 2021)

Unser Sach­verständiger für das Detektei- und Bewachungs­gewerbe, Herr Marcus R. Lentz, ist Senior-Mitglied im Bundes­verband Deutscher Sach­ver­ständiger und Fach­gut­achter e.V.

(Stand: August 2021)

Unsere nächsten Betriebsstätten finden Sie in Köln und in Düsseldorf

Frances Lentz, Timo-Aaron Brown und ihr Team

Telefon:(0800) 88 333 11
Fax:(0800) 88 333 12
E-Mail:eMail Köln
Video-BeratungVideo-Beratung
UnternehmensbroschüreUnternehmensbroschüre (PDF)

WhatsApp (Mo.-Fr. 08-20 Uhr)

 

Frances Lentz

Frances Lentz
Timo-Aaron Brown

Timo-Aaron Brown
Unser Team und wir helfen Ihnen gern unkompliziert weiter. Vertrauen Sie unserer fast 30 jährigen Erfahrung als Detektive in einer Detektei.

Hier kommen die zu Wort, die es wirklich wissen müssen: unsere Mandanten

Kundenbewertungen für Detektei Lentz & Co. GmbH
4.9
Rated 5 out of 5
4.9 / 5 aus 490 Meinungen
KundenstimmeEtwas Wartezeit. Sonst perfekt. Danke an meine immer für uns erreichbare Ansprech­partnerin Frau S., und das Team
Lieselotte M., Wien
KundenstimmeWir bedanken uns für ihre hohe Einsatz­bereitschaft, die letztlich zum Erfolg in unserer Sache geführt hat und können Sie guten Gewissens weiter empfehlen. Viele Grüße
Ilona C. , Bad Bramstedt
KundenstimmeIn einer augen­scheinlich aussichts­losen Situation, konnten die vier Detektive ein schier unglaubliches Ergebnis erzielen. Das wäre auch sechs Sterne Wert!!!!
Wilhelm R., Leipzig
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Eigene Ansprechpartner – kein Callcenter!
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Überdurchschnittlich hohe Aufklärungsquoten
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Bei Bedarf rund um die Uhr im Einsatz
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler - IHK
Nur qualifizierte ZAD geprüfte Privatermittler – IHK
Niemals Subunternehmer!
Niemals Subunternehmer!

Beispielfall unserer Detektei in Lüdenscheid am Einsatzort

Beispielfall unserer Detektei in Lüdenscheid am Einsatzort

Die Detektei Lentz® erhielt den Anruf eines Autoteilehändlers. Der verkaufte nicht nur, sondern bot zugleich Reparaturleistungen in der eigenen Werkstatt an. Die Kunden schienen zufrieden, doch irgendetwas stimmte in letzter Zeit mit den Zahlen nicht. Immer wieder fehlten Teile im Lagerbestand. Mit seinen hauseigenen Recherchen war der Inhaber nur soweit gekommen, dass einer seiner Mitarbeiter vermutlich Waren entwendete. Die Frage war, wer und wozu. Unser Mandant, der über seinen Anwalt auf uns aufmerksam geworden war, beauftragte uns mit der Ermittlung der Hintergründe.

Der Unternehmer hatte den 34jährigen Hans C. im Verdacht, der bei ihm im Verkauf tätig war. Als Observationszeitraum waren zunächst drei Tage angesetzt. Eines der mobilen Einsatzteams unserer Detektei in Lüdenscheid am Einsatzort beobachtete das Verhalten des Mitarbeiters während und nach dessen Arbeitszeit.

Zunächst verhielt Hans C. sich dabei völlig unauffällig, aber am zweiten Tag konnten unsere Detektive beobachten, dass während der Mittagspause ein Gespräch auf seinem Handy entgegennahm und in einer Ecke verschwand, wo er leise sprach. Anschließend machte er sich auf einem Blatt einige Notizen. Kurz vor Feierabend ging er durch die hintere Tür in die Reparaturwerkstatt, wo das Personal dabei war, das Haus zu verlassen. Er sagte: „Lasst noch einen Moment offen, ich muss selbst was an meinem Wagen nachschauen – ich schließe dann ab“. Daraufhin ging er zum Mitarbeiterparkplatz und fuhr seinen Mazda 323 in die Halle.

Er stellte vorsichtshalber einen Werkzeugwagen daneben und öffnete die Schublade, um den Eindruck zu erwecken, er wolle schnell in eigener Sache etwas überprüfen. Da aber im Verkaufsbereich noch alle mit Kunden beschäftigt waren, blieb er unbeobachtet. Nur unsere Detektive sahen, was er tat. Er holte verschiedene Kartons und offene Autoteile aus dem Lagerraum, öffnete die Heckklappe seines Wagens und verstaute sie darin. Er schaute sich schnell noch um und legte eine alte Decke über das Diebesgut. Schnell fuhr er wieder auf den Parkplatz und kam zurück. Er verschloss die Halle von innen und machte sich für den Feierabend bereit.

Kurz nach 18 Uhr fuhr er nach Hause und stellte den Wagen im Hinterhof ab. Am Samstag gegen 9 Uhr erschien er wieder und fuhr in ein Gewerbegebiet. Sein Ziel: Eine freie Werkstatt. Wie die Ermittlungen unserer Detektei in Lüdenscheid vor Ort zeigten, gehörte diese seinem Bruder. Der wartete bereits und half beim Abladen. Alles wurde in einem Nebenraum der Werkstatt abgestellt. Anschließend rechneten die beiden unter der Hand ab. Der unlautere Arbeitnehmer unseres Mandanten erhielt die Hälfte des Warenwerts bar auf die Hand. Wir vereinbarten, die Observation auf den kommenden Montag auszudehnen. Diesmal nahmen unsere Detektive die Werkstatt des Bruders unter die Lupe. Er verbaute einige der gestohlenen Teile in einem Audi A4. Dies ließ sich durch den Abgleich der Seriennummern mit der Warenliste unseres Mandanten bestätigen. Obendrein zeigte sich, dass der Audi A4 einem ehemaligen Kunden unseres Auftraggebers gehörte. Der war durch den günstigeren Preis in der Hinterhof-Werkstatt schlicht abgeworben worden.

Der Autoteilehändler war sichtlich erleichtert als wir ihm die Beweisunterlagen mit der kompletten Dokumentation zeigten. Er verständigte seinen Anwalt und kündigte seinem Mitarbeiter fristlos. Der musste die Kosten für den Einsatz unserer Detektei in Lüdenscheid ersetzen. Darüber hinaus wurde ein Strafverfahren eingeleitet, auch gegen den Bruder.

Benötigen Sie diskrete und professionelle Hilfe? Ein Anruf bei uns genügt. Ein erstes Beratungsgespräch ist unverbindlich und kostenfrei. Die Gratis-Nummer: 0800 88 333 11. Wir sind Mo.-Fr. von 08-20 Uhr erreichbar.

Sie haben noch Fragen an unsere Detektei? Schauen Sie doch einfach auf unsere FAQ-Serviceseite. Sollten Sie dort keine Antwort finden, rufen Sie uns einfach gebührenfrei an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie!

Die Bereiche der Lauschabwehr und des Abhörschutz deckt die Detektei Lentz® (Lentz & Co. GmbH) über ihre eigene, nur hierauf spezialisierte, Unternehmenstochter die Ultima Ratio ab, da normale Detektive hierfür meist nicht qualifiziert sind. Die Ultima Ratio ist das erste Unternehmen Deutschlands, welches nach DIN EN ISO 9001:2015 für die Bereiche "Lauschabwehr + Abhörschutz für Firmen und Privatpersonen" durch den TÜV zertifiziert ist und somit höchste Standards erfüllt. Bei der Ultima Ratio finden Sie Rat und professionelle Hilfe durch qualifizierte Techniker und Technikerinnen rund um die anspruchsvolle Thematik der Lauschabwehr, Abwehr von Lauschangriffen + Industriespionage durch illegales Abhören und vorbeugendem Abhörschutz. Auch die fairen Festpreishonorare, die alle Kosten für einen effektiven und erfolgreichen Einsatz zum Auffinden von Wanzen (Abhörgeräten) bei Ihnen beinhalten, finden Sie gleich hier.

Nehmen Sie mit uns für Beratung + Auftragserteilung telefonisch Kontakt auf!

Detektei Lentz Telefonnummer (0800) 88 333 11

Kostenfrei, Mo. bis Fr. durchgehend von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr.
 
Aus dem Ausland wählen Sie: +49 (0) 69 257 866 30

oder schildern Sie uns ihr Anliegen über unsere Kontaktmöglichkeiten.

Zur ersten Kontaktaufnahme erreichen Sie unsere Detektei für Lüdenscheid auch gerne per E-Mail. Klicken Sie einfach auf den rot hinterlegten Link und Sie gelangen sofort zu unserer Kontaktseite.

Häufig an unsere Detektei in Lüdenscheid im Einsatz gestellte Fragen (FAQ)

Detektiv-Lüdenscheid-Privatdetektiv-Lüdenscheid-FAQ
Was kostet ein Privatdetektiv in Lüdenscheid?

Ein seriöses Detektivbüro in Lüdenscheid orientiert sich bei den Stundensätzen an Richtwerten, die von den Berufsverbänden veröffentlicht wurden und deren Höhe regelmäßig auch von Gerichten und Sachverständigen als ‚ortsüblich‘ und ‚angemessen‘ betrachtet wird.
Für Detektive in Lüdenscheid liegt der Stundensatz durchschnittlich bei 55-110 EUR meist abhängig von der Auftragsgröße und Auftragsdauer. Trotz des ausschließlichen Einsatzes erfahrener ZAD geprüfter Privatermittler (IHK) in Festanstellung und dem Verzicht auf unqualifizierte Subunternehmer, Aushilfen, oder Rentner liegen wir in unserem Detektivbüro hier regelmäßig im unteren Drittel. Näheres zu ihrem individuellen Stundensatz erfragen Sie bitte nach einer kostenfreien Erstberatung bei ihrem zuständigen Mandantenbetreuer unserer Detektei für Lüdenscheid

Welche Detektei in Lüdenscheid ist die beste?

Pauschal lässt sich darauf keine Antwort finden. Die Detektei Lentz & Co. GmbH als Detektei in Lüdenscheid zählt zu den größten Detekteien und bieten den Vorteil von TÜV geprüfter Arbeitsqualität und Kundenzufriedenheit.

Welche Detektei ermittelt bei Untreue in Lüdenscheid?

Gerne sind wir als Privatdetektei im Bereich Untreue für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Privatperson.

Welche Detektei ermittelt bei Lohnfortzahlungsbetrug in Lüdenscheid?

Gerne sind wir als Wirtschaftsdetektei im Bereich Lohnfortzahlungsbetrug für Sie im Einsatz. Wir überzeugen mit fairen Detektivkosten für Sie als Unternehmen.

Werde ich regelmäßig über den aktuellen Stand der Ermittlung informiert?

Selbstverständlich können Sie sich als Auftraggeber regelmäßig über die Ermittlungen bei ihrem zuständigen Mandantenbetreuer erkundigen. Schriftliche, minutiöse Tätigkeitsberichte, sowie umfangreiches Bild- und ggf. Videomaterial erhalten Sie dann online über unseren Lentz Membersclub®.

Bekomme ich das Bild- und Videomaterial der Beschattung?

Zu einer Observation gehört auch immer eine lückenlose Dokumentation. Als nach DIN SPEC 33452 zertifizierte Detektei ist dies für uns Standard und wird Ihnen gegenüber auch vertraglich geschuldet. In rechtskonformem Rahmen stellen wir Ihnen die Ergebnisse unserer Arbeit gerne zur Verfügung.

Sind die Detektive ortskundig?

Alle festangestellten Privatermittler der Detektei Lentz kennen sich an ihren jeweiligen Einsatzorten bestens aus. Denn zur Vorbereitung eines jeden Falls gehören stets eine sorgfältige Einsatzplanung und eine Begehung des vollständigen Observationsgebietes. Es werden nur Einsatzfahrzeuge mit Kennzeichen aus der jeweiligen Region eingesetzt und selbst diese können – aufgrund der Größe unseres Firmenfuhrparks – bei Bedarf mehrfach gewechselt werden. Hierdurch wird das Risiko eines Auffallens, oder gar Erkannt Werdens der lfd. Observation bestmöglich vermieden.

Hinweis: Die Lentz & Co. GmbH macht ausdrücklich darauf aufmerksam, dass es sich nicht bei allen im Webauftritt namentlich aufgeführten Städten und Ländern um Büros, oder Niederlassungen handelt, sondern größtenteils auch um von der nächstgelegenen Betriebsstätte unserer Detektei aus ständig betreuten und für die beschriebenen Observationen und Ermittlungen einmalig, oder regelmäßig aufgesuchte Einsatzorte; dies gilt insbesondere ausdrücklich für alle unsere Einsatzorte im Ausland. Nicht in allen genannten Städten werden Betriebsstätten unterhalten. Die beschriebenen Einsätze sind real und authentisch. Alle Fälle haben sich so tatsächlich wie beschrieben ereignet. Die Namen von beteiligten Personen, oder Unternehmen, bzw. Detailangaben wurden jedoch geändert, soweit hierdurch die Persönlichkeitsrechte der Betroffenen verletzt worden wären und Rückschlüsse auf ihre Identität möglich gewesen wäre. Die Veröffentlichung der Fallbeispiele erfolgte mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Mandanten. Die Inhalte dieser Webseite sind niemals und zu keinem Zeitpunkt Bestandteil eines Vertrages zwischen der Detektei und einem Mandanten. Maßgebend sind allein und ausschließlich die in der Auftrags- und Honorarvereinbarung niedergelegten und dokumentierten Vereinbarungen und Absprachen, bzw. etwaige sonstige Nebenabreden und Vereinbarungen, sofern jeweils wechselseitig schriftlich bestätigt. Mündliche Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit immer der wechselseitigen, schriftlichen Bestätigung zwischen Detektei und Mandant. Dieser Hinweis ist ausdrücklich als ständiger Teil unseres Webauftrittes zu verstehen und gültig für alle Seiten, auf denen er eingeblendet wird.